Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets

Disneyland Paris Kurztripp: Tipps & Informationen

Ein Kurztrip von 3-5 Tagen ist sicherlich unter den Besuchern des Disneyland Paris am weitesten verbreitet. Dieser Zeitraum ist ideal, denn er ermöglicht Dir nicht nur die genaue Erkundung der beiden Themenparks mit ihren zahlreichen Attraktionen und Shows, sondern bietet auch genügend Zeit für weitere Aktivitäten im Resort. So kannst Du beispielsweise einen Tagesausflug nach Paris unternehmen, an einer spannenden Führung durch die Parks (Guided Tour) teilnehmen oder eine Runde Golf auf dem Disneyland Golfplatz spielen. Alle Informationen zu diesen zusätzlichen Freizeitaktivitäten findest Du auf unserer Seite unter der Kategorie „Urlaub im Disneyland“.

Bei einem Kurztrip ins Disneyland bietet es sich an, im Voraus eine Restaurantauswahl zu treffen und spätestens bei der Ankunft im Disneyland Paris die Reservierungen für die Restaurants vorzunehmen. Hier auf unserer Seite findest Du dazu alle wichtigen Informationen wie z.B. eine Übersicht über die verschiedenen Restaurants.
Auf diese Weise vermeidest Du lange Wartezeiten vor dem Restaurant und kannst Dein Essen ganz entspannt genießen.
Schau Dir vorher an, welches Restaurant was anbietet, damit Du die Auswahl ganz nach Deinem Geschmack ausrichten kannst und nicht in einem Buffet-Restaurant landest, wenn Du lieber ein Steak essen möchtest.

Äußerst wichtig ist aber auch die Frage nach den Übernachtungsmöglichkeiten, wobei ein Disney Hotel für extra viel Disney-Magie sorgen kann und gewisse Hotels weitere Freizeitaktivitäten wie einen Hotelpool oder Wellnesseinrichtungen anbieten. Am sinnvollsten ist es, solch ein Hotel in einer Pauschale (d.h. in einem Komplettpaket mit Parktickets) zu buchen. Oftmals gibt es dabei besonders für Besucher, die einen Kurztrip planen, gute Angebote und Vergünstigungen; buchbar sind solche Pauschalen über diesen Link: Pauschalen für das Disneyland

Nicht zu vergessen ist die Anreise. Bleibst Du nur 3 Tage im Disneyland, sollte die An- und Abreise so wenig Zeit in Anspruch nehmen wie irgendwie möglich. Bleibst Du etwas länger, kannst Du die Sache entspannter angehen und für die Anfahrt bzw. Abfahrt durchaus etwas mehr Zeit aufwenden.
Wir empfehlen bei einem sehr kurzen Trip die Anreise mit dem Flugzeug - in der Regel ist dies für die meisten Besucher aus Deutschland die schnellste Möglichkeit, das Disneyland zu erreichen.

Planung ist der halbe Spaß

Ein Kurztrip ist wie der Name schon sagt, ein relativ kurzer Aufenthalt an einem bestimmten Ort. Daher empfehlen wir Dir, Dich vor Deiner Reise mit den verschiedenen Möglichkeiten und Angeboten im Disneyland Paris vertraut zu machen und Deinen Aufenthalt zumindest grob zu planen.
Welchen Freizeitpark möchtest Du an welchem Tag besuchen? Welche Achterbahnen und Karussells möchtest Du unbedingt fahren? Welche lieber nicht? Welche Shows stehen auf Deiner Prioritätenliste ganz oben? Möchtest Du Dir die Parade oder das Feuerwerk ansehen? Oder möchtest Du einen Tag außerhalb der Freizeitparks verbingen, um Paris oder ein anderes Ausflugsziel zu besuchen?

Mache Dir im Vorfeld Deines Kurztrips ins Disneyland ein paar Gedanken zu diesen Punkten und plane ganz grob was Du wann machen möchtest. Natürlich musst Du Dich vor Ort nicht sklavisch an diese Planung halten, aber Du hast dann eine grobe Marschrichtung, die Dir vieles erleichtert.
Bei der Planung und Reisevorbereitung wird die Vorfreude auf den Ausflug sicherlich steigen und Du wirst den Urlaub noch mehr genießen können.

Highlights in Disneyland Paris
  • Big Thunder Mountain Big Thunder Mountain Big Thunder Mountain ist die wildeste Achterbahn im Wilden Westen! Begib Dich auf eine abenteuerliche Fahrt mit dem führerlosen Minenzug.
  • Sleeping Beauty Castle / Château de la Belle au Bois Dormant Sleeping Beauty Castle Das Dornröschenschloss ist das Wahrzeichen des Disneyland Paris. Das romantische Märchenschloss erstrahlt in einem traumhaften Rosa und bietet viele versteckte Ecken und Winkel. Hast du sie bereits erkundet?
  • Pirates of the Caribbean Pirates of the Caribbean Yo ho, yo ho, a pirate's life for me! Brich auf zu einem großen Piratenabenteuer in der Karibik, wo Captain Jack Sparrow und Captain Hector Barbossa auf dich warten. Yo ho!
  • Disney Illuminations Show Disney Illuminations Mickey Mouse höchstpersönlich führt durch die spektakuläre Abendshow am Dornröschenschloss. Erlebe Szenen der bekanntesten Disney Filme, Feuerwerk und Spezialeffekte. Täglich zur Parkschließung.
  • Hyperspace Mountain Hyperspace Mountain Die Achterbahn Space Mountain hat ein Star Wars Theming bekommen und heißt seither Hyperspace Mountain - erlebe die Welt von Star Wars bei dieser rasanten Fahrt durch die Galaxie.
Highlights im Walt Disney Studios Park
  • The Twilight Zone Tower of Terror The Twilight Zone Tower of Terror Ein verlassenes Hotel in Hollywood im Jahr 1939, hier stimmt irgendetwas nicht. Traust du dich der Sache auf den Grund zu gehen und dir das Hotel einmal näher anzuschauen?
  • Ratatouille: L'Aventure Totalement Toquée de Rémy Ratatouille Schrumpf auf die Größe einer Ratte und tauche ein in die Welt von Rémy und Emile. Die Dächer von Paris und Gusteaus Küche warten schon auf dich.
  • Crush's Coaster Achterbahn Crush's Coaster Nimm Platz im Schildkrötenpanzer, halte dich gut fest und schon kann die wilde Fahrt auf dem Ostaustralstrom losgehen. Vorsicht, hier wirst du wirklich wild herumgewirbelt.
  • Mickey and the Magician Mickey and the Magician Begib dich mit Mickey Mouse auf eine musikalische Reise durch die Welt der Disney Filme. Ein Abenteuer voller Musik, Tanz und Magie mit einigen der bekanntesten Disney Figuren.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.