Imagineering

Einblick hinter die Kulissen von Halloween in Disneyland Paris

Disney’s Halloween Festival 2020: Szenografen Jérôme Picoche und Thomas Gallou im Interview

Disneys-Halloween-Festival mit Blick zum Schloss
Blick zum Schloss während des Disneys-Halloween-Festivals 2020.

Dieses Jahr ist ganz besonders, auch für das Disneyland Paris. Corona-bedingt musste der Betrieb Ende Oktober erneut eingestellt werden. Entsprechend kurz ist das diesjährige Disney’s Halloween Festival ausgefallen. Die Szenografen Jérôme Picoche und Thomas Gallou verraten im Interview einige Geheimnisse ihrer Arbeit und sprechen über die Vorbereitungen.

...weiterlesen...
THEA Awards 2020

Disney erhält Ehrungen der Themenpark Industrie

Attraktion Star Wars: Rise of the Resistance mit THEA Award ausgezeichnet
Attraktion Star Wars: Rise of the Resistance mit THEA Award ausgezeichnet

Die Walt Disney Company setzt in ihren Themenparks weiterhin den Standard für innovative Technologie und überzeugendes Geschichtenerzählen. Dies wurde am 19.11.2020 mit den Verleihungen mehrerer Thea Awards bestätigt. Geehrt wurden unter anderem die Attraktionen Star Wars: Rise of Resistance und Mickey & Minnie’s Runaway Railway, aber auch der Imagineering President Bob Weis ging nicht leer aus. Weitere Ehrungen gab es in dieser Woche außerdem von der IAAPA für Greg Hale, den obersten Sicherheitsofficer der Disney Parks und Disney-Legende und langzeit Imagineer Tony Baxter.

...weiterlesen...
Themed Entertainment Association (TEA)

Tracy Eck und Ihre Arbeit an „it’s a small world“ ausgezeichnet

Tracy Eck in ihrem Büro in Disneyland Paris, umgeben von Modellen verschiedener Show- und Design-Projekten.
Tracy Eck in ihrem Büro in Disneyland Paris, umgeben von Modellen verschiedener Show- und Design-Projekten.

Die Themed Entertainment Association (TEA) – hat die Liste der TEA Masters-Preisträger für 2020 bekannt gegeben. Das TEA Masters-Programm honoriert Meister ihres Fachs in der internationalen Freizeitindustrie. Tracy Eck ist Art Director in Disneyland Paris und verantwortet maßgeblich die Entwicklung der Freizeitparks und des Resorts. TEA zeichnete nun ihre Arbeit und Teamplay im Rahmen der Renovierung von „it’s a small world“ im Jubiläumsjahr 2017 aus.

...weiterlesen...
Renovierungsarbeiten bis Mitte 2021

Ein neues Aloha-Gefühl in Disney’s Polynesian Village Resort

Eintwurf des neuen Eingangs zu Disney‘s Polynesian Village Resort
Konzeptzeichnung zum neuen „Porte-Cochère“ in Disney‘s Polynesian Village Resort

Heute wurde von Walt Disney Imagineering über Veränderungen des Polynesian Village Resort in Disney World berichtet. Das beliebte Resorthotel ist seit seiner Eröffnung am 1. Oktober 1971 ein beliebtes Ziel, denn ein besonderes Aloha-Gefühl umarmt die Gäste, die in diese außergewöhnlichen Südsee-Oase eintauchen. Pünktlich zum 50-jährigen Jubiläum des Resorts wird der erweiterte Eingangsbereich ein völlig neues Aussehen erhalten.

...weiterlesen...
Zeit für Neues

Splash Mountain erhält neues Theming: Küss den Frosch

Konzeptzeichnung für Splash Mountain mit Tiana aus Küss den Frosch

Splash Mountain, eine der Kultattraktionen des Magic Kingdoms in Walt Disney World bekommt eine Umgestaltung verpasst. Die Wasserbahn, die sich im Frontierland des Magic Kingdoms befindet, basierte bisher lose auf dem Film „Song of the South“ (Onkel Remus Wunderland), der seit langer Zeit umstritten ist.
Heute wurde nun bekannt, dass die Disney Imagineers bereits seit mehr als einem Jahr an der Umgestaltung dieses Disney Klassikers arbeiten. Sowohl im Magic Kingdom Park in Florida als auch im Disneyland Park in Kalifornien sollen die Änderungen vorgenommen werden.

...weiterlesen...
Amerikanisches Kleinstadtidyll

Main Street USA in Disneyland Paris: Details, Geheimnisse & mehr

Häuserfassade in der Main Street, U.S.A in Disneyland Paris bei strahlend blauem Himmel

Kennt Ihr das Gefühl? Die Vorfreude steigt ins unermessliche wenn Ihr immer näher dem Ziel Eurer Reise, dem Disneyland Paris, kommt. Dann lauft Ihr Richtung Disneyland Hotel und unter ihm hindurch. Ab durch das Drehkreuz und nochmal unter der Main Station hindurch. Spätestens jetzt taucht Ihr in die magische Disneywelt ein, wenn Ihr auf dem Platz der Main Street steht, die das Disneyschloss einzurahmen scheint. Doch was macht diese Straße so besonders, durch die jeder, der schon einmal im Disneyland war, spaziert ist. In diesem Artikel geben wir Euch einen genaueren Einblick zur Architektur, der Geschichte und kleinen versteckten Besonderheiten. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen…

...weiterlesen...
Kreativität kennt keine Grenzen

Das Handwerkszeug eines Disney Imagineers erlernen

Mickey Mouse als Zauberlehrling: Logo des Onlinekurses Imaginnering in a Box

Stell Dir vor, Du möchtet ein Disney-Imagineer werden. Wo und wie kannst Du deinen Traum verwirklichen? Josh Gorin, Creative Development Executive von Walt Disney Imagineering, gibt in seinem Online-Kurs einen Einblick in seine Kreative Arbeit. In mehreren Schritten wird in dem kostenlosen Online-Kurs „Imagineering in a Box” die Herangehensweise für angehende Imagineers erklärt.

Hat nicht jeder Disney-Fan schon einmal davon geträumt bei Walt Disney Imagineering (WDI) seine eigenen Projekte zu kreieren? Die nächsten Fragen lassen nicht lange auf sich warten: Wie machen die das eigentlich? Wie kann man das lernen? Neben entsprechendem Fachwissen in verschiedenen Disziplinen ist eins jedoch ganz wichtig: Das was Du tust, muss immer zu der Story des Projekts passen.

...weiterlesen...
Fernsehtipp für Disney Fans

Disney+ für Disney Parks Fans: The Imagineering Story

Disney Schloss und Mickey Mouse Wolke: die Imaginnering Story

Viele Disney-Begeisterte haben sich auf den Start von Disney+ in Deutschland am 24.03.20 gefreut. Unzählige Spielfilme aus dem Hause Disney und Pixar, Filme und Serien aus dem Marvel oder Star Wars Universum, sowie Inhalte von National Geografic oder dem erst kürzlich übernommenen 20th Century Fox locken Zuschauer aller Altersklassen vor den Fernseher für Streaming a la Disney. Doch wenn Ihr dachtet, es endet hier, dann habt Ihr Euch geirrt und vor allem als Fans der Disney Parks kommt Ihr mit Disney + ebenfalls voll auf Eure Kosten! Neben verschiedenen Reality Serien in den immer wieder die Disney Parks & Resorts vorkommen, weiß vor allem The Imagineering Story zu überzeugen, die da ansetzt wo alles begann.

...weiterlesen...
Disney Magie pur

Hintergrund: Dornröschenschloss in Disneyland Paris

Dornröschenschloss in Disneyland Paris von der Main Street aus

Der Mittelpunkt und Star des Disneyland Parks ist das Dornröschenschloss, das gleichzeitig auch das Logo für das Disneyland bildet.

...weiterlesen...

Ein Blick hinter „Die Eiskönigin: eine musikalische Einladung“

Elsa und Anna singen gemeinsam im Eispalast

Während der Frozen Celebration in Disneyland Paris hat die Show „Animation Celebration – Frozen: A Musical Invitation“ in den Toon Studios Einzug erhalten. Ein absolutes Muss für alle kleinen und großen Prinzessinnen! Hier könnt Ihr Euch von Euren Lieblingen aus dem Film „Die Eiskönigin“ musikalisch verzaubern lassen. Matt Walker (Musikdirektor aller Disneyparks) und Yaron Spiwak (Senior Musikproduzent) geben uns in einem Interview einen Blick hinter die Kulissen dieser neuen Show.

...weiterlesen...
Auf die Skier, fertig, los!

Mineral King Resort

Konzeptzeichnung für Mineral King: schneebedeckte Hotelanlage aus Holz in den Bergen

Es ist kalt geworden. Der Winter hat uns gefühlt wieder voll im Griff und für die einen oder anderen lodert die Lust auf Skifahren auf. Auch Walt Disney hatte viel Spaß am Wintersport. So kam es, dass man ihm Anfang der 1960er die Gelegenheit bot, ein Ski-Resort zu designen und zu betreiben: Mineral King. Da dieser Artikel in der Reihe „Disney’s verschollene Attraktionen“ erscheint und noch keiner von uns selbst dort war, kann das nur eines heißen: Es hat schlussendlich nicht geklappt. Aber warum werfen wir nicht mal einen Blick darauf, was hätte sein können?

...weiterlesen...

Details zur Neugestaltung von „Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel“

Concept ArtZum Abschied vom Hotel New York vor dessen Umgestaltung zu „Disney’s Hotel New York – The Art of Marvel“ erklärte auf der gestrigen Führung für Fanseiten durch das Hotel New York die Neuerungen, die das Hotel New York erfahren wird, ihre Gedanken dahinter und enthüllte auch Details zur Zukunft der Restaurants und der Bar des zukünftigen „Hotel New York – The Art of Marvel“.

...weiterlesen...

Neue Details aus den Bauplänen zum „Hotel New York: The Art of Marvel“

Hotel New York: The Art of Marvel Baupläne und neue Infos


Gerade wurden die Pläne für den Umbau des Hotel New York genehmigt – und wie es in Frankreich üblich ist, werden diese im Rathaus der zuständigen Kommune zugänglich gemacht.
In unserem Artikel findet Ihr einen Überlick, über die ersten Eindrücke, dessen, was Euch nach der Wiedereröffnung als „Hotel New York: The Art of Marvel“ erwarten wird. Wir haben bereits hier und hier über die Umgestaltung berichtet.

...weiterlesen...

Walt Disney World News Roundup Juni 2018

Donald hält eine Zeitung

Es ist unglaublich wie schnell so ein Jahr vergeht und wir haben schon den einen oder anderen Kracher erleben dürfen. Seit Kurzem dürfen wir uns übrigens zu den Glücklichen der InsidEars, den online Ambassadeurs des Disneyland Paris, zählen. Was wir bei dem Einführungsevent erlebt haben, könnt ihr HIER nachlesen.

...weiterlesen...

10 realistische Vorbilder für den World Showcase in Walt Disney Worlds Epcot

Spaceship Earth - die geodätische Kugel ist das Wahrzeichen von Epcot
Es gibt die Menschen, die in ihrem Urlaub gerne die Welt sehen. Mit dem gepackten Rucksack neue Kulturen entdecken und Sehenswürdigkeiten bewundern. Dann gibt es die Menschen, die in ihrem Urlaub jedes kleine Fleckchen eines Disneyparks erkunden. In Walt Disney Worlds – Epcot Park treffen diese zwei Gruppen aufeinander. Elf „Länder“ und mehr als 4,000 Jahre Geschichte, Kultur und Essen locken die Besucher (bereits seit 35 Jahren!) in eine andere Welt.

Jeder einzelne Länder-Pavillon wurde auf besondere Art gestaltet und spiegelt die Architektur und die Landschaft, der einzelnen Länder wieder. Bei der Gestaltung dieser Bauwerke wurden auch realistische Vorbilder integriert. Mehr über einige Vorbilder, die man bei einem Spaziergang entlang der World Showcase Lagoon entdecken kann, erfahrt ihr in diesem Bericht.

...weiterlesen...

Der Presse-Event zum 25. Geburtstag des Disneyland Paris – ein ereignisreicher Tag

Einladung zum Presse-Event des Disneyland Paris zum 25. Geburtstag


Als ich am 27.02. in meine Mailbox schaute und dort eine Einladung zum Presse-Event anlässlich des 25. Geburtstages des Disneyland Paris vorfand, war ich direkt sehr überrascht, wusste ich doch, dass die Anzahl der aus Deutschland eingeladenen Medien immer sehr gering ist, meistens bei unter 10 liegt! Damit hatte ich nun wirklich gar nicht gerechnet, auch wenn wir in der Vergangenheit immer wieder bei diversen Presse-Events waren, war ich davon ausgegangen, dass der Event zum 25. Geburtstag größeren Medien vorbehalten sein würde.

In den folgenden Tagen und Wochen wich die Begeisterung aber einer gewissen Nervosität, denn wir hörten so gar nichts mehr vom Disneyland Paris und es schlich sich schon ein wenig die Sorge ein, dass wir die Einladung nur versehentlich erhalten hatten und gar nicht wirklich auf der Liste standen.

Am 13.03. war es dann aber soweit und die Details zum Event, zumindest eine grobe Übersicht, erreichten uns. Unser Hotel sollte der Newport Bay Club sein, es gab ein Gala-Dinner am Abend des 25.03. und weitere Programmpunkte wurden auch schon bekannt gegeben – aber vieles sollte noch eine Überraschung bleiben.
Kurz vor dem Event, am 22.03., kam dann auch die komplette Agenda hier an – bis auf eine kleine Überraschung, die wir überhaupt erst in dem Moment erfahren sollten, in dem sie stattfand – und das Programm stand fest.

...weiterlesen...

Interview mit Theme Park Design-Experte David Younger – Teil 4

4. und letzer Teil des David Younger Interviews - das Bild zeigt Flat Ride TypenHeute präsentieren wir Euch den Abschluss unsere Interviews mit dem Theme-Park-Design-Experten David Younger.
Die vorherigen Teile des Interviews findet Ihr hier:
Teil 1, Teil 2, Teil 3
Heute reden wir über das Gefühl erstmals das fertige eigene Buch in den Händen zu halten, Möglichkeiten, sich akademisch mit dem Thema Theme Park Design zu befassen und vieles mehr.

...weiterlesen...

Buch-Autor David Younger im Interview – Teil 3

Teil 3 des Interviews mit Buch-Autor und Ex-Imagineer David YoungerHeute folgt Teil 3 unseres Interviews mit David Younger.

Den ersten Teil findet Ihr hier und den zweiten hier.
Im heutigen Teil des Interviews geht es um das Disneyland Paris, besondere Design-Ideen für das europäische Magic Kingdom, die Besonderheiten von Discoveryland, darüber, was andere Parks von Disney lernen können und wie ein Imagineer denkt.

...weiterlesen...

Autor und Ex-Imagineer David Younger im Interview – Teil 2

Interview mit David Younger, Teil 2Heute setzen wir unser Interview mit David Younger, dem Autor von „Theme Park Design & The Art of Themed Entertainment“ fort.
Den ersten Teil des Interviews könnt Ihr hier finden.
Im zweiten Teil sprechen David und Torsten über den Weg zu Davids Standardwerk zum Thema Theme Park Design, was sein Buch zu einem besondern Werk macht und die Geschichte thematisierter Unterhaltung.

...weiterlesen...

Imagineering-Gewinnspiel zum Interview mit David Younger

Gewinnspiel zum Buch "Theme Park Design & The Art of Themed Entertainment"Wir haben heute den ersten Teil unseres großen Interviews mit David Younger veröffentlicht, nun gibt es auch ein Gewinnspiel zum Buch!
Passend zum Thema von Davids Buch müsst Ihr für das Gewinnspiel auch ein klein wenig kreativ werden.

...weiterlesen...