Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Suche ausklappen
Szene mit wichtigen Star Wars Figuren aus der Projektionsshow Star Wars - A Galactic Celebration am Tower of Terror

Star Wars: A Galactic Celebration

Fühle die Macht in Dir in erwachen bei der atemberaubenden Show Star Wars: eine galaktische Feier
(Saisonales Event)

Das absolute Highlight der Season of the Force ist ohne Zweifel Star Wars: A Galactic Celebration (Star Wars: Eine galaktische Feier). Diese beeindruckende Abendshow findet täglich nach Einbruch der Dunkelheit statt.
Die Fassade des Hollywood Tower Hotels, in dem der Tower of Terror untergebracht ist, dient als Projektionsfläche. Diese wird aber nicht wie eine einfache Leinwand verwendet, nein, die Projektionen sind richtig in die Fassade integriert! Dazu kommt einen Bühne, die mit einem 28m² LED-Bildschirm ausgestattet ist. Während der Show gibt es zudem pyrotechnische Elemente, die allerdings nicht im Vordergrund stehen, denn schließlich handelt es sich in erster Linie um eine Projektionsshow. Genauso verhält es sich mit den Auftritten der bekannten Star Wars Charakteren auf der Bühne - zwischendurch übernehmen sie das Ruder, um dann aber wieder Platz für die eindrucksvollen Projektionen zu machen. Insgesamt ein gelungener, sehr stimmungsvoller Mix, der wirklich jeden, der sich nur ein ganz klein wenig für Star Wars begeistern kann, in seinen Bann ziehen wird.

Los geht es selbstverständlich mit dem Sound, der bei jedem Star Wars Fan für Gänsehaut sorgt. Es folgen Projektionen auf dem Gebäude und Szenen auf dem LED-Bildschirm, dazu Szenen mit Live Character Action - alles begleitet vom passenden Sound, sodass ein eindrucksvolles Gesamterlebnis entsteht.
Einer wirklichen Handlung folgt die Show Star Wars: A Galactic Celebration nicht. Viel eher handelt es sich um die Verknüpfung wichtiger Szenen und Figuren aus den Star Wars Filmen. Sowohl die alten Filme als auch die neuen Teile und Rogue One spielen eine Rolle. Auch die wichtigsten Figuren wie Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Darth Vader, Chewbacca, Han Solo, Obi-Wan Kenobi, Kylo Ren, R2-D2, C3PO, BB-8 und viele andere sind mit von der Partie.

Wichtiger Hinweis
Die Show Star Wars: Eine galaktische Feier findet nur im Rahmen der Saison Star Wars: Legenden der Macht statt. Laufzeiten und Termine könnt Ihr dem dein-dlrp.de Kalender und dem aktuellen Programmheft entnehmen.

Noch mehr für Star Wars Fans
    {star_traders} {triff_darth_vader} {star_tours}
Top Angebote für Disneyland Paris {zzz-add-dlp-pauschalen-2} {zzz-add-dlp-angebot-aktuell-2} {zzz-add-dlp-tickets-1} {zzz-add-werbung}

Star Wars: A Galactic Celebration inkl. Bühnenshow

Star Wars A Galactic Celebration im Disneyland Paris – Show zu Star Wars Legenden der Macht

Tipps zur Show Star Wars: A Galactic Celebration

  • Für die perfekte Sicht auf die Bühne, suche Dir etwa eine Stunde vor Beginn der Show einen Platz direkt an der Absperrung und genau in der Mitte.
  • Möchtest Du nicht so lange warten, dann empfehlen wir Dir einen Platz am Eingang von Stitch Live zu suchen. Dort findest Du auch kurz vor Beginn der Show noch einen Platz und kannst alles sehen.
  • Willst Du die Show einmal aus einer anderen Perspektive erleben? Dann begib Dich auf das oberste Parkdeck des Indigo Parkhauses im Disney Village.

Bilder von Star Wars - A Galactic Celebration

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.