Walt Disney World Extra Magic Hours


Du bist hier:  Startseite Walt Disney World / Urlaub in Walt Disney World / Extra Magic Hours

Extra Magic Hours / Extended Theme Park Hours - Was ist das?

Die Extra Magic Hours in Walt Disney World werden auch als EMH abgekürzt oder sind als Extended Theme Park Hours zu finden. Es handelt sich dabei um verlängerte Öffnungszeiten der vier Themenparks (manchmal auch der beiden Wasserparks), die von Gästen der Disney Hotels genutzt werden können.
In einem wechselnden Rhythmus öffnet dabei jeweils ein Park bereits eine Stunde vor der regulären Öffnungszeit oder schließt erst zwei Stunden später. In dieser Zeit können Gäste der Disney Hotels eine Auswahl an Attraktionen, Shows und Character Meet & Greets nutzen.
Um Zugang zu den EMH zu erhalten musst Du eine gültige Eintrittskarte für den entsprechenden Tag und Park vorweisen und außerdem Deine Hotel ID. Übernachtest Du in einem Disney Hotel hast Du normalerweise ein MagicBand, auf dem alle entsprechenden Informationen gespeichert sind - Du lässt es einfach scannen und schon kannst Du Dich vergnügen! Am Vormittag kommst Du nur mit dem entsprechenden Nachweis in den Park. Am Abend können auch Gäste, die in anderen Hotels übernachten oder für einen Tagesbesuch vor Ort sind, im Freizeitpark bleiben und dort essen, einkaufen oder die generelle Stimmung genießen. Allerdings ist der Zugang zu Attraktionen und Charakter Meet & Greets ausschließlich dann möglich, wenn Du Eintrittskarte und Hotel ID vorweisen kannst.

Wann werden Extra Magic Hours angeboten?

Im Normalfall werden die Extra Magic Hours in Walt Disney World jeden Tag angeboten. Das heißt jetzt nicht, dass jeder Themenpark an jedem Tag erweiterte Öffnungszeiten anbietet. In der Regel ist es so gelöst, dass es an jedem Tag nur in einem der vier Freizeitparks Extra Magic Hours gibt, evtl. auch in zwei Parks, dann in einem vormittags und im anderen am Abend.

Morning Extra Magic Hours (Early Entry)

Die sogenannten Morning Extra Magic Hours, finden, wie der Name schon sagt, am Vormittag statt. Der jeweilige Park, für den sie gelten, ist dann bereits eine Stunde vor der regulären Öffnungszeit zugänglich. In dieser Zeit sind allerdings noch nicht alle Attraktionen des Themenparks geöffnet. In der Liste, weiter unten auf dieser Seite, siehst Du, welche Attraktionen, Shows und Character Meet & Greets während des Early Entries bereits besucht werden können.

Evening Extra Magic Hours

Während der Sonderöffnungszeiten am Abend ist der Freizeitpark zwei Stunden länger geöffnet als üblich. In dieser Zeit kannst Du die Attraktionen & Shows besuchen, die weiter unten auf dieser Liste aufgeführt sind.

Wann werden die Sonderöffnungszeiten angeboten?

Einen zu 100 Prozent sicheren Plan gibt es nicht, aber es gibt einen gewissen Rhythmus. Um sicherzugehen, wann welcher Park länger geöffnet hat, solltest Du beim Planen Deiner Tage einen Blick auf den offiziellen Kalender von Walt Disney World werfen. Dort findest Du die exakten Angaben für einige Monate im Voraus.

  • Magic Kingdom: Normalerweise finden der Early Entry freitags statt, die Extra Stunden am Abend häufig am Mittwoch.
  • Epcot: Der Early Entry ist hier üblicherweise donnerstags möglich, die Sonderöffnung am Abend findet meist dienstags statt.
  • Hollywood Studios: Die Morning Extra Magic Hours gibt es normalerweise am Sonntag, die längere Öffnung am Abend am Freitag.
  • Animal Kingdom: Montags und samstags gibt es die Möglichkeit des Early Entries. Längere Öffnungszeiten am Abend sind ungewöhnlich.

Achtung! Zurzeit gibt es vor allem bei den Evening Extra Magic Hours eine bedeutende Änderung! Diese finden momentan ausschließlich im Animal Kingdom statt und gelten nur für den neuen Bereich Pandora - The World of Avatar.

Welche Attraktionen haben während der Extra Magic Hours geöffnet?

Während der Sonderöffnungszeiten der Themenparks haben nicht alle Attraktionen geöffnet. Hier findest Du eine Übersicht, welche Fahrgeschäfte, Shows und Character Meet & Greets Du in der Regel zu diesen Zeiten besuchen kannst. Es gibt dabei Unterschiede, jenachdem ob die Extra Magic Hours am Vormittag oder am Abend stattfinden.

Magic Kingdom

  • Morgens: Astro Orbiter, Buzz Lightyear’s Space Ranger Spin, Space Mountain, Stitch'S great Escape, Tomorrowland Speedway, Tomorrowland Transit Authority PeopleMover, Walt Disney’s Carousel of Progress, Ariel at Ariel's Grotto, The Barnstormer, Dumbo the Flying Elephant, It's a Small World, Mad Tea Party, The Many Adventures of Winnie the Pooh, Mickey’s PhilharMagic, Peter Pan’s Flight, Prince Charming Regal Carrousel, Princess Fairytale Hall, Seven Dwarfs Mine Train, Under the Sea - Journey of the Little Mermaid, Meet Mickey Mouse at Town Square Theater, Meet Tinker Bell at Town Square Theater
  • Abends: Jungel Cruise, The Magic Carpets of Aladdin, Pirates of the Caribbean, Swiss Family Treehouse, Walt Disney’s Enchanted Tiki Room, Big Thunder Mountain, Splash Mountain, Country Bear Jamboree, Ariel at Ariel's Grotto, The Barnstomer, Dumbo the Flying Elephant, Fairytale Hall, It's a Small World, Mad Tea Party, The Many Adventures of Winnie the Pooh, Mickey’s PhilharMagic, Peter Pan’s Flight, Prince Charming Regal Carrousel, Seven Dwarfs Mine Train, Under the Sea - journey of the Little Mermaid, The Haunted Mansion, Astro Orbiter, Buzz Lightyear’s Space Ranger Spin, Monsters Inc. Laugh Floor, Space Mountain, Stitch’s Great Escape!, Tomorrowland Speedway

Epcot

  • Morgens: Living with the Land, Soarin', Spaceship Earth, Test Track, The Seas with Nemo and Friends, Turtle Talk with Crush, Frozen Ever After, Meet Anna and Elsa at Royal Sommerhus
  • Abends: Disney & Pixar short Film Festival, Journey Into Imagination with Figment, Living with the Land, Mission: Space,  Soarin', Spaceship Earth, Test Track, The Circle of Life, The Seas with Nemo and Friends, Turtle Talk with Crush, Frozen Ever After, Gran Fiesta Tour, Meet Anna and Elsa at Royal Sommerhus, O Canada!, The American Adventure

Hollywood Studios

  • Morgens: Muppet Vision 3D, Rock'n'Roller Coaster, Star Tours, Star Wars Launch Bay, The Twillight Zone Tower of Terror, Toy Story Mania, Walt Disney: One Man's Dream
  • Abends: Muppet Vision 3D, Rock'n'Roller Coaster, Star Tours, Star Wars Launch Bay, The Twillight Zone Tower of Terror, Toy Story Mania, Voyage of the Little Mermaid

Animal Kingdom

  • Morgens: Avatar Flight of Passage, Dinosaur, Discovery Island Trails, Expedition Everest, Gorilla Falls Exploration Trail, It's Tough to be a Bug, Kilimanjaro Safaris, Na'vi River Journey, Primeval Whirl, TriceraTop Spin
  • Abends: Avatar Flight of Passage, Na'vi River Journey


(Stand der Information Juli 2017 - Änderungen können jederzeit erfolgen)

Welche Hotels nehmen teil?

Zugang zu den Extra Magic Hours haben in Disney World ausschließlich Gäste, die in einem der folgenden Hotels übernachten und für den jeweiligen Tag eine gültige Eintrittskarte vorweisen können.

  • Disney's All-Star Movies Resort
  • Disney's All-Star Music Resort
  • Disney's All-Star Sports Resort
  • Disney's Animal Kingdom Lodge
  • Disney's Art of Animation Resort
  • Disney's Beach Club Resort
  • Disney's BoardWalk Inn
  • Disney's Caribbean Beach Resort
  • Disney's Contemporary Resort
  • Disney's Coronado Springs Resort
  • Disney's Fort Wilderness Resort
  • Disney's Grand Floridian Resort
  • Disney's Old Key West Resort
  • Disney's Polynesian Village Resort
  • Disney's Pop Century Resort
  • Disney's Port Orleans Resort - French Quarter
  • Disney's Port Orleans Resort - Riverside
  • Disney's Saratoga Springs Resort & Spa
  • Disney's Wilderness Lodge
  • Disney's Yacht Club Resort

Außerdem dürfen Gäste der folgenden Hotels die Extra Magic Hours nutzen:

  • Dolphin at Walt Disney World
  • Shades of Green
  • Swan at Walt Disney World
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.