Disney Parks Magazin - Übersicht Seite 61

„Nu isses weg…!“ oder „Es war einmal…“ &#...

Liebe Disneyland Paris Freunde,

heute will ich unsere Video-Zeitreisemaschine einmal zu Zielen lenken, die leider nicht mehr zu finden sind. In amerikanischen Foren nennt man diese „Leckerbissen“ gerne „Long Lost Treasures“…

An welche Attraktion denken die „alten DLP-Hasen“ wohl, wenn sie dieses Thema hören?
Ich schätze einmal, sie denken an das Visionarium…

...weiterlesen...

Frozen als Boom-Faktor für das Disneyland Paris?

Book Faktor FrozenÜberall Frozenblau, hier eine Anna, dort ein Olaf, daneben Elsa, Sven und Hans. Kann es zu viel Arendelle geben? Für Prinzessinnen Fans und Liebhaber des putzigen Schneemanns Olaf wohl kaum. Für die Verantwortlichen im Disneyland Paris auch nicht. Denn Frozen lässt die Kassen klingeln!

Endlich konnte das Disneyland Paris wieder positive Nachrichten in Sachen Finanzen veröffentlichen. Die Zahlen für das 1. Quartal 2015 (Oktober-Dezember 2014) sehen gut aus! Die Besucherzahlen sind gestiegen und die Gäste haben mehr Geld im Resort gelassen. Einen ausführlichen Bericht dazu findet Ihr hier in unserem Blog.

...weiterlesen...

Der Aufschwung? Im ersten Quartal des Wirtschaftsjahres 2015 zeigen die Zahle...

Quartalszahlen Euro Disney SCA 1. Quartal 2015Zum ersten Mal seit gefühlten Ewigkeiten hat die Euro Disney SCA, Muttergesellschaft des Disneyland Paris, endlich wieder steigende Umsatz- und Besucherzahlen zu vermelden.
Und das nicht nur in geringem Umfang, sondern deutlich!

Aber schauen wir uns die Zahlen einfach mal an:

...weiterlesen...

Großbaustelle Disneyland Paris – der Plan für das Resort bis 2017

Großbaustelle Disneyland - der Plan bis 2017Wie Ihr sicher alle schon mitbekommen habt, wird das Disneyland Paris allmählich zur Großbaustelle.
Was für den einzelnen Besucher zum Zeitpunkt seines Besuches ärgerlich sein mag, ist für die Zukunft des Resorts in seiner Gesamtheit von essenzieller Bedeutung.

Alain Littaye hat heute einen Artikel zum detaillierten Ablauf der Umbauten/Renovierungen/Ergänzungen im Disneyland Paris bis ins Jahr 2017 veröffentlich.
Den Originalartikel findet Ihr hier.

Wir werden uns in diesem Artikel weitestgehend an dem von Alain Littaye orientieren, ergänzt um ein paar eigene Informationen, um die Neuigkeiten auch nicht-englischsprachigen Lesern zugänglich zu machen.

...weiterlesen...

Swing into Spring – das Frühlingsfestival im Disneyland Paris 2015

Swing into Spring 2015Nach dem großen Erfolg des Swing Into Spring Festivals im letzten Jahr wird es auch 2015 ein Frühlingsfestival im Disneyland Paris geben. Der Disneyland Park wird sich vom 1. März bis zum 31. Mai 2015 in ein Blumenmeer verwandeln, in dem es noch mehr grünt und blüht als im letzten Jahr. Natürlich sind wieder jede Menge Disney Charaktere mit von der Partie, die alle wunderschöne auf die Saison abgestimmte Kostüme tragen.

Sobald Du den Disneyland Park betrittst, wird Dich ein großes frühlingshaftes Schild willkommen heißen und die Bewohner der Main Street musizieren und tanzen rund um den Town Square. Die kleine Tanz-Show „Welcome to Spring“ wird hier mehrmals am Tag stattfinden.

...weiterlesen...

Disneyland Paris Jahresausblick 2015

Disneyland Paris 2015 - AusblickEs tut sich was im Disneyland Paris. Nach gefühlten Jahren des Stillstandes kommt langsam aber sicher wieder Schwung ins Resort. Im letzten Jahr gab es bereits einige Neuerungen, die hoffnungsvoll stimmten und 2015 geht es direkt so weiter. Zahlreiche Renovierungsarbeiten stehen auf dem Plan, sodass das Disneyland Paris, insbesondere der Disneyland Park phasenweise eher einer Großbaustelle als einem Freizeitpark ähnelt, doch am Ende wird es sich doch gelohnt haben, mit der einen oder anderen Einschränkung zu leben.
Aber genug der einleitenden Worte. Was erwartet uns 2015 im Disneyland Paris also wirklich?

...weiterlesen...

New York, New York

Header NY

Direkt am Lake Disney gelegen bietet das Hotel New York nicht nur einen tollen Anblick bei Tag und Nacht, sondern ist auch ideal für alle, die gerne nahe am Geschehen sind, denn das Hotel ist nur wenige Meter vom Disney Village entfernt.

...weiterlesen...

Pin Trading Kollektion – Januar 2015

Pin Trading Pins im Januar 2015Chip & Chap, Mickey & Minnie und Stunt Show als PinsDas neue Jahr beginnt bunt, denn in dieser Kollektion finden wir viele thematisch bunt gemischte Pins.
Der erste Pin, dem wir uns zuwenden, ist für sich alleine schon sehr bunt und bietet Mickey in Hülle und Fülle. Dieser viereckige Pin zeigt ein Gemälde, auf dem viele verschiedenfarbige Mickey Köpfe abgebildet sind. Dieses bunte Kunstwerk könnt ihr euch direkt zu Beginn des Jahres am 3. Januar für 7,99 Euro schnappen.

Ein weiterer Attraktions Pin gesellt sich zum Jahresbeginn zur Sammlung hinzu. Diesmal von der actiongeladenen Stunt Show Moteurs, Action! Stunt Show Spectacular. Der Pin zeigt den offiziellen Schriftzug der Stuntshow und direkt darüber finden wir den Hauptprotagonisten der Show, den Helden in seinem roten Auto. Im Hintergrund des Autos prangt eine Tachoanzeige, es geht rasant zu in dieser Show. Bevor euch dieser Pin mit voller Geschwindigkeit davonfährt, schnappt schnell zu für 7,99 Euro ab dem 3. Januar.

Wo Mickey ist, ist Minnie oft nicht weit und auch in dieser Pin Kollektion folgt einem Mickey Pin ein Minnie Pin. Dass Minnie Schleifen liebt ist kein Geheimnis mehr und so hat sich Minnie zum Jahresbeginn eine ganz besondere Schleife gegönnt. Nämlich eine Schleife in Übergröße in sanftem Blau. Im Vordergrund steht Minnie in ihrem klassischem „Polka Dot“ Outfit und im Hintergrund können wir Minnies Schleife sehen. Diesen Pin könnt ihr für 6,99 Euro ab dem 3. Januar nicht nur im Schleifen Fachgeschäft erwerben.

...weiterlesen...

Zuckersüße Weihnachten mit Mickey und Co.

Header

Weihnachten und Disney- jeder Fan weiß, dass das eine nahezu perfekte Mischung ist. Um Euch die Wartezeit auf Heiligabend ein wenig zu verkürzen, habe ich Euch ein paar zuckersüße Kekse gebacken, die gleichzeitig die Vorfreude mit Sicherheit noch ein wenig größer machen.

...weiterlesen...

Die Kapitalerhöhung der Euro Disney SCA – im Detail erklärt

Am 6. Oktober 2014 kündigte die Euro Disney S.C.A., die Betreibergesellschaft des Disneyland Paris, eine Kapitalerhöhung an.
Dies geschah aufgrund akuter Finanzierungsprobleme einerseits und andererseits, um in Zukunft einen größeren Spielraum für Investitionen in das Resort zu haben.
Ein anderer, gewünschter, Nebeneffekt und vielleicht sogar das eigentliche Ziel war es, dass die Walt Disney Company (im weiteren TWDC) mit der Durchführung der Kapitalerhöhung das Ziel verfolgt, ihren eigenen Anteil an der Euro Disney S.C.A. deutlich zu erhöhen und damit die weitestgehende Kontrolle über das Unternehmen zu erlangen. Entsprechend dieses Ziels macht TWDC den Altaktionären ein Angebot zum Aufkauf ihrer Aktien nach der Kapitalerhöhung – doch dazu später mehr.

Im Rahmen der Diskussionen zur Kapitalerhöhung wurden uns immer wieder Fragen gestellt, wie man sich verhalten kann (oder soll) und was nun eigentlich konkret passiert. Mit diesem Artikel wollen wir auf diese Fragen eingehen.
Dazu gleich zu Beginn ein wichtiger Hinweis: Was Ihr am besten tun sollt, können wir Euch nicht sagen – wir können nur die verschiedenen Modelle vorstellen, wollen und dürfen aber keine Ratschläge geben, die einer Finanzberatung nahekommen würden!

Bevor wir konkret auf die Kapitalerhöhung der Euro Disney S.C.A. eingehen, widmen wir uns doch zunächst einmal zum besseren Verständnis der Frage:

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.