Discoveryland

Wasser als Element für Geschichten

Disneyland Paris und seine Gewässer

Geysir schießt sein Wasser vor dem Panorama des Biger Thunder Mountain in die HÖHE

Die zahlreichen Wasserwege des Disneyland Paris sind vielfältig. Angefangen bei den Flüssen des Wilden Westens in Frontierland, bis hin zu den Kraterbecken in Discoveryland oder dem Rio Grande nahe den Hotels. Alle Gewässer im Disneyland Resort haben ihre Geschichten zu erzählen.

...weiterlesen...
Hintergrundmusik voller klassischer und elektronischer Melodien

Die einmalige Musik im Discoveryland

Vor einem Baum mit eckig geschnittenenem Grün vor dem Eingang zur Attraktion Les Mysteres du Nautilus im Discoveryland
Blick ins Discoveryland in Disneyland Paris

Haltet Ihr Euch am Ende der Main Street U.S.A. rechts, seid Ihr plötzlich durch die Zeit gesprungen. Aus dem historischen Kleinstädtchen wird plötzlich ein futuristisches Potpourri zwischen weit entfernten Galaxien und technischen Visionen rund um die Wende des 19. und 20. Jahrhunderts. Das Discoveryland heißt Euch willkommen und mit ihm ein unverwechselbarer Klang – die Musik im Hintergrund zur Untermalung der Atmosphäre. Taucht ein in die interessanten Details zur Musik in Disney’s endlose Weiten des Discoverylands.

...weiterlesen...
Faszination Weltraum im Disneyuniversum

Walt Disney, der Weltraum und „The Right Stuff“

Nachtaufnahme von Space Mountain und Orbitron im Discoveryland in Disneyland Paris
Futuristische Attraktionen mit Weltraumbezug in Disneyland Paris

The Right Stuff ist eine neue Serie auf Disney+, in der es um die Astronauten der Mercury Missionen geht. Die Serie, basierend auf dem Bestseller von Tom Wolfe und produziert von Leonardo DiCaprios Appian Way und Warner Bros. Television, kann seit Oktober auf Disney+ gestreamt werden. Neben der neuen Serie gibt es allerdings noch viele andere Berührungspunkte zwischen Disney und der Raumfahrt, für die sich Walt sehr begeisterte. Im Folgenden nehmen wir Euch mit auf eine Reise, auf der Ihr mehr darüber erfahren könnt. Aber lest selbst!

...weiterlesen...

Discovery Bay – Steampunk-Zukunftsvisionen

Blick auf Discovery Bay mit Hyperion und anderen futuristischen Gebäuden a la Jules Verne

Alles, was ein Mensch sich vorstellen kann, werden andere Menschen verwirklichen. (Jules Vernes)

Das obige Zitat könnte auch gut und gerne von Walt Disney stammen, doch vor ihm gab es schon großartige Denker, wie Jules Vernes, einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur. Genau dieser Jules Vernes mit seinen Romanen „Die Reise zum Mittelpunkt der Erde“, „20.000 Meilen unter dem Meer“, „Reise um die Erde in 80 Tagen“, „Von der Erde zum Mond“ und etlichen weiteren, war es, der nicht nur Walt Disney selbst zum Film „20.000 Meilen unter dem Meer“ inspirierte und eine Attraktion im frühen Disneyland daraus machte, nein auch ein uns Disneyland-Paris-Fans wohlbekannter Imagineer, Tony Baxter, wandte sich dem französischen Schriftsteller (und anderen aus der gleichen Zeit mit ähnlichen Themen) zu, als er eines seiner bemerkenswerten Projekte in Angriff nahm.

...weiterlesen...

Star Tours II-Kekse

Im März diesen Jahres war es so weit: Star Tours – The Adventures Continue eröffnete im Disneyland Paris! Ein Grund zur Freude für alle Star Wars- und Star Tours-Fans – und deshalb möchten wir, wenn auch verspätet, in diesem Bake Shop-Beitrag diesen neuen alten Disney Parks-Klassiker feiern. Begleitet uns auf eine Reise in fremde Galaxien und findet heraus, was das neue Star Tours vom alten unterscheidet.

...weiterlesen...

Disney & Pixar Short Film Festival im Disneyland Paris

Disney & Pixar Kurzfilm Festival im Disneyland Paris
Am 18. Juni 2016 (zunächst war der 2.7. geplant) wird im Discoveryland Theater das Disney & Pixar Short Film Festival eröffnen. Von diesem Tag an werden in diesem Theater, in dem zuletzt die Ant-Man Preview lief, einige der beliebtesten Disney & Pixar Kurzfilme in 4D zu sehen sein.


Nachdem vor einer Weile durchgesickert war, dass das Discoveryland Theater wieder genutzt werden soll, schossen wilde Gerüchte ins Kraut. Schnell war allerdings klar, dass die Star Wars Fans noch nicht auf ihre Kosten kommen würden, da es noch keine neue Star Wars-Attraktion in diesen Räumlichkeiten geben würde. Nach und nach kristallisierte sich heraus, dass Disney & Pixar Filme gezeigt werden sollten. Doch in welcher Form war noch nicht bekannt.

...weiterlesen...

Wie wäre es mit einer Runde Buzz Lightyear Laser Blast?

Header

Heute geht es in der Bake Shop-Serie zu den Attraktionen im Disneyland Paris endlich weiter – und zwar mit einem Beitrag zur allseits beliebten Attraktion Buzz Lightyear Laser Blast, die Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert.

...weiterlesen...

Last Flight to Endor – eine Hommage zum Abschied von Star Tours

Der letzte Flug nach Endor für Star Tours im Disneyland Paris - eine HommageDer letzte Flug nach Endor hebt am 16. März 2016 im Disneyland Paris ab. An diesem Tag wird Rex zum letzten Mal den StarSpeeder durch die Weiten des Alls steuern, um sich dann in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden.
Mit dem letzten Flug nach Endor geht eine Ära zu Ende, die 1987 im Disneyland in Anaheim begonnen hat. Doch keine Sorge, vollständig muss sich niemand von Star Tours verabschieden, denn 2017 wird das Abenteuer fortgesetzt.
Aber der Reihe nach!

...weiterlesen...

Star Wars La Soireé im Disneyland Paris

Teaser zu Disneyland Paris Star Wars Night / Le Soiree Star WarsAm 16.12.15, dem Vorabend der Premiere von „Star Wars: The Force Awakens“, sollte das Disneyland Paris Schauplatz eines ganz besonderen Events werden – „Star Wars La Soirée / Star Wars Night“.

Am Eingang zum Disneyland Park gab es ab 17:30 Uhr einen speziellen Einlass für alle Teilnehmer dieses Events, die dort mit entsprechenden Armbändern, Lanyards und je nach gebuchtem Paket zusätzlich mit Fastpässen und einem Gutschein für ein Geschenk ausgestattet wurden.
Pünktlich um 19:00 Uhr wurde Disney Dreams of Christmas aufgeführt und der Park leerte sich. Zurück blieben nur die knapp 5000 Gäste, die Tickets für die Star Wars Night erworben hatten.

Eingang ins Discoverland durch den Hyperraum TunnelUm 20:00 Uhr, nachdem der Disneyland Park offiziell geschlossen hatte, sollte der Startschuss zu diesem Event fallen. Die Star Wars Night Grand Opening Ceremony, eine Parade mit Jedis, Sturmtruppen, Darth Vader, Chewbacca und vielen anderen Star Wars Helden sowie einigen Ehrengästen, zog vom Town Square über die Main Street in Richtung Discoveryland. Dazu ertönte natürlich die passende Musik, die wohl jedem Fan der Filmsaga eine Gänsehaut verpasst.
Anschließend öffnete sich das galaktische Portal, der Weg in den Hyperraum zur Star Wars Galaxie. Nach dem Passieren dieses Portals eröffnete sich ein wahrlich galaktisches Discoveryland, das wie von einem anderen Stern erschien.

 
...weiterlesen...

Mehr Infos zur Star Wars Night am 16.12. im Disneyland Paris

Star Wars Night im Disneyland Paris
Hier haben wir bereits vor ein paar Tagen einige Details zur Star Wars Night genannt, nun gibt es mehr konkrete Infos zur Veranstaltung!

Komm zur legendärsten Party der Galaxie und feiere den Kinostart, den das ganze Universum mit Spannung erwartet!

Erlebe eine unvergessliche Sternstunde, wenn am 16. Dezember 2015 im Disneylan® Park der Start des lang ersehnten neuen Kino-Abenteuers Star Wars: Das Erwachen der Macht gefeiert wird.
Gehöre zu den Glücklichen, die bei diesem sagenhaften Ereignis dabei sind, in einer Galaxie, die – zumindest für diesen Abend – nicht ganz so weit entfernt ist.

...weiterlesen...

Star Wars Night im Disneyland Paris

Star Wars Night im Disneyland ParisAm 17. Dezember 2015 kommt der von vielen Fans und Filmfreunden lang erwartete Film Star Wars : Episode VII – Das Erwachen der Macht ins Kino. Da die Walt Disney Company bekanntermaßen Lucasfilm, also die Produktionsfirma von Star Wars-Regisseur George Lucas übernommen hat und sich Attraktionen rund um Star Wars im Disneyland großer Beliebtheit erfreuen, liegt es nahe, im Disneyland Paris zum Filmstart ein besonderes Event zu veranstalten: Le Soiree Star Wars (= Star Wars Abend).
ACHTUNG: HIER GIBT ES EIN UPDATE DES ARTIKELS!

...weiterlesen...

Space Mountain-Wiedereröffnung: Endlich wieder durchs All reisen

Achterbahn Space Mountain im DisneylandSechs Monate lang war die Achterbahn Space Mountain: Mission 2 im Disneyland Paris geschlossen. Am Samstag wurde sie nun endlich wiedereröffnet.

Space Mountain ist ein echter Klassiker der Disney Parks. 1995 wurde der Dark Ride im Disneyland Paris eröffnet, damals stand die Reise ins Weltall unter dem Motto „From the earth to the moon“. 2005 wurde sie dann umgestellt auf „Space Mountain: Mission 2“. 2015 feiert die beliebte Indoor-Achterbahn ihr 20jähriges Jubiläum in Paris und wurde aus diesem Grund generalüberholt.
Seit Januar war Space Mountain geschlossen, am Samstag 25.7.15 hat sie nun endlich wieder geöffnet!
Alle Fans der Achterbahn können sich seither wieder mit der Kanone ins Weltall schießen lassen, um die unendlichen Weiten der Galaxie zu erkunden.

...weiterlesen...

Captain EO tanzte vor einem Monat zum letzten Mal

Letzte Aufführung Captain EOGenau einen Monat ist es nun her, dass Michael Jackson alias Captain EO seinen letzten Auftritt im Disneyland Paris hatte. Am 12.4.2015, am 23. Geburtstag des Disneyland Paris, wurde der Film mit einem der größten Popsänger der Geschichte in der Hauptrolle, zum letzten Mal aufgeführt. Noch einmal füllten sich die Reihen des Theaters im hinteren Bereich des Discoverylands bis auf den letzten Platz. Viele Michael Jackson und Disney Fans waren extra zu diesem Event angereist, auch wenn es – abgesehen von der letzten Aufführung des Films – kein besonderes Programm gab.
Inzwischen ist Captain EO seit einem Monat in die Weiten des Alls entschwunden, wo er gemeinsam mit Fuzzball und Hooter zu neuen Heldentaten berufen ist oder sich zur Ruhe gesetzt hat.

...weiterlesen...

Jedi Training Academy im Disneyland Paris

Jedi Training Academy im Disneyland ParisSeit vielen Jahren gibt es eine enge Verbindung der Disney Parks mit dem Thema Star Wars. Im Disneyland Paris gibt es seit der Eröffnung des Parks die Attraktion Star Tours, die laut Ankündigung bis 2017 aufgerüstet und zu Star Tours 2.0 werden soll. Nachdem nun im Jahr 2012 der Disney Konzern, die Macher der Star Wars Filme (Lucasfilm) gekauft hat, und Ende dieses Jahres ein neuer Star Wars Film in die Kinos kommen soll, erscheint es nur folgerichtig, dass das Thema Star Wars im Disneyland in den Fokus gerückt wird.

...weiterlesen...

Disneyland Paris Jahresausblick 2015

Disneyland Paris 2015 - AusblickEs tut sich was im Disneyland Paris. Nach gefühlten Jahren des Stillstandes kommt langsam aber sicher wieder Schwung ins Resort. Im letzten Jahr gab es bereits einige Neuerungen, die hoffnungsvoll stimmten und 2015 geht es direkt so weiter. Zahlreiche Renovierungsarbeiten stehen auf dem Plan, sodass das Disneyland Paris, insbesondere der Disneyland Park phasenweise eher einer Großbaustelle als einem Freizeitpark ähnelt, doch am Ende wird es sich doch gelohnt haben, mit der einen oder anderen Einschränkung zu leben.
Aber genug der einleitenden Worte. Was erwartet uns 2015 im Disneyland Paris also wirklich?

...weiterlesen...

Heavenly Flight – David Tolley und die Musik des Discoverylands

Scoring the Music for Discoveryland – David L. Tolley
Scoring the Music for Discoveryland – David L. Tolley
Im Rahmen der Konferenz „Here You Leave Today – Time and Temporality in Theme Parks„, die im September an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz stattgefunden hat, hielt David L. Tolley, der Komponist der Hintergrundmusik des Discoverylands im Disneyland Paris, einen Vortrag über seine Arbeit.
Während seines gesamten Vortrags spielte er kurze oder längere Passagen auf dem Keyboard, um seine Gedanken und Ideen zu untermalen. Dieses Vorgehen war sehr eindrucksvoll und hat sehr gut zum Verständnis seiner Arbeitsweise beigetragen, lässt sich in diesem Artikel aber leider nicht in dieser Form wiedergeben. Daher beschränken wir uns hier auf die wesentlichen Aussagen zu seiner Arbeit an der Musik für das Discoveryland und verraten Euch auch, wie es überhaupt zu diesem Engagement gekommen ist. Natürlich gibt es wollen wir Euch auch eine kleine Hörprobe des musikalischen Könnens, die wir im Rahmen des Vortrags aufzeichnen konnten, nicht vorenthalten.

...weiterlesen...

Star Tours II als Geschenk zum 25. Geburtstag?

Im renommierten Forbes Magazin ist vor wenigen Tagen ein Artikel erschienen, in dem es heißt, dass das Disneyland Paris seinen 25. Geburtstag groß feiern wird, dazu umfangreiche Investitionen geplant sind und aus diesem Anlass die Attraktion Star Tours II eröffnet werden soll.

...weiterlesen...

Buzz Lightyear versüßt Dir den Tag

Teaser Buzz

Betritt man das Discoveryland, so kommt es einem schnell vor, als sei man in der Zeit gereist. Hier werden lang gehegte Träume der Menschheit aufgegriffen und es scheint fast so, als würden sie Realität.

...weiterlesen...

Das Aus für HISTA

HISTA lautet die Abkürzung für „Honey, I Shrunk the Audience“ – die beliebte 3D-Show im Disneyland.
Der französische Titel lautete „Chérie, J’ai Rétréci Le Public“.

...weiterlesen...
  • Scroll Up