Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Dumbo the Flying Elephant dreht seine Runden in Walt Disney World

Dumbo the Flying Elephant - Karussell im Magic Kingdom

Nimm Platz auf Dumbos Rücken und schwebe durch die Lüfte

Die Attraktion „Dumbo the Flying Elephant“ befindet sich im Storybook Circus im hinteren Teil des Fantasylands. Obwohl der Storybook Circus erst seit 2012 geöffnet ist, gibt es die Attraktion schon wesentlich länger, genauer gesagt seit Eröffnung des Magic Kingdoms im Jahr 1971. Sie gehört zu den klassischen Disney-Attraktionen und ist in allen sechs Disney Parks weltweit zu finden.
Im Fantasyland in Disney World fügt sich Dumbo the Flying Elephant perfekt in das Konzept des Storybook Circus, das den Fokus auf den Disneyfilm „Dumbo“ legt, ein und bietet besonders den jüngeren Besuchern ein tolles Erlebnis: Mit Dumbo durch die Lüfte schweben und einen herrlichen Ausblick genießen! Nicht umsonst gehört die Attraktion zu den beliebtesten im Magic Kingdom (besonders für kleinere Kinder) und zieht Tag für Tag so viele Besucher an, dass es ratsam ist, die Fastpass+ Option zu nutzen, damit man nicht Stunden auf seinen Flug mit dem niedlichen Elefanten warten muss. Kannst oder willst Du keinen Fastpass nutzen, wird Dir aber einiges geboten, um die Wartezeit so angenehm wie möglich zu gestalten; in der Warteschlange gibt es sogar einen Spielplatz, auf dem sich Kinder so richtig austoben können.

Hast Du eine Runde mit Dumbo gedreht, kannst Du auch die weiteren Attraktionen des Storybook Circus entdecken und erkunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug zum Wasserspielplatz Casey Jr. Splash’n’Soak Station oder mit einem wilden Ritt mit dem Barnstormer, einer rasanten Kinderachterbahn? Oder möchtest Du stattdessen lieber Deine liebsten Disney-Charaktere treffen? Dann nichts wie hin zu Pete's Silly Sideshow, wo der Große Goofini (Goofy), The Astounding Donaldo (Donald Duck), Minnie Magnifique (Minnie Maus) und Madame Daisy Fortuna (Daisy Duck) auf Dich warten!

Dumbo the Flying Elephant - kurz und knapp: Schwebe im Gleitflug mit Dumbo durch die Lüfte Eigenschaften Wartezeit: Gruselfaktor für Kids Nervenkitzel Schwindelgefahr Wertung für... Kleinkinder Grundschulkinder Teenager Junge Erwachsene Erwachsense Senioren
FastPass+ Option

Ein zweites Dumbo-Karussell für Walt Disney World

Noch mehr Spaß für kleine und große Gäste

Wie bereits erwähnt, gibt es die Attraktion Dumbo the Flying Elephant seit 1971 im Fantasyland des Magic Kingdoms. Bereits 1991 kam es zu einer größeren Renovierung, wobei ein Fahrapparat, der eigentlich für die Dumbo-Attraktion im Disneyland Paris geplant war, kurzfristig nach Disney World verbracht und dann dort eingebaut wurde. Im Zuge der Umgestaltung bzw. Erweiterung des Fantasylands ab 2011 erhielt die Attraktion dann nochmal eine Generalüberholung, wobei eine zweite, identische Attraktion direkt neben die erste gebaut wurde, um mehr Kapazitäten zu schaffen. Anfang Februar 2012 wurde Dumbo the Flying Elephant dann wieder in Betrieb genommen und erfreut seitdem wieder tagtäglich tausende und abertausende von Besuchern.

Wusstest Du schon?

Ursprünglich sollten die Elefanten für die Attraktion pink gestrichen sein und die Elefanten repräsentieren, von denen Dumbo und Timothy im Film halluzinieren, nachdem sie Champagner getrunken haben. Als Walt Disney die Elefanten allerdings in Pink sah, änderte er seine Meinung und veranlasste, sie wieder grau streichen zu lassen.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.