Walt Disney World Resorts - alle Hotels auf einen Blick


Du bist hier:  Startseite Walt Disney World / Disney Hotels

Übernachten im Zentrum der Magie: Die Hotels von Walt Disney World

Hotels in Walt Disney World

Disney Magie vom ersten bis zum letzen Augenblick des Tages bietet ein Aufenthalt in einem der knapp 30 Disney Hotels in Walt Disney World. Die Auswahl ist dementsprechend groß, sowohl was die Gestaltung als auch die Preisspanne der Unterkunft angeht.
Die Hotels, die allesamt als Disney Resort bezeichnet werden, sind an das Transportsystem von Walt Disney World angeschlossen, sodass Du je nach Lage mit dem Bus, dem Boot oder der Monorail von Deinem Hotel zu den verschiedenen Parks und Einrichtungen gelangen kannst. Ganz gleich wo Du übernachtest, innerhalb des Resorts gibt es immer eine Möglichkeit kostenlos von A nach B zu gelangen, Du bist also nicht auf einen Mietwagen angewiesen, auch wenn der manchmal praktisch sein kann.

Jedes der Disney Hotels verfügt über mindestens ein Restaurant, einen Shop und einen Pool. Oft gibt es weitere Einrichtungen, die Dir den Aufenthalt dort noch angenehmer machen.
Dazu kommen weitere Vorteile, von denen Du bei einem Aufenthalt in einem der Disney Hotels profitierst: der kostenfreie Shoppingservice, die Nutzung der Extra Magic Hours, extra frühe Buchungsmöglichkeiten für Fastpass+ (60 Tage) und Restaurantreservierungen (190 Tage), kostenlose Nutzung des Transportsystems und der Parkplätze der Hotelanlagen und Themenparks sowie ein kostenloser Shuttle vom Flughafen Orlando zu Deinem Hotel und zurück (Disney's Magical Express).

HIER ein Disney Hotel in Walt Disney World buchen!

Die Disney Deluxe Resorts: Luxus pur

Die Deluxe Resorts sind die Crème de la Créme unter den Hotels in Walt Disney World. Sie sind wunderbar und sehr stimmig gestaltet, sie verfügen über sehr komfortable Zimmer und das Angebot in der Hotelanlage in Bezug auf Restaurants und sonstige Leistungen ist besonders gut. Dementsprechend sind die Preise für diese Resorts besonders hoch.

Animal Kingdom Lodge

Das Thema dieses Hotels lässt sich mit einem Afrikanischen Wildtierreservat am besten beschreiben. Von fast jedem Zimmer dieses traumhaften Hotels bietet sich Dir ein Blick auf die faszinierende Tierwelt.
Die Zimmer sind stilvoll und von afrikanischer Architektur beeinflusst, eingerichtet.

Beach Club Resort

Dieses luxuriöse Hotel im Neu-England Stil liegt am Boardwalk und ist eng mit seinem Schwesterhotel dem Yacht Club Resort verbunden. Die Zimmer sind mit einem dezenten Strandthema gestaltet.

BoardWalk Inn

Das historische Atlantic City mit seinen Glanzzeiten zu Beginn des 20. Jahrhunderts gibt das Motiv für dieses Elegante Hotel vor. Zentral am Boardwalk gelegen sind sowohl Epcot als auch die Hollywood Studios nur einen Katzensprung entfernt.

Contemporary Resort & Bay Lake Tower

Am Bay Lake ist dieses Luxushotel gelegen, das zu den ersten beiden Hotels in Walt Disney World zählt. Von außen wirkt das Hotel aus heutigem Blickwinkel wie ein Betonklotz, innen ist es aber modern und stylisch eingerichtet. Das Besondere an diesem Hotel ist, dass die Monorail mitten durch das Hotel fährt und dass Du von dort zum Magic Kingdom zu Fuß gehen kannst.

Dolphin

Kein echtes Disney Hotel, aber eng verbunden. Von außen nicht unbedingt schön anzusehen, innen aber seht stilvoll. Die zentrale Lage am Boardwalk ist ein echter Pluspunkt.

Grand Floridian Resort & Spa

Das Flaggschiff unter den Hotels in Walt Disney World. Dieses prächtige Hotel im Victorianischen Stil liegt am Ufer der Seven Seas Lagoon und ist nur eine Station mit der Monorail vom Magic Kingdom entfernt.

Old Key West Resort

Ein Hotel wie es direkt an Key West im frühen 20. Jahrhundert stehen könnte. Die Zimmer sind hier deutlich großzügiger geschnitten als in allen anderen Resorts. Mit dem Wassertaxi ist Disney Springs bequem zu erreichen.

Polynesian Village Resort

Eines der beiden ursprünglichen Hotels in Walt Disney World. Die Gestaltung des Resorts an der Seven Seas Lagoon ist von den Inseln des Südpazifiks inspiriert, so zum Beispiel von Hawaii, Fiji und Tonga. Das Polynesian Resort ist an die Monorail angeschlossen.

Saratoga Springs Resort & Spa

Das historische Saratoga Springs im US-Bundesstaat New York gibt hier das Thema vor. Dementsprechend dreht sich hier alles um Pferde. Die weitläufige Hotelanlage ist mit dem Wassertaxi an Disney Springs angeschlossen.

Swan

Genau wie das direkt gegenüberliegende Dolphin Hotel ist auch das Swan kein Disney eigenes Hotel, aber eng verknüpft. Von außen ein wenig gewöhnungsbedürftig, verströmt es von innen viel Eleganz. Die Lage am Boardwalk ist sehr zentral.

Wilderness Lodge

in der Wilderness Lodge werden die amerikanischen Nationalparks gewürdigt. Rustikal und romantisch mit viel Holz. Mit dem Boot ist es nur eine kurze Fahrt bis zum Magic Kingdom.

Yacht Club Resort

Wie das Schwesterhotel Beach Club liegt auch das Yacht Club Resort direkt am Boardwalk. Die Zimmer dieses Hotels im Neu-England Stil haben ein maritimes Theming.

Die Moderate Hotels - toll thematisiert und preiswert

Die Moderate Resorts bilden gewissermaße die Mittelklasse der Unterkünfte in Walt Disney World. Sie sind alle einem Thema gewidmet, das sich in ihrer Gestaltung bis ins kleinste Detail widerspiegelt. Sie sind gegenüber den Deluxe Resorts etwas weniger zentral gelegen und verfügen über etwas weniger Sondereinrichtungen, in der Regel gibt es zum Beispiel maximal zwei Restaurants pro Hotel.

Fort Wilderness Resort

Die Blockhütten, auch Cabins genannt, stehen mitten im Wald und vermitteln ein Gefühl von Outdoorurlaub.

Caribbean Beach Resort

Tropische Inseln geben das Theming für dieses Hotel vor, dessen Gebäude wie einzelne Inseln angeordnet sind. Bunte Farben, wie in der Karibik üblich, bestimmen die Gestaltung der Gebäude und Zimmer. Einige Zimmer haben ein Piraten-Theming.

Coronado Springs Resort

Hier erwachen Mexiko und der Südwesten der USA zum Leben. Weitläufige Hotelanlage rund um einen See. Am Pool erhebt sich eine Pyramide.
Für dieses Hotel wurde Anfang 2017 eine großangelegte Erweiterung angekündigt, die in den nächsten Jahren umgesetzt werden soll.

Port Orleans French Quarter

Eines der beiden Hotels im New Orleans-Stil. Hier im French Quarter domieren fröhliche, bunte Farben. Die Hotelgebäude sind um kleinen Innenhöfe mit viel Grün und einigen Springbrunnen herum angelegt. Mit dem Water Taxi ist Disney Springs bequem zu erreichen.

Port Orleans Riverside

Das zweite der Hotels im New Orleans-Stil. Im Bereich Riverside gleichen die Gebäude herrschaftlichen Anwesen der Südstaaten. Einige Zimmer haben ein "Küss den Frosch" Theming. Mit dem Water Taxi ist Disney Springs bequem zu erreichen.

Bilder der Moderate Resort Hotels in Walt Disney World

Günstige Hotels für den schmalen Geldbeutel: Die Value Resorts

Die Value Resorts bieten die günstige Möglichkeit in Walt Disney World zu übernachten. Sie sind etwas einfacher ausgestattet als die Unterkünfte der höheren Kategorien, verfügen aber dennoch jeweils über einen Pool und ein Restaurant (Food Court). Außerdem sind sie mit dem Bus an alle Freizeitparks und Disney Springs angebunden.

All Star Movies Resort

Das jüngste der drei All Star-Resorts in Walt Disney World. Hier dreht sich von der Gestaltung her alles um die Welt der Filme. Die Bereiche des Hotels sind nach folgenden Disney Filmen gestaltet: 1001 Dalamtiner, Toy Story, Fantasia, Mighty Ducks, Herbie.

All Star Music Resort

Wie der Name bereits andeutet, ist das Thema dieses Hotels Musik. Die Bereiche des All Star Music Resorts sind nach den Musikrichtungen Calypso, Jazz, Rock, Country und Broadway / Musical gestaltet.

All Star Sports Resort

Das älteste All Star Resort widmet sich dem Thema Sport. Football, Tennis, Surfen, Basketball und Baseball bilden hier die Schwerpunkte in der Gestaltung der einzelnen Hotelbereiche.

Art of Animation Resort

Das zurzeit neueste Disney Resort ist das Art of Animation Resort. Hier dreht sich alles um die Welt der Zeichenfilme. Die einzelnen Bereiche des Hotels sind nach den Filmen Cars, Findet Nemo, König der Löwen und Arielle, die Meerjungfrau gestaltet. Die Zimmer sind sehr farbintensiv gestaltet und spiegeln das jeweilige Thema sehr gut wieder.

Pop Century Resort

Die Pop Kultur, vornehmlich der USA, bilden die Grundlage für die Gestaltung dieser Hotelanlage. Die einzelnen Bereiche sind dabei jeweils einem Jahrzehnt von 1950 bis 1990 gewidmet.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.