Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Eine Monorail verlässt das Contemporary Resort

Disney's Contemporary Resort

Urlaub wie in der Zukunft in einem der Wahrzeichen von Walt Disney World

Disney’s Contemporary Resort ist eines der zwei Hotels in Walt Disney World, die seit der Eröffnung des Resorts im Jahre 1971 bestehen. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Magic Kingdom Park und ist sowohl mittels der Monorail als auch durch einen Laufweg mit diesem verbunden. Das Contemporary Resort unterscheidet sich in seinem Design grundlegend von allen anderen Hotels in Disney World. Das Highlight in diesem Hotel ist sicherlich die Tatsache, dass die Monorail mitten durch das Hotel fährt! Das ist sicherlich nicht nur für kleine und große Fans von Zügen oder anderen Verkehrsmitteln, sondern auch für alle anderen Gäste etwas ganz Besonderes. Übernachtest Du in diesem Hotel, kannst Du Dich außerdem über viele Annehmlichkeiten wie zwei große Pools, ein umfangreiches Fitnessangebot und vielseitige Restaurants freuen. Zudem bieten die Zimmer viel Komfort und eine luxuriöse Ausstattung, bei der es Dir und Deinen Liebsten im Urlaub an nichts mangeln wird.

Die Zimmer
Das Contemporary Resort verfügt sowohl über Standard- und Deluxezimmer als auch über 1- und 2-Schlafzimmer-Suiten.
Die Standardzimmer liegen nicht alle im Hauptgebäude des Resorts, sondern zum Teil auch im sogenannten „Garden Wing“. Die Größe dieser Standardzimmer beträgt rund 40 Quadratmeter, womit diese Zimmer deutlich größer sind als die der Moderate- oder Value-Hotels. Jedes Zimmer bietet Platz für bis zu fünf Personen und umfasst folgende Einrichtung: Zwei Queen-Betten (Maße: 150 x 200 cm) und ein Tagesbett, nur zwei Queen-Betten, ein King-Bett (Maße: 190 x 200 cm) und ein Tagesbett oder ein King-Bett und ein Schlafsofa für zwei Personen. Des Weiteren sind diese Räume mit einer Kommode, einem kleinen Tisch mit Stuhl, einem Flachbildfernseher, einem kleinen Kühlschrank, einer Kaffeemaschine, einem Bügelbrett mit Bügeleisen, einem Wandsafe, einem Föhn, einem Kleiderschrank und natürlich einem Bad mit zwei Waschbecken, einer Toilette und einer Badewanne ausgestattet. Wichtig zu wissen ist, dass Du bei dieser Zimmerkategorie zwischen vier Varianten wählen kannst: Standardblick, Blick auf Garten oder Grünflächen, Seeblick oder Blick auf das Magic Kingdom.
Zusätzlich gibt es auch noch Deluxezimmer, die sich in ihrer Ausstattung größtenteils nicht von den Standardzimmern unterscheiden; sie sind allerdings etwas größer als die Standardzimmer. Wichtig zu wissen ist, dass diese Zimmer nur Platz für bis zu vier Erwachsene bieten. Alle Zimmer sind in ihrer Gestaltung bzw. Dekoration einheitlich, wobei dezente Farben wie Grau, Braun und Beige dominieren. Zusätzlich sind ein paar Farbakzente in Gelb und Grün zu finden. Die Zimmer sollen durch ihre dezente Gestaltung den eleganten und fast schon futuristischen Stil des Hotels, der sich u.a. in der Lobby und den Restaurants des Resorts zeigt, weiterführen.

Atrium Club - Clublevel mit extra Komfort
Da es sich beim Contemporary Resort um ein Deluxe Resort handelt, kannst Du hier natürlich auch in den Genuss einiger ganz besonderer Annehmlichkeiten kommen. So gibt es neben den normalen Zimmern auch solche mit Zugang zum Clublevel, dem „Atrium Club“. Buchst Du ein solches Zimmer, erhältst Du einen noch besseren Service, so z.B. durch einen separaten Check-In-Bereich und eigenen Clublevel-Cast Membern, die nur für die Anliegen der Hotelgäste aus dem Clublevel zuständig sind. Außerdem bekommst Du Zugang zur exklusiven Clublevel-Lounge, die von morgens bis abends eine wechselnde Auswahl an Speisen und Getränken bieten. Auch hier gibt es verschiedene Zimmer, die Du buchen kannst: Standardzimmer, Zimmer mit Blick aufs Magic Kingdom sowie 1- und 2-Schlafzimmer-Suiten. Wichtig zu wissen ist, dass die Suite mit einem Schlafzimmer Platz für bis zu sechs Personen bietet, während in der Suite mit zwei Schlafzimmern sogar bis zu acht Personen nächtigen können.

Hotelausstattung: Pools, Shops & mehr
Das Contemporary Resort ist eines der teuersten und exklusivsten Hotels in Disney World. Dementsprechend verwundert es nicht, dass Dir hier vieles geboten wird. So verfügt das Hotel über zwei große Pools, den Feature Pool und den Bay Lake Pool. Während es sich bei ersterem um den Hauptpool handelt, der auch um eine große Wasserrutsche verfügt, ist der Bay Lake Pool etwas kleiner und wird als Ruhebereich bezeichnet, d.h. hier kannst Du Dich nach einem anstrengenden Parktag wunderbar entspannen.
Möchtest Du Dich während Deines Besuchs noch mit ein paar tollen Disneysouvenirs eindecken, kannst Du dies in den beiden Shops, dem Fantasia Shop und den Bayview Gifts, im Contemporary Resort tun.
Dazu gibt es jede Menge Möglichkeiten, Deine Freizeit außerhalb der Disney Parks zu gestalten. Von Yoga am Morgen über verschiedene weitere sportliche Aktivitäten bis hin zu diversen Wasserfahrzeugen, die Du mieten kannst, steht Dir hier ein breitgefächertes Angebot zur Verfügung.

Disney's Contemporary Resort im Überblick Imposantes Hotel mit futuristischem Design Kurzinfos Hotelkategorie:Deluxe Thema:Futuristische Moderne Disney TransportationBus, Boot, Monorail Wertungen Hotel Thematisierung Hotel Ausstattung Zimmer Thematisierung Zimmer Ausstattung Restaurant(s) Bar(s) Pool Wellness & Spa Freizeitangebot Für Kinder Romantik Hotelausstattung & Service

  • Tischbedienungsrestaurant: California Grill und The Wave … of American Flavors
  • Essen mit Disneycharakteren: Chef Mickey's
  • Schnellrestaurants: Contempo Café
  • Bar: Outer Rim, The Wave Lounge, Sand Bar
  • Feature Pool und Bay Lake Pool
  • Shops: Bayview Gifts und Fantasia Shop
  • kostenloser Shuttle zu den Disney Parks und nach Disney Springs
  • kostenloses Bootshuttle und Monorail zum Magic Kingdom
  • Movies under the Stars
  • abendliches Lagerfeuer
  • Yoga am Morgen
  • Gepäckaufbewahrung
  • Joggingrundkurs
  • Electrical Water Pageant
  • Kinderspielplatz
  • WLAN

Restaurants & Bars in Disney's Contemporary Resort

Auch kulinarisch hat das Contemporary Resort viel zu bieten: Es gibt hier gleich zwei Tischbedienungsrestaurants, den „California Grill“ und das „The Wave … of American Flavors“. Besonders hervorzuheben ist hierbei der „California Grill“, bei dem es sich um ein sogenanntes Signature-Restaurant handelt. Hier findest Du hervorragenden Service und exzellentes Essen, während Du einen wundervollen Ausblick auf das Magic Kingdom hast. Vielfach gelobt wird auch der Brunch im „California Grill“, der jeden Sonntag dort stattfindet. Möchtest Du lieber einige Disneyfiguren während des Essens treffen, können wir Dir das „Chef Mickey’s“ ans Herz legen. In diesem Buffetrestaurant findest Du nicht nur eine große Speisenauswahl, sondern gleich fünf Disneyfiguren, die Dich während des Essens am Tisch besuchen. Bei diesen Charakteren handelt es sich um Mickey, Minnie, Goofy, Donald und Pluto, die allesamt in Chefkoch-Kleidung zu sehen sind. Möchtest Du nur eine Kleinigkeit zu Dir nehmen, kannst Du dem Contempo Café einen Besuch abstatten. In diesem Schnellrestaurant gibt es eine kleine, aber feine Auswahl an warmen Gerichten und jede Menge köstlicher Snacks wie beispielsweise ausgefallene Cupcakes.
Steht Dir der Sinn nach einem Cocktail oder einem Snack, dann kannst Du in eine der beiden Bars einkehren. Du hast die Wahl zwischen der „The Wave Lounge“ und „Outer Rim

Geschichte des Resorts

Disney’s Contemporary Resort ist, wie bereits eingangs erwähnt, eines der zwei Disney World Hotels, die seit Eröffnung Disney Worlds bestehen. Das außergewöhnliche Design des Hotels entstand als Zusammenarbeit von Disney mit der United States Steel Corporation und dem Architekten Welton Becket. Beim Bau des Hotels war die Art der Konstruktion etwas ganz Besonderes: Zunächst wurden Stahlrahmen aufgestellt, in die später die vorgefertigten Räume mithilfe eines Krans eingelassen wurden. Entworfen wurden die Zimmer von einem anderen Architekten, nämlich von Donald Wexler, der im Laufe seiner Karriere unter anderem auch am Design des Palm Springs International Airports mitwirkte.
Nachdem das Contemporary Resort viele Jahrzehnte nahezu unverändert blieb, reichte Disney im Jahr 2006 Bauanträge ein, die die Durchführung eines Bauprojekts am nördlichen Gartenflügel des Hotels betrafen. Dort sollte der Bay Lake Tower, eine Erweiterung des DVC-Angebots, entstehen. Offiziell bekanntgegeben wurde dieses Großprojekt im Jahr 2008, wobei schon ein Jahr später der neue Bay Lake Tower eröffnete.

Kostenpflichtige Zusatzaktivitäten und Sonderleistungen des Hotels

  • Babysitter-Service
  • Spielarkade
  • Waschmaschinen
  • Disney Resort Pizzalieferservice
  • Minnie Van Service
  • Vermietung von Poolside Cabanas am „Bay Lake Pool“
  • Verleih von Motorbooten
  • „Specialty Cruises“ auf der Seven Seas Lagoon oder dem Bay Lake
  • Angeln
  • Tennis
  • Volleyball
  • Pirates and Pals Fireworks Voyage
Angebote für Walt Disney World

>> Der Traum wird wahr: Urlaub in Walt Disney WorldVerschiebe Deinen Traum von einem Urlaub in Walt Disney World nicht länger und buche jetzt direkt einen magischen Aufenthalt im größten Disney-Resort der Welt!

>> Kaufe jetzt günstige Walt Disney World TicketsWalt Disney World ist ein Traum! Ein Traum, den Du Dir jetzt erfüllen kannst! Also kauf Dir direkt Tickets zum Top-Preis und erlebe die einzigartige Welt voller Magie!

>> Mit Free Dining in Walt Disney World sparenDein Traum ist es, 2020 endlich den glücklichsten Ort der Welt zu besuchen? Dann erfülle Dir Deinen Traum und spare mit dem Walt Disney World Free Dining Angebot!

Werbung
Bay Lake Tower

Offiziell heißt der 2009 eröffnete Anbau Bay Lake Tower at Disney's Contemporary Resort A Disney Vacation Club Resort. Sperriger geht es kaum, daher verwundert es nicht, wenn eigentlich überall nur von Bay Lake Tower die Rede ist.
Es handelt sich um ein Gebäude am Ufer des Bay Lakes, in dem sich 428 Zimmer befinden. von vielen der Räumlichkeiten aus, bietet sich ein Blick auf das Magic Kingdom mit dem wunderschönen Cinderella Castle. Den Gästen dieses Hotels stehen alle Annehmlichkeiten des Contemporary Resorts zur Verfügung sowie der Bay Cove Pool und die exklusive Top of the World Lounge. Diese Lounge steht ausschließlich Mitgliedern des Disney Vacation Clubs zur Verfügung. Sie ist täglich von 17:00 Uhr bis Mitternacht geöffnet und vor allem in den Abendstunden sehr beliebt, weil sich von hier ein toller Blick auf das Feuerwerk im Magic Kingdom bietet. Serviert werden Snacks und Getränke.
Wenn Ihr im Bay Lake Tower übernachtet, aber keine Mitglieder im DVC seid, könnt Ihr die Lounge täglich bis 16:00 Uhr nutzen.

Wie der komplette Name aber andeutet, handelt es sich um ein reines Disney Vaction Club Hotel, das auch nur über diesen vermietet wird. Auf der Webseite von Walt Disney World oder bei anderen Reiseanbietern werdet Ihr den Bay Lake Tower daher nicht buchen können. Es gibt zwei Wege, um hier zu übernachten: Ihr seid Mitglied im DVC oder Ihr mietet Punkte über den DVC.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.