Schiffahrt mit einem Raddampfer: Thunder Mesa Riverboat Landing


Du bist hier:  Startseite / Disneyland Park / Frontierland / Attraktionen / Thunder Mesa Riverboat Landing

Thunder Mesa Riverboat Landing

Abendstimmung Thunder Mesa Riverboat Landing

Thunder Mesa Riverboat Landing - kurz und knapp: Dampfschifffahrt auf den Rivers of the Far West Eigenschaften Wartezeit: Gruselfaktor für Kids Nervenkitzel Schwindelgefahr Wertung für... Kleinkinder Grundschulkinder Teenager Junge Erwachsene Erwachsense Senioren

Wenn Du schon immer einmal eine Fahrt mit einem echten Raddampfer machen wolltest, bist Du hier genau richtig!

Die beiden Dampfer Mark Twain und Molly Brown laden zu einer Reise auf den Rivers of the Far West, rund um den Big Thunder Mountain, ein. Die beiden Dampfer sind Kopien von original Raddampfern und sind wunderschön und detailgetreu gestaltet.

Während der ganzen Fahrt hörs Du der Atmosphäre angepasste Musik, die den Eindruck der Szenerie verstärkt.

Auf der Fahrt entlang der malerischen Rivers hast Du einen guten Blick auf die gesamte Küste und sogar auf einen Piratenunterschlupf (Smugglers Cove) und ein Einsiedler mit seinem Hund ist ebenfalls zu sehen.

Während der Fahrt mit einem der Raddampfer der Thunder Mesa Riverboat Landing kommst Du auch am gruseligen Spukhaus Phantom Manor vorbei.
Außerdem kann Dir auf der Fahrt durch die Flüsse des Wilden Westens eines der River Rogue Keelboats begegen.

Auf dieser entspannenden und sehr stilvollen Bootstour kannst Du dem Trubel des Parks sehr gut entkommen, vor allem in dem Bereich hinter der Insel stellt sich häufig das Gefühl ein, auf einer echten Flusskreuzfahrt unterwegs zu sein.

Deine Meinung zu... Thunder Mesa Riverboat Landing










Bildergalerie zu dieser Attraktion

Tipps zur Fahrt mit dem Raddampfer

  • Bei Nacht wird die Fahrt zu einem besonders romantischen Trip und unvergesslichen Erlebnis.
  • Da die Boote sehr groß sind halten sich normalerweise auch die Wartezeiten in erträglichen Grenzen. Der Wartebereich ist zweigeteilt, wird aber nur bei wirklich großem Andrang vollständig genutzt. Du solltest Dich nur anstellen, wenn Du einen Platz im ersten Wartebereich bekommst, sonst wird die Wartezeit ziemlich lang.
  • Wenn Du den Kapitän freundlich fragst, kannst Du auch mal das Steuerruder des Dampfers übernehmen, besonders für Kinder ist das etwas ganz Besonderes.
  • Auf Kleinkinder sollte hier besonders gut geachtet werden.
  • Wenn Du eine Runde mit jedem der beiden Boote drehen möchtest, musst Du das Disneyland an einem Wochenende in der Hauptsaison besuchen, sonst ist meistens nur einer der beiden Dampfer in Betrieb.

Tolle Attraktionen in den Disney Studios

Im RC Racer heißt es: Gut festhalten! Denn es geht im hohen Tempo durch die Halfpipe Nichts für schwache Nerven: Stürz' im Tower of Terror in die Tiefe Tauch in Disney's Studio 1 ein in eine Kulisse des nächtlichen Hollywoods Auch schon ein Disney Klassiker - Cars mit Lightning McQueen Beeindruckende Spezialeffekte und jede Menge Requisiten gibt es bei der Studio Tram Tour

Wissenswertes zur Attraktion "Thunder Mesa Riverboat Landing"
  • Das Dampfschiff "Molly Brown" wurde exklusiv für das Disneyland Paris entworfen und gebaut. Es handelt sich um ein Schiff, das von zwei seitlichen Schaufelrädern fortbewegt wird. Auch diese Art des Raddampfers ist für Disney einzigartig.
  • Der Name "Molly Bown" nimmt Bezug auf die gleichnamige Frauenrechts-Aktivistin, die auch als "die unsinkbare Molly Brown" bekannt ist, da sie eine der Überlebenden der Titanic-Katastrophe ist.
  • Das Dampfschiff "Mark Twain" wird von einem Schaufelrad am Heck angetrieben und ist nach dem bekannten amerikanischen Schriftsteller benannt, der vor allem für seine Bücher "Die Abenteur des Tom Sawyer" und "Abenteuer und Fahrten des Huckelberry Finn" bekannt ist.
  • Die "Mark Twain" dreht übrigens nicht nur in Paris ihre Runden, sondern auch in den Disney Parks in Anaheim und Tokio.
  • Die Dampfschiffe sind untrennbar mit Walt Disney's Vorstellungen von einem Freizeitpark verbunden, genauso wie die Eisenbahn, erscheinen sie bereits auf den ersten Entwurfszeichnungen für den Park in Kalifornien.
  • Beide Dampfschiffe im Disneyland Paris sind den legendären Dampfern des Mississippis nachempfunden, aber keine Originale.
Disneyland Resort Paris
Disneyland Paris heute
10:00-23:00
08:30-09:30 (Extra Magic Hours)
10:00-19:00
08:30-09:30 (Extra Magic Hours)
Reiseplanung Urlaub im Disneyland Nützliche Informationen
dein-dlrp.de Newsletter
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.