Alles zum Thema Bargeld & Bezahlen in Walt Disney World


Du bist hier:  Startseite Walt Disney World / Urlaub in Walt Disney World / Alltagsfragen in Walt Disney World / Bargeld und Bezahlen

Money, Money, Money

Das liebe Geld spielt auch in Disney World eine Rolle. Du bist zwar im Urlaub und möchtest Dir darüber vermutlich nicht so viele Gedanken machen. Daher ist es zu empfehlen, wenn Du schon vor Deiner Reise einen groben Überblick darüber hast, welche Zahlungsmittel Du in Walt Disney World nutzen kannst, wo Du Bargeld abheben kannst oder wo Du Geld wechseln kannst.

Wenn Du Gast eines Disney Hotels bist, kannst Du bei Deinem MagicBand die Bezahlfunktion aktivieren lassen. So musst Du bei Deinen Unternehmungen im Resort keine Kreditkarte dabeihaben.

Die lange Zeit so beliebten Disney Dollars gibt es übrignes inzwischen nicht mehr. Der Verkauf wurde im März 2016 eingestellt. Hast Du allerdings noch einige dieser bunten Scheinchen, kannst Du sie weiterhin in Disney World sowie im disneyland und in einigen Disney Stores in den USA zum Bezahlen verwenden.

Brauche ich in Disney World überhaupt Bargeld?

USA, das Land der Kreditkarten. Hier wundert sich wirklich niemand, wenn Du eine Flasche Cola oder ein Päckchen Kaugummi mit der Kreditkarte bezahlst. In Wald Disney World selbst kannst Du außerdem so gut wie überall Dein MagicBand zum Bezahlen nutzen.
Und dennoch benötigst Du Bargeld, denn schließlich sind die USA auch das Land des Trinkgelds. Vom Kofferträger über den Kellner bis zum Zimmermädchen, überall wird Trinkgeld gegeben, wenn Du eine Leistung in Anspruch nimmst. Daher benötigst Du eine gewisse Menge an Bargeld, damit Du das Zimmermädchen täglich bedenken kannst und auch dem Kellner nach dem Essen sein Trinkgeld geben kannst.
Auch für die Maut, die auf einigen Strecken fällig wird, benötigst Du teilweise zwingend Bargeld. Du solltest also unbedingt über etwas Bargeld verfügen.
Dieses kannst Du Dir an einem Bankautomaten vor Ort holen oder Du wechselst an einem der Guest Relations Schalter in Disney World Euro gegen Dollar. Wenn Du aber auf Nummer sicher gehen möchtest und den mit großer Wahrscheinlichkeit besseren Umrechnungskurs nutzen willst, dann wechselst Du bereits vor Deiner Reise Euro gegen Dollar.
Das kannst Du inzwischen ganz bequem erledigen, indem Du Dir Dollar nach Hause schicken lässt. Wir haben hier selbst sehr gute Erfahrungen mit Travelex gemacht.
Natürlich kannst Du auch zu Deiner Hausbank oder einem anderen Geldinstitut Deines Vertrauens gehen und dort Geld wechseln.

Kreditkarte oder EC-Karte?

Bei Deiner Reise solltest Du Dich nach Möglichkeit, nicht nur auf ein Zahlungsmittel verlassen, sondern verschiedene Optionen nutzen. Dies ist schon deshalb sinnvoll, weil es immer vorkommen kann, dass Du eine Kreditkarte verlierst. Aus diesem Grund ist es auch zu empfehlen, dass Du nur eine Karte bei Dir hast und eine andere zum Beispiel im Safe in Deinem Hotelzimmer verwahrst. So bist Du auf der sicheren Seite, sollte eine Karte abhandenkommen.

Welche Kreditkarten werden in Disney World akzeptiert?

In Walt Disney World werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert. Für Gäste aus Deutschland bzw. Europa sind Visa und MasterCard sowie American Express wohl am wichtigsten. Alle drei werden akzeptiert. Außerdem kannst Du auch mit Diners Club, Discover und Japan Credit Bureau bezahlen.
In der Regel kannst mit diesen Karten nicht nur Bezahlen, sondern auch Bargeld am Automaten abheben.

EC-Karte: V-Pay und Maestro

Du kannst in Disney World und generell in den USA auch mit Deiner EC-Karte bezahlen oder Geld abheben. Es gibt allerdings eine Einschränkung! Ist Deine Karte mit dem V-Pay-Logo versehen, dann kannst Du sie außerhalb der EU nicht nutzen, also logischerweise auch nicht in Florida. Ist das Maestro-Logo zu sehen, dann verhält es sich etwas anders, dann kannst Du zumindest an vielen Geldautomaten Geld abheben. Bezahlen mit der Maestro-Karte ist so eine Sache. Einige Geschäfte und Tankstellen akzeptieren sie, andere nicht. Zu 100% kannst Du Dich also nicht auf Deine EC-Karte verlassen, wenn Du in die USA reist.
Grundsätzlich kann es sein, dass Du Deine EC-Karte, auch wenn sie mit dem Maestro-Logo versehen ist, für die Nutzung im Ausland freischalten lassen musst. Zur Sicherheit solltest Du Dich bei Deiner Bank informieren.

Apple Pay

Eine Alternative zum bargeldlosen Bezahlen ist Apple Pay. In den USA ist es inzwischen vielerorts möglich mit Apple Pay zu bezahlen, so auch an vielen Stellen in Disney World. Zu 100% solltest Du Dich aber nicht auf diese Variante verlassen, denn sie wird noch nicht überall akzeptiert.

Geld am Bankauotmaten in den USA abheben

Ein Geldautomat heißt in den USA ATM. Diesen findest Du in vielen Geschäften oder in Bankfilialen, auch in den Disney Hotels findest Du in der Regel einen ATM.
Am Automaten kannst Du mit Deiner Kreditkarte und unter Umständen auch mit Deiner EC-Karte (siehe Abschnitt oben) Bargeld abheben.
Natürlich ist das Abheben mit Gebühren verbunden. Wie hoch diese sind, kannst Du dem Kleingedruckten Deiner Bankunterlagen entnehmen. Oft gibt es allerdings Partnerschaften zwischen verschiedenen Banken, sodass die Gebühren bei Nutzung eines Partnerinstituts geringer ausfallen. Es lohnt sich daher, vor der Reise einen Blick in die Gebührentabelle Deiner Kredit- und EC-Karte zu werfen und in Erfahrung zu bringen, wo sich in der Umgebung von Disney World Geldautomaten dieser Partnerbank befinden.
Aber auch wenn Deine Bank so kundenfreundlich sein sollte und für die Abhebung im Ausland keine Gebühr berechnet, musst Du damit rechnen, dass Kosten von 3-5$ pro Auszahlung anfallen, da diese vom Betreiber des jeweiligen ATM verlangt werden. Es lohnt sich also kaum, nur 20$ abzuheben.

Den ATM richtig bedienen

Du hast einen ATM gefunden und möchtest Geld abheben. Doch wie funktioniert das eigentlich?

  • Du steckst Deine Kreditkarte oder EC-Karte in den Automaten
  • Als nächstes gibst Du Deine Pin ein
  • Dann wählst Du Withdrawl (Abhebung) aus
  • Als nächstes den Punkt from savings (vom Konto) auswählen und bestätigen
  • Die gewünschte Summe angeben
  • Meldung über die anfallenden Gebühren bestätigen
  • Bei der Frage, ob die Transaktion in USD oder EUR ausgeführt werden soll, immer USD wählen, um den besseren Kurs zu erhalten.
  • Willst Du eine Quittung? Dann drücke bei der Frage Do you want a receipt? bitte Yes, sonst eben No.
  • Dann das Geld entnehmen.

Manchmal spinnen die Automaten oder Du hast vielleicht etwas Falsches angewählt. Keine Panik, will der ATM nicht so wie Du willst, suche einfach den nächsten auf.

Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Sitemap Nützliche Informationen

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und
ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.