Disney Schätze auf youtube

MikeFink Cast Member
Recht vielen Dank für die Einstellung des Videos. Ausnahmsweise wird dein Beitrag nicht unbedingt in meine Youtube-Bibliothekslisten schaffen da ich dieses Video noch als VHS vielleicht auch auf DVD persönlich besitze. Dieses Video konnte man damals selbst im Disneyland Resort in verschiedenen Sprachen - darunter auch deutsch - kaufen.

Zum Wochenende möchte ich euch eine Fernsehserie aus den 50ger Jahren hier vorstellen. Ich hoffe das die Beiträge nicht vorher bei Youtube gelöscht werden. Bis dann.
 
MikeFink Cast Member
[youtube]kaTzemetMug[/youtube]

DIeses Musikstück ist das Hauptthema der Fernsehserie Spin and Marty die ich euch heute vorstellen möchte und versprochen hatte.

Zur weiteren Einleitung füge ich noch eine Mickey Maus Club Sendung aus dem Jahre 1955 hinzu in der die Serie vorgestellt wird.

[youtube]drkeZ3lO8p4[/youtube]

Nun aber zur eigentlichen Serie und wie immer viel Spaß damit.

[youtube]VlqUIcfUD50[/youtube]

[youtube]DFX-KTmbFDo[/youtube]

Es ist wieder einiges an Material. Wiederum hoffe ich das Ihr das Material noch nicht kanntet und gefallen daran habt.

Euer MikeFink
 
AbrahamDeLacey Stammgast in den Parks
Mein Fundstück passt zwar nicht so ganz zu den Raritäten, die hier sonst so gesammelt werden, aber es ist doch irgendwie ein "Disney"-Fundstück und zeigt wie allgegenwärtig sich manche Disneyelemente im Alltag wiederfinden und wie universell die Bild/Tonsprache verstanden wird:
[youtube]khX3Gokb-LQ[/youtube]
 
MikeFink Cast Member
Ich bin bei diesem Video doch sehr gespalten da ich beruflich im Wach- und Sicherheitsdienst mich bewege. (Momentan arbeite ich am sogenannten 34a-Schein um besser oder wieder dort Fuß zu fassen). Daher sehe ich das "Gebläse" dann doch eher als verarsche gegenüber den dort arbeitenden Kollegen an. Der hier zu sehende Bläser vermittelt nun einmal dem Betrachter den Eindruck das die hier zu sehenden Polizisten einer Imperialen Macht (Unrechtssystem)und entsprechendem Staatsaparat dienen etc..

Es gibt kaum eine andere Berufsgruppe als die Bewacher bzw. Schutzarbeiterbranche die mehr an Ärger - und ich möchte es herausfordernde aktionen nennen (versuche das Wort Provokation zu vermeiden) - abbekommt als diese.

Zu einer derartigen Verrohung gehören dann derartige "Machwerke" die ins Netz gestellt werden. Diese möchten gern ein schmunzeln oder erheiterung hervorholen führen bei zugegeben sehr wenigen Leuten dazu am Wochenende besonders an Diskothekentüren den dort arbeitenden Menschen wieder ziemlich viel Streß zu machen.

Da ich mich im Bereich des Wach- und Sicherheitsdienst befinde habe ich aus beruflicher Sicht argumentiert. Bin eben zu sehr in dem Thema. Wenn ich diesen Blickwinkel nicht hätte würde mein Urteil möglicherweise anders ausfallen und selber darüber schmunzeln und meinen Verstand ausschalten. Denn das ist das möglich gefährliche das man zumindest in der ersten Erheiterung das denken ausschaltet und sich so irgendwelche unterbewußten Mechamismen einschleichen.

Aber dennoch vielen Dank fürs hineinstellen!!! Wirklich ernst gemeint.
 
MikeFink Cast Member
Um gleich von meinem letzten Post keine allzugroße Diskussion aufkommen zu lassen möchte ich in einem plumpen Versuch von diesem ablenkend selber wieder ein Video hier präsentieren: Es ist wohl eines der frühesten Zeugnisse oder Ereignisse aus dem Disneyland Paris das übertragen wurde: die ARD-Eröffnungssendung.

[youtube]we2No6MN9Ac[/youtube]

Andere Fernsehsender haben offenbar selber Übertragungne gemacht welche sich möglicherweise aus einem anderen Blickwinkel und ggf. andere Beiträge brachten. Ich wollte bei der ARD-Sendung bleiben aber schaut selber einmal bei Youtube nach. Da findet man an sich immer irgendetwas neues.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben