Disney Parks Magazin - Übersicht Seite 58

Captain EO tanzte vor einem Monat zum letzten Mal

Letzte Aufführung Captain EOGenau einen Monat ist es nun her, dass Michael Jackson alias Captain EO seinen letzten Auftritt im Disneyland Paris hatte. Am 12.4.2015, am 23. Geburtstag des Disneyland Paris, wurde der Film mit einem der größten Popsänger der Geschichte in der Hauptrolle, zum letzten Mal aufgeführt. Noch einmal füllten sich die Reihen des Theaters im hinteren Bereich des Discoverylands bis auf den letzten Platz. Viele Michael Jackson und Disney Fans waren extra zu diesem Event angereist, auch wenn es – abgesehen von der letzten Aufführung des Films – kein besonderes Programm gab.
Inzwischen ist Captain EO seit einem Monat in die Weiten des Alls entschwunden, wo er gemeinsam mit Fuzzball und Hooter zu neuen Heldentaten berufen ist oder sich zur Ruhe gesetzt hat.

...weiterlesen...

Disneyland kündigt Jedi Training Academy offiziell an

Neue Attraktion im DisneylandJetzt ist es offiziell: Das Disneyland Paris hat die interaktive Show „Jedi Training Academy“ nun offiziell bestätigt. Es war schon lange gemunkelt worden, dass diese Show ab dem Sommer im Disneyland Paris zu sehen sein würde, doch bisher gab es von offizieller Seite keinerlei Reaktion. Das hat sich nun geändert!
Ab dem 11. Juli 2015 können sich junge Padawane in der Jedi Training Academy hervortun. Die interaktive Show wird – wie erwartet – auf der Bühne des Videopolis zu sehen sein.
Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren können bei der täglich mehrfach stattfindenden Show mitwirken. Dazu ist es notwendig, sich im Voraus zu registrieren (nähere Informationen zum Ablauf folgen in Kürze). Nach der Erfolgreichen Anmeldung zur Teilnahme kann die Ausbildung zum Jedi-Ritter beginnen. Bei dieser Ausbildung sind verschiedene Star Wars Helden zugegen und natürlich wird der Umgang mit dem Lichtschwert ebenso eingeübt wie auch grundlegende Werte der Jedi-Ritter vermittelt werden.

Bestätitg ist die Show zunächst für den Zeitraum 11. Juli bis Dezember 2015.

...weiterlesen...

Disney Village Event Termine im Mai 2015

Auch im Mai ist einiges los im Disney Village. Dieser Monat bietet euch sogar zwei spezielle Event Wochenenden. Eines ganz im Zeichen des Blues, das andere Wochenende steht im Zeichen der Latino Rhythmen.

Bereits zum 7. Mal lädt das Disney Village zum Blues Week-End ein. Am 8. und 9. Mai erwarten euch jeden Abend ab 20:45 Uhr im Billy Bob’s spezielle Konzerte bei denen euch zahlreiche Künstler ihre besten Musikstücke aus dem Bereich Blues präsentieren. Es treten unter anderem die Künstler Sophie Malbec, Arthur Adams und Oliver Gotti auf. Lehnt euch zurück bei einem kühlen Getränk und lauscht der Musik beim Blues Week-End.

Ende Mai geht es heiß her, denn es ist wieder Fiesta Latina! Gerade richtig um auf die Sommermonate einzustimmen. An den Abenden des 29. und 30. Mai erwarten euch ab 19:00 Uhr spezielle Event Konzerte im Billy Bob’s, bei denen mit Sicherheit niemand auf dem Stuhl sitzen bleiben wird. Am Freitag erwartet euch Barrio Del Este und am Samstag Salsos.

...weiterlesen...

Ratatouille-Konzert in der Royal Albert Hall

Ratatouille Konzert in LondonRatatouille, der Pixar Film aus dem Jahr 2007, liefert nicht nur seit dem letzten Jahr die Grundlage für die Attraktion „L’Aventure Totalement Toquée de Rémy“ im Disneyland Paris, sondern wird im Herbst 2015 in ganz besonderer Weise gewürdigt. In der ehrwürdigen Royal Albert Hall in London, wird am 28. Okotober 2015, ein Event der besonderen Art geboten: Der Pixar Film Ratatouille wird aufgeführt und von einem Orchester begleitet.

Der Soundtrack des Films wurde von Michael Giacchino komponiert und mit dem Grammy ausgezeichet sowie für den Oscar nominiert. Dieser beeindruckende und bewegende Soundtrack wird während der Filmvoführung vom Royal Philamonic Orchestra aufgeführt. Dieses Orchester ist dafür bekannt, nicht nur Stücke des klasssichen Repertoires aufzuführen, sondern sich auch immer wieder modernen Songs und dem Thema Filmmusik anzunhemen. Allseits bekannt dürfte wohl das musikalische Intro der UEFA Champions League sein, das vom Royal Philamonic Orchestra eingespielt wurde.

...weiterlesen...

Pin Trading Kollektion – Mai 2015

Neue Disney Pins im Mai 2015Die Mai Pin Kollektion bietet uns eine bunte Mischung aus Pins.
Neben alt bekannten Pin-Serien erwarten uns auch einige neue Serien.
Von Prinzessinnen, über Oswald und Star Wars wird wieder für jeden Geschmack etwas geboten.

May the 4th be with Stitch...Möge der Mai mit dir sein! Stitch macht Yoda Konkurrenz und ist bereits dabei die Künste der Jedi zu erlernen und wie man sieht ist Stitch wohl ein echtes Naturtalent. Er schafft es schon das Dornröschenschloss in die Luft emporsteigen zu lassen, aber Stitch: sei ja vorsichtig damit, wir wollen es behalten! Auf diesem Pin können wir also Stitch als Yoda ausmachen, im Hintergrund das Dornröschenschloss. An zwei kleinen Kettchen befestigt hängt ein Schildchen, welches in gelben und goldenen Buchstaben den Schriftzug „Star Wars May – May the 4th be with you“ zeigt. Diesen Pin könnt ihr euch für 16,99€ am 4.Mai ergattern, auch ganz ohne Jedi Kräfte, wobei diese mit Sicherheit praktisch wären, denn dieser Pin ist lediglich auf nur 1000 Exemplare limitiert und ist ausschließlich im Shop Star Traders erhältlich.

...weiterlesen...

Frozen Summer Fun mit Olaf – auch in BravePrincess‘ Bake Shop

Header

Passend zum Frozen Summer Fun, der uns dieses Jahr mit jede Menge Highlights von Anfang Juni bis Mitte September im Disneyland Paris erwartet, gibt es natürlich auch in meinem Bake Shop einen Beitrag dazu.

Olaf und Drink

Während die Publikumslieblinge Anna und Elsa aus Die Eiskönigin im Disneyland mit einem fröhlichen Sing-Along im Chaparral Theater für gute Stimmung sorgen und man auf der Cottonwood Creek Ranch, die zu einem Arendelle-Marktplatz umgebaut wird, Leckereien aus dem frostigen Königreich genießen kann, schauen wir uns an, wie Olaf, der liebenswerte Schneemann, seinen Sommerurlaub verbringt.
Sein größter Wunsch ist es, den Sommer in seiner vollen Pracht zu erleben, an den Blumen zu schnuppern und am Strand in der Sonne zu liegen.
Nachdem Elsa ihm am Ende des Films seine persönliche Schneewolke geschaffen hat, mit deren Hilfe er auch im Sommer garantiert nicht schmilzt, kann er die sonnigen Tage am Strand in vollen Zügen genießen. Zusammen mit Kristoff und Sven verbringt er seine Nachmittage mit Ballspielen und dem Trinken von unglaublich leckeren Cocktails, auch wenn ihn dabei schon ab und an mal die ein oder andere Biene stört.

...weiterlesen...

Das Disneyland Paris wächst – neue Hotelprojekte im Resort

Das Disneyland Paris ist die meist besuchte Touristenattraktion Europas. Dementsprechend hoch ist die Nachfrage nach Übernachtungsmöglichkeiten und auch die Auslastungsrate der Hotels. Disney betreibt sieben eigene Hotels, womit der Besucherandrang aber längst nicht mehr aufgefangen werden kann. Zwischen 2003 und 2004 eröffneten im nahe gelegenen Val de France vier Partnerhotels, die eine enge Partnerschaft zum Disneyland Paris pflegen. Dazu kamen im Laufe der Jahre diverse Kooperationen mit verschiedenen Hotels in der näheren Umgebung, so sind zum Beispiel auf dem zum Resort gehörenden Golfplatz bzw. an dessen Rand zwei Hotels (Marriott Village und Radisson Blu) entstanden.
In den Jahren 2015 und 2016 werden weitere Übernachtungsmöglichkeiten hinzukommen. Ganz aktuell wird fieberhaft an drei Projekten gearbeitet, die alle im genannten Zeitraum eröffnen sollen.

B&B Hotel
B&B Hotel im DisneylandIm Val de France, direkt neben dem Explorers Hotel, entsteht gegenwärtig ein neues Partnerhotel des Disneyland Paris: ein B&B Hotel. Die Arbeiten gehen gut voran, sodass dieses Hotel Ende 2015 / Anfang 2016 den Betrieb aufnehmen kann.
Es handelt sich um ein 2 Sterne-Hotel mit 400 Zimmern, die jeweils vier Personen Platz bieten, einige Zimmer sind auch für fünf Personen ausgelegt. Wie es bei den Disney Partnerhotels üblich ist, wird die Anlage per Shuttlebus mit den beiden Themenparks verbunden sein. Außerdem wird es im Hotel eine kleine Disney Boutique geben und an der Rezeption können Eintrittskarten für die beiden Parks erworben werden.

...weiterlesen...

Backstunde 3: Süße Cinderella-Cupcakes

Header DeinDLRP

Passend zum neu erschienenen Live-Action-Film Cinderella zeige ich Euch heute ganz einfache Kürbis-Cupcakes, die jeden Cinderella-Filmabend und jede Prinzessinnen-Party bereichern.

Für die Kürbis-Cupcakes braucht Ihr:

...weiterlesen...

Die günstigste Anreise ins Disneyland Paris finden

eingang-disneylandDu hast Deinen Urlaub im Disneyland Paris fest vor Augen, vielleicht sogar schon gebucht und suchst jetzt nach der günstigsten Anreise? Dann bist Du hier genau richtig! Denn wir stellen Dir einige Möglichkeiten vor, wie Du An- und Abreise ins Disneyland Paris kostengünstig gestalten kannst.

...weiterlesen...

Pin Trading Kollektion – April 2015

Disneyland Paris Pins im April 2015Pin-Fans aufgepasst: In der April-Kollektion ist von Prinzessinnen bis Villains und DLP-spezifischen Pins für jeden Geschmack etwas dabei!

Los gehts am Samstag, den 4. April mit einem speziellen Oster-Pin.
Das weiße Kaninchen aus Alice im Wunderland ist wohl auf dem Weg zur Herzkönigin, um ihr die Ostereier im Garten zu verstecken. Da muss es sich nun aber ganz schön sputen, wenn es seinen Kopf nicht verlieren will, damit die Herzkönigin ihre mit Spielkartenmotiven verzierten Eier rechtzeitig im Garten findet.
Unter dem weißen Kaninchen, das die Eier durch einen Weg aus Rosensträuchern balanciert, ist groß der Schriftzug „Pâques 2015“ zu lesen.
Der Pin ist auf 700 Exemplare limitiert und wird exklusiv im Pueblo Trading Post verkauft, natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Also seid schneller als das weiße Kanninchen und sichert Euch für 14,99€ Euer Exemplar!

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.