Disney Parks Magazin - Übersicht Seite 60

Geschlossene Attraktionen im Dezember 2014

Advent, Advent die Sonne brennt. Fröhliche intergalaktische Weihnachten euch allen!
Auch in der Zentrale von Captain EO geht es festlich zu und die kommenden Dezembertage werden fröhlich gefeiert. Damit Captain EO und seine Crew aber dafür etwas Zeit haben, ist die Zentrale Anfang bis Mitte Dezember an einigen Tagen geschlossen. Gönnen wir Captain EO und seiner tapferen Crew die freien Tage vor Weihnachten, denn an den Feiertagen heißt es dann arbeiten und Missionen erfüllen. So mancher Bösewicht nutzt nämlich nur zu gerne die Weihnachtsferien der Superhelden, um für Chaos und Unruhe zu sorgen. Aber das lässt Captain EO und seine Crew natürlich nicht zu, denn niemand darf die Feiertage ruinieren.

In der Big Thunder Mining Company wurde die alljährliche Weihnachtsfeier veranstaltet. Doch dieses Jahr hat man für die Minenarbeiter mehrere Fässer Glühwein anliefern lassen. Natürlich ist der Glühwein zu schade um ihn verkommen zu lassen, also wurde fleißig eine Tasse nach der anderen getrunken. Schlussendlich nach viel zu vielen Tassen wurde dann mit Dynamitstangen jongliert, auf der Minenlock getanzt, das Warnalarmsystem dazu benutzt Witze zu morsen und der Salat am kaltem Buffet mit Schwarzpulver gewürzt. Welch Chaos! Nun muss erst einmal wieder alles auf Vordermann gebracht werden und so mancher Minenarbeiter ausgenüchtert werden, deswegen bleibt die Big Thunder Mining Company für ein paar Tage geschlossen. Der Chef ist alles andere als amüsiert… nächstes Jahr gibt’s auf der Weihnachtsfeier nur Wasser zu trinken!

...weiterlesen...

Der Production Courtyard – Spaß und Nervenkitzel für die ganze Familie

Header

Der letzte Teil der Disneyland Paris – Backserie endet heute mit dem Beitrag über den Production Courtyard. In diesem Bereich in den Walt Disney Studios dreht sich alles -genauso wie im Rest des Parks- um die Welt der Filme.

...weiterlesen...

Neue Show im Chaparral Theater?

Copyright: InsideDLParis

Copyright: InsideDLParis

Die Gerüchteküche brodelt – in Bezug auf das Disneyland Paris eigentlich nichts Besonderes – aber seit vor ein paar Tagen Bauzäune rund um das Chaparral Theater errichtet wurden, geht es besonders hoch her.
Schon seit Längerem wird über die Zukunft dieser Bühne diskutiert, befeuert wurde das muntere Treiben in Fankreisen im letzten Herbst durch die Ankündigung, die Show Tarzan würde zurückehren. Diese Ankündigung wurde allerdings ein paar Monate später wieder zurückgezogen und die Bühne im Frontierland fristete weiterhin ein trauriges Dasein.

...weiterlesen...

Disney Village Event Termine im September 2014

Im September wird im Disney Village gerockt! Das Rock’n’Roll Festival steht an und lädt alle Besucher ein mal so richtig abzurocken. Das Festival wird vom Freitag den 5. September bis zum 7. September stattfinden, während dieser Zeit warten allerlei spezielle Konzerte im Billy Bob’s ab 21:30 Uhr auf euch. Damit aber nicht genug, denn euch erwartet ebenfalls ein rockiges Entertainment-Programm jeden Festivaltag ab 17:00 Uhr auf der Show Bühne im Disney Village. Euch erwarten dann Tanz, sowie Zirkusshoweinlagen, dies solltet ihr euch also nicht entgehen lassen.
Was wäre ein echtes Rock’n’Roll Festival ohne Oldtimer? Auch bei diesem Rock’n’Roll Festival sind die Oldtimer zu Besuch im Disney Village und laden zum Staunen ein. Seht euch die alten Autos und Motorräder an und lasst euch in die 50er Jahre zurück versetzen, die Zeit des Rock’n’Roll.
Worauf wartet ihr also noch? Rock On!

...weiterlesen...

Ron Kollen – Fenster der Main Street Teil 9

Mark Feary & Ron Kollen auf einem Fenster in der Main StreetHeute widmen wir uns dem zweiten Namen auf dem dritten Fenster oberhalb des Shops Harrington`s in der Main Street: Ron Kollen. Im letzten Artikel dieser Serie ging es um Mark Feary, der ebenfalls auf diesem Fenster erwähnt ist.
Die Aufschrift auf dem genannten Fenster lautet:

We Demonstrate the Highest Regard for
Truth In Advertising
Honest
Mark Feary
Ron Kollen

Mit Ron Kollen schließt sich der Kreis, was die Fenster unterhalb des großen Schildes „Main Street Gazette“ betrifft. Drei Fenster, sechs Namen, sechs Artikel. Nun ist es – leider mit etwas Verzögerung – vollbracht und der letzte Artikel ist verfasst. Hier könnt Ihr nun einiges Wissenswerte über Ron Kollen erfahren.

...weiterlesen...

Alles Prinzessin oder was? Weihnachten im Disneyland Paris

Weihnachten 2014 im Disneyland Paris - Alles Prinzessinnen?Dieses Jahr stehen die Zeichen im Disneyland Paris voll und ganz auf Prinzessin, zumindest in der Weihnachtssaison. Schon lange gab es Gerüchte, dass Anna und Elsa aus „Die Eiskönigin“ sowie Merida ihren großen Auftritt bekommen könnten. Nun wissen wir mehr! An Weihnachten 2014 lautet das Motto „Alles Prinzessin“.
Am 9.11.2014 geht es los, ab diesem Tag verwandelt sich das Disneyland Paris in eine Winter-Weihnachtswunderwelt, in der in diesem Jahr anstelle von Santa Claus die Prinzessinnen das Zepter schwingen. Gut, Santa Claus wird auch mit von der Partie sein, aber im Vordergrund stehen ganz eindeutig Anna, Elsa, Merida und ihre anderen blaublütigen Kolleginnen.

...weiterlesen...

Pin Trading Kollektion – September 2014

Disneyland Paris Pin Trading September 2014Schaurig schön, der September wird von zwei Themen dominiert: Halloween und Weihnachten. Natürlich lässt sich das nicht besser verbinden als durch Nightmare before Christmas, welche mit einem Boosterpack und einem Lanyard diesen Monat vertreten sind, denen wir uns zuerst widmen. Das Lanyard erscheint am 6. September und kostet 9,99 Euro, das Boosterpack, welches am 27. September erscheint, kostet 18,99 Euro. Das schwarze Lanyard trägt die Aufschrift „Tim Burtons Nightmare Before Christmas“ in der für den Film typischen Schriftart. Mit von der Partie auf dem Lanyard ist natürlich der charmante Kürbiskönig von Halloweentown: Jack, aber nicht nur er, denn auch Sally lächelt uns ebenso entgegen wie der Bürgermeister von Halloweentown und sogar der manifestierte Alptraum, der Bösewicht Oogie Boogie ist mit von der Partie und grinst uns verschmitzt entgegen. Im Nightmare Before Christmas Boosterpack erwarten euch vier verschiedene Pins, allesamt oval gehalten und zeigen jeweils einen Charakter aus dem Film unter dessen Portrait steht jeweils der Namen der Charaktere und jeder besitzt seinen eigenen farblich markierten Hintergrund. Der Hintergrund des Pins vom Bürgermeister von Halloweentown ist in einem unauffälligen gelbgräulichen Ton gehalten, während Jacks Hintergrund ein kräftiges Rot ziert und ihn dadurch deutlich vom Hintergrund abhebt. Sallys Hintergrund ist in verschiedenen Lilatönen gehalten, welchen auch sie vom Hintergrund hervorhebt, ebenso wie Zero, auf dessen Pin der Hintergrund in Hell- und Dunkelblauen Farben gehalten ist.

...weiterlesen...

Erlebe Action im Backlot

Header

Ein großer Bereich in den Walt Disney Studios im Disneyland Paris beschäftigt sich mit dem Thema Action. Dort kommen vor allem die Adrenalin-Junkies auf ihre Kosten; wer jedoch die actionreichen Attraktionen lieber nur aus der Ferne beobachtet, für den sind diese Kekse sicherlich das Richtige.

...weiterlesen...

Balu – Character Safari Teil 17

Baloo oder deutsch Balu im Disneyland Paris„Probiers mal mit Gemütlichkeit“ – sein Lebensmotto ist Programm. Der liebenswerte Lippenbär Balu genießt das Leben mit aller Bequemlichkeit, dabei tritt er auch gerne mal in das ein oder andere Fettnäpfchen aber dem charmanten Balu kann man zum Glück nicht lange böse sein.

Nachdem Mowgli als Baby im Dschungel ausgesetzt und von Baghira gefunden wurde, brachte dieser ihn zum Wolfsrudel wo er zunächst aufwachsen kann. Doch das glückliche Dschungelleben endet, als Shir Khan, der böse Tiger, zurückkehrt. Er hasst Menschen und will daher auch Mowgli töten, bevor dieser für ihn selbst zu einer Gefahr wird.
Schweren Herzens beschließen Baghira und die Wölfe den kleinen Jungen zurück ins Menschendorf zu bringen, wo Mowgli in Sicherheit wäre.
Baghira soll Mowgli ins Dorf führen und mit dem Aufbruch der beiden Freunde beginnt ein großes Abenteuer. Nachdem Mowgli erfährt, dass Baghira ihn bei den Menschen zurücklassen will und es ihm nicht mehr gestattet sein soll im Dschungel zu leben läuft er ihm weg und trifft auf Balu.
Die beiden verstehen sich auf Anhieb und Balu begreift nicht, warum Mowgli den Dschungel, in dem es ihm so gut gefällt, verlassen soll. Von nun an will er auf den kleinen Jungen aufpassen.
Doch das geht natürlich erstmal gründlich schief, Mowgli wird von den Affen entführt und als auch noch sein bester Freund Balu einsieht, dass er den Jungen nicht beschützen kann fühlt dieser sich endgültig verraten und beschließt sich auf eigene Faust im Dschungel durchzuschlagen.
Doch am Ende geht Mowgli, zum Bedauern seines Freundes Balu, sogar freiwillig in das Menschendorf.

...weiterlesen...

Halloween 2014 im Disneyland Paris

halloweenPassend zum herbstlichen Wetter, das zurzeit in vielen Teilen des Landes herrscht, gibt es hier nun das offizielle Rahmenprogramm zur Halloween-Saison 2014 im Disneyland Paris. Vom 1. Oktober bis zum 2. November 2014 haben Geister, Bösewichte und Kürbisköpfe den Disneyland Park fest im Griff. Angeführt werden die Disney Bösewichte in diesem Jahr von Malefiz, der kaltherzigen Fee, die in diesem Jahr viele Kinozuschauer im Film Maleficent begeistert hat.

Ab dem 1. Oktober haben die Gespenster und Geister die Main Street, U.S.A. fest im Griff. Überall rankt buntes Laub und es sprießen Kürbisse, dazwischen schaut immer wieder ein Geist hervor. Aber keine Angst, zu böse sind sie nicht!

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.