Ratatouille – L’Aventure Totalement Toquée de Rémy: Heute geht es endlich los!

Ratatouille - The Adventure öffnet in den Walt Disney StudiosIn den letzten drei Wochen hat es bereits einige Fotos, Videos und Berichte über die neue Attraktion Ratatouille – L’Aventure Totalement Toquée de Rémy gegeben, die heute in den Walt Disney Studios eröffnet!

Wir hatten vorab die Gelegenheit, die Attraktion im Rahmen des sogenannten Preview Days für Fan Websites zu besuchen und können Euch daher nur dringend ans Herz legen, dem Disneyland Paris sobald wie möglich einen Besuch abzustatten, um diese neue Top-Attraktion zu testen.
Ratatouille – L’Aventure Totalement Toquée de Rémy bietet Spaß für die ganze Familie. 3D Brille aufsetzen, ins Ratmobile einsteigen und einfach Spaß haben. Nervenkitzel ist durchaus vorhanden, aber nicht so stark ausgeprägt, dass Kinder Angst haben müssten – einfach ein gute Maß, das Spaß für Klein und Groß bietet.

Was lange währt, wird endlich gut

Seit im Walt Disney Studios Park der Tower of Terror sowie Crush’s Coaster und Cars Race Rally eröffnet haben, gab es lange Zeit nichts. Gut, es kam das Toy Story Playland, ein wirklich netter Bereich, aber keine wirklich Aufsehen erregende Neuerung.
Doch bei der Eröffnung des Toy Story Playlands im August 2010 hat sich für die breite Öffentlichkeit das angekündigt, was Insider schon länger wussten oder vermutet hatten: es wird eine neue Attraktion gegen und zwar Ratatouille!
Bekannt wurde dieser Umstand dadurch, dass der Durchgang durch den blauen Tunnel, neben dem Barrel of Monkeys, für einige Zeit möglich war. Auf der Rückseite des Tunnels prangte für einige Tage – für alle Gäste gut sichtbar – eine kleine Statue von Gusteau, dem berühmten Koch aus dem Film Ratatouille, der später verhüllt wurde. Dazu kam, dass die Bänke und Geländer entlang des Weges mit kleinen Ratten verziert waren.
Die Gerüchteküche begann zu brodeln, doch es ollte noch bis Anfang 2012 dauern bis erste Bauarbeiten begannen und erst im März 2013 wurde die neue Ratatouille-Attraktion offiziell bestätigt.

Jetzt endlich ist es soweit, heute am 10. Juli 2014 öffnet Ratatouille – L’Aventure Totalement Toquée de Rémy für die Öffentlichkeit. Jeder der die Walt Disney Studios besucht, kann sich in dieser neuen Attraktion vergnügen und Rémy einen Besuch abstatten.

Damit Ihr das Vergnügen wirklich in vollen Zügen genießen könnt, hat der Walt Disney Studios Park ab sofort länger geöffnet. Bis zum 7. September 2014 könnt Ihr Euch in den Studios bis um 21:00 Uhr vergnügen.

Das erwartet Euch

Ratatouille – L’Aventure Totalement Toquée de Rémy ist ein echter E-Ticket Ride, der gemeinsam mit dem Restaurant Bistrot Chez Rémy und der im Herbst eröffnenden Boutique Chez Marianne – Souvenirs de Paris dazu beiträgt, dass die Walt Disney Studios einen entscheidenden Schritt in Richtung eines vollwertigen Parks machen.
Die neue Attraktion ist sicherlich neben dem Tower of Terror das Highlight im Walt Disney Studios Park.

Ein immer wieder überraschender Dark Ride!

Es handelt sich um eine gelungene Mischung aus Dark Ride und 3D-Show, ohne wirklich eines von beidem zu sein. Die Elemente sind gekonnt miteinander verbunden, sodass Ihr Euch an manchen Stellen sicherlich fragen werden, ob Ihr Euch gerade bewegt oder es sich lediglich um eine Simulation handelt. Der Spaß ist in jedem Fall vorprogrammiert!

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.