Cupcake Mickey Ears mit Bastelanleitung

Bald schon feiert Mickey Mouse seinen 90. Geburtstag. Auch im Disneyland Paris wird dieses Ereignis nicht zu knapp gefeiert! Grund genug also ein paar ganz besondere Mickey Ears zu basteln. Bei Geburtstagen denke ich sofort an Geburtstagstorte… oder Muffins… ja, Muffins! Und schon ist die Idee da und wir können loslegen.

Die Materialien

  • Bastelfilz (braun (mind. 3mm dick), weiß, rot)
  • Dekokirschen (2 Stk.)
  • Nähgarn (braun, weiß)
  • Nadel
  • Schere
  • Perlen
  • Heißklebepistole + Klebesticks (ggf. zusätzlich Schmucksteinkleber)
  • Silikon-Muffinförmchen (2 Stk.)
  • Acrylfarbe (rot)
  • Pinsel
  • Haarreifen
  • Füllwatte

Die Anleitung

  1. Als erstes nehmen wir unsere Silikonförmchen und malen sie (falls sie nicht schon rot sind) mit Pinsel und Acrylfarbe von außen an.
  2. Während die Förmchen trocknen, nehmen wir uns den braunen Filz und zeichnen uns einen Kreis von ca. 15cm Durchmesser auf und schneiden ihn aus. (benötigen wir 2x)
  3. Dann nähen wir am Rand einmal ringsherum (per Hand oder Nähmaschine) und ziehen am (Unter-)Faden, sodass der Filz sich nach innen rafft.
  4. Nun stopfen wir noch etwas Füllwatte in die entstandene Mulde und verknoten die Fäden. Mit dem Heißkleber helfen wir falls nötig noch etwas nach (die Optik ist hier egal, da der untere Filzteil im Silikonförmchen verschwinden wird).
  5. Jetzt könnt Ihr am inneren Rand des Silikonförmchens Heißkleber auftragen und euren „Filzmuffin“ in die Form kleben. (Falls sich der Heißkleber nach dem Trocknen lösen sollte, könnt Ihr mit dem Schmucksteinkleber nachkleben).
  6. Der Muffin braucht seine „Glasur“, also nehmen wir uns den weißen Filz und schneiden ihn zurecht (falls Ihr unsicher seid, fertigt Euch eine Schablone an). Bevor wir die „Glasur“ aufkleben, nähen wir ein paar kleine „Sträusel“ (Perlen) per Hand mit weißem Garn auf (lasst die Mitte frei! Hier brauchen wir Platz für die Kirsche).
  7. Positioniert die „Glasur“ auf dem „Muffin“ und klebt sie mit Heißkleber fest. (Achtung! Nehmt nicht zu viel Kleber.)
  8. Nehmt Euch jetzt wieder den weißen Filz und schneidet zwei kleine ovale Filzstücke aus (diese sollen die Knöpfe auf Mickeys Hose darstellen). Klebt sie ebenfalls mit Heißkleber fest.
  9. Als nächstes benötigen wir die „Muffin-Mickey-Öhrchen“ und zeichnen dazu 4 Kreise mit je einem Durchmesser von ca. 5cm auf unseren braunen Filz. Schneidet sie aus und klebt sie mit etwas Heißkleber an die gewünschte Stelle.
  10. Nehmt die Dekokirschen und tragt auf die Unterseite Heißkleber auf. Drückt sie in die Mitte zwischen die Öhrchen auf die „Glasur“. Hmmm… Sieht der Muffin nicht zum Anbeißen aus?! 😉
  11. Evtl. könnt Ihr die fertigen „Cupcakes“ nun schon einfach auf Euren Haarreifen kleben. Bei mir hat das (aufgrund der Acrylfarbe) leider nicht funktioniert, weshalb ich mir insg. 4 Kreise aus rotem Filz in der Größe des unteren Durchmessers des Silikonförmchens ausgeschnitten habe. Je einen roten Filzkreis habe ich deshalb mit Schmucksteinkleber auf den Boden der Silikonförmchen befestigt. Nach dem Trocknen habe ich Heißkleber auf den Haarreifen aufgetragen und die „Cupcakes“ festgeklebt. Die zwei weiteren roten Filzkreise habe ich von unten mit Heißkleber aufgeklebt. Fertig!

Möchtet Ihr die einzelnen Arbeitsschritte nochmal genau sehen, könnt Ihr Euch diese Bildergalerie ansehen:

Happy Birthday Mickey! Vielen Dank für 90 Jahre voller Magie und toller Momente!

Und Euch wünsche ich wieder viel Spaß beim Nachbasteln.

Eure Ka*Ti*nker

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.