Chef Mickey winkt
Angebote, Pauschalen & Tickets
Das Grand Floridian Resort & Spa zur blauen Stunde

Disney's Grand Floridian Resort & Spa

Urlaub wie in einem Strandresort aus viktorianischer Zeit

Disney’s Grand Floridian Resort ist das Hotel, das den meisten Luxus und die größtmöglichen Annehmlichkeiten in Walt Disney World bietet. In seiner Gestaltung erinnert es an Strandresorts der viktorianischen Zeit. Besonders imposant ist das Hauptgebäude mit seiner fünfstöckigen Lobby, dem italienischen Marmorboden und den beeindruckenden Glasmalereien, aber auch die Zimmer machen einiges her. Nicht nur die Gestaltung des Grand Floridian Resorts ist jedoch beeindruckend; auch im Hinblick auf Unterhaltung und Kulinarisches wird viel geboten. So spielt beispielsweise tagsüber ein Pianist auf dem Flügel in der Lobby, der „Beach Pool“ lädt zum Verweilen ein und die Restaurantauswahl lässt keine Wünsche offen. Dieses Hotel ist perfekt für Dich, wenn Du Eleganz und Komfort suchst und bereit bist, dafür auch entsprechend viel zu bezahlen, denn das Grand Floridian Resort gehört zu den teuersten Hotels in Disney World. Dafür bekommst Du hier allerdings auch ein Gesamterlebnis, das kaum zu überbieten ist. Möchtest Du nicht ganz so viel für Deinen Urlaub ausgeben, aber trotzdem ein wenig die Atmosphäre dieses außergewöhnlichen Hotels genießen, ist das gar kein Problem. Die meisten Teile des Resorts sind frei zugänglich, sodass Du auch einfach mal einen Spaziergang durch das Hotel machen und den Abend beispielsweise mit einem schicken Essen im Tischbedienungsrestaurant „Narcoossee’s“ ausklingen lassen kannst.

Die Zimmer
Das Grand Floridian Resort verfügt sowohl über Standard- und Deluxezimmer als auch über 1- und 2-Schlafzimmer-Suiten. Die Standardzimmer liegen größtenteils nicht im Hauptgebäude des Resorts, sondern in einem etwas abseits gelegenen Nebengebäude. Diese Zimmer sind bei der Buchung als „Outer Bldg“ gekennzeichnet (BLdg steht dabei für Building). Die Größe dieser Standardzimmer beträgt rund 40 Quadratmeter, womit diese Zimmer deutlich größer sind als die der Moderate- oder Value-Hotels.
Jedes Zimmer bietet Platz für bis zu fünf Personen und umfasst folgende Einrichtung: Zwei Queen-Betten (Maße: 150 x 200 cm) und ein Tagesbett, nur zwei Queen-Betten, ein King-Bett (Maße: 190 x 200 cm) und ein Tagesbett oder ein King-Bett und ein Schlafsofa für zwei Personen. Des Weiteren sind diese Räume mit einer Kommode, einem kleinen Tisch mit Stuhl, einem Flachbildfernseher, einem kleinen Kühlschrank, einer Kaffeemaschine, einem Bügelbrett mit Bügeleisen, einem Wandsafe, einem Föhn, einem Kleiderschrank und natürlich einem Bad mit zwei Waschbecken, einer Toilette und einer Badewanne ausgestattet. Wichtig zu wissen ist, dass Du bei dieser Zimmerkategorie zwischen drei Varianten wählen kannst: Ausblick auf Garten- bzw. Grünanlagen, auf die Lagune oder auf das Magic Kingdom.
Zusätzlich gibt es auch noch Deluxezimmer, die sich in ihrer Ausstattung nicht von den Standardzimmern unterscheiden; sie sind allerdings etwas größer als die Standardzimmer und bieten einen Ausblick auf Garten- bzw. Grünflächen. Alle Zimmer sind in ihrer Gestaltung bzw. Dekoration einheitlich, wobei dezente Farben wie Grau, Braun und Beige dominieren. Zusätzlich sind ein paar Farbakzente in Gold und Rosé zu finden. Die Zimmer sollen durch ihre dezente Gestaltung den eleganten Stil des Hotels, der sich u.a. in der Lobby und den Restaurants des Resorts zeigt, weiterführen.

Royal Palm Club und Sugar Loaf Club
Da es sich beim Grand Floridian Resort um ein Deluxe Resort handelt, kannst Du hier natürlich auch in den Genuss einiger ganz besonderer Annehmlichkeiten kommen. So gibt es neben den normalen Zimmern auch solche mit Clublevel-Zugang. Dabei handelt es sich um die Clubetage des Hotels, die im Fall des Grand Floridian Resorts sogar zwei Ableger, den „Royal Palm Club“ und den „Sugar Loaf Club“, hat. Buchst Du ein solches Zimmer, erhältst Du einen noch besseren Service, so z.B. durch einen separaten Check-In-Bereich und eigenen Clublevel-Cast Membern, die nur für die Anliegen der Hotelgäste aus dem Clublevel zuständig sind. Außerdem bekommst Du Zugang zur exklusiven Clublevel-Lounge, die von morgens bis abends eine wechselnde Auswahl an Speisen und Getränken bieten. Auch hier gibt es verschiedene Zimmer, die Du buchen kannst: Standardzimmer im Nebengebäude, Standardzimmer im Hauptgebäude, Deluxezimmer mit einem King-Bett im Hauptgebäude, Standardzimmer im Hauptgebäude mit Blick auf das Magic Kingdom und 1- oder 2-Schlafzimmer-Suiten. Wichtig zu wissen ist, dass die Suite mit einem Schlafzimmer Platz für bis zu sechs Personen bietet, während in der Suite mit zwei Schlafzimmern sogar bis zu acht Personen nächtigen können.

Pools & mehr
Das Grand Floridian Resort ist eines der teuersten und exklusivsten in Disney World. Dementsprechend verwundert es nicht, dass Dir hier vieles geboten wird. So verfügt das Hotel über zwei große Pools, den „Beach Pool“ und den „Courtyard Pool“, wobei der „Beach Pool“ der Hauptpool ist. Er ist mit einer langen Wasserrutsche und kleinen Wasserfällen ausgestattet und lädt zu einem entspannten Nachmittag ein. Möchtest Du Dich am Pool mit Getränken versorgen, kannst Du der „Beaches Pool Bar & Grill“ einen Besuch abstatten. Dort werden Dir erfrischende Cocktails und kleine Häppchen geboten. Für die kleinen Gäste findet sich außerdem ein toller Wasserspielplatz mit „Alice im Wunderland“-Thematisierung, in dem Spaß garantiert ist.
Möchtest Du Dich nicht im, sondern eher auf dem Wasser vergnügen, kannst Du in diesem Hotel diverse Motorboote ausleihen, die Dir im hoteleigenen Hafen zur Verfügung stehen. Von hier starten auch verschiednen kleinere Cruises und Angelausflüge.
Oder relaxe einfach ein wenig am Strand der Seven Seas Lagoon. Liegestühle stehen zur Verfügung. Abends kannst Du von hier aus auch die Electrical Water Pageant bewundern.

Disney's Grand Floridian Resort im Überblick Imposantes Hotel mit viktorianischem Charme Kurzinfos Hotelkategorie:Deluxe Thema:Viktorianisches Urlaubsresort am Meer Disney TransportationBus, Boot, Monorail Wertungen Hotel Thematisierung Hotel Ausstattung Zimmer Thematisierung Zimmer Ausstattung Restaurant(s) Bar(s) Pool Wellness & Spa Freizeitangebot Für Kinder Romantik Hotelausstattung & Service

  • Tischbedienungsrestaurant: Cítricos, Narcoossee’s, Grand Floridian Café, Garden View Tea Room und Victoria & Albert‘s
  • Essen mit Disneycharakteren: 1900 Park Fare
  • Schnellrestaurants: Gasparilla Island Grill
  • Bar: Cítricos Lounge, Mizners Lounge, Beaches Pool Bar & Grill und Courtyard Pool Bar
  • Beach Pool und Courtyard Pool
  • Shops: Sandy Cove Gifts and Sundries, Basin White, Commander Porter’s, M. Mouse Mercantile und Summer Lace
  • kostenloser Shuttle zu den Disney Parks und nach Disney Springs
  • kostenloses Bootshuttle und Monorail zum Magic Kingdom
  • Movies under the Stars
  • abendliches Lagerfeuer
  • Gepäckaufbewahrung
  • Joggingrundkurs
  • Electrical Water Pageant
  • Kinderspielplatz
  • WLAN

Restaurants in Disney's Grand Floridian Resort

Auch kulinarisch hat das Grand Floridian Resort viel zu bieten. Mit „Cítricos“, „Narcoossee’s“ und „Victoria & Albert’s“ verfügt das Resort über gleich drei hervorragende Restaurants, die exquisite Speisen und Getränke und einen einzigartigen Service bieten. Das „Victoria & Albert’s“ gehört zu den besten Restaurants der USA. Seit 2000 ist es mit AAA Five Diamond Award und vielen anderen Preisen ausgezeichnet - besser geht es nicht.
Aber auch, wenn Du es etwas weniger elegant möchtest, kommst Du im Grand Floridian Resort voll auf Deine Kosten. Im Tischbedienungsrestaurant „Grand Floridian Café“ kannst Du von morgens bis abends eine entspannte Mahlzeit einnehmen, wobei vor allem der Brunch mit leckeren Gerichten wie „Lobster Egg Benedict“ oder dem „Brioche French Toast“ zu empfehlen ist. Ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis findest Du im „Garden View Tea Room“. Dort kannst Du eine echte englische Tea Time erleben und, während Du Deinen Tee nach Wahl trinkst, kleine Leckereien naschen. Außerdem ist das „1900 Park Fare“ im Grand Floridian Resort verortet. In diesem Buffetrestaurant kannst Du morgens das „Supercalifragilistic Breakfast“ mit Charakteren wie Mary Poppins, Winnie Puuh oder Alice aus „Alice im Wunderland“ besuchen oder abends „Cinderella’s Happily Ever After Dinner“ mit Cinderella, Prinz Charming, der bösen Stiefmutter und den beiden Stiefschwestern erleben. Außerdem findet hier nachmittags die „Wonderland Tea Party“ für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren statt. Dort können die Kleinen mit den beliebtesten Charakteren aus dem Film „Alice im Wunderland“ eine verrückte Teeparty feiern.
Und wenn es nur ein Sandwich, Salat oder Burger auf die Schnelle sein soll, dann bist Du im Gasparilla Island Grill an der richtigen Adresse. In diesem Counter Restaurant findest Du eine eine gute Auswahl an Gerichten und das selbst spät in der Nacht, denn der Gasparilla Island Grill hat bis spät in die Nacht geöffnet.

Kostenpflichtige Zusatzaktivitäten und Sonderleistungen des Hotels

  • Babysitter-Service
  • Spielarkade
  • Waschmaschinen
  • Disney Resort Pizzalieferservice
  • Minnie Van Service
  • „Senses – A Disney Spa and Salon“
  • Vermietung von Poolside Cabanas am „Beach Pool“
  • Verleih von Motorbooten
  • „Pirate Adventure Cruise“ für Kinder von 4 bis 12 Jahren
  • „Specialty Cruises“ auf der Seven Seas Lagoon oder dem Bay Lake
  • Angeln
  • Basketball
  • „Bibbidi Bobbidi Boutique“
Angebote für Walt Disney World

>> Günstige Pauschale in Walt Disney World buchen4 Themen-Parks, 2 Wasser-Parks, Disney Springs und vieles mehr: Erlebe jetzt die zauberhafte Welt von Walt Disney in Florida mit einer günstigen Pauschale

>> Walt Disney World Free Dining Angebot 2020Buche jetzt Deinen Walt Disney World Urlaub 2020 und sichere Dir das magische Free Dining Angebot, mit dem Du richtig sparen kannst!

>> Kaufe jetzt günstige Walt Disney World TicketsWalt Disney World ist ein Traum! Ein Traum, den Du Dir jetzt erfüllen kannst! Also kauf Dir direkt Tickets zum Top-Preis und erlebe die einzigartige Welt voller Magie!

Werbung

Die Geschichte des Resorts

Disney’s Grand Floridian Resort eröffnete 1988 als „Grand Floridian Beach Resort“. Die Namensänderung, bei der der Zusatz „Beach“ wegfiel, geschah erst 1997.
Das Grand Floridian Resort gilt als eines der ikonischsten Disney World-Hotels. Seine Gestaltung wurde maßgeblich von den Strandresorts der viktorianischen Zeit, die entlang der Ostküste Floridas zu finden waren, beeinflusst. Im Außendesign ist es allerdings eher dem „Mount Washington Resort“ aus New Hampshire und dem „Hotel de Coronado“ in Kalifornien nachempfunden. Dies kannst Du vor allem an den weißen Wänden und den Dächern mit den roten Giebeln erkennen. Die Nebengebäude des Resorts tragen allesamt Namen von Inseln der Florida Keys, so z.B. „Sago Cay“ oder „Sugarloaf Key“. Auf dem Gelände, auf dem heute das Grand Floridian Resort zu finden ist, war ursprünglich ein Resort mit asiatischer Thematisierung vorgesehen. Diese Pläne wurden letztlich aber wieder verworfen und man entschied sich, an dieser Stelle ein anderes Resort zu bauen. Entworfen wurde das Grand Floridian Resort von der Walt Disney Company, ausgeführt aber vom Architektenbüro „Wimberly, Allison, Tong & Goo“.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.