Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Das Yacht Club Resort von der Seeseite gesehen

Disney's Yacht Club Resort

Urlaub wie an der Küste Neuenglands

Du liebst das Meer und nautische Designs? Dann bist Du in Disney’s Yacht Club Resort genau richtig. Dieses Hotel, das im Stil eines neuenglischen Resorts gestaltet ist, besticht mit Eleganz und Charme. Gelegen am Crescent Lake, verbindet das Yacht Club Resort gekonnt das sommerliche Ambiente Neuenglands mit einer zeitlosen Eleganz, die für eine entspannte Atmosphäre sorgt. Im Gegensatz zu seinem Schwesterresort Disney’s Beach Club Resort ist das Yacht Club Resort noch etwas zurückhaltender gestaltet, was sich schon im Außenbereich zeigt, denn im Gegensatz zum Beach Club Resort ist das Yacht Club Resort nicht in Blau und Weiß, sondern in dezentem Grau und Weiß gestaltet. Das Hotel besticht schon in der Lobby mit seinen dunklen Hartholzböden, Ledercouches und antiken Kerzenleuchtern. Zusätzlich wird das nautische Thema mit Designelementen aus Messing und hochwertigen Schreinerarbeiten unterstützt. Neben der wunderschönen Gestaltung ist auch die Nähe zu Epcot ein Pluspunkt dieses Hotels; innerhalb weniger Minuten kann man von hier aus zum International Gateway-Eingang nach Epcot laufen. Dieses Resort ist perfekt für Dich, wenn Du ein Fan von nautischem Design bist, auf gewisse Annehmlichkeiten während Deines Urlaubes nicht verzichten möchtest und Dir die Nähe zu einem der Disney Parks wichtig ist.

Die Zimmer
Insgesamt verfügt das Yacht Club Resort über 621 Zimmer und einige 2-Schlafzimmer-Suiten. Die Standardzimmer, die Platz für fünf Personen bieten, sind 35 Quadratmeter groß und mit zwei Queen-Betten (Maße: 150 x 200 cm) ausgestattet. Zudem findet sich in ihnen folgendes Mobiliar: Ein Sofa, ein Schreibtisch mit Stuhl, eine Kommode, ein Flachbildfernseher, ein Minikühlschrank, eine Kaffeemaschine, ein Bügelbrett mit Bügeleisen, ein Wandsafe, ein Föhn und natürlich das Bad mit einer Toilette, zwei Waschbecken und einer großen Dusche. Die Gestaltung der Zimmer ist eher dezent und wird vor allem von Beige-, Braun- und dunklen Blautönen dominiert. Zusätzlich finden sich kleine dekorative Elemente wie beispielsweise Bilder, die das maritime bzw. nautische Dekor unterstützen. Bei den normalen Zimmern in Disney’s Yacht Club Resort gibt es Unterschiede bezüglich des Ausblicks, den Du aus dem Fenster Deines Zimmers haben kannst: Standard (Blick auf Dächer oder Parkplätze), Garten/Wald oder Wasser (Blick auf den Crescent Lake oder einen der Ruhepools).

Stone Harbor Club
Da es sich bei Disney’s Yacht Club Resort um ein Hotel der Deluxe-Preisklasse handelt, verfügt es auch über eine sogenannte Clublevel-Etage, die im Falle des Yacht Club Resorts den Namen „Stone Harbor Club“ trägt. Dieser bietet Dir als Gast zusätzliche Annehmlichkeiten. Buchst Du ein solches Zimmer, erhältst Du einen noch besseren Service, so z.B. durch einen separaten Check-In-Bereich und eigene Clublevel-Cast Member, die nur für die Anliegen der Hotelgäste aus dem Clublevel zuständig sind. Außerdem bekommst Du Zugang zur exklusiven Clublevel-Lounge, die von morgens bis abends eine wechselnde Auswahl an Speisen und Getränken bieten. Bei den Clublevel-Räumen gibt es allerdings auch Unterschiede. So kannst Du wählen zwischen Zimmern mit Standard-, Garten- oder Wasser-Ausblick und den 2-Schlafzimmer-Suiten. Im Gegensatz zu den normalen Zimmern bieten die Suiten noch mehr Platz und Komfort. Sie sind mit zwei King-Betten (Maße: 190 x 200 cm) und einem Schlafsofa für zwei Personen ausgestattet und bieten insgesamt Platz für bis zu sechs Personen.

Stormalong Bay
Zu den Highlights des Yacht Club Resorts gehört zweifelsohne der beeindruckende Pool, der den Namen „Stormalong Bay“ trägt. Das Poolgelände hat mit einer Gesamtfläche von mehr als 12.000 Quadratmetern jede Menge zu bieten. Zunächst wäre da der riesige Pool zu nennen, der sich von vielen anderen Disney Resort Pools dahingehend unterscheidet, dass er einen Sandboden hat, d.h. du kannst, wenn Du im Wasser bist, den Sand unter Deinen Füßen spüren. Auch die Gestaltung des Poolbereichs ist überaus ansprechend und setzt die Thematisierung des Hotels fort, sodass Du zum Beispiel den lebensgroßen Nachbau eines Schiffswracks entdecken kannst. Außerdem findest Du hier eine 70 Meter lange Wasserrutsche und sogar einen Lazy River vor, auf dem Du ganz gemütlich eine Runde drehen und dabei wunderbar den Stress der Parks hinter Dir lassen kannst.

Restaurants
Auch das Restaurantangebot in Disney’s Yacht Club Resort lässt sich sehen. Das Hotel bietet gleich zwei Tischbedienungsrestaurants, die jedoch sehr unterschiedlich sind. Das „Yachtsman Steakhouse“ ist ein sogenanntes Signature-Restaurant, d.h. es bietet besonders hochwertige Speisen und Getränke und einen hervorragenden Service. Möchtest Du lieber in entspannterer Atmosphäre speisen, können wir Dir das „Ale & Compass Restaurant“ ans Herz legen. Dort kannst Du morgens ein leckeres Frühstücksbuffet oder mittags und abends Gerichte, wie sie an der Ostküste der USA üblich sind, genießen. Für eine schnelle Mahlzeit zwischendurch bietet Dir das Yacht Club Resort außerdem das Schnellrestaurant „The Market at Ale & Compass“, das vor allem Sandwiches und Paninis serviert.

Disney's Yacht Club Resort im Überblick Disney Resort mit maritimen und nautischen Details Kurzinfos Hotelkategorie:Deluxe Thema:Neuengland Disney TransportationBus, Boot, Skyliner Wertungen Hotel Thematisierung Hotel Ausstattung Zimmer Thematisierung Zimmer Ausstattung Restaurant(s) Bar(s) Pool Wellness & Spa Freizeitangebot Für Kinder Romantik Hotelausstattung & Service

  • Tischbedienungsrestaurant: Yachtsman Steakhouse und Ale & Compass Restaurant
  • Schnellrestaurants: The Market at Ale & Compass
  • Bar: Ale & Compass Lounge, Crew’s Cup Lounge und Hurricane Hanna’s Waterside Bar and Grill
  • Stormalong Bay und drei kleinere Ruhepools
  • Shop: The Market at Ale & Compass
  • kostenloser Shuttle zu den Disney Parks und nach Disney Springs
  • kostenloses Bootshuttle nach Epcot und in die Hollywood Studios
  • Skyliner zu den Hollywood Studios
  • Movies under the Stars
  • abendliches Lagerfeuer
  • Gepäckaufbewahrung
  • Joggingrundkurs
  • Ship Shape Health Club“-Fitnessraum und Spa
  • Kinderspielplatz
  • WLAN

Die Geschichte des Resorts

Disney’s Yacht Club Resort wurde im November 1990 zusammen mit seinem Schwesterresort, Disney’s Beach Club Resort, eröffnet. Entworfen wurde es von dem renommierten Architekten Robert A.M. Stern, der ebenfalls Disney’s Beach Club Resort und Disney’s Boardwalk Resort in Disney World und sogar Disney’s Newport Bay Club im Disneyland Paris entwarf. Vorbild für das Yacht Club Resort war die Stadt Newport bzw. deren Ferienapartments am Meer im 19. Jahrhundert.

Kostenpflichtige Zusatzaktivitäten und Sonderleistungen des Hotels

  • Babysitter-Service
  • Spielarkade
  • Waschmaschinen
  • Disney Resort Pizzalieferservice
  • Minnie Van Service
  • „Pirate Adventure Cruise“ für Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren
  • Verleih von Motorbooten
  • Angeln
  • Tennis
  • Volleyball
Angebote für Walt Disney World

>> Kaufe jetzt günstige Walt Disney World TicketsWalt Disney World ist ein Traum! Ein Traum, den Du Dir jetzt erfüllen kannst! Also kauf Dir direkt Tickets zum Top-Preis und erlebe die einzigartige Welt voller Magie!

>> Walt Disney World Free Dining Angebot 2020Buche jetzt Deinen Walt Disney World Urlaub 2020 und sichere Dir das magische Free Dining Angebot, mit dem Du richtig sparen kannst!

>> Günstige Pauschale in Walt Disney World buchen4 Themen-Parks, 2 Wasser-Parks, Disney Springs und vieles mehr: Erlebe jetzt die zauberhafte Welt von Walt Disney in Florida mit einer günstigen Pauschale

Werbung

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.