Neue Show im Chaparral Theater?

| Anna und ElsaChaparral TheaterFrontierlandPrinzessinTarzan

Copyright: InsideDLParis

Copyright: InsideDLParis

Die Gerüchteküche brodelt – in Bezug auf das Disneyland Paris eigentlich nichts Besonderes – aber seit vor ein paar Tagen Bauzäune rund um das Chaparral Theater errichtet wurden, geht es besonders hoch her.
Schon seit Längerem wird über die Zukunft dieser Bühne diskutiert, befeuert wurde das muntere Treiben in Fankreisen im letzten Herbst durch die Ankündigung, die Show Tarzan würde zurückehren. Diese Ankündigung wurde allerdings ein paar Monate später wieder zurückgezogen und die Bühne im Frontierland fristete weiterhin ein trauriges Dasein.

Bauarbeiten am Chaparral Theater haben begonnen – aber wofür?

Nun stehen vor den Toren des Theaters die bekannten grünen Bauzäune. Was hat das zu bedeuten? Ganz Eifrige brachten sofort eine Show zu Halloween ins Gespräch. Doch das ist mehr als unwahrscheinlich, zum einen ist die Zeit für Umbau und Proben bis zum Start der Saison zu kurz, zum anderen würde sich dieser Aufwand für eine Show, die nur einen Monat läuft, kaum lohnen und schlussendlich wurde in der offiziellen Pressemeldung zum diesjährigen Halloween-Programm kein Wort über eine Show an dieser Stelle verloren.

Eine neue Show zur Weihnachtssaison?

Als Nächstes kamen Gerüchte über eine Show zu Weihnachten auf. Einmal wurde die Rückkehr von Mickeys Winter Wonderland in den Ring geworfen, zum anderen – wohl dem aktuellen Prinzessinnen-Hype geschuldet – eine mögliche neue Prinzessinnen-Show diskutiert. Wie wahrscheinlich ist das? Eine Rückkehr von Mickeys Winter Wonderland wäre sicherlich auch in der Kürze der Zeit machbar, eine komplett neue Show bis zu Beginn der Weihnachtssaison auf die Beine zu stellen, inklusive neuem Bühnenbild, scheint mir unmöglich zu sein. Gegen beide Varianten spricht zudem, dass in letzter Zeit keine Castings für entsprechende Rollen durchgeführt wurden, oder diese sehr gut von der Öffentlichkeit verborgen stattgefunden haben müssten. Ein weiteres Ausschlusskriterium ist die Programmankündigung für die Weihnachtssaison 2014 im Disneyland Paris, in der eine Show im Chaparral Theater mit keinem Wort erwähnt wurde.

Eine Meet&Greet Location für Anna & Elsa aus Frozen?

An anderer Stelle wurde gemunkelt, das Gebäude bekäme eine vollkommene Neuausrichtung und würde in eine Meet’n’Greet Location für Anna & Elsa, die Prinzessinnen aus dem Film Frozen, umgewandelt. Beim aktuellen Hype um die Disney Prinzessinnen scheint mir das nicht unmöglich zu sein. Während der Weihnachtssaison sind die beiden Ladies im Prinzessinnen Pavillon anzutreffen. Was danach mit ihnen geschieht, ist bisher noch nicht bekannt. Da sie sich aber sehr großer Beliebtheit erfreuen, könnte es durchaus sein, dass das Chaparral Theater in Zukunft ein „Frozen-Palast“ wird.

Was nun tatsächlich wird, liegt aktuell noch im Dunkeln, aber angeblich soll es über die Zukunft dieser Bühne im Frontierland in rund 14 Tagen Klarheit geben, das vermeldet zumindest eine Quelle, die in der Regel sehr gut informiert ist, was solche Dinge angeht.
Bleibt also abzuwarten, was wirklich geschieht.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up