Jede Menge Details zum neuen Star Wars Erlebnis

First Look: Das neue Star Wars: Galactic Starcruiser Poster

| Galactic StarcruiserGalaxy's EdgeHollywood StudiosHotelsStar WarsWalt Disney World

Modell eines Star Wars Raumschiffs mit dem Namen Halcyon
Modell des Star Wars Galactic Starcruisers Halcyon

Seid Ihr bereit für ein ganz großes Abenteuer in einer weit, weit entfernten Galaxie an Bord von Star Wars: Galactic Starcruiser? Dann werft mit uns einen Blick auf das neue Werbeposter, das Disney zum ersten Mal gezeigt hat, und erfahrt, was Ihr während Eurer zwei Nächte dauernden Reise an Bord der Halcyon erwarten dürft.

Das offizielle Poster unter der Lupe

Star Wars: Galactic Starcruiser wird 2022 in Walt Disney World in Orlando, Florida eröffnet und lädt Euch zu einer neuen Art von „Storyliving“ ein (also so etwas Ähnliches wie ein LARP, Live Action Role Playing), während Ihr die Galaxie in einem hervorragend ausgestatteten Raumschiff bereist. Bislang waren viele Details zu diesem neuen Erlebnis so tief im Schatten verborgen, wie ein Bothanischer Spion. Daher lasst uns einen spannenden Blick darauf werfen, was Euch ewartet. Schauen wir uns das Poster doch einmal genauer an, was meint Ihr?

Was gibt es alles zu entdecken auf dem Poster?

Poster zum kommenden Erlebnis in Walt Disney World: Star Wars: Galatic Starcruiser
Das offizielle Star Wars: Galactic Cruiser Poster

Der Sternenkreuzer Halcyon, in der oberen linken Ecke, ist Euer Zuhause für dieses Zwei-Nächte-Abenteuer. Das Schiff ist bekannt für seinen tadellosen Service, sein fabelhaftes Unterhaltungsprogramm und seine exquisite Küche, die Ihr während Eures Urlaubs genießen können. (Und ganz nebenbei: Ein Modell des Schiffes könnt Ihr gerade bei „Walt Disney Presents“ in Disney’s Hollywood Studios bestaunen).

In der Mitte des Plakats sind vier Personen zu sehen – ein Jugendlicher in einer Jedi-Robe und mit einem Lichtschwert, ein Erwachsener in der Uniform eines Offiziers der Ersten Ordnung, ein erwachsener Twi’lek und ein weiterer Jugendlicher, der irgendein technisches Gadget zu halten scheint. Diese Figuren sollen Euch, die Reisenden, repräsentieren, denn in Star Wars: Galactic Starcruiser geht es um Eure Entscheidungen und darum, wie Ihr Eure persönliche Star Wars-Geschichte lebt. Wollt ihr die Erste Ordnung unterstützen? Wie ein Jedi in Ausbildung leben? Oder vielleicht ein Mitglied der hohen galaktischen Gesellschaft werden? All das wartet darauf, von Euch entdeckt und entschieden zu werden. Vor diesen zentralen Figuren steht ein Astromech-Droide der R-Serie – allerdings scheint er ein paar Extras eingebaut zu haben. Dahinter könnte möglicherweise eine weitere Geschichte stecken.

Auch für das leibliche Wohl wird an Bord der Halcyon gesorgt

Unten links seht Ihr Passagiere, die die bemerkenswerte Küche im Crown of Corellia Dining Room, dem Abendrestaurant des Raumschiffs, genießen. Das Essen und die Getränke wirken wirklich wie aus einer anderen Welt…

Auf dem Bild unten rechts ist etwas, das richtig cool wird – Lichtschwerttraining! Richtig gelesen, als Teil Eures Erlebnisses werdet Ihr mit einer Trainingsfernbedienung konfrontiert, ähnlich wie einst Luke Skywalker. Lernt die uralten Techniken im Umgang mit dem Lichtschwert!

„Ich habe da ein ganz mieses Gefühl…“

Über all dem schwebt das furchteinflößende Konterfei von Kylo Ren. Zusammen mit den Sturmtruppen der Ersten Ordnung, die auf der linken Seite in die Szene stürmen. Da kann man nur Obi Wan Kenobi zitieren: „Ich habe da ein ganz mieses Gefühl!“

Der Sternenkreuzer Halcyon hat schließlich eine bewegte Vergangenheit und ist dafür bekannt, dass er immer wieder in galaktische Konflikte verwickelt wird. Zum Glück sind Chewbacca und sein treuer Bogenspanner in der oberen rechten Ecke zu finden. Aber denkt immer daran: Es ist nicht klug, einen Wookiee zu verärgern! Lasst Sie beim Dejarik am besten gewinnen.

Nächster Halt: Batuu

Star Wars: Galactic Starcruiser

Und verpasst nicht, was ganz unten auf dem Poster passiert. Diese Türme kommen einem irgendwie bekannt vor – vor allem denjenigen, die schon einmal nach Batuu gereist sind. Die Porgs pfeifen es nämlich schon von den Dächern:  Die Halcyon wird diesen weit entfernten Planeten mit dem Black Spire Outpost, den Ihr in Galaxy’s Edge besuchen könnt, ab nächstem Jahr in seine Reiseroute aufnehmen…

Dieses Poster lässt euch wahrscheinlich mit ebenso vielen Fragen wie Antworten zurück. Aber an der Stelle gibt es gute Nachrichten: Jeremy Schoolfield (Managing Editor, Walt Disney Resort Public Relations) und sein Team werden sich demnächst mit den Disney Imagineers zusammensetzen, um alles über Star Wars: Galactic Starcruiser zu besprechen und dieses Gespräch wird natürlich auch auf den einschlägigen Kanälen veröffentlicht. Es wird die wahrscheinlich ausführlichste Diskussion, die Walt Disney Imagineering bis dato veröffentlichen wird. Freut euch also schon mal auf neuen Informationsnachschub zu diesem neuen Erlebnis.

Ihr könnt übrigens auch starwarsgalacticstarcruiser.com besuchen und euch dort anmelden, um Updates zu erhalten, sobald sie veröffentlicht werden. Und bis dahin: Lebt lang und in…. Ach nein, es muss natürlich heißen: Möge die Macht mit Euch sein!

  • Scroll Up