Zukunft

Die Zukunft von Walt Disney World

Wie sieht es mit der Zukunft Walt Disney Worlds aus? Was ist geplant, was wird sich ändern? Gibt es neue Atttraktionen, ein neues Hotel oder anderen Neuigkeiten? Alles, was die Zukunft von Walt Disney World betrifft, findest Du in dieser Kategorie unseres Blogs.
Natürlich sind einige der Beiträge dieser Kategorie irgendwann überholt und betreffen nicht mehr die Zukunft, sondern sind zur Gegenwart geworden oder liegen sogar schon in der Vergangenheit – das ist eben der Gang der Dinge. Zum Zeitpunkt, zu dem wir einen Artikel veröffentlichen und ihn in die Kategorie „Zukunft von Walt Disney World“ einordnen, ist er top-aktuell. Aber manchmal ist es ja auch sehr interessant, nach einer Weile zurückzublicken und zu sehen, was zum Beispiel im Jahr 2017 als „Zukunft“ betrachtet wurde.

Safe. Smart. Step-by-Step: Phase 1 der Wiederöffnung von Florida beginnt

Phase 1 von "Safe.Smart.Step-by-Step" dem Plan für den Weg Floridas aus dem Lockdown

Am gestrigen Abend hat Floridas Gouverneur DeSantis Details zu seinem Plan „Safe. Smart. Step-by-Step. Plan for Florida’s Recovery“ verkündet. DeSantis hat angekündigt, dass der Bundesstaat Florida ab Montag, unter Ausschluss der von Corona besonders stark betroffenen Countys Miami-Dade, Palm Beach und Broward, in die „Phase 1“ seiner Öffnung aus dem Lockdown eintreten wird.
DeSantis sagte unter anderem, dass Restaurants und Einzelhandelsgeschäfte am Montag zu 25% wiedereröffnen dürfen, wenn die jeweils lokale Verwaltung dies erlaubt.

...weiterlesen...

Orange County veröffentlicht Entwurf für Richtlinien & Regeln zur Wieder...

Orange County stellt Empfehlungen für Regeln und Richtlinien zur Wiedereröffnung von Walt Disney World vor

Die Orange County Economic Recovery Task Force hat heute Morgen bei einer ihrer Konferenzen zur Planung des Wiederbelebens der Wirtschaft von Orange County unter anderem Pläne erörtert und Empfehlungen für Richtlinien erarbeitet, die für die Wiedereröffnung der Parks, Hotels und Restaurants von Walt Disney World und Universal Orlando gelten sollen.

...weiterlesen...

Warum Iron Man nicht nach Disney World darf und warum Marvel nicht Marvel hei...

Marvel Superhelden mit Spider-Man, Hulk, Captain America und vielen anderen vor dem Marvel Logo

Heute ist Marvel dank des Marvel Cinematic Universe in aller Munde und ein wichtiges Standbein der Walt Disney Company. Doch dieser große Erfolg wäre beinahe nie zu Stande gekommen, denn lange vor dem erfolgreichen Film Franchise war Marvel Mitte der 90er Jahren nach vielen Rückschlägen beinahe bankrott. Um mehr Geld in die Kassen zu bekommen, wurden damals die Filmrechte vieler Figuren verkauft. Dies ist auch der Grund, warum heute noch Sony die Filmrechte an Spider-Man hat und warum viele Jahre lang die Filmrechte der X-Men und Fantastic Four bei 20th Century Fox lagen.
Dieser damalige Niedergang von Marvel war teilweise auch dem wachsenden Erfolg des direkten Konkurrenten DC Comics geschuldet. 1989 kam Tim Burtons „Batman“ Film in die Kinos und sorgte nochmals für jede Menge Popularität bei DC. Universal Pictures hatte 1990 gerade mit den „Universal Studios Florida“ einen neuen Themenpark eröffnet und wollte auch einen Teil des neuen Erfolgs bei DC für sich beanspruchen, obwohl die Filmrechte von Batman zu dieser Zeit schon bei Time Warner lagen. Geplant war ein neuer Themenpark namens „Gotham Island“ auf Basis von Batman und Gotham City.

...weiterlesen...

Walt Disney World News Roundup September 2019

Donald hält eine Zeitung

Schon wieder ist ein Monat vergangen und es wird Zeit für den September News Roundup. Im Magic Kingdom startete die „Mickey’s not so scary Halloween Party“, bei der sich alle Halloween-Fans auf spuktastische Stunden freuen dürfen. Gefolgt von der großen Eröffnung des neuen Themenbereichs „Star Wars – Galaxy´s Edge“ in den Hollywood Studios. Ein weiteres Highlight war letzten Monat auch die D23 Expo, auf der unser Redakteur Sevi live vor Ort war.

...weiterlesen...

D23 Alle Neuerungen für Epcot

Blick von Spaceship Earth über Epcot

Walt Disney sagte einmal, dass Epcot „Immer in einem Zustand der Veränderung sein würde“ – es ist ein Ort, der sich mit der Zeit ändert. In den nächsten Jahren wird Epcot als Teil des Walt Disney World Resort dieses Versprechen auf ganz neue Weise einlösen. Mit der größten Veränderung aller Disney-Parks in der Geschichte. Erfahrt alles über die geplanten Veränderungen in unserem Bericht.

...weiterlesen...

Epcot under construction – erste Schließungen und weitere Umbauten

Blue Sky Konzept zu Future World von der D23 Expo 2017
Wie bereits 2017 auf der D23 Expo angekündigt, wird es viele Schließungen für den Ausbau der Future World-Standorte in Epcot geben. Wir haben für Euch eine Liste mit den derzeit angekündigten Schließungen zusammengefasst. In diesem Artikel findet Ihr alle wichtigen Informationen zur Zukufnt von Epcot:

...weiterlesen...

Epcot’s neue Zukunft

Konzept ArtEpcot im Walt Disney World Resort ist ein Themenpark voller Möglichkeiten und soll Neugier, Staunen, Optimismus und vor allem Eure Vorstellungskraft anregen. Durch Disney-Zauber inspiriert der Park seine Gäste, die reale Welt auf fantastische Weise wahrzunehmen.
Disney hat nun mehrere neue Verbesserungen und Änderungen für Epcot angekündigt, darunter einen neuen Spielpavillon, einen neu gestalteten Haupteingang und ein Experience Center, in dem die Zukunft des Parks präsentiert werden soll.

...weiterlesen...

Die drei neuen Hotelprojekte des Walt Disney World

Walt Disney World: 3 neue HotelprojekteIn diesem Jahr erweitert das Walt Disney World in Orlando sein Gesamtresort, gleich um drei Projekte. Während zwei davon bereits Mitte und Ende des Jahres eröffnen sollen, nimmt das dritte Projekt immer mehr Formen an. Der perfekte Zeitpunkt um die drei neuen Hotels mal etwas näher zu beleuchten.

...weiterlesen...

River Country oder The Ol’ Swimmin’ Hole | Disneys verschollene Attraktionen

Teaser zum Artikel River Country in der Serie Disneys verschollene Attraktionen

Aus aktuellem Anlass, nämlich der Bestätigung, dass im Jahr 2022 ein neues Hotel mit dem klingenden Namen „Reflections – A Disney Lakeside Lodge“ auf dem Gelände des ehemaligen River-Country-Wasserpark eröffnet wird. Zudem wurde bekannt, dass „Mickey’s Backyard BBQ“ in Fort Wilderness zum Ende dieses Jahres schließt, da der Ort des Grillfestes auch zum neuen Hotel gehören wird. Daher ist es an der Zeit einen Blick zurückzuwerfen, zurück bis zur Eröffnung des River Country und seine Geschichte näher zu beleuchten, vor allem eine möglich Antwort auf die Fragen zu finden, die da lautet: Warum ist River Country nach der üblichen Schließung für Wartungsarbeiten in 2001 nie wieder eröffnet worden?

...weiterlesen...

Neue Patente für die Walt Disney Company

Disney meldet neue Patente anIn den letzten Monaten gab es wieder neue Patentanmeldungen für die Walt Disney Company, die wir euch im folgenden Artikel gerne vorstellen wollen.

...weiterlesen...

Landkarte des Black Spire Outpost auf Batuu – Star Wars Galaxy’s ...

Konzeptzeichnung Black Spire OutpostWährend der „Star Wars Galactic Nights“, einem Event im Walt Disney World wurden vor über fünf Monaten bereits Postkarten verteilt. Hierbei ging es darum, Werbung zu machen für das neue Star Wars Land: Galaxy’s Edge, dem Teil der Hollywood Studios, das gegen Ende 2019 seine Pforten für die Besucher öffnen soll. Auf den Rückseiten der Postkarten war ein Ausschnitt einer Karte zu sehen. Eine Karte des Planeten Batuu, bzw. des Black Spire Outpost, der Name der Stadt, die man in der Attraktion betreten kann. Das Problem zu diesem Zeitpunkt war allerdings, dass man nur einen Teil der Karte bekam und ohne ersichtlichen Grund Teile fehlten – vorerst also nicht das ganze Areal zu sehen war.

...weiterlesen...

Walt Disney World bekommt neue Monorail-Flotte

Rote Linie der Monorail in Disney WorldSchon seit einiger Zeit mehrten sich die Gerüchte, doch bisher wollte niemand so Recht daran glauben. Nun bestätigte Disney-Legend und Imagineer Bob Gurr allerdings, dass Walt Disney World eine neue Flotte von Monorails bekommen soll, die die in die Jahre gekommenen Modelle vom Typ Mark VI ersetzen wird.
Laut Bob Gurr seien die ersten Vorverträge geschlossen und die endgültigen Verträge sollen mit dem kanadischen Fabrikanten Bombardier, der bereits die Mark VI produziert hatte, in Kürze unterzeichnet werden.

...weiterlesen...

Disney Springs: NBA Experience eröffnet Sommer 2019

Am 3 Juli 2017 schloss DisneyQuest nach 19 Jahren seine Tore in Disney Springs um Platz für die NBA Experience zu machen. Was es damit auf sich hat und wie sich Disney Springs derzeit entwickelt, erfahrt ihr natürlich hier bei uns.

Was ist NBA eigentlich?

Die Natonal Basketball Association wurde im Jahr 1946 gegründet und ist seitdem die Basketball-Profiliga in Nordamerika. Sie gilt als die mit großem Abstand stärkste und populärste Basketball-Liga der Welt. Einer der vier TV Partner der NBA ist ESPN, daher ist es also nicht verwunderlich, dass Disney eine Attraktion mit solch einem Theming verwirklicht. Nachdem der ESPN Komplex (damals noch Disney´s Wide World of Sports genannt) auf dem Walt Disney World Gelände im März 1997 mit einem Baseball-Spiel eröffnet wurde, erkennt man, dass Disney eine große Liebe zum US-Sport hegt.

...weiterlesen...

Guardians of the Galaxy – Epcot’s erste Achterbahn

Schon auf der D23 Expo wurde bekannt gegeben, dass Universe of Energy für eine neue Guardians of the Galaxy Attraktion geschlossen wird. Nun hat sich Melissa Valiquette, Vizepräsident von Epcot in Walt Disney World, bei der 35 Jahrfeier etwas genauer dazu geäußert und lässt Disney-Herzen höher schlagen.

Concept Art GotG Pavillion

...weiterlesen...

Disney plant 2018 die erste Phase des Baus von Flamingo Crossings

 Konzeptbild Flamingo Crossings

Die Walt Disney Company hat sich nun endlich dazu entschlossen, die Restaurants und Geschäfte für Flamingo Crossings zu bauen. Das Projekt, das eigentlich für 2007 geplant war, wird nun 2018 beginnen.

...weiterlesen...

D23 Expo: Walt Disney Parks and Resorts

Die Parks & Resorts Neuigkeiten zur D23 Expo
Relativ pünktlich um Mitternacht unserer Zeit hat Bob Chapek, Vorsitzender der Parks & Resorts, die Bühne der D23 Expo in Anaheim betreten, um mit der Präsentation „Walt Disney Parks and Resorts“ zu beginnen. Schon direkt zu Beginn kündigt er an, dass er im Laufe des Abends einige richtig große Pläne für die Disney Resorts enthüllen werde.
Doch bevor es richtig zur Sache geht, bedankt er sich bei allen Cast Membern, die Tag für Tag dafür sorgen, dass die Disney Magie zum Leben erwacht.

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up