[Deine Meinung zu...] Buffalo Bill's Wild West Show

wie hat euch Buffalo Bill's Wild West Show gefallen?

  • Gesamtzahl Stimmen
    25
disneydreamer Imagineer Azubi
Schnappt euch eure Cowboy Hüte - Buffalo Bill's Wild West Show.... with Mickey and Friends

Hier könnt ihr zusammen mit Buffalo Bill ein Episches Wildwest Abenteuer durchleben aber dies nicht genug denn zu dieser Wildwest Legende gesellt sich zusätzlich noch eine weitere Legende nämlich niemand geringeres als Mickey Mouse Höchstpersönlich! Mickey und seine Freunde begeben sich zusammen mit euch und Buffalo Bill auf ein Spannendes Wildwest Abenteuer Quer durch die Prärie. Während eures Wildwest Abenteuers werdet ihr nicht nur Neue Freunde und Verbündete kennen lernen ihr werdet auch Zeuge des berühmt berüchtigten Wettbewerbs zwischen den Ranchs. Die Ranchs entsenden ihre Besten Cowboys für die Herausforderungen des Wettbewerbs und die Aufgaben die ihnen dort Auferlegt werden aber für diese Aufgaben benötigen sie eure Hilfe denn es gilt Ruhm und Ehre für die Ranch zu Erkämpfen! Welcher Ranch werdet ihr versuchen zum Sieg zu verhelfen?

Hier ist Platz für eure Meinungen zu dieser Show.

Bitte nehmt nur an der Abstimmung teil bzw. gebt Kommentare zu dieser Show ab wenn ihr sie schon einmal gesehen habt.

Buffalo Bill's Wild West Show.... with Mickey and Friends auf dein-dlrp.de:
 
schafi Besucht die Disney University
Ich finde die Show suuuper!!! Die Stimmung war toll, das Essen lecker und den Abend vergisst man nicht so schnell.

Definitiv ein Must-See, meiner Meinung!

Yiiiihaaaaaa!!
:goodday:
 
disneyfan1992 Cast Member
Die Show ist gut keine Frage. seid 1993 habe ich sie insgesamt 4x gesehen.

Alles ist gut gemacht und macht echt Laune. Das Essen ist Ok, nur der Refill etwas Merkwüdig oder besser gesagt, mehr als 3x wurde bei mir nie eingeschenkt (mit dem ersten mal).

Also immer Anfang schauen das das Glas wiede leer wird.

Meiner Meinung nach reicht es wenn man die Show so alle 5 Jahre mal anschaut, aber meine kurzen sind da anderer Meinung und so wird sie ab jetzt wohl jährlich 1x auf den Programm stehen.

Mfg.

D1992
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Die Buffalo Bill's Show muss man einfach gesehen haben! Ich kenne die Version mit und ohne Mickey und muss sagen, dass sie mir auch vorher schon sehr gut gefallen hat, aber für Kinder ist sie nun sicherlich attraktiver.

Das Essen ist lecker, vor allem das Chili. Der Hauptgang ist recht mächtig und die Nachspeise sehr gut. Das mit dem Nachfüllen der Getränke hat früher irgendwie besser geklappt, inzwischen laufen die Kellner 3x mal durch die Reihen - wer ein leeres Glas hat, bekommt nachgeschenkt, wer nicht, hat in dieser Runde Pech gehabt.

Es lohnt sich auf jeden Fall rechtzeitig da zu sein, um die Preshow im Eingangsbereich nicht zu verpassen. Nicht nur die Musik ist gut, sondern auch der Auftritt von Goofy ist witzig.

Wer diese Show im Disney Village noch nicht gesehen hat, sollte sie unbedingt auf seine To-Do-Liste aufnehmen!
 
schafi Besucht die Disney University
Also wir hatten mit den Getränken keine Probleme. Wenn sie mit Essen oder etwas anderem vorbeikamen, haben wir einfach nett gefragt, ob wir noch etwas zu trinken bekommen könnten und 2-3 Minuten später hatten wir wieder volle Gläser.
Wir hatten bestimmt gesamt 5-6 Refills während der Show.
Auch haben wir zum Schluss noch die Säfte von den leeren Plätzen neben uns trinken dürfen.

Ich kann also echt nicht meckern :mock:
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Ich weiß auch nicht, wie genau das System mit den Refills funktioniert.
Ich hatte auch schonmal das Problem, dass es 3x am Anfang recht schnell einen Refill gab, so dass man das Glas noch gar nicht leer hatte und danach nix mehr, so dass man am Ende alles in allem viellleicht 2 Gläser getrunken hatte.
Andersrum ist es mir aber auch schonmal passiert, wg. der Erfahrung, dass es weniger gab beim Besuch davor, beim nächsten Mal ein ordentliches Tempo vorgelegt... dann wurde dauernd nachgefüllt und am Ende konnte man kaum noch gerade aus der Arena wanken...

Einmal, vielleicht meinte der CM es da auch beonders gut mit uns :bier: war ich auch mit einer Gruppe von Freunden in der Show, das müßte 1996 gewesen sein, da kam der CM wirklich im 5-Minuten-Takt zu uns. Da hat er sich wohl gedacht: Ach die Leute wollen Party machen :party: , gönn' ich denen das mal... wir saßen aber auch ganz hinten, genau an einem der Zugänge aus dem Backstage-Bereich, so waren wir gut erreichbar. Das endete damals allerdings auch wirklich ganz übel... nach einem noch angeschlossenen Besuch im Billy Bobs und dort noch ein paar Long Island Iced Teas zum "Dessert" mußten die Autos natürlich stehen bleiben und wir mit dem Taxi zrück zur Ranch... und am nächsten Tag war an einen Besuch der Parks kaum zu denken... :sick:
Aber Spaß gemacht hat es trotzdem :sohappy:
 
Erlinho Cast Member
Die Buffalo Bill Show sollte bei einem Aufenthalt von mind. 3 Tagen zum Pflichtprogramm gehören. Eine unglaublich lustige show die einfach nur Spaß macht!
Das Essen ist super lecker und die Pre-Show kann sich auch sehen lassen.
Buffalo Bill ist jeden Cent wert!
 
Gepetto Stammgast in den Parks
Meine verspätete Meinung zur Buffalo Bills Wild West Show;

Die Show ist zusammen mit der Bewirtung einfach Super. Wir haben Sie schon dreimal gesehen und waren immer wieder begeistert.Wer einen wunderschönen Abend verbringen möchte sollte die Show besuchen,einfach traumhaft schön für jung und alt.:cheesy:
 
Jenni75 Stammgast in den Parks
Hallo,

wir waren vor genau einer Woche in der Buffalo Bill Show um 21:30 Uhr.
Ich glaube ich war zum 8. Mal drin und bin jedes Mal wieder begeistert. Die Stimmung war super.
Kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen, es ist als Komplettprogramm einfach ein Riesenspass. Und das Essen ist vollkommen in Ordnung.
Da stimmt einfach alles.
Leider hat unser 'Team' nicht gewonnen, wollte unbedingt nochmal Kutsche fahren:(

Viele Grüße

Jenni
 
Timon Stammgast in den Parks
Wir waren dieses Jahr auch mal wieder in der Show.
Hat echt super Spaß gemacht. Vor allem die ganzen Cast-Member waren wirklich
gut drauf bei unserem Rang. Kann ich wirklich nur empfehlen!
 
carsfans Stammgast in den Parks
Ich war zum dritten Mal im Disneyland, aber zum ersten Mal in der Buffalo-Bill-Show. Der Wartebereich mit Live-Musik, Goofy-Auftritt und Bar ist schön, aber sehr laut. Bestellung sehr schwer. Die Arena ist schön groß, und wir hatten am Montag die Show um 18.30 Uhr, die gut gefüllt war und trotzdem gute Plätze und gute Sicht (dritte Reihe, blau). Mir und meinen beiden kleinen Jungs hat das Showprogramm gut gefallen, für großen meinen Teenie war es eher nix. (Leider kann man nur für alle vorab buchen). Das Essen war okay, es gab süßes Maisbrot, Nachos, kleine Kartoffeln, Chili con carne, Hähnchenflügel, Würstchen und als Nachtisch warmen Apfelkuchen mit Eis, die Kinder auch Eis und Schokomünzen. Getränke wurden immer wieder nachgefüllt. Der Service hat sich sehr bemüht und die "Animateure" waren auch sehr lustig. Die Show ist toll, nur kulinarisch sollte man nicht allzuviel für den doch hohen Preis erwarten.
 
LilStar Disneyland? Kenn ich!
Wir haben uns die Show in der letzten Woche erstmalig angesehen.
Dank den netten Tipps hier, hat das mit dem Verrechnen des Verpflegungs-Gutscheins gut geklappt, vielen Dank nochmal! :)
Wir haben zwar nur noch Karten für die Show um 21.30 Uhr bekommen, was uns eigentlich ein wenig zu spät war, weil unser Sohn ja erst 6 Jahre ist und nach einem aufregenden Tag im Park eigentlich total k.o. ist, aber es hat dennoch alles gut geklappt und wir haben uns total gut unterhalten gefühlt!

Das Essen war auch total okay und sehr reichhaltig. Das Chili war total lecker und auch alles andere hat gut geschmeckt und war auch noch heiß, als es bei uns ankam. Ein wenig überfordert waren wir teils mit Essen und Schauen und mitmachen, aber es war wirklich klasse und wir werden uns die Show bei einem nächsten mal sicherlich noch einmal ansehen :)

Die Mitarbeiter waren alle total freundlich und fix und haben unsere Gläser auch mehr als häufig genug nachgeschenkt.

Das Programm vorher war auch ganz nett, vor allem Goofys Auftritt. Einzig blöd war, dass es so irre voll war, dass man sich kaum noch bewegen konnte und die Bar war auch nicht mehr zu erreichen. Schade, aber so ist es wohl nun mal, wenn es so voll ist.
 
Benmotu Cast Member
Auf die Show freuen wir uns auch, wird aber erst im Sommer besucht. :D

Nein Name Lilstar kommt mir bekannt vor, es gab mal auf He-Man.de eine Lilstar damit hast aber denke ich nichts am Hut :D
 
Woody Stammgast in den Parks
War bei meinem letzten Besuch auch dort und es hat mir sehr gefallen. Mit der Halbpension war es insgesamt auch sehr günstig, weshalb wir diesmal wieder zuschlagen werden. Ich erinnere mich nur nicht mehr daran, wann die Pre-Show beginnt und wann man am besten dort ankommen sollte.
 
Evelyn Stammgast in den Parks
Ehrlich gesagt, am besten gefällt mir der Cowboyhut, den jeder bekam, meiner hat ein
grünes Band, hätte lieber einen mit rotem Band gehabt.
 
Danman1981 Disneyland? Kenn ich!
LaberBlah schrieb:
Hallo zusammen!

gibt's dort auch etwas weniger scharfes als Chili con carne? Oder anders gefragt, wie scharf ist das denn?

Viele Grüße,

Stephan
Also sonderlich scharf ist es nicht. Meine Frau ist nämlich total empfindlich, was Schärfe angeht. Aber das Chili in der Buffalo Bill Show kann sie ohne Probleme essen.
 
MadameMim1969 Imagineer Azubi
Nach gut 20 Jahren hat es mich in diesem April mal wieder in die Buffalo Bill Wild West Show verschlagen. Wir hatten Malin Tickets für die Spätvorstellung (49,- € pro Person). Die Pre-Show war gut, das Bierchen lecker :oops:
Wir saßen in der 2. Kategorie und haben sehr gut gesehen. 1. Kategorie halte ich aus sichttechnischen Gründen nicht für notwendig, und wenn man keinen gesteigerten Wert auf eine Tasse Kaffee nach dem Essen legt, auch nicht wegen des Essens.
Zum Essen: Vorweg gab es Tortilla Chips und Maisbrot, als Vorspeise Chilli con Carne, Hauptgericht: Spareribs, Hähnchenschenkel, BBQ Soße und Kartoffeln, Nachtisch: Applecrumble mit Eis. Getränke: Cola oder Bier im Refill. Bei uns wurde 3x nachgeschenkt, es war ja auch längst nicht ausverkauft. Wenn der Saal zu 1/3 besetzt war, ist das schon hoch geschätzt.
Die Portionsgröße des Essens war ausreichend, das Chilli sehr lecker und ausreichend scharf, die Hauptspeise war warm, wobei hier das Hähnchen vollkommen ungewürzt dahergeflogen kam. Die Spareribs waren riesig, aber sehr fett. Die Kartoffeln waren ok. Der Nachtisch war lecker. Aber wegen des Essens geht man hier ja auch nicht hin, die Show ist der Star. Und die war wirklich gut. Aber öfter als alle 20 Jahre muss ich das nicht haben.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben