Ab 1. Oktober: Disney Parking+ / Preffered Parking im Disneyland Paris

torstendlp Administrator
Teammitglied
Ab 1. Oktober wird es eine Preferred Parking Option für 45 Euro geben, die sich im Disneyland Paris "Disney Parking+" nennen wird.

Die Parkplätze dafür befinden sich auf dem Winnie-Parkplatz, direkt neben der Tierpension.
Dort stehen zwei Reihen für das Preferred Parking zur Verfügung.

Der Zugang zu den neuen Parkplätzen erfolgt über einen Code, den man ab 30 Minuten vor der Öffnung der Parks an den Kassen des Parkplatzes erhalten kann.
 
MadameMim1969 Cast Member
Das das Parken für Tagesgäste im Disneyland teuer ist im Vergleich mit anderen Freizeitparks, ist ja unbestreitbar. Für manche Gäste mag es aber Sinn machen. Deshalb, warum nicht? Es gibt bestimmt genug, die es nutzen werden. Mir wäre es das Geld nicht wert, obwohl ich zu den Leuten gehöre, die nicht auf jeden Cent schauen (müssen).
 
jutta Cast Member
Sind das dann insgesamt 45 Euro oder kommen die zu den normalen Parkgebühren dazu?

Nicht dass ich das nutzen würde. Wenn ich pro Tag im Schnitt 15 km im Park zurücklege, dann kommt es doch auf die 100 Meter mehr zum Parkplatz echt nicht mehr an. Also nichts für mich, aber manche brauchen sicher das Gefühl ein VIP zu sein.
 
Gaby23 Besucht die Disney University
Also ich fände das schon interessant, wenn wir wieder eine Tagestour ins Disneyland machen. Die letzten Male konnte ich zum Schluss fast nicht mehr gehen (Rücken, Knie und Fussgelenke kaputt), und ich wäre für jeden Meter dankbar gewesen, den ich zum Parkplatz hätte weniger gehen müssen. Deshalb wäre ich dann gerne bereit die 15€ mehr zu bezahlen, weil aufs Disneyland vezichten geht gar nicht.
 
torstendlp Administrator
Teammitglied
Es sind insgesamt 45 Euro, nicht zusätzlich. Meine ich.

Spart das denn aber wirklich überhaupt 100m? Außer an ganz vollen Tagen, wenn die Parkplätze belegt sind, die sich hinter den Laufbändern fortsetzen?

Man hat doch eh die Laufbänder und muss eigentlich kaum laufen.
 
Gaby23 Besucht die Disney University
Doch, es macht schon etwas aus, wenn Du nicht mehr kannst, und nur noch Schmerzen hast, wird jeder Schritt zur Qual. Voriges Jahr hatten wir Glück, da haben wir einen Parkplatz direkt an den Laufbändern bekommen. Da brauchte ich aber sowieso nicht laufen, da ich seit Wochen so starke Schmerzen im Knie hatte, dass wir einen Rollstuhl mithatten. Deshalb kann ich sehr gut verstehen, dass Leute u.U. diese teuren Parkplätze nehmen. Es ist schon blöd, wenn Du aus dem Park kommst und dann von deinen Freunden mehr oder weniger getragen werden musst, weil du starke Schmerzen hast und nicht mehr laufen kannst. Dann machen selbst 10 Meter weniger viel aus.
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben