Tipps zum Thema Flüge nach Orlando finden


Du bist hier:  Startseite Walt Disney World / Reiseplanung / Flüge finden

Flüge finden und buchen für Deinen Urlaub in Walt Disney World

Du hast Deinen Urlaub in Walt Disney World gebucht. Toll! Hast Du kein Komplettpaket inklusive Flügen gebucht, geht es jetzt daran, die passenden Flüge für Deinen Urlaub zu finden.
Als idealer Zeitpunkt für das Buchen der Flüge nach Walt Disney World hat sich der Zeitraum etwa 180 Tage vor der Reise erwiesen. Natürlich solltest Du hier ein wenig strategisch vorgehen und nicht exakt 180 Tage vor Deiner Reise zum ersten Mal nach einem Flug suchen und diesen direkt buchen. Damit kannst Du zwar einen Glückstreffer landen, aber in der Regel ist schon etwas mehr Aufwand nötig, zumindest wenn es Dir nicht vollkommen gleichgültig ist wie viel Du für den Flug bezahlst.
Am besten nutzt Du eine Flugsuchmaschine und klapperst nicht jede Airline einzeln ab. So sparst Du Zeit und kannst gleich auf einen Blick Preise vergleichen. Diese Prozedur solltest Du ein paar Tage lang wiederholen, um zu sehen wie sich die Preise entwickeln. Oft gibt es tägliche Schwankungen, teils sogar uhrzeitbedingte erhebliche Unterschiede. Es lohnt sich definitiv, hier ein wenig zu suchen und zu vergleichen.

Direktflug oder Zwischenstopp - was ist sinnvoller?

Über die Frage, ob ein Direktflug, zum Beispiel von Frankfurt nach Orlando, oder ein Flug mit Zwischenstopp sinnvoller ist, darüber streiten sich die Geister! Hier kommt es in erster Linie darauf an, wo Deine Prioritäten liegen: Komfort oder Preis?
Wenn Du den Flugpreis so niedrig wie möglich halten möchtest, wirst Du um einen Zwischenstopp, vielleicht sogar mehrere Umstiege, nicht umhin kommen. Mit etwas Geschick und Glück bei der Suche nach passenden Flügen, kannst Du den Preis auf jeden Fall deutlich unter 500€ pro Person halten.
Kommt es Dir auf möglichst viel Komfort an, kein lästiges Umsteigen und Wartezeiten am Flughafen, dann ist der Non-Stop Flug die bessere Wahl für Dich. Da checkst Du ein, setzt Dich in den Flieger und steigst in Orlando aus - kein Stress und wenig Risiko, dass das Gepäck nicht mitgekommen ist etc. Dafür ist der Preis für diese Verbindungen in der Regel um einiges höher. Hier solltest Du zur Sicherheit ein Budget von ca. 1000€ pro Person einplanen und Dich freuen, wenn Du eine günstigere Verbindung findest!

Tipps zur Flugsuche für Deinen Urlaub in Walt Disney World

Wenn Du Dich auf die Suche nach einem Flug für Deinen Urlaub machst, wirst Du vermutlich zuerst nach Flügen suchen, die bei Dir in der Nähe starten und in Orlando landen. Daran ist auch nichts Verwerfliches! Vielleicht findest Du auch ein gutes Angebot - dann solltest Du nicht lange zögern und zuschlagen.
Falls Dir der Preis bei derartigen Verbindungen zu hoch erscheint, kannst Du versuchen, einen anderen Zielflughafen in den USA auszuwählen, zum Beispiel Miami. Von dort sind es nur gute 3 1/2 Stunden mit dem Auto nach Orlando.
Gleiches gilt natürlich für den Abflughafen. Muss es München, Frankfurt oder Hamburg sein? Welchen Airport kannst Du sonst noch gut erreichen? Oft reichen schon solch kleine Veränderungen aus, um den Preis zu drücken.
Es kann auch lohnend sein, mit verschiedenen Flughäfen an der Ostküste der USA zu experimentieren. Flüge von Frankfurt nach Boston, New York oder Charlotte können unter Umständen deutlich günstiger ausfallen als von Frankfurt nach Orlando. Und ein Inlandsflug als Anschluss lässt sich in der Regel auch sehr günstig finden. Oder Du versuchst es mit der Verbindung London, Amsterdam, Paris oder Madrid nach Orlando und suchst einen günstigen Flug zu diesem Flughafen. Hier ist einfach ein bisschen Experimentierfreude gefragt!

Wichtig ist, dass Du auf die Bedingungen achtest, zu denen Du Deinen Flug buchst. Vor allem die Gepäckbestimmungen solltest Du unbedingt aufmerksam lesen. Manche Fluggesellschaften bieten Flüge, auf denen Du nur Dein Handgepäck kostenlos mitnehmen kannst, besonders günstig an. Doch was nützt Dir das auf einem Langstreckenflug, wenn Du zwei Wochen oder länger Urlaub machen möchtest? Vor dem Buchen des Fluges also besser ganz genau hinschauen.

Ein weiterer Tipp, um Kosten zu sparen: Spiele ein wenig mit den Flugdaten. Wie sieht es mit Flügen aus, die einen Tag früher oder später gehen? Manchmal kann das den Preis enorm reduzieren. Hier gibt es die Faustregel "sonntags buchen, mittwochs fliegen, freitags nie" - auf diese Weise lässt sich der Ticketpreis um bis zu 50% reduzieren, jedenfalls bei Flügen aus Deutschland in die USA.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.