Artikel des Schlagwortes ‘Imagineering’

Details zur Neugestaltung von „Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel“

Concept ArtZum Abschied vom Hotel New York vor dessen Umgestaltung zu „Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel“ erklärte auf der gestrigen Führung für Fanseiten durch das Hotel New York die Neuerungen, die das Hotel New York erfahren wird, ihre Gedanken dahinter und enthüllte auch Details zur Zukunft der Restaurants und der Bar des zukünftigen „Hotel New York – The Art of Marvel“.

...weiterlesen...

Neue Details aus den Bauplänen zum „Hotel New York: The Art of Marvel“

Hotel New York: The Art of Marvel Baupläne und neue Infos
Gerade wurden die Pläne für den Umbau des Hotel New York genehmigt – und wie es in Frankreich üblich ist, werden diese im Rathaus der zuständigen Kommune zugänglich gemacht.
In unserem Artikel findet Ihr einen Überlick, über die ersten Eindrücke, dessen, was Euch nach der Wiedereröffnung als „Hotel New York: The Art of Marvel“ erwarten wird. Wir haben bereits hier und hier über die Umgestaltung berichtet.

...weiterlesen...

Walt Disney World News Roundup Juni 2018

Donald hält eine ZeitungEs ist unglaublich wie schnell so ein Jahr vergeht und wir haben schon den einen oder anderen Kracher erleben dürfen. Seit Kurzem dürfen wir uns übrigens zu den Glücklichen der InsidEars, den online Ambassadeurs des Disneyland Paris, zählen. Was wir bei dem Einführungsevent erlebt haben, könnt ihr HIER nachlesen.

...weiterlesen...

Hotel New York – The Art of Marvel – Konzept und Mehr.

Concept Art
Vor einigen Tagen stellte Bob Chapek, Chairman der Walt Disney Parks und Resorts, die Umgestaltung des Hotel New York zu einem Marvel-Theming vor, nachdem das grundsätzliche Konzept schon bei der D23 Expo im Sommer verkündet wurde. Nun verriet uns Silvie Massara, Artistic Director bei Walt Disney Imagineering Creative Paris, aufregende Details der neuen Zimmer in einem Interview.

...weiterlesen...

Disney FanDaze im Disneyland Paris

Disney FanDaze im Disneyland ParisSchon vor einigen Monaten haben wir Euch erstmals über die Disney FanDaze im Disneyland Paris berichtet – den Artikel zum Presseevent könnt Ihr hier nochmals lesen. Stattfinden wird dieses Event am 2. Juni 2018 im Disneyland Paris. Zentrale Veranstaltung der FanDaze wird die sogenannte Eröffnungsparty sein. Was sonst noch geboten wird und wie Ihr dabei sein könnt, erfahrt Ihr hier bei uns im Blog.

UPDATE: Alle neuen und aktuellen Informationen zu den Disney FanDaze findet Ihr hier in unserem Reiseführer. Die Seite wird laufend aktualisiert.

...weiterlesen...

10 realistische Vorbilder für den World Showcase in Walt Disney Worlds Epcot

Spaceship Earth - die geodätische Kugel ist das Wahrzeichen von Epcot
Es gibt die Menschen, die in ihrem Urlaub gerne die Welt sehen. Mit dem gepackten Rucksack neue Kulturen entdecken und Sehenswürdigkeiten bewundern. Dann gibt es die Menschen, die in ihrem Urlaub jedes kleine Fleckchen eines Disneyparks erkunden. In Walt Disney Worlds – Epcot Park treffen diese zwei Gruppen aufeinander. Elf „Länder“ und mehr als 4,000 Jahre Geschichte, Kultur und Essen locken die Besucher (bereits seit 35 Jahren!) in eine andere Welt.

Jeder einzelne Länder-Pavillon wurde auf besondere Art gestaltet und spiegelt die Architektur und die Landschaft, der einzelnen Länder wieder. Bei der Gestaltung dieser Bauwerke wurden auch realistische Vorbilder integriert. Mehr über einige Vorbilder, die man bei einem Spaziergang entlang der World Showcase Lagoon entdecken kann, erfahrt ihr in diesem Bericht.

...weiterlesen...

Der Presse-Event zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris – ein ereignisreicher Tag

Einladung zum Presse-Event des Disneyland Paris zum 25. Geburtstag
Als ich am 27.02. in meine Mailbox schaute und dort eine Einladung zum Presse-Event anlässlich des 25. Geburtstages des Disneyland Paris vorfand, war ich direkt sehr überrascht, wusste ich doch, dass die Anzahl der aus Deutschland eingeladenen Medien immer sehr gering ist, meistens bei unter 10 liegt! Damit hatte ich nun wirklich gar nicht gerechnet, auch wenn wir in der Vergangenheit immer wieder bei diversen Presse-Events waren, war ich davon ausgegangen, dass der Event zum 25. Geburtstag größeren Medien vorbehalten sein würde.

In den folgenden Tagen und Wochen wich die Begeisterung aber einer gewissen Nervosität, denn wir hörten so gar nichts mehr vom Disneyland Paris und es schlich sich schon ein wenig die Sorge ein, dass wir die Einladung nur versehentlich erhalten hatten und gar nicht wirklich auf der Liste standen.

Am 13.03. war es dann aber soweit und die Details zum Event, zumindest eine grobe Übersicht, erreichten uns. Unser Hotel sollte der Newport Bay Club sein, es gab ein Gala-Dinner am Abend des 25.03. und weitere Programmpunkte wurden auch schon bekannt gegeben – aber vieles sollte noch eine Überraschung bleiben.
Kurz vor dem Event, am 22.03., kam dann auch die komplette Agenda hier an – bis auf eine kleine Überraschung, die wir überhaupt erst in dem Moment erfahren sollten, in dem sie stattfand – und das Programm stand fest.

Presseunterlagen Es war ein volles Programm, ein sehr volles, aber auch ein wirklich großartiges. Nun musste ich schnell planen, wann musste ich wo sein? Wie viel Zeit lag zwischen A und B und wann würde mir mein Packeselchen Dörthe Videokamera und Stativ bringen müssen, damit ich das neben meiner eigenen Kameraausrüstung nicht auch noch den ganzen Tag würde schleppen müssen?

Die letzten Tage vergingen wie im Flug und dann war der große Tag da, der Tag des Auftakts des Geburtstagsprogramms des Disneyland Paris, über den ich Euch nun ausführlicher berichten möchte – etwas spät, zugegeben, aber ersten besser spät als nie und zweitens kam ich danach natürlich, wie üblich, krank aus dem DLP zurück. Aber ich denke, auch heute noch birgt dieser Bericht das ein oder andere für Euch interessante Thema in sich.

Presseunterlagen Fangen wir an, am Morgen des 25.03. – nein, halt, schon einen Tag früher, denn da kamen wir im Disneyland an – direkt schnell zum Newport Bay Club, Check-In, Unterlagen abholen, Presse-Badge etc., dann was essen und schon fast ab aufs Zimmer, denn am nächsten Tag war frühes Aufstehen angesagt, zumindest für unsere Verhältnisse. Um 7:30 Uhr am 25.3. klingelte der Wecker, denn schon um 10:00 Uhr stand der erste größere Programmpunkt an und vorher war noch eine Begrüßung im Kongresszentrum des Newport Bay Club eingeplant, ein Treffen mit den anderen Betreibern eingeladener Webseiten und unseren Begleitern von Disney.

...weiterlesen...

Interview mit Theme Park Design-Experte David Younger – Teil 4

4. und letzer Teil des David Younger Interviews - das Bild zeigt Flat Ride TypenHeute präsentieren wir Euch den Abschluss unsere Interviews mit dem Theme-Park-Design-Experten David Younger.
Die vorherigen Teile des Interviews findet Ihr hier:
Teil 1, Teil 2, Teil 3
Heute reden wir über das Gefühl erstmals das fertige eigene Buch in den Händen zu halten, Möglichkeiten, sich akademisch mit dem Thema Theme Park Design zu befassen und vieles mehr.

...weiterlesen...

Buch-Autor David Younger im Interview – Teil 3

Teil 3 des Interviews mit Buch-Autor und Ex-Imagineer David YoungerHeute folgt Teil 3 unseres Interviews mit David Younger.

Den ersten Teil findet Ihr hier und den zweiten hier.
Im heutigen Teil des Interviews geht es um das Disneyland Paris, besondere Design-Ideen für das europäische Magic Kingdom, die Besonderheiten von Discoveryland, darüber, was andere Parks von Disney lernen können und wie ein Imagineer denkt.

...weiterlesen...

Autor und Ex-Imagineer David Younger im Interview – Teil 2

Interview mit David Younger, Teil 2Heute setzen wir unser Interview mit David Younger, dem Autor von „Theme Park Design & The Art of Themed Entertainment“ fort.
Den ersten Teil des Interviews könnt Ihr hier finden.
Im zweiten Teil sprechen David und Torsten über den Weg zu Davids Standardwerk zum Thema Theme Park Design, was sein Buch zu einem besondern Werk macht und die Geschichte thematisierter Unterhaltung.

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.