Wo kan man abends mit Kindern gut essen?

Hermine Besucht die Disney University
Ihr lieben, nicht mal mehr 4 Wochen und es gehts los. Meine beste Freundin und unsere beiden Mädels sind dabei. Oh wie freuen wir uns.
Ich habe schon sehr viel gelesen und Infos in meinem Kopf abgespeichert.
Nun beginne ich mit der Feinabstimmung und denke..ich kann hier die eine oder andere Frage stellen?
Ich habe mittlerweile das Thema "Rund ums Essen" genaustens unter die Luppe genommen. Ich weiß was was kostet...bla bla.
Unsere Kinder sind 5 und 6 Jahre ale, wir wollen abends vermutlich auch ins Village.
Was könnte ihr empfehlen?Sind Kinderportionen ok..oder doch zu klein?
Mc Donalds soll ähnliche Preise haben wie hier in Deutschland?Definiert sich ähnlich..ähnlich oder Ähnlich im Sinne Hamburger 6 Euro?

Ich danke schonmal....

PS: Erwähnte ich..das ich mich freue???
:party:
 
Flounder Cast Member
Hermine schrieb:
Unsere Kinder sind 5 und 6 Jahre ale, wir wollen abends vermutlich auch ins Village.
Was könnte ihr empfehlen?Sind Kinderportionen ok..oder doch zu klein?
Kommt natürlich ganz auf den Appetit der Kinder an. Aber sie sind nicht kleiner als woanders auch ;) In Buffetrestaurants können sie gar riesig sein :mock:

Hermine schrieb:
Mc Donalds soll ähnliche Preise haben wie hier in Deutschland?Definiert sich ähnlich..ähnlich oder Ähnlich im Sinne Hamburger 6 Euro?
Die Preise in den französischen McDonalds Restaurants sind grundsätzlich ein wenig höher als in Deutschland. Wobei im Disneyland Paris die Preise nochmal ein wenig angezogen wurden - das kann ja letztlich jede Filiale für sich entscheiden. Da mein letzter Besuch dort aber schon 7 Jahre zurückliegt, kann ich Dir keine tagesaktuellen Details nennen. Allerdings war ich gerade eben in Nizza bei McDonalds, und rechne mal so 8 €uro für ein Menü - einzelne Burger schlagen gerne mit rund 5 €uro zu Buche. Wenn es 10-20% mehr sind, würde es mich auch nicht wundern. Aber die Preise sind nicht gleich um 100% höher als hier ;)

Cheers,
Flounder
 
dörthe Administrator
Teammitglied
Hallo Hermine,
wie Flounder schon sagte, ist der Appetit Eurer Kinder natürlich entscheidend, aber ich denken bei 5-6jährigen Kids dürften die Kinderportionen eigentlich ausreichend sein.
Wenn Ihr denkt, dass die beiden serh viel essen und damit nicht auskommen, empfehle ich Euch im Village das La Grange, das ist das Buffet-Restaurant im Obergeschoss des Billy Bob's. Dort gibt es ein Buffet für Kinder, an dem sie sich zum Fix-Preis nach Herzenslust bedienen dürfen - der Preis sollte incl eines Getränks bei knapp 15€ liegen.

Im Herbst haben wir bei McD vorbeigeschaut und da haben die Preise denen hier im Rhein-Main-Gebiet sehr stark geähnelt.
Im ähnlichen Preisrahmen bewegt sich auch das Earl of Sandwich, was nach meiner Einschätzung aber deutlich bessere Qualität bietet. aber ich weiß, wenn die Kids nach Nuggets schreien, hilft ein Sandwich, sei es auch noch so lecker nicht weiter...

Ansonsten würde ich Euch mit Kindern im Village das Cafe Mickey ans Herz legen - das Treffen mit Mickey Mouse und seinen Freunden sorgt immer wieder für Begeisterung.

ODer, wenn ihr auf Essen in Dschungelatmosphäre steht, ist das Rainforest Cafe eine gute Alternative.
 
eve Imagineer Azubi
Normal sollten die Kinderportionen ausreichen. Aber besonders mit Kindern sind die Buffets sicherlich auch eine tolle Option! Jeder futtert was und wieviel er mag :thumbsup:
Bei den ganzen Angeboten brauchte ich Mc Donalds bisher auch nur für den leckeren Mc Sundae Karamell mit den Krokantstückchen *yummie* :D
 
disneyfan1992 Cast Member
Wir waren mir unseren schon im Anettes Diner. Nett gemacht mit den Rollschuhfahrern und Tanzeinlagen.

Das Café Mickey ist wie geschrieben wegen den Disney Figuren immer interessant, aber auch ein Buffet in den Hotels ist mit Kindern immer entspannend.

Mfg.

D1992
 

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Oben