Essen & Trinken

Essen und Trinken in Walt Disney World

Für viele Besucher von Walt Disney World gehört das Essen und Trinken nicht nur zu den täglichen Notwendigkeiten, sondern zu den absoluten Highlights des Tages. Der Grund dafür ist die unglaublich große Auswahl an hervorragenden Restaurants, sowohl in den vier Themenparks als auch in den Hotels.
Ob Fast Food, Buffet oder Restaurant mit Tischbedienung – die Auswahl ist riesig und an vielen Stellen dazu noch von richtig guter Qualität. In Disney Springs dreht sich neben dem Shopping fast alles um das Essen & Trinken, denn hier reiht sich ein Restaurant an das andere.
Hier im Blog von dein-dlrp.de findest Du Erfahrungsberichte, Tipps, Informationen und auch immer wieder Neuigkeiten, die diesen Themenbereich betreffen. Möchtest Du gemeinsam mit den Disney Figuren essen oder weißt nicht, wie Du eine Tischreservierung in Walt Disney World vornimmst? Diese und viele weitere Infos findest Du hier im Blog oder in unserem Reiseführer – viel Spaß beim Stöbern!

Fernöstliche Köstlichkeiten

Disney-Rezept: Pork Belly Bao Buns aus dem Nine Dragons Restaurant

Bao Buns mit knusprigem Schweinebauch und Gemüse
Pork Belly Bao Bun nach einem Rezept wie im Nine Dragons Restaurant in Epcot

Ihr sehnt Euch nach Urlaub in fernen Ländern, könnt aber momentan nicht verreisen? Dann holt Euch doch den Urlaub zu Euch nach Hause! Das gelingt zum Beispiel mit diesen ausgefallenen, aber super leckeren Pork Bello Bao Buns nach einem Rezept aus dem Nine Dragons Restaurant in Epcot. Dieses Gericht könnte man wohl in gewisser Weise als „chinesischen Burger“ bezeichnen, wobei ein fluffiges dampfgegartes Hefebrötchen das traditionelle Burgerbrötchen ersetzt. Im Innern findet sich knuspriger Schweinebauch mit Salat, knackigen Karottenstreifen und einer leicht scharfen Sriracha-Mayonnaise. Na, haben wir Eure Neugier geweckt? Dann nichts wie ran an die Kochtöpfe!

...weiterlesen...
Ein Genuss mit Birnen und Puddingfüllung

Disney-Rezept: Pear Streusel Pudding Cake vom Epcot International Food &...

Ein kleiner Birnenkuchen auf einem Teller mit Schneewittchen-Motiv
Birnenkuchen nach einem Rezept von Epcot International Food & Wine Festival

So langsam wird es herbstlich und das bedeutet für Walt Disney World, dass dort neben der Halloween Saison auch das Epcot International Food & Wine Festival in vollem Gange ist. Passend dazu wollen wir Euch heute hier ein Rezept vorstellen, das direkt vom Festival kommt und denkbar einfach zuzubereiten ist. Dabei handelt es sich um das Rezept für den Pear Streusel Pudding Cake, der unter anderem im Jahr 2010 in der Germany Kitchen im deutschen Pavillon verkauft wurde. Wollt Ihr diese Kombination aus saftigen Birnen, cremigem Pudding und knusprigen Streuseln einmal selbst ausprobieren? Dann lest jetzt weiter und erfahrt, wie die Zubereitung gelingt!

...weiterlesen...
Leckeres aus vergangenen Tagen

Disney-Rezept: Chicken Tortilla Soup aus dem Wolfgang Puck Café

Suppe mit Einlage in einer kleinen ofenfesten Auflaufform
Chicken Tortilla Soup nach einem Rezept aus dem Wolfgang Puck Café

Der Herbst steht so langsam vor der Tür und es wird in den nächsten Wochen wieder kälter. Was passt da besser als eine leckere Suppe, die so richtig schön von innen heraus wärmt? Deshalb stellen wir Euch heute das Rezept für eine Chicken Tortilla Soup vor, die lange auf dem Menü des Wolfgang Puck Cafés in Disney Springs zu finden war.

...weiterlesen...
Genuss im Zeichen der Maus

Disney-Rezept: Colossal Cinnamon Roll aus dem Kusafiri Coffee Shop & Bakery

Große Zimtschnecke in Form eines Micky Maus-Kopfs
Colossal Cinnamon Roll nach einem Rezept aus dem Kusafiri Coffee Shop

Was passt noch besser zu einem entspannten Kaffeetrinken am Wochenende als leckeres Gebäck? Richtig – leckeres Gebäck in Form von Mickey Mouse so wie diese Colossal Cinnamon Roll, die sowohl im Kusafiri Coffee Shop in Disney’s Animal Kingdom als auch in der Main Street Bakery in Disney’s Magic Kingdom in Walt Disney World angeboten wird. Möchtet Ihr wissen, wie Ihr diese Leckerei ganz einfach selbst zubereiten könnt? Dann lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
Würziger Genuss wie in Disney's Hollywood Studios

Disney-Rezept: Chipotle Honey Barbecue Chicken Wings aus dem Sci-Fi Dine In

Drei Hähnchenflügel mit Marinade auf einem schwarzen Teller
Chipotle Honey Barbecue Wings nach einem Rezept aus dem Sci-Fi Dine In Restaurant in Disney’s Hollywood Studios

Hähnchenflügel landen bei Euch im Sommer normalerweise immer auf dem Grill? Heute geben wir Euch mit diesem Rezept für die leckeren Chipotle Honey Barbecue Chicken Wings aus dem Sci-Fi Dine In in Disney’s Hollywood Studios einen guten Grund, mal den Grill auszulassen und dafür den Backofen einzuschalten. In diesem schmoren die würzigen Hähnchenflügel so lange, bis sie schön knusprig sind. Anschließend werden sie in ihrer leckeren Marinade gewälzt und serviert. Klingt lecker? Ist es auch, und noch dazu mit wenig Aufwand zubereitet. Was genau Ihr tun müsst, um diese Leckerei selbst genießen zu können, erfahrt Ihr, wenn Ihr weiterlest!

...weiterlesen...
Süße Erfrischung für den Sommer

Disney-Rezept: Panna Carpa aus dem Flying Fish

Süßer Nachtisch wie im Flying Fish Restaurant an Disney's Boardwalk
Panna Carpa nach einem Rezept aus dem Flying Fish Restaurant in Walt Disney World

Ihr liebt Süßes, seid aber im Sommer keine Fans von schwer im Magen liegenden Desserts? Dann haben wir hier das perfekte Rezept für Euch. In diesem Blogbeitrag könnt Ihr erfahren, wie Ihr die Panna Carpa, die im Flying Fish an Disney’s Boardwalk serviert wird, selbst zuhause zubereiten könnt. Dieses Dessert sieht nicht nur toll aus und erinnert ein wenig an Haifischflossen, die aus dem Meer ragen, sondern überzeugt auch mit einem erfrischenden und fruchtigen Geschmack. Also los, worauf wartet Ihr noch?

...weiterlesen...
Gesundes für warme Sommertage

Disney-Rezept: Salmon with Quinoa Salad and Arugula Chimichurri vom Epcot Int...

Lachsfilet auf Quinoa-Salat
Gegrilltes Lachsfilet mit Quinoa-Salat nach einem Rezept vom Epcot International Food & Wine Festival

Passend zum Epcot International Food & Wine Festival, das am 15. Juli wieder gestartet ist, stellen wir Euch heute ein sehr leckeres und gesundes Gericht vor, das nur auf den ersten Blick sehr aufwändig wirkt. In diesem Blogbeitrag könnt Ihr lernen, wie Ihr den Salmon with Quinoa Salad and Arugula Chimichurri vom Active Eats Marketplace zuhause selbst zubereitet. Seid Ihr bereit? Dann nichts wie ran an Töpfe und Pfannen!

...weiterlesen...
Jungle Cruise-Feeling auf dem Teller

Disney-Rezept: Kungaloosh aus der Skipper Canteen

Ein Schokoküchlein mit Schokoladensauce, karamellisierter Banane, Vanilleeis, Sahne und Cacao Nib Tuile auf einem Teller mit Adventurelandmotiv
Dessert Kungaloosh nach einem Rezept aus der Skipper Canteen im Magic Kingdom

Auf Disney+ und in den Kinos startet heute Disney’s Jungle Cruise, ein Film, der auf der beliebten gleichnamigen Attraktion beruht. Das ist Grund genug für uns, Euch heute ein passendes Rezept vorzustellen. Und was passt da besser als ein Rezept aus der Jungle Navigation Co. LTD Skipper Canteen, die gegenüber der Jungle Cruise-Attraktion im Magic Kingdom gelegen ist? Dort wird unter anderem dieses unwiderstehliche Dessert namens „Kungaloosh“ mit einem Schokoküchlein, flambierter Banane und Eis serviert. Klingt das nicht köstlich? Wenn Ihr wissen wollt, wie Ihr diesen Nachtisch zuhause nachkochen könnt, lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
Ein Dessert für Florida-Feeling

Disney-Rezept: Key Lime Pie aus Olivia’s Café

Ein Limettentörtchen auf einem quadratischen weißen Teller
Key Lime Pie nach dem Rezept aus Olivia’s Café in Disney’s Old Key West Resort

Jetzt im Sommer sorgen jede Menge Sonnenschein und hohe Temperaturen für echtes Florida-Feeling. Wollt Ihr noch mehr Disney World-Feeling, probiert doch einmal aus, Euch Disney World auf die Teller zu holen. Ein Weg, wie das garantiert gelingt, ist mit dem Rezept für diesen Key Lime Pie. Normalerweise wird er im Olivia’s Café in Disney’s Old Key West Resort serviert und gehört dort zu den absoluten Klassikern auf der Dessertkarte. Wollt Ihr diese süße Leckerei auch einmal probieren? Dann nichts wie ran an die Kochlöffel!

...weiterlesen...
Kulinarische Vielfalt auf dem Teller

Disney-Rezept: Indian-Style Bread Service aus dem Sanaa

Naanbrote mit drei Dips wie im Sanaa
Indian Style Bread Service wie im Sanaa in Disney’s Animal Kingdom Lodge

Passend zu den sommerlichen Temperaturen möchten wir Euch hier im Blog heute ein Rezept vorstellen, das exotisches Flair verbreitet und sich perfekt für einen Snack an heißen Tagen eignet: Der Indian-Style Bread Service! Diesen kann man im Sanaa Restaurant in Disney’s Animal Kingdom Lodge als Vorspeise bestellen. Dabei handelt es sich um verschiedene Naan-Brote mit unterschiedlichen Dips. Von mild bis scharf ist bei dieser Vorspeise für jeden Geschmack etwas dabei.

...weiterlesen...
Leckeres für heiße Sommertage

Disney-Rezept: Frappuccino Cream aus dem Hollywood Brown Derby

Ein Dessertglas mit Kaffee-Karamell-Dessert auf einem Teller mit Abbildung der drei Feen aus Dornröschen
Frappuccino Cream wie aus dem Hollywood Brown Derby Restaurant in Disney’s Hollywood Studios

Sucht Ihr nach etwas Abkühlung an heißen Sommertagen, habt aber keine Lust auf Eis? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Euch! In diesem Blogbeitrag zeigen wir Euch nämlich, wie Ihr die Frappuccino Cream, eine leckere Nachspeise mit Espresso und Karamellsauce, ganz simpel zuhause zubereiten könnt. Diese süße Versuchung stand einige Zeit auf der Speisekarte des Hollywood Brown Derby in Disney’s Hollywood Studios und erfreute viele Gäste. Wollt Ihr mehr erfahren? Dann lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
Ein perfektes Duett aus Reiscreme und Erdbeeren

Disney-Rezept: Rice Cream with Strawberry Sauce aus der Kringla Bakeri Og Kafe

Auf einem Teller mit Disney-Motiven steht ein kleines Glasgefäß mit süßer Reiscreme und Erdbeersauce
Reiscreme mit Erdbeersauce nach einem Rezept aus der Kringla Bakeri in Epcot

Sucht Ihr bei den warmen Temperaturen nach einem erfrischenden Dessert, das Euch gleichzeitig etwas Disney-Feeling nach Hause bringt? Dann kommt dieses Rezept für die leckere Rice Cream with Strawberry Sauce aus der Kringla Bakeri Og Kafe ja genau richtig! Mit diesem süßen Snack, den Ihr normalerweise in Epcot in Walt Disney World genießen könnt, versüßt Ihr Euch den Tag. Außerdem ist die Zubereitung denkbar einfach. Wie genau Ihr dabei vorgehen müsst, verraten wir Euch, wenn Ihr weiterlest!

...weiterlesen...
Ein veganer Genuss wie in Epcot

Disney-Rezept: Grilled Street Corn vom Epcot International Flower & Gard...

In einer Bambusschale liegt ein gegrillter Maiskolben mit Bröseln von veganem Feta obenauf
Veganer Grilled Street Corn nach einem Rezept vom Epcot International Flower & Garden Festival

Passend zum Frühling findet in Epcot jährlich das International Flower & Garden Festival statt, bei dem Ihr nicht nur tolle Blumenfiguren bestaunen, sondern Euch auch nach Herzenslust um das World Showcase schlemmen könnt. Heute wollen wir Euch hier ein Rezept für einen leckeren veganen Snack, der beim Festival serviert wird, vorstellen. Wenn Ihr jetzt weiterlest, erfahrt Ihr, wie Ihr diesen leckeren gegrillten Mais ganz einfach selbst zuhause zubereitet. Also los, worauf wartet Ihr noch?

...weiterlesen...
Tomatensuppe mit Disney Flair

Disney-Rezept: Tomato Bisque aus dem Cape May Café

Eine Schale mit Tomatensuppe und Croutons in Mickey Mouse Form
Tomato Bisque nach einem Rezept aus dem Cape May Café in Walt Disney World

Heute stellen wir Euch ein simples, aber unheimlich leckeres Rezept aus Walt Disney World vor. Dabei handelt es sich um das Rezept für die Tomato Bisque, die beim Buffet im Cape May Café angeboten wird. Vermutlich fragt Ihr Euch: Was genau ist eine Tomaten-Bisque? Nun ja, eigentlich wird als Bisque eine cremige Suppe aus Hummer oder anderen Krustentieren bezeichnet. In diesem Fall handelt es sich aber um eine komplett vegetarische Variante, die dank geschmacksintensiver Tomaten für sommerliche Genüsse sorgt. Also los, worauf wartet Ihr noch?

...weiterlesen...
Soulfood passend zur Erdbeersaison

Disney-Rezept: Strawberry Shortcake aus der Hoop-Dee-Doo Musical Revue

Ein kleiner Shortcake mit Sahne und Erdbeerstücken ist hübsch auf einem kleinen Teller angerichtet
Ein Strawberry Shortcake nach dem Rezept aus der Hoop Dee Doo Revue in Walt Disney World

Passend zur Erdbeer-Saison, die nun endlich begonnen hat, präsentieren wir Euch heute ein Disney-Rezept, in dem die süßen roten Früchtchen perfekt zur Geltung kommen. Dieses Mal könnt Ihr lernen, wie man den Strawberry Shortcake aus der beliebten Hoop-Dee-Doo Musical Revue selbst zubereitet. Das ist gar nicht so kompliziert, sondern auch für Backnovizen einfach gemacht. Möchtet Ihr mehr erfahren? Dann lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
Den 50. Geburtstag von Walt Disney World zu besuchen muss kein Traum bleiben

Was kostet ein Urlaub in Walt Disney World?

Die Einfahrt zu Walt Disney World

Seit kurzem gibt es endlich wieder ein tolles Angebot für einen magischen Urlaub in Walt Disney World. Gerade nach den letzten Monaten ist so eine Planung für einen wunderbaren Urlaub im nächsten Jahr doch ein wenig Balsam für die Seele. Aber gerade für Personen die zum ersten Mal nach Florida reisen möchten, ist die Organisation und Planung erstmal eine Mammutsaufgabe. Oft erhalten wir die Frage, „Was kostet ein Urlaub in Walt Disney World?“ – wieviel Geld muss man dafür einplanen? Wir gehen diesen Fragen einmal genauer auf den Grund.

...weiterlesen...
Die perfekte Kombination aus Schokolade und Kaffee

Disney-Rezept: Chocolate Waffle with Espresso Frozen Mousse von Tamu Tamu Ref...

Auf einem weißen quadratischen Teller liegt eine Schokoladenwaffel mit gefrorener Espresso-Mousse und einem Täfelchen aus weißer Schokolade mit Timon-Motiv
Eine Schokoladenwaffel wie bei Tamu Tamu Refreshments in Disney’s Animal Kingdom Park

Heute machen wir mit diesem Rezept einen Abstecher in Disney’s Animal Kingdom. An einem heißen Sommertag könnt Ihr Euch bei Tamu Tamu Refreshments mit dieser Espresso Mousse, die hier in einer gefrorenen Variante auf einer frischen Schokoladenwaffel mit Schokoladensauce serviert wird, erfrischen. Klingt das nicht richtig gut? Wenn Ihr wissen möchtet, wie Ihr diese Leckerei ganz einfach zuhause selbst zubereiten könnt, dann lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
Genuss wie im Mexico-Pavillon in Epcot

Disney-Rezept: Pescado a la Veracruzana aus dem San Angel Inn Restaurante

Eine Portion des Pescado a la Veracruzana nach einem Rezept aus dem San Angel Inn Restaurante auf einem Teller mit Drei Caballeros-Motiv
Pescado a la Veracruzana nach einem Rezept aus dem San Angel Inn Restaurante in Epcot

Passend zum Cinco de Mayo, der am heutigen Tag in Mexico und von Mexikanern auf der ganzen Welt gefeiert wird und über den wir Euch an dieser Stelle bereits ein wenig berichtet haben, präsentieren wir Euch hier ein Rezept, das direkt aus dem mexikanischen Pavillon in Epcot kommt. Das leckere Fischgericht Pescado a la Veracruzana wird dort im San Angel Inn Restaurante serviert. Möchtet Ihr Euch auch ein wenig Mexico-Feeling auf den Teller holen? Dann lest jetzt schnell weiter!

...weiterlesen...
Frühlingsgefühle auf dem Teller

Disney-Rezept: Harvest-inspired Garden Salad aus dem Garden Grill

In einer Bambusschüssel ist ein Salat nach Rezept aus dem Garden Grill in Epcot mit Gurken, Eier, Bacon und einigen anderen Zutaten sichtbar
Ein Harvest-inspired Garden Salad nach Rezept aus dem Garden Grill Restaurant in Epcot

Passend zum Frühling, der vor der Tür steht (oder je nachdem, wo Ihr wohnt, bereits in vollem Gange ist), erwartet Euch heute ein frisches Rezept für einen leckeren Salat wie im Garden Grill Restaurant in Epcot. Dieser Salat überzeugt mit viel knackigem Gemüse wie Gurke, Tomaten und Radieschen und einigen herzhaften Komponenten wie Eiern und Speck. Haben wir Euren Appetit geweckt? Dann lest jetzt weiter und erfahrt, wie Ihr den Salat selbst zubereiten könnt!

...weiterlesen...
Ein Traum aus Schokolade und Himbeere

Disney-Rezept: Chocolate Lava Cake aus dem Coral Reef Restaurant

Auf einem Teller sind ein Schokoküchlein, Himbeereis und Himbeerpüree zu sehen
Ein Chocolate Lava Cake nach einem Rezept aus dem Coral Reef Restaurant in Epcot

Euch steht der Sinn nach einem Dessert, das Schokolade und Frucht auf perfekte Weise verbindet? Dann dürft Ihr Euch dieses Rezept für den saftigen Chocolate Lava Cake, der mit Himbeereis und einem Fruchtpüree serviert wird, aus dem Coral Reef Restaurant in Epcot nicht entgehen lassen! Wie Ihr diesen ganz einfach selbst zuhause zubereiten könnt, erfahrt Ihr, wenn Ihr hier weiterlest.

...weiterlesen...
  • Scroll Up