Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Lustige Dinosaurier-Figur und Wagen bei Primeval Whirl

Primeval Whirl - Achterbahn im Dinoland

Lust auf eine Zeitreise? Dann steig ein in diese Achterbahn im Stile einer Wilden Maus

Beim „Primeval Whirl“ handelt es sich um eine Achterbahn, die ganz im Stil einer alten Achterbahn, wie man sie auf Jahrmärkten oder Rummelplätzen finden konnte (ähnlich wie eine Wilde Maus), gestaltet ist. Das Highlight dieser Achterbahn sind dabei sicherlich die Wagen, denn diese drehen sich während der Fahrt um die eigene Achse, sodass Du – wenn Du die Achterbahn mehrmals fährst – vielleicht jedes Mal während der Fahrt einen anderen Blickwinkel auf Deine Umgebung hast. Ziemlich cool, findest Du nicht? Aber Achtung, während der Drehungen erreichen die Wagen sogar G-Kräfte. Diese Achterbahn ist also nichts für schwache Nerven oder sensible Mägen.

Als Teil von Chester and Hester’s Dino-Ram“, einem Mini-Land inmitten des DinoLand U.S.A., zeichnet sich auch der „Primeval Whirl“ durch einen nostalgischen Charme aus. Ähnlich wie im Thrill Ride Dinosaur geht es auch beim „Primeval Whirl“ um eine Zeitreise und den Meteor-Einschlag, durch den die Dinosaurier ausgelöscht wurden – allerdings ist diese Idee beim „Primeval Whirl“ ganz anders umgesetzt. Die gesamte Attraktion wirkt durch die vielen Farben und die Dekoration fröhlich und hell, ganz im Gegensatz zu „Dinosaur“, wo alles dunkel und düster aussieht.

Der „Primeval Whirl“ wurde 2002 als erste Achterbahn – noch vor Expedition Everest – im Animal Kingdom eröffnet. Seitdem lockt sie täglich tausende Besucher an, die vor allem den Nervenkitzel suchen. In einer Stunde können dabei ungefähr 1400 Besucher mit der Achterbahn fahren – fast unglaublich, wenn man bedenkt, dass jeweils nur 4 Personen in einen Wagen passen. Weshalb die Kapazität dieser Attraktion aber dennoch so hoch ist, erfahrt Ihr in unserer „Wusstest Du schon?“-Box weiter unten auf dieser Seite.

Primeval Whirl - kurz und knapp: Eine Achterbahn mit sich-drehenden Wagen ganz im Stil eines alten Jahrmarkts Eigenschaften Wartezeit: Gruselfaktor für Kids Nervenkitzel Schwindelgefahr Wertung für... Kleinkinder Grundschulkinder Teenager Junge Erwachsene Erwachsense Senioren Achtung! Mindestgröße: 1,22 m
Aufgrund der ruckartigen Bewegungen, der Geschwindigkeit und der G-Kräfte, die während der Fahrt auf die Besucher einwirken, sollten Besucher mit hohem Blutdruck, Herz-/Nacken-/Rückenproblemen oder Motion Sickness und Schwangere diese Attraktion vermeiden.
FastPass+ Option

Wusstest Du schon?

  • Beim „Primeval Whirl“ handelt es sich genau genommen um zwei Achterbahnen, denn – ähnlich wie bei Space Mountain im Magic Kingdom – gibt es zwei Schienenwege, die sich sozusagen spiegeln. Das sorgt besonders an besucherstarken Tagen dafür, dass mehr Gäste gleichzeitig diese Attraktion nutzen können.
  • Dei Höchstgeschwindigkeit in dieser Achterbahn liegt bei 29 Meilen pro Stunde, was etwas mehr als 45 km/h entspricht. Es handelt sich folglich nicht um das rasanteste Fahrgeschäft in Walt Disney World, durch die Drehungen wirkt die Fahrt aber schneller.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.