[Deine Meinung zu...] Indiana Jones et le Temple du Péril

Wie hat euch Indiana Jones et le Temple du Péril gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    216
Bambi74 Cast Member
Hallo Rapunzel7!

Drücke Euch die Daumen. Ein bischen Zeit ist ja noch.

Bei uns war es damals Star Tours. Der CM hat hin und her überlegt, meinte dann es würde gerade so gehen. Da hatte ich jetzt auch nicht so die Bedenken.

Bin leider kein Achterbahn FAN. Vor allen Dingen keine mit Looping. :sick:
Für sowas ist bei uns der Papa zuständig.:sarc:

Der findet Indi übrigens klasse. Am Besten fand er es damals rückwärts.
 
docsnuggle Stammgast in den Parks
...verflixt... die Rückwärts-Phase muss ich kpl. ausgelassen haben :(
Schade, bin an sich nicht so ein Fan der Bahn (zu...unrund) aber rückwärts... das wär mal cool gewesen.
Wobei ich mir das gar nicht vorstellen kann bei der Bahn, wie gesagt ich finde sie ist sehr hakelig... wenn man dann nicht sieht wo man hinfährt...
So bleibt sie leider für mich ein wenig zu "oldschool" und etwas kurz.
 
Lexi Stammgast in den Parks
...ich hab mich bislang noch nicht rein "getraut"... mal schauen, ob ich diesmal mutiger bin :hokxyz123:

...sieht rasant aus und hört sich auch so an... :nee:

...ist es "schlimmer" als Spacemountain?
 
Lexi Stammgast in den Parks
Danke, Dörthe!

Wir werden den Indy mal probieren. Ist neben Ratatouille eine der wenigen Attraktionen, die wir noch nicht ausprobiert haben. Leider hat er 2 Tage unseres Aufenthaltes geschlossen. Aber danach.


 
MikeFink Cast Member
Auch hier habe ich mit sehr schlecht abstimmen müssen. Obwohl es dort Wagen für unterschiedliche Größen gibt war es genauso wie bei Crushs Coaster.

In früheren Jahren konnte ich zwar damit fahren (zu Zeiten als die Attraktion rückwärts fuhr) hatte aber zu ende ein gewisses gesundheitliches Problem. Der Halterbügel presste sich oftmals derartig an meinen Körper das zum ende hin in der Auslaufzone das Atmen sehr schwer viel und bisweilen etwas in innerliche Panik geriet. Diese Probleme hatte ich jedoch nicht bei vorwärtsfahrten als diese angeboten wurden.
 
OoTinkeroO Disneyland? Kenn ich!
Als Indianer Jones Begeisterte seit Kindheitstagen, war ich begeistert von der Aufmachung der Achterbahn. Vor allem im Wartebereich fühlte man sich in den Film hinein versetzt. Da ich letztes Jahr das erste Mal damit gefahren bin und auf den ersten Blick die Bahn für mich recht harmlos wirkte (hier sollte ich erwähnen, dass ich normalerweise nur Achterbahnen fahre die nicht all zu hoch sind und ohne Loopings :unknown:) habe ich mich dort angestellt.

Als wir dann im Wagen drin saßen und die Bügel von oben runter kamen und mein Freund meinte:"Ich glaube hier ist ein Looping mit dabei!", stieg dann leichte Panik in mir auf als es nach oben ging. Ich fragte mich warum ich mich darauf eingelassen habe und nicht einfach unten geblieben bin (Mir kam auch gleich "Hör auf Shorty, dann lebst du länger!" in den Sinn:lol:). Aber dann war doch alles recht schnell vorbei und ich muss sagen es hat mir dann doch etwas Spaß gemacht.

Allerdings habe ich mir im Laufe der Fahrt den Kopf am Wagen angehauen, was mir danach etwas Kopfschmerzen bescherte:rolleyes2:.

Nichts desto trotz für Achterbahnfans denke ich eine gelungene Bahn, wenn ich die Begeisterung meines Freundes als Bewertung ranziehe. Er liebt Achterbahnen und ist diese gleich 6x am Tag gefahren.

 
Märchenfee13 Hat den Namen Disney schonmal gehört
Lange angestanden, trotz fastticket. Reingesetzt und Knie durch Krankheit nicht genug beugen gekonnt, um den Bügel zu schließen. Also konnte ich nicht mitfahren. Auf meine Frage hin, dass wenigstens meine tochter für die lange WZ nochmals mitfahren könnte (sozusagen als single-rider) damit sich die WZ für mich auch gelohnt hat, wurde dies verneint.
Halt Pech gehabt. Ist mir auf keine Achterbahn zuvor passiert, dass ich nicht rein kam und alles so eng war.
Schade:(
 
I
Indiana Jones Fan Guest
Ich bin ein großer Fan von Indiana Jones...mir sind Helden ohne Superkräfte einfach lieber. Und ich liebe auch die Indiana Jones Achterbahn im Dineyland Paris...Was ich mir aber sehr sehr wünschen würde: Wenn Disneyland Paris Indiana Jones erweitern würde ...zum Beispiel mit einem großen Darkride wie es im Disneyland Tokyo steht...ich hoffe dass hier von Disney jemand mitliest und das vielleicht in zukünftige Planungen mitberücksichtigt....
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben