Die aktuellsten Artikel im Disney Parks & Resorts weltweit

Walt Disney's Liebe zu Zügen als Ursprung von Disneyland

Walt Disney und seine Züge

| AttraktionenDisney FilmeDisneyland AnaheimGeschichteRailroadWalt DisneyZüge
Walt Disney sitzt winkend auf dem Modellzug, der auf seinem Grundstück fährt.
Walt Disney auf dem Zug in seinem Garten

Wenn Ihr ein wenig über Walter Elias Disney wisst, dann habt Ihr sicher auch schon eine seiner größten Leidenschaften kennen gelernt: Die Züge. Doch Walt Disney wäre nicht er selbst gewesen, wenn es bei einfachen Modelleisenbahnen im Keller und vielleicht einer alten Gleisstrebe vor der Haustüre geblieben wäre. Wie in allem, was er angepackt und groß gemacht hat, zeigt sich auch in dieser besonderen Liebe zu Zügen, dass der Mann ein wahres Genie war und sich auch in diesem Zusammenhang immer wieder neu erfunden hat. Und seine Nachfolger halten diese Besonderheit auch heute noch in Ehren.

...weiterlesen...
Speisen wie auf der Disney Cruise Line

Disney-Rezept: Smoked Salmon Carpaccio von der Disney Cruise Line

| Disney Cruise LineDisney-RezeptEssen und TrinkenRestaurants
Auf einem blauen Teller ist ein Räucherlachs-Carpaccio nach einem Rezept der Disney Cruise Line angerichtet
Smoked Salmon Carpaccio nach einem Rezept der Disney Cruise Line

Ihr esst gerne Fisch und träumt von einer Disney Cruise? Dann hätten wir hier das perfekte Rezept für Euch. Lernt, wie Ihr das leckere Smoked Salmon Carpaccio, das in Restaurants der Disney Cruise Line serviert wird, selbst zuhause mit wenigen Handgriffen zubereiten könnt. Also los, worauf wartet Ihr noch?

...weiterlesen...
Kulinarische Genüsse wie im Urlaub

Disney-Rezept: Melktert aus dem Boma

| Animal Kingdom LodgeBomaBuffetDessertsDisney-RezeptEssen und TrinkenRestaurantWalt Disney World
Auf einem Teller liegt ein Stück Melktert, daneben ist eine Simba Funko Pop Figur zu sehen
Ein Stück der leckeren Melktert nach einem Rezept aus dem „Boma“ in Disney’s Animal Kingdom Lodge

Endlich wird es wieder früher hell, die Temperaturen steigen und so langsam scheint sich der Frühling anzukündigen. Was passt da besser als das Rezept für ein Disney-Dessert, das schon fast ein bisschen nach Sommer und Urlaub schmeckt? Deshalb präsentieren wir Euch hier heute das Rezept für die leckere Melktert aus dem Boma in Disney’s Animal Kingdom Lodge. Wollt Ihr wissen, wie Ihr diese Tarte selbst zuhause zubereiten könnt, lest jetzt weiter!

...weiterlesen...
So etwas gab es noch nie!

Moana Dream Festival – brandneue Saison in Disneyland Paris

| MoanaMoana Dream FestivalVaianaVirtual Reality
Moana Dream Festival Werbeposter mit Moana, Maui, Pua und HeiHei

Bei diesem Artikel handelt es sich natürlich um unseren Aprilscherz 2021!
Seit Oktober 2020 ist das Disneyland Paris aufgrund der Corona Pandemie geschlossen. Das ist allerdings kein Grund für die Disney Imagineers die Arbeit niederzulegen, ganz im Gegenteil. Für die Wiedereröffnung haben sie sich etwas ganz besonderes ausgedacht. Mit dem Moana Dream Festival zieht nicht nur die Prinzessin aus Motunui mit ihren Freunden ins Disneyland Paris ein, sie bringt dazu auch eine noch nie da gewesene Form der Unterhaltung mit!

...weiterlesen...
...mehr Artikel im Disney Parks & Resorts weltweit...

Disney Parks & Resorts weltweit – von Anaheim bis Shanghai

Als Walt Disney 1955 das Disneyland eröffnete hat er vielleicht schon davon geträumt, dass seine Vergnügungsparks ein gutes halbes Jahrhundert später auf verschiedenen Kontinenten der Welt zu finden sein würden, abzusehen, war dies damals aber noch nicht.
Zunächst folgen Walt Disney World in Florida und Tokyo Disney, allerdings konnte Walt Disney die beiden Projekte nicht mehr persönlich miterleben, da er bereits 1966 verstarb. Doch sein Geist lebte weiter und beflügelte das Unternehmen auch in der Folge, sodass immer wieder große Projekte in Angriff genommen wurden. In den frühen 1990er Jahren folgte der Schritt nach Europa, wo das Disneyland Paris eröffnet wurde, dann wagte sich Disney nach China vor, zunächst nach Hongkong, dann auch nach Shanghai.
Aber die Themenparks sind nicht alles, was unter dem Oberbegriff „Disney Parks & Resorts weltweit“ zu verstehen ist! Es gibt mehrere Ferienresorts von Disney, zum Beispiel Aulani auf Hawaii oder Hilton Head an der Atlantikküste von South Carolina. Außerdem besitzt Disney zwei Inseln in der Karibik, die von den Schiffen der Disney Cruise Line angesteuert werden.

Alle weiteren Artikel im Disney Parks & Resorts weltweit

Große Pläne für Kalifornien
DisneylandForward – langfristiger Erweiterungsplan für Disneyland Resort
Concept Art zum Disneyland Resort Erweiterungsplan DisneylandForward
Concept Art zum Disneyland Resort Erweiterungsplan DisneylandForward

Disneyland Resort hat langfristige Pläne für die Erweiterung seines Resorts vorgestellt. Das Resort kündigte unter dem Titel DisneylandForward eine Erweiterung seines Themenpark-, Shopping-, Gastronomie- und Unterhaltungsangebotes an.

...weiterlesen...
Disney's nie gebauter Themenpark rund um die amerikanische Geschichte
Disney‘s America – Patriotismus à la Michael Eisner
Eine Konzeptzeichnung zeigt Teile des nie gebauten Disney Parks mit dem Namen Disney's America
Konzeptzeichnung für den nie gebauten Themenpark „Disney’s America“

Disney und Amerika, Amerika und Disney. Fast werden diese beiden Ausdrücke schon synonym verwandt, so sehr ist die Firma und alles, was sie seit den 1920ern erschaffen hat, mit der amerikanischen Kultur verschmolzen. Dass daraus irgendwann der Gedanke entsprang, einen Themenpark rund um die amerikanische Geschichte zu bauen, schien nur konsequent. Doch statt begeistert aufgenommen zu werden, wurde das Vorhaben zu einem der größten Traumata in der Geschichte des Unternehmens. Wie es dazu kam, beleuchten wir in der heutigen Folge von „Disneys verschollene Attraktionen“.

...weiterlesen...
Jungle Cruise Attraktion mit neuem Glanz
Jungle Cruise bekommt neuen Anstrich
In der Dunkelheit ist das beleuchtete Schild mit der Aufschrift Jungle Cruise am Eingang zur Attraktion im Adventureland im Magic Kingdom zu sehen
Schild am Eingang zur Attraktion Jungle Cruise im Magic Kingdom in Walt Disney World

Eine der ältesten Attraktionen in den Disney Parks ist die Jungle Cruise. Schon seit der Eröffnung von Disneyland Resort Anaheim begeistert diese teils sehr lustige Abenteuerreise Jung und Alt. Aber auch im Magic Kingdom in Walt Disney World könnt Ihr die Fahrt umgeben von eindrucksvoller Natur genießen. Nun ist es soweit, dass die Attraktion in beiden Resorts auf besondere Art erneuert wird. Was genau Euch dabei erwartet, erfahrt Ihr, wenn Ihr hier weiterlest!

...weiterlesen...
Disneys nie gebauter Indoor-Freizeitpark
Disney’s Riverfront Square
Blaupause für den doch nie gebauten Riverfront Square Indoor-Freizeitpark
Blaupause für den nie gebauten Riverfront Square Indoor-Freizeitpark

Nach der Eröffnung Disneylands wollte Walt eigentlich keinen weiteren Themenpark bauen. Lange Zeit glaubte man, dass erst für das Florida Project ein zweiter Disney-Park in Erwägung gezogen wurde. Doch eine im Jahr 2015 unerwartet aufgetauchte Blaupause, die bei einer Versteigerung für 27.000 Dollar in die Hände eines privaten Sammlers wanderte, verrät: Für die Stadt St. Louis, im Bundesstaat Missouri, hatte Walt den ersten und einzigen Indoor Disney Park konzipiert. Was hatte es damit auf sich? Warum wären ohne dieses geplante Unterfangen Attraktionen wie Pirates of the Carribean und Haunted Mansion möglicherweise nie in Disneyland eröffnet worden? All das sind Fragen, mit denen ich mich in meinem Artikel beschäftige, bleibt also dran!

...weiterlesen...
Disney Magie aus dem eigenen Kleiderschrank
Die Disneybound Challenge 2021 hat begonnen!
Drei junge Personen posieren in Disneybound Outfits als Rapunzel, Arielle und Prinz Eric in Disneyland Paris
Disneybounding als Rapunzel, Arielle und Prinz Eric in Disneyland Paris

Hat der Lockdown-Blues Euch auch so richtig mitgenommen? Vermisst Ihr die Disney-Parks auch so sehr? Dann kommt hier eine große Portion Motivation für Euch, denn die Disneybound Challenge ist zurück! Ihr habt noch nichts von der Disneybound Challenge gehört? Dann bleibt dran!

...weiterlesen...
Abschied nach vierzig Jahren
Joe Rohde: Imagineering Ikone im Ruhestand angekommen
Der Disney Imagineer Joe Rohde lächelt auf diesem Foto in die Kamera
Imagineer Joe Rohde schuf in 40 Jahren zahlreiche Disney Erlebnisse

Aus der Sicht eines Disney-Freizeitpark-Fans würde man vielleicht behaupten: Für Joe Rohde war die Zeit bei Walt Disney Imagineering eine wilde Achterbahnfahrt. Auf dem Höhepunkt seiner 40-jährigen Karriere kreierte er unvergessliche Abenteuer und Attraktionen. Er startete als Model-Designer für Epcot und schuf anschließend unvergessliche Projekte wie Disney’s Animal Kingdom Park, Aulani – A Disney Resort and Spa, Expedition Everest und zuletzt Pandora: The World of Avatar.

...weiterlesen...
Auf zu neuen Ufern
Jungle Cruise wird umgestaltet
Boot Kongo Kate mit einer Horde Schimpansen bei der Jungle Cruise

Disney gab heute Abend über das Disney Parks Blog bekannt, dass die beliebte Attraktion Jungle Cruise in Walt Disney World und im Disneyland Resort umgestaltet wird.
Alle Details zu diesen Plänen gibt es hier.
Die Jungle Cruise ist damit übrigens die zweite klassische Attraktion in den US Disney Parks, die überarbeitet wird. Erst vor wenigen Monaten war eine Umgestaltung von Splash Mountain angekündigt worden.

...weiterlesen...
Epcots neues Zeitalter
Epcots neuer Eingang: Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft
Springbrunnen mit Pylonen vor Spaceship Eart in Epcot

Die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft von EPCOT kommen in einem besonderen Moment an der Front des Parks zusammen. Jeder, der den Park ab jetzt besucht, wird in der Realität sehen, was sich die Imagineers bei Walt Disney Imagineering schon seit vielen Jahren erträumt haben.

...weiterlesen...
Interview mit Paul Nichols
Live Entertainment aus dem Homeoffice: Paul Nichols
Paul Nichols - Executive Producer Disney Parks Live Entertainment
Paul Nichols – Executive Producer Disney Parks Live Entertainment

In der aktuellen Corona-Situation in Frankreich und in Disneyland Paris schauen nur eine Handvoll Cast Member nach dem Rechten. Paul Nichols hat die Rolle des Executive Producer Disney Parks Live Entertainment inne und arbeitet im Rahmen der temporären Parkschließung von zu Hause aus. Paul ist eine der Personen, die für die Live-Magie in Disneyland Paris zuständig ist und berichtet im Interview von seiner spannenden Arbeit.

...weiterlesen...
Imagineering zur Weihnachtszeit
Weihnachten in Disneyland Paris: Funkelnde Erinnerungen mit Yves Ben Yeta
Yves Ben Yeta - Imagineer in Disneyland Paris
Yves Ben Yeta – Imagineer in Disneyland Paris

Die Weihnachtszeit ist für viele Familien die schönste Zeit des Jahres. Ganz besonders schöne Momente kann man jedes Jahr in Disneyland Paris erleben. Im Interview mit Imagineer Yves Ben Yeta von Walt Disney Imagineering möchten wir seine schönsten Disney Weihnachtserinnerungen mit Euch teilen.

...weiterlesen...
Plätzchen mit Disneyflair
Disney-Rezept: Matterhorn Macaroons aus dem Disneyland in Kalifornien
Auf einem Teller mit weihnachtlichem Disneymotiv liegen zwei Matterhorn Macaroons
Matterhorn Macaroons nach einem Rezept aus den Disney Parks

Passend zur Vorweihnachtszeit, in der traditionell ja bei vielen das Plätzchenbacken auf dem Plan steht, haben wir heute ein neues Disney-Rezept für Euch. Dieses Mal könnt Ihr lernen, wie man die leckeren Matterhorn Macaroons aus dem Disneyland Anaheim selbst zubereiten kann. Diese Köstlichkeit, die an Kokosmakronen erinnert, passt perfekt in die Adventszeit und sorgt für Weihnachtsstimmung.

...weiterlesen...
THEA Awards 2020
Disney erhält Ehrungen der Themenpark Industrie
Attraktion Star Wars: Rise of the Resistance mit THEA Award ausgezeichnet
Attraktion Star Wars: Rise of the Resistance mit THEA Award ausgezeichnet

Die Walt Disney Company setzt in ihren Themenparks weiterhin den Standard für innovative Technologie und überzeugendes Geschichtenerzählen. Dies wurde am 19.11.2020 mit den Verleihungen mehrerer Thea Awards bestätigt. Geehrt wurden unter anderem die Attraktionen Star Wars: Rise of Resistance und Mickey & Minnie’s Runaway Railway, aber auch der Imagineering President Bob Weis ging nicht leer aus. Weitere Ehrungen gab es in dieser Woche außerdem von der IAAPA für Greg Hale, den obersten Sicherheitsofficer der Disney Parks und Disney-Legende und langzeit Imagineer Tony Baxter.

...weiterlesen...
Faszination Weltraum im Disneyuniversum
Walt Disney, der Weltraum und „The Right Stuff“
Nachtaufnahme von Space Mountain und Orbitron im Discoveryland in Disneyland Paris
Futuristische Attraktionen mit Weltraumbezug in Disneyland Paris

The Right Stuff ist eine neue Serie auf Disney+, in der es um die Astronauten der Mercury Missionen geht. Die Serie, basierend auf dem Bestseller von Tom Wolfe und produziert von Leonardo DiCaprios Appian Way und Warner Bros. Television, kann seit Oktober auf Disney+ gestreamt werden. Neben der neuen Serie gibt es allerdings noch viele andere Berührungspunkte zwischen Disney und der Raumfahrt, für die sich Walt sehr begeisterte. Im Folgenden nehmen wir Euch mit auf eine Reise, auf der Ihr mehr darüber erfahren könnt. Aber lest selbst!

...weiterlesen...
Neue App für Aulani
Sag Aloha zur Aulani Resort Mobile App
Aulani, A Disney Resort & Spa Hawaii mit Blick auf das Meer
Aulani, A Disney Resort & Spa auf Hawaii

Am 1. November startete das Aulani – Disney Resort & Spa auf Hawaii mit der schrittweisen Wiedereröffnung. Um die Urlaubszeit mit der „Ohana“ (Familie) zu maximieren steht den Besuchern jetzt die Aulani Resort Mobile App zur Seite. Mit ihr kann man bereits vor Reiseantritt alle Annehmlichkeiten des Resorts erkunden.

...weiterlesen...
Disney’s Hollywood Studios - WDW
Virtuelle Warteschlange im Test: Star Wars – Rise of the Resistance
Große Eingangshalle von Star Wars - Rise of the Resistance
Star Wars – Rise of the Resistance ist eine der beliebtesten Attraktionen in WDW.

Die Popularität von „Star Wars – Rise of the Resistance“ ist ungebrochen. Seit der Eröffnung im letzten Jahr gehört sie zu den populärsten Attraktionen in ganz Walt Disney World. Um die Tagesplanung für Gäste der Disney’s Hollywood Studios zu erleichtern, startet am 3. November ein neues virtuelles Warteschlangensystem in einer Testphase und ersetzt das bisherige Zugangssystem zur Attraktion, das seit Anfang des Jahres genutzt wurde.

...weiterlesen...
Shoppen & Gutes tun
Wishes Come True Blue Color Collection
Artikel aus der Wishes Come True Blue Color Collection vor dem Schloss in Walt Disny World
Artikel aus der Wishes Come True Blue Color Collection vor dem Schloss in Walt Disny World

Seit inzwischen40 Jahren arbeiten Disney und Make-A-Wish zusammen. Diese Kooperation hat zu zahlreichen unvergesslichen Momenten voller Glück und Magie geführt. In den nächsten Monaten wird die Zusammenarbeit von Disney und Make-A-Wish in ganz besonderer Weise gewürdigt. Den Auftakt macht die neue Wishes Come True Blue Collection und weitere brandneue Produkte werden in den nächsten Monaten folgen.

...weiterlesen...
  • Scroll Up