Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Das Skelett eines Tyrannosaurus Rex in der Warteschlang von Dinosaur

Dinosaur - Thrill Ride in Disney's Animal Kingdom

Hier erlebst Du einen Wettlauf mit der Zeit. Bist Du nervenstark genug?

Bei „Dinosaur“ handelt es sich um einen Dark Ride bzw. Bewegungssimulator, bei dem Du in einem Expeditionsfahrzeug Platz nimmst und dann eine Reise in die Vergangenheit – genauer gesagt in eine Zeit, als die Dinosaurier noch nicht ausgestorben waren – unternimmst. Das Ziel dieser Zeitreise ist es, einen bestimmten Dinosaurier (einen Iguanadon) zu retten, bevor der Meteor, der das Aussterben aller Dinosaurier verursachte, auf der Erde einschlägt.

Noch vor dem Einsteigen in das Expeditionsfahrzeug beginnt das Abenteuer, denn Du betrittst zunächst die Hallen des „Dino Institute“, eines geheimen Forschungsinstituts und Museums, in dem sich alles um Dinosaurier dreht. Auf Deinem Weg zum Einstieg in die Fahrzeuge kommst Du an vielen prähistorischen Exponaten vorbei, die Dir vorab einen kurzen Einblick in die Welt der Dinosaurier ermöglichen. Außerdem siehst Du hier das Skelett des Carnotaurus, bei dem es sich um einen der gefürchtetsten fleischfressenden Dinosaurier überhaupt handelt. Hast Du den Wartebereich hinter Dir gelassen, steigst Du in eines der Expeditionsfahrzeuge, in denen jeweils 12 Personen Platz haben, ein – und die Reise in die Vergangenheit beginnt. Dort fährst Du mit dem Expeditionsfahrzeug durch einen dunklen Wald und hälst Ausschau nach dem Dinosaurier, den es zu retten gilt. Dabei begegnest Du vielen verschiedenen Dinosauriern – friedlichen und weniger friedlichen. Die Zeit läuft Dir davon. Wirst Du den Iguanadon rechtzeitig finden, bevor der Meteor einschlägt?

Das hört sich aufregend an? Zu aufregend? Während die einen nur müde lächeln, wenn sie von einem Dinosaurier angefallen werden, löst allein schon die Vorstellung davon bei anderen Panik aus. Überlege Dir also, ob dieser Thrill Ride etwas für Dich und Deine Kinder ist oder ob Ihr lieber einen Bogen um Dinosaur macht.

Dinosaur - kurz und knapp: Ein Dark Ride, der Dich mitnimmt auf eine Reise zurück in die Zeit der Dinosaurier Eigenschaften Wartezeit: Gruselfaktor für Kids Nervenkitzel Schwindelgefahr Wertung für... Kleinkinder Grundschulkinder Teenager Junge Erwachsene Erwachsense Senioren Achtung! Mindestgröße: 1,02 m
Obwohl Du bei dieser Attraktion nicht so „durchgeschüttelt“ wirst wie bei anderen Attraktionen (vor allem Achterbahnen), sollten Besucher mit hohem Blutdruck, Herz-/Nacken-/Rückenproblemen oder Motion Sickness und Schwangere diese Attraktion vermeiden.
FastPass+ Option

Hintergrundinformationen zum Thrill Ride Dinosaur

Mehr Wissenswertes zur Attraktion in Disney's Animal Kingdom

Die Attraktion „Dinosaur“, deren ursprünglicher Name „Countdown to Extinction“ war, gehört zu den ältesten Attraktionen des Animal Kingdoms und ist seit der Eröffnung dieses Themenparks in Betrieb. Für die Gestaltung der Dinosaurier-Animatronics, die während der Fahrt mit dem Expeditionsfahrzeug zu sehen sind, war den Disney Imagineers kein Aufwand zu groß: Sie arbeiteten eng mit Paläontologen zusammen, um sicherzustellen, dass die Dinosaurier so echt wie möglich aussehen würden.
Interessant ist auch, dass es sich bei dem Fahrsystem, das in dieser Attraktion genutzt wird, um das „Enhanced Motion Vehicle Ride System“ handelt, das zuvor bereits erfolgreich in der Attraktion „Indiana Jones Adventure“ im Disneyland in Anaheim (Kalifornien) eingesetzt wurde. Für „Dinosaur“ wurde dieses Fahrsystem allerdings weiterentwickelt, wodurch das Fahrerlebnis noch realer wirkt und der Besucher glaubt, dass Fahrzeug würde tatsächlich „hüpfen“ oder „im Schlamm feststecken“.

Wusstest Du schon?

  • Achte auf die drei Rohre in den Farben Weiß, Rot und Gelb, die Du sehen kannst, wenn Du den Einstiegsbereich durchquerst. Die kryptischen Zeichen, die darauf zu sehen sind, verraten die chemischen Formeln für das, was sich im Innern der Rohre verbirgt: Mayonnaise, Senf und Ketchup! Dies ist auf die Zeiten zurückzuführen als McDonald's Sponsor der Attraktion war.
  • Die Dinosaurier, die in dieser Attraktion eingesetzt werden, gehören zu den größten Animatronics in den Disney Parks überhaupt. Ok, der Drache in der Tanière du Dragon im Disneyland Paris ist noch größer.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.