5 Personen, bei welchen Rides könnte es Probleme geben?

Eiskönigin Stammgast in den Parks
Wir fragen uns gerade, bei welchen Attraktionen wir Probleme mit der Belegung (5 Pers.)der Wägen bekommen könnten.
Wir haben irgendwie in Erinnerung, dass z.B. bei Phantom Manor nur 2 Personen im Wagen sitzen. Ist das so oder können da auch 3 Personen rein?? 2 Erw. 1 Kind(11)??

Komisch, worüber man sich im Vorfeld so Gedanken macht.:lol:


 
DarkWingEnte Stammgast in den Parks
Hallo Eiskönigin,

spontan fallen mir einige Rides ein, bei dem es ein kleineres Problem geben könnte ...CrushCoaster, da hier in einem Wagen max. vier Personen passen werdet ihr getrennt...
Peter Pan...max. 3 Personen in einer Gondel, also Trennung...Autopia, nur zwei Sitze, also wird getrennt...auf drei Autos
Aber das sind doch hinnehmbare Zustände?!


Die anderen Rides:
Rocke n Roller ... vier Personen in einem Wagen...aber alle in einem Zug
Tower...kein Problem, entweder alle hinten zusammen, oder zu dritt vorn...aber in einem Aufzug
Racer...vier nebeneinander, alle in einer Fahrt
Ratte ... alle in einem Wagen, vorne drei hinten zwei...es wird ein Single-Rider dazugepackt
Tour... alle nebeneinander
Parachuter ... drei Sitzer, sechs auf einer Bank...also alle in einem Fall möglich
Fliegender Teppich ... zwei Sitze, aber alle in einem Flug
Slinky Dog ... drei nebeneinander...alle in einer Fahrt

Manor ... zwei Sitze, nur kleines Kind, dann auch zu Dritt
Big Thunder ... zwei nebeneinander, sechs in einem Wagen
Tempel ... zwei nebeneinander. sechs in einem Wagen
Pirates ...eigentlich nur vier nebeneinander, aber alle in einem Boot
SmallWorld ... vier nebeneinander, aber alle in einem Boot
Pinoccio ... zwei nebeneinander, aber alle in einem Wagen
Schneewittchen ... wie Pinoccio
Buzz ... zwei nebeneinander, nur mit kleinen Kindern zu Dritt
Star Tours...alle zusammen nebeneinander
Space Mountain ...zwei nebeneinander, alle in einem Zug
Zug... alle in einem Abteil

Was ich jetzt noch fehlt sind Rides bei denen es keine Probleme gibt,z.B. Tassen, wo alle in einem Rutsch fahren können.

Hab ich noch was vergessen?

Schönen Abend und viel Spass


 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
In den wenigsten Attraktionen kann man zu fünft nebeneinander sitzen, aber das ist doch total egal oder nicht? :eek:

Meistens sitzen doch eh alle in einem Wagen, dann direkt hintereinander, wenn auch nicht nebeneinander ..... Ist ja bei größeren Gruppen immer so.
 
Eiskönigin Stammgast in den Parks
Vielen Dank für diese ausführliche Erläuterung.

Wir haben kein Problem gesehen, wenn wir alle in einem Wagen sein können, sondern nur, wenn wir zwei Wägen besetzen müssten, also einer allein wäre.

Wir werden auf jeden Fall eine Lösung finden, dann fahre ich im Manor eben allein, das ist auch kein Problem.:)
 
Timon Stammgast in den Parks
Die Castmember fragen ja auch bei fast jeder Attraktion nach, wie groß die Gruppe ist. Die werden euch dann schon die beste Möglichkeit bieten, damit ihr auch möglichst alle zusammen fahren könnt.
 
MinnieMouse Imagineer
Teammitglied
Wobei gerade bei ungeraden Personenzahlen schon mal einer alleine sitzen muss, z.B. im kleinen Zirkuszug, da passen nur 2 nebeneinander, man wäre zwar hintereinander aber einer würde dann trotzdem "alleine" sitzen.
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Das kommt bei manchen Attraktionen auch auf die Größe des Kindes / der Kinder an. Bei Big Thunder Mountain habe ich zum Beispiel auch schon gesehen, dass 2 Erwachsenen mit nem kleinen Kind in der mitte in einen Wagen gesetzt wurden.
Auch bei Peter Pan, Schneewittchen etc. müsst Ihr Euch keine Sorgen machen, da werdet Ihr gemeinsam in einem Wagen fahren können. Selbst bei Cars sollte das möglich sein. Da dürfen in einem Auto nur nicht 2 Erwachsene auf einer Bank sitzen, sondern müssen sich auf Voder- und Rückbank verteilen, Kinder dann entsprechend daneben.
Bei manchen Attraktionen, wo einzelnen Sitzpläte: Rock'n'roller Coaster, RC Racer, Crush etc. vorgesehen sind, kann natürlich nicht "gequetscht" werden. Da muss jeder, der mitfahren möchte einen eigenen Platz haben und so kann es dazu kommen, dass 1 Person einer fünfköpfigen Gruppe alleine in einem Wagen Platz nehmen muss. Das ist aber wirklich die Ausnahme.
 
Eiskönigin Stammgast in den Parks
Wir werden das schon hinkriegen...:)

Wir sind ja tatsächlich schon 4 Erw., ich, meine Kinder (15 u. 16) meine Mutter und mein Neffe (11).
Wir waren ja schon öfter in Disneyland, aber für meine Mutter und meinen Neffen wird es die erste Reise ins Traumland sein.
Meine Tochter hatte halt Bedenken, dass wir dann getrennt fahren müssen und sie würde doch so gerne ihrer Oma und ihrem Cousin die Freude ansehen wollen.:cheesy:

Wir werden uns dann einfach immer wieder unterschiedlich bei den Rides aufteilen und wenn wirklich einer allein in einen Wagen muss, dann werde ich das sein, macht mir ja nichts aus.:party:

Oh man, wir sind schon wieder total verrückt und die Zeit ist noch soooo lang!!!:rolleyes2:
 
Flynn_Rider Cast Member
Wo ein Wille ist - da ein Weg! Man hat uns schon mal zu VIERT auf die letzte Bank/Piratenboote gesetzt. War schön kuschelig und wir hatten määäächtig Tiefgang :D :D
Bei drei beleibten und einer dürren Person :)
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Flynn_Rider schrieb:
Wo ein Wille ist - da ein Weg! Man hat uns schon mal zu VIERT auf die letzte Bank/Piratenboote gesetzt. War schön kuschelig und wir hatten määäächtig Tiefgang :D :D
Bei drei beleibten und einer dürren Person :)
und man muß dabei wissen: der Flynn sieht sich selbst dabei als die dürre Person ;)
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben