Epcot World Showcase in Walt Disney World


Du bist hier:  Startseite Walt Disney World / Epcot / World Showcase

World Showcase

World Showcase in Epcot

Willkommen im World Showcase! Begib Dich auf eine Reise um die Welt, bei der Du in elf verschiedenen Nationen zu Gast sein wirst. Der World Showcase in Epcot ist eine Art dauerhafte Weltausstellung, bei der sich elf verschiedene Länder mit ihren Besonderheiten präsentieren.
Jeder Pavillon repräsentiert typische architektonische Merkmale des jeweiligen Landes, sodass Du direkt einen Eindruck davon bekommst, wo Du Dich gerade befindest, auch wenn Du keine Grenzkontrolle passieren musstest, sondern ganz ungehindert von Mexiko nach Norwegen oder von Marokko nach Italien spazieren kannst.

Bei Deiner Reise um die Welt, kannst du in jedem Pavillon landestypische Spezialitäten probieren, sodass Du nicht nur in Sachen Architektur, sondern auch in kulinarischer Hinsicht einen Eindruck von Norwegen, Kanada oder auch Japan bekommst.
Fast überall kannst Du auch lokale Produkte einkaufen, von edlem Parfüm über handgefertigten Schmuck bis hin zu landestypischem Wein ist wirklich alles im Angebot, was für das entsprechende Land typisch ist.
Dazu kommen in vielen Pavillons Ausstellungen, in denen die Geschichte und Kultur des jeweiligen Landes vorgestellt werden und Dir interessante Einblicke liefern. Hier kannst Du ganz nebenbei viele interessante Dinge lernen.

Im überwiegenden Teil der Länder Pavillons findest Du außerdem Attraktionen, Shows oder ein Unterhaltungsprogramm. Auch diese sind an die jeweilige Nation angepasst und nehmen Bezug auf lokale Besonderheiten. Eindrucksvoll sind vor allem die Filme, die Dich mitnehmen auf eine Tour durch China, Frankreich oder Kanada. Hier bekommst Du viele Sehenswürdigkeiten zu sehen und erhältst einen sehr guten Eindruck der jeweiligen Nation. Wundere Dich nicht, wenn Du im Anschluss direkt Deinen Koffer packen möchtest, um diese Reise in der Realität nachzuempfinden.

Willkommen zu Deiner Reise um die Welt! Nimm Dir genügend Zeit, um all die Besonderheiten zu entdecken, Dich unterhalten und kulinarisch verwöhnen zu lassen - genau wie Du es auf einer Weltreise auch tun würdest!

World Showcase als Disneys Beitrag zur Völkerverständigung

Walt Disney und die Imagineers waren von tiefstem Herzen überzeugt, dass die Menschen, wenn sie mehr übereinander wissen, erkennen, wie ähnlich sie einander im Grunde sind - ganz gleich, ob sie nun in den USA, in China, Norwegen oder Mexiko geboren wurden.
Mit diesem Grundgedanken wurde der World Showcase in Epcot geplant. Es sollte ein Ort entstehen, an dem Menschen aus aller Welt zusammentreffen und mit anderen Kulturen in Kontakt kommen, etwas über unterschiedliche Gebräuche lernen und dabei Gemeinsamkeiten erkennen.

Abgeleitet von diesem Grundgedanken wurden auch Konzepte verworfen, bei denen der amerikanische Pavillon den Bereich dominierte. In einem frühen Entwurf sollten die USA das Eingangstor zum World Showcase bilden, flankiert von den beiden Nachbarländern Kanada und Mexiko. Damit die USA aber nicht zu dominant erscheinen, sondern die Idee der Gleichheit der Nationen gewahrt werden konnte, wurde der Pavillon The American Adventure schließlich an eine andere Stelle versetzt und in kleineren Dimensionen errichtet (siehe dazu die ausführliche Beschreibung auf der Seite zum American Adventure Pavillon).

In dem Modell, das Du heute am World Showcase bewundern kannst, hat jede Nation, die hier vertreten ist, einen Platz an der Lagune erhalten. Dazu gibt es den World Showcase Plaza, gewissermaßen als Eingangstor zur Weltausstellung.

Top-Attraktionen im World Showcase

Der World Showcase hat mehr zu bieten als die Ausstellungen in den einzelnen Länderpavillons. Begib Dich auf eine Bootsfahrt durch das verschneite Arendelle, tauche tief ein in die Geschichte der USA oder lass Dich von einer spektakulären Abendshow verzaubern.

  • American Adventure
    Am Namen unschwer zu erkennen: Es handelt sich um die Attraktion im Pavillon der USA. Eigentlich heißt der gesamte Pavillon American Adventure und ist für sich genommen eine Attraktion. Schau Dir sowohl die Ausstellung an, lausche auch den Voices of Liberty und nimm anschließend Platz, um die Show mit Audio-Animatronics und Filmszenen anzuschauen.
  • Frozen Ever After
    Im Norwegischen Pavillon findest Du den Dark Ride Frozen Ever After. In einem kleinen Boot reist Du durch die winterliche Landschaft von Arendelle. Natürlich triffst Du dabei auf jede Menge bekannter Gesichter, inklusive Anna, Elsa und Olaf.
  • Illuminations: Reflections of Earth
    Abends, wenn die Dunkelheit hereingebrochen ist, verwandelt sich die World Showcase Lagoon in eine Bühne. Hier wird die eindrucksvolle Show Illuminations: Reflections of Earth gezeigt, bei der ein riesiger schwimmender Globus im Mittelpunkt steht.

Top-Restaurants im World Showcase

Eines kannst Du am World Showcase ganz sicher: richtig gut und richtig lecker essen! Die Auswahl an Restaurants ist riesig, weil sich in fast allen Pavillons mindestens zwei Restaurants befinden, auf deren Speisekarten Du landestypische Gerichte findest.

Restaurants mit Tischbedienung & Buffets

  • Akerhus Royal Banquet Hall
    Essen in Gesellschaft der Disney Prinzessinnen gefragt? Dann bist Du in der Akershus Royal Banquet Hall im norwegischen Bereich Epcots genau richtig. Vom Frühstück über das Mittagessen bis hin zum Abendessen kannst Du hier jede Mahlzeit in Gesellschaft der Prinzessinnen genießen. Geboten wird dazu ein Festmahl mit norwegischen Spezialitäten.
  • Biergarten
    Hier kommen Heimatgefühle auf. Im deutschen Pavillon wird Dir deutsche Wirtshausküche in sehr guter Qualität vom Buffet geboten. Schnitzel, Knödel und rote Grütze gehören zu den Klassikern.
    Zum Essen gibt es ein traditionelles Unterhaltungsangebot, das von deutschen Schlagern bis hin zu Alphornbläsern reicht.
  • Le Cellier
    Das Le Cellier Steakhouse ist eines der Signature Restaurants in Epcot. Von der Gestaltung her ist es an die großen Weinkeller einiger schlossähnlicher Hotels in Kanada angelehnt. Steaks gehören natürlich zu den Spezialitäten auf der Karte.
  • Monsieur Paul
    Eines der Signature Restaurants in Epcot befindet sich natürlich im französischen Pavillon. In diesem Gourmettempel, benannt nach dem Starkoch Paul Bocuse, werden Klassiker der französsichen Küche serviert, aber auch Neuinterpretationen dieser tradtionellen Gerichte kommen nicht zu kurz.
  • Teppan Edo
    Köstliches Essen und gute Unterhaltung gehen in diesem japanischen Restaurant Hand in Hand. Du nimmst zusammen mit sieben weiteren Gästen rund um einen großen Herd Platz. An diesem Herd bereitet dann ein Koch alle am Tisch bestellten Gerichte live zu.

Fast Food / Counter Service-Restaurants

  • Les Halles Boulangerie Patisserie
    Hier zeigen die Franzosen, dass sie echte Meister in Sachen Gebäck sind. Schon beim Anblick der Gebäckstückchen wird Dir das Wasser im Munde zusammenlaufen - garantiert! Es gibt aber nicht nur Süßes, sondern auch verschiedene belegte Baguettes und Quiche.
  • Kringala Bakeri og Kafe
    Troll Horn, School Bread, Lefse oder Rullekake lauten die Namen der süßen Leckereien auf der Karte dieser Bäckerei im norwegischen Pavillon. Das klingt gut? Dann nichts wie hin, denn der Geschmack ist wirklich hervorragend - sofern Du süßes Gebäck magst.
  • Tangierine Café
    Marokkanische und mediterrane Spezialitäten von Shawarma über Köfte bis hin zu Baklawa werden Dir in stilechter Atmosphäre angeboten. Genieße diese Köstlichkeiten während im Hintergrund ein kleiner Brunnen plätschert - gemütlich und lecker!
  • Yorkshire County Fish Shop
    Hast Du Lust auf Fish & Chips? Der Name dieses Schnellrestaurants deutet es bereits an: hier gibt es Fish & Ships. Eigentlich handelt es sich auch eher um einen Imbissstand als um ein echtes Restaurant. Lecker ist es hier dennoch!
Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.