Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Suche ausklappen
Leuchtschild der Disney's Hollywood Studios in Walt Disney World

Disney's Hollywood Studios in Walt Disney World

Die Welt der Filme hautnah erleben

Disney's Hollywood Studios sind der dritte Themenpark von Walt Disney World. Eröffnet wurde dieser Park, in dem sich alles um die Themen Film und Fernsehen dreht, im Jahr 1989. Damals hieß der Park allerdings noch Disney-MGM Studios, die Umbenennung in Disney's Hollywood Studios erfolgte 2008.
Ursprünglich handelte es sich sowohl um einen Themenpark als auch um ein wirkliches Filmstudio, denn es wurden Filme und Fernsehserien produziert. Inzwischen handelt es sich um einen reinen Themenpark.

Im Gegensatz zu den anderen Disney Parks in Walt Disney World gibt es in den Studios kein wirkliches Wahrzeichen. Der Tower of Terror ragt zwar hoch hinaus und kann als Orientierungspunkt genutzt werden, allerdings befindet er sich am Rande und nicht im Zentrum des Parks.

Seit 2016 befindet sich der Freizeitpark in einer Phase des Umbruchs. Seither wurde kräftig an zwei neuen Themenbereichen gearbeitet: dem Toy Story Land und Star Wars - Galaxy's Edge. Das Toy Story Land hat seit dem 30. Juni 2018 offiziell eröffnet und Galaxy's Edge begeistert alle Star Wars Fans seit dem 29. August 2019.
Eine weitere einschneidende Veränderung stellt die Schließung der Attraktion The Great Movie Ride dar, die Du 2017 letztmalig besuchen konntest. Seither wird dort die erste Attraktion, die sich um Mickey Mouse dreht, installiert: Mickey & Minnie's Runanway Railway. Ursprünglich sollte diese neue Attraktion bereits 2019 eröffnen, passend zum 30. Geburtstag von Disney's Hollywood Studios am 1. Mai 2019. Doch die Arbeiten haben sich verzögert, sodass erst 2020 mit einer Eröffnung zu rechnen ist.

Die Themenbereiche der Hollywood Studios

Der Hollywood Studios Park gilt bei vielen Besuchern als etwas unübersichtlich. Durch die zahlreichen Bauarbeiten, die aktuell stattfinden, wird dieser Eindruck noch verstärkt. Es ist daher von Vorteil, dass es verschiedene Themenbereiche gibt, mit denen Du Dich möglichst vor Deinem Besuch etwas vertraut machen solltest.
Lass Dich von der etwas verwirrendend Struktur des Parks nicht von einem Besuch abhalten, denn in Disney's Hollywood Studios warten einige absolute Top-Attraktionen auf Dich! Ob Du es nun eher ruhig und gemütlich oder wild und rasant magst: hier wird jeder etwas Passendes finden. Und dazu noch die diversen Shows, vor allem natürlich Fantasmic am Abend. Also, auf geht es!

Hier findest Du nun eine Übersicht über die verschiedenen Themenbereiche in Disney's Hollywood Studios:

Im Folgenden findest Du etwas ausführlichere Informationen zu jedem dieser Bereiche.

Hollywood Boulevard

Häuserzeile im Art Deco Stil im Hollywood Boulevard in Disney's Hollywood Studios

Der Hollywood Boulevard ist quasi die Main Street, U.S.A. des Hollywood Studios Park. Vom Eingang des Parks führt der Hollywood Boulevard bis ins Zentrum des Parks. Zahlreiche Shops und Restaurants befinden sich in den prachtvollen Gebäuden am Straßenrand.
Hauptattraktion dieses Themenbereichs war The Great Movie Ride. 2020 wird an seiner Stelle Mickey & Minnie's Runanway Railway eröffnen.

Mehr Infos zum Hollywood Boulevard

Echo Lake

Blick über den Echo Lake auf die gegenüberliegende Promenade

Am Ende des Hollywood Boulevards, wenn Du Dich nach links wendest, gelangst Du an den Echo Lake. Es handelt sich um einen kleinen See im Herzen des Parks, der nach dem Vorbild seines Namensvetters in Kalifornien gestaltet wurde. Der "echte" Echo Lake diente schon als Kulisse für zahlreiche Filme. Attraktionen in diesem Bereich sind unter anderem die Indiana Jones Stuntshow, Star Tours und die Frozenshow For the First Time in Forever.

Mehr Infos zum Echo Lake

Commissary Lane

Mickey in Red Carpet Dreams in der Commissary Lane

Der Themenbereich Commissary Lane ist eher klein und wird oft nur als Durchgang zwischen The Great Movie Ride und Star Tours wahrgenommen. Viele Attraktionen gibt es in diesem Bereich nicht, allerdings gibt es hier die Möglichkeit Mickey & Minnie Mouse zu treffen. Die beiden haben sich sogar richtig in Schale geschmissen, wie es sich für Stars in Hollywood gehört.
Auch das Sci-Fi Dine-In Restaurant ist im Bereich der Commissary Lane gelegen.

Mehr Infos zur Commissary Lane

Grand Avenue

Miss Piggy als Ms. Liberty (Freiheitsstatue) in der Grand Avenue am Muppet Plaza

Früher hieß der Bereich Muppet Courtyard und war Bestandteil des Themenlands Streets of America. Heute ist der Bereich rund um die Attraktion Muppet Vision 3D ein eigenes Land mit entsprechender Gestaltung, da sich aber nicht alles um die Muppets dreht, sonders es inzwischen auch das Base Line Tap House und weitere Einrichtungen gibt, erfolgte die Umbenennung in Grand Avenue.
Ein Bereich des Parks, der sich stetig verändert.

Mehr Infos zur Grand Avenue

Toy Story Land

Woody am beleuchteten Einganschschild des Toy Story Lands

Das Toy Story Land hat erst im Sommer 2018 eröffnet und ist damit einer der neuesten Themenbereiche des Freizeitparks in Orlando. Zuvor gab es lediglich die Attraktion Toy Story Mania, die in einem Bereich names Pixar Place gelegen war. Toy Story Midway Mania wurde knsequenterweise in das Toy Story Land integriert, wo Ihr nun in Andys Garten viele aufregende Dinge erleben könnt.

Mehr Infos zum Toy Story Land

Animation Courtyard

Neonschild der Attraktion Walt Disney presents - One Man's Dream am Animation Courtyard

Im Herzen des Themenparks befindet sich der Animation Courtyard. Hier findest Du zahlreiche, ganz unterschiedliche Attraktionen, die aber alle eines gemeisam haben: sie lassen es ruhig angehen!
Es gibt hier die Star Wars Launch Bay, Voyage of the little Mermaid, Disney Junior Live on Stage und noch wichtiger: Walt Disney: One Man's Dream.

Mehr Infos zum Anomation Courtyard

Sunset Boulevard

Blick entlang des Sunset Boulevard mit dem Tower of Terror am Ende der Straße

Am Ende des Hollywood Boulevards einfach nach rechts abbiegen und schon stehst Du auf dem Sunset Boulevard. Dieser Boulevard, der von Geschäften und einem kleinen Markt gesäumt wird, führt direkt auf diverse Highlights des Freizeitparks zu: Beauty and the Beast - Live on Stage, Fantasmic, Rock'n'Roller Coaster und Tower of Terror. Also, nimm Dir Zeit für einen Spaziergang über den Sunset Boulevard.

Mehr Infos zum Sunset Boulevard

Galaxy's Edge

Der Millenium Falcon in Galaxy's Edge

Das Star Wars Land Galaxy's Edge ist die neueste Erweiterung des Disney Parks. Hier könnt Ihr seit dem 29. August 2019 den Black Spire Outpost auf dem Planeten Batuu erkunden. Es gibt diverse Shops, Bars und Restaurants, unter anderem Oga's Cantina. Natürlich wurde auf auch Attraktionen nicht verzichtet! Es gibt gleich zwei Attraktionen: Millenium Falcon: Smugglers Run und Rise of the Resistance (Eröffnung am 5.12.19).

Mehr Infos zu Star Wars - Galaxy's Edge

Die Highlights der Hollywood Studios Attraktionen

Film und Fernsehn sind der Themenschwerpunkt von Disney's Hollywood Studios Park. Dieser Schwerpunkt wird auch in den Attraktionen dieses Parks deutlich. Sie entführen Dich entweder in die Welt der Filme oder drehen sich ganz gezielt um einen einzelnen Film.
Hier findest Du die Highlights unter den Attraktionen in Disney's Hollywood Studios Park.

  • Beauty and the Beast - Live on Stage
    Belle, Gaston, Mrs. Potts, Lumiere und viele andere der Helden aus dem Film Die Schöne und das Biest sind während dieser Bühnenshow im Stile eines Broadway-Musicals zu sehen.
  • Fantasmic
    Das abendliche Highlight für alle, die keine glühenden Star Wars-Anhänger sind und lieber die Star Wars Show anschauen. Wasser, Licht, Fontänen, Feuerwerk und jede Menge Disney Figuren bilden die Grundlage für einen krönenden Abschluss des Tages.
  • Muppet Vision 3D
    Miss Piggy, Kermit der Frosch und wie sie alle heißen, die Muppets eben! In dieser Show bleibt vor Lachen kein Auge trocken.
  • Rock'n'Roller Coaster Starring Aerosmith
    Die schnellste Achterbahn in Walt Disney World ist der Rock'n'Roller Coaster. Annähernd 60 Meilen pro Stunde erreichen die Wagen in dieser Indoor-Achterbahn mit zwei Loopings und einenm Corkscrew.
  • Slinky Dog Dash
    Familienfreundliche Achterbahn, bei der Du mit Slinky durch Andys Garten rast
  • Star Tours - the Adventures Continue
    Wie der Name schon sagt, dreht sich bei diesem Abenteuer in 3D alles um die Filmsaga Star Wars. Nimm Platz und schon kann der wilde Flug durch das Star Wars Universum beginnen.
  • The Twilight Zone Tower of Terror
    Das Hollywood Tower Hotel überragt den gesamten Park. In seinem Innern geht es nicht mit rechten Dingen zu. Traust Du Dich, ihnen auf den Grund zu gehen?
  • Toy Story Midway Mania
    Tauche ein in die Welt von Toy Story und stelle dabei Dein Geschick unter Beweis. In dieser 3D Shootinggallerie geht nichts über Treffsicherheit.

Abendunterhaltung in den Hollywood Studios

In Disney's Hollywood Studios Park musst Du Dich abends entscheiden, ob Du es eher mit Mickey Mouse und seinen Freunden hältst oder ob Dein Herz für Star Wars schlägt.

  • Fantasmic
    In Mickeys Traum kämpft das Gute gegen das Böse. Welche Seite wird wohl am Ende die Oberhand gewinnen? Tauche ein in diesen Traum aus Licht, Wasser, Feuerwerk und Musik, die unter die Haut geht.
    Für alle Liebhaber der klassischen Disney Figuren ist diese Show der krönenden Abschluss eines aufregenden Tages.
  • Star Wars: A Galactic Spectacular
    Auch hier kämpft Gut gegen Böse. Ehe Du es richtig mitbekommst befindest Du Dich inmitten einer Raumschlacht, ein eindrucksvolles Erlebnis. Dazu gibt es jede Menge Figuren aus den Star Wars Filmen zu sehen. Eine gelungene Laserprojektion mit viel Feuerwerk - ein tolles Spektakel zum Anbschluss des Tages.
  • Wonderful World of Animation
    Bei dieser 12minütigen Projektionsshiw werden 90 Jahre Disney Filmgeschichte zum Leben erweckt. Entdecke die Helden aus den Disney- und Pixarfilmen und lass Dich von ihnen und mitreißender Musik verzaubern. Wonderful World of Animation wird direkt vor Star Wars: A Galactic Spectacular gezeigt.
Restaurant-Tipps für die Hollywood Studios

Lights, camera, dinner... äh... action! Aber wie dem auch sei, der Hunger kommt irgendwann und dann ist es gut, bereits eine Reservierung für eines dieser tollen Restaurants in der Tasche zu haben.

  • 50's Prime Time Cafe
    Eines der beliebtesten Restaurants in den Hollywood Studios ist das Prime Time Cafe. Hier isst Du in der Atmosphäre von Muttis Küche in den 50er Jahren. Und wehe, Du isst Dein Gemüse nicht auf!
  • Hollywood Brown Derby
    Das Brown Derby ist das mit Abstand eleganteste und edelste Restaurant dieses Themenparks. Hier kannst Du in das Goldene Zeitalter von Hollywood eintauchen und dabei auch noch köstlich speisen.
  • Hollywood & Vine
    Zum Frühstück und Mittagessen kannst Du hier Doc McStuffins, Sofia die Erste und andere Figuren aus dem Disney Kinderprogramm treffen. Abends gibt es ein Buffet ohne die Disney Figuren.
  • Mama Melrose's Ristorante Italiano
    Nicht einfach ein italienisches Restaurant, wie es an jeder Straßenecke zu finden ist. Nein! Mama Melrose's Ristorante Italiano hat viel mehr als Pizza und Pasta zu bieten.
  • Sci-Fi Dine-In
    Essen im Autokino! Ja, ganz richtig. Genau das ist im Sci-Fi Dine-In möglich. Nimm in einem der Oldtimer Platz und genieße Dein Essen während Du das Geschehen auf der großen Leinwand verfolgst. Wirklich ein Erlebnis.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.