World of Disney

disneyfan1992 Cast Member
Hallo zusammen,

am Eingang zum Disney Village wird Momentan ein World of Disney Store gebaut.
In dem sollen die bisherigen Läden indegriert werden.

Es gibt Gerüchte das aus dem Disney Store ein Prinzesinnen Charakter Restaurant werden soll. Aus den anderen Store soll eventuell ein Disney Lego Store un ein Disney Mattel Store geben.

Mfg.

D92
 
amokkuh Besucht die Disney University
Hallo!
Ich fahre seit 2005 jedes Jahr ein oder manchmal auch zwei mal im Jahr ins Disneyland Paris, wir sind süchtig danach! Zu den Neuigkeiten weiß ich folgendes:
  • Der neue, riesige Disneystore befindet sich rechts vor dem Eingang vor Disney Village. Seit letztem Jahr wird daran eifrigst gebaut und als ich letzten Juni dort war, waren sie auch schon ziemlich weit! Er wird heuer zum 20. Geburtstag auch fertig sein und richtet sich nach den riesigen Disneystore´s die es in den amerikanischen Parks gibt. Bin schon sehr gespannt, fahre am 10. März 2012 wieder für eine Woche in´s Disneyland Paris!
  • Der Disneystore´s die sich momentan im Village befinden, die letzten drei im hinteren Bereich, vor dem Café Mickey, werden zu einem großen Disney Lego und Pixar-Store zusammen gefasst.
    Im vorderen Bereich, gleich nach Annette´s Diner, wird es eine neue Gastronomie geben, welches Thema weiß ich leider (noch) nicht.
  • Aus der ehemaligen Discothek Hurrican wird ebenfalls eine größere Erlebnisgastronomie werden.
    Am meisten aber freue ich mich auf die neuen rides von Remie (soll ein dark ride werden) und Arielle, der erste water ride den es in Paris geben wird!
LG an alle disneyfans!
 
Flounder Cast Member
amokkuh schrieb:
  • Am meisten aber freue ich mich auf die neuen rides von [...] Arielle, der erste water ride den es in Paris geben wird!
Das hört sich ja mal spannend an. Gibt's es für die Aussage auch eine Quelle? Mir ist bislang noch nichts davon zu Gehör gekommen ...

Cheers,
Flounder
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Hallo,

also an eine Arielle-Attraktion in absehbarer Zeit glaube ich auch nicht mehr.
Es gab ja mal diese uralte Park-WandKarte, auf der mehr Attraktionen also die ursprünglichen zu sehen waren - und aus der Karte wurden dann immer wieder Spekulationen abgeleitet.
Da war, neben Beauty & Beast, soweit ich mich erinnern kann (habe die Karte zwar in meinem privaten "Disney-Archiv", aber das ist aus Platzgründen inzwischen ausgelagert, ca. 120 km von hier entfernt, deshalb kann ich nicht direkt nachschauen) auch eine Arielle- Attraktion eingezeinet, sowie anderes mehr.

Aber wirklich konkrete Pläne, die über Konzepte hinausgingen, auch an den Bau ranzugehen, gab es meines Wissens nach nie.

Da waren andere Ideen für Water-Rides, wie z.B. der Geysir-Mountain schon konkreter. Von dem existiert immerhin ein Modell von WDI, da sich in den Disneyland Paris Archiven befindet. Der damalige Archivar David Brown hat mir das mal dankenswerter Weise gezeigt.

@flounder:
Naja, dass aus dem Shareholder-Meeting nix gesagt wurde, ist ja nun kein Beleg ;-) Wir armen Shareholder erfahren die echten News doch meist erst als letzte - zumindest über den Kanal ;-)

Viele Grüße,

Torsten
 
disneyfan1992 Cast Member
Es gab an einer anderen Stelle mal das Gerücht mit einem recht schönen Video das der Ariele Ride im hintern Teil des Fantasylands entstehen sollte.

Dort stehen zur Zeit wohl Verwaltungsgebäude.

Aus Geldmangel wird aber wohl in Absehbarer Zeit daraus nix werden.

@DLPTorsten: Das Thema mit dem Ariele Ride auf der Karte hatte ich mit Flounder schon einmal. Glaube das sollte eher eine Art Showbühne werden.

Mfg.

Disneyfan1992
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
@DisneyFan1992

ist durchaus auch möglich, oder auch, dass es "irgendwas mit Arielle" geben sollte, und noch gar nicht mal sicher war, was überhaupt, die Karte war ja auch mehr als Schmuck als als MasterPlan gedacht.
Ich habe in meinem "Archiv", aber halt genauso weit weg (ist alles in den Keller meiner Eltern ausgelagert, die haben einfach mehr Platz, beim nächsten Besuch dort muß ich mal ein paar Sachen rauskramen), auch noch Kopien von Original Blaupausen von 1992 und 1995, auf denen auch ein paar zukünftige Plätze für Attraktionen vorgesehen waren, also eine Nummer konkreter, als die Schmuck-Wandkarte. Auf denen findet sich definitiv gar nichts zu Arielle, weder Show-Stage noch Attraktion.

Soweit ich weiß, war es also jedenfalls zu keinem Zeitpunkt wirklich in der konkreten Planungsphase.
Siehe das Beispiel Geysir-Mountain, bei dem immerhin wenigstens ein Modell existiert hat (bzw. noch exisitiert, auch wenn, soweit ich weiß, nach Davids Ausscheiden als Archivar, das Archiv leider nicht in der Qualität und Konsequenz weitergeführt wurde, wie vorher, könnte inzwischen also auch untergegangen sein).

Wobei, Geld hin oder her, natürlich klar ist, dass spätestens in 5 Jahren zum 25. mal wieder ein E-Ticket in den Disneyland Park muß, nachdem jetzt alles (notwendigerweise, man hätte die gleich am Anfang richtig machen sollen, oder gar nicht) in die Studios fließt. Denn mit wieder einer neuen Nighttime-Show, einer Parade und etwas Kleinkram kann man zum 25. wahrscheinlich niemanden hinterdem Ofen vorlocken. Zum 20. Geburtstag ist das ja noch ok, aber für ein "Vierteljahrhundert" muß mal wieder ein Knaller in den Disneyland Park.
Die Aussichten darauf sind ja aber gar nicht so schlecht. Die Banken scheinen ja mitzuspielen, wenn die WDC in entsprechendem Maße auch bereit ist in Europa zu investieren.

Viele Grüße,

Torsten
 
disneyfan1992 Cast Member
Da ist natürlich richtig.

Aber von Ratatouille verspreche ich mir auch schon sehr viel, wobei das natürlich kein Ride ist der die Massen anspricht wie der Space Mountain oder Tower.

Wobei in meinen Augen der Tower in Deutschland ja gar nicht beworben wurde im vergleich zum SM.

Mal schauen was raus kommt.

Mfg,

D1992
 
Sheepymaus Besucht die Disney University
Zu Arielle kann ich was schreiben. Da haben wir im letzten September im WDW die Bauarbeiten gesehen. Das war direkt hinterm Fantasyland. Demnach denke ich mal, dass sich die News vom letzten Jahr wohl eher auf das WDW bezogen haben könnten.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben