Ein Füllhorn an Neuem

Der Walt Disney World News Roundup November 2021

| Disney GenieDisney's Port Orleans Resort RiversideEpcotMagic KingdomNewsRemy's Ratatouille AdventureThe World's Most Magical CelebrationWalt Disney World

Das dein dlrp Maskottchen, Karussellpferd Lancy, liest ein Magazin mit Neuigkeiten aus Walt Disney World
Lancy informiert sich im Walt Disney World News Roundup über alle Neuigkeiten aus Disney World

Knapp 1 1/2 Jahre sind vergangen, seit man zuletzt (als Nicht-Amerikaner) aus Europa in die USA einreisen durfte. Nun ist es in wenigen Tagen so weit und Einreisen sind endlich wieder erlaubt, weshalb wir Euch ja bereits alle wichtigen Infos dazu in einem Blogbeitrag zusammengefasst haben. Für uns bietet die Aufhebung des Travel Bans nicht nur Grund zur Freude, sondern auch einen passenden Anlass, um den Walt Disney World News Roundup wieder aufleben zu lassen. Ab sofort erfahrt Ihr wieder einmal im Monat, welche Neuigkeiten es aus den Parks und Hotels in Disney World gibt. Den Anfang machen wir hier nun mit den News aus dem Oktober, in dem so allerhand passiert ist. Vom 50. Geburtstag des Resorts über die Einführung von Disney Genie bis hin zu jeder Menge neuem Merchandise war alles dabei. Aber seht selbst!

The World’s Most Magical Celebration

Mickey Mouse und weitere Disney Figuren posieren in ihren Geburtstagsoutfits vor dem Cinderella Castle im Magic Kingdom
Mickey Mouse, Minnie Mouse, Daisy und Donald Duck, Pluto, Goofy sowie Chip and Dale vor dem Cinderella Castle

Anfang des Monats, genauer gesagt am 1. Oktober, war es soweit: Das Walt Disney World Resort feierte seinen 50. Geburtstag! Damit begannen die Feierlichkeiten, die unter dem Motto „The World’s Most Magical Celebration“ stehen und 18 Monate andauern sollen. Passend dazu erwarten Euch nicht nur einige der beliebtesten Disney Charaktere in schicken neuen Geburtstagsoutfits, sondern auch das Cinderella Castle erstrahlt in neuem Glanz. Des Weiteren könnt Ihr im Magic Kingdom, in Epcot und im Animal Kingdom neue Shows erleben. Wollt Ihr mehr darüber erfahren, haben wir hier noch einmal einen separaten Blogartikel für Euch. Darin erfahrt Ihr alles über die neuen Shows, Attraktionen, Snacks, Merchandise-Kollektionen und natürlich auch über die 50 goldenen Skulpturen von beliebten Disney Figuren, die für die Feierlichkeiten in den Parks aufgestellt wurden.

Habt Ihr Lust auf noch mehr Infos rund um das magische Jubiläum? Dann lasst Euch die zu diesem Thema passende Disney Parks Show auf unserem Youtube-Kanal nicht entgehen:

Eröffnung von Rémy’s Ratatouille Adventure in Epcot

Blick auf die Erweiterung des französischen Pavillons in Epcot mit der Attraktion Remy's Ratatouille Adventure und dem Restaurant La Creperie de Paris
Erweiterung des Frankreich Pavillons mit der neuen Attraktion „Remy’s Ratatouille Adventure“ und dem Restaurant „La Creperie de Paris“

Am 1. Oktober, zeitgleich mit dem Beginn der Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum von Walt Disney World, eröffnete in Epcot die Attraktion Rémy’s Ratatouille Adventure, über die wir hier bereits berichtet haben. Dabei handelt es sich um eine Kopie der Attraktion Ratatouille – The Adventure aus dem Walt Disney Studios Park in Disneyland Paris. In Epcot wurde die Attraktion in eine Erweiterung des Frankreich Pavillons eingebettet, die Euch das Gefühl vermittelt, als wärt Ihr gerade in den Straßen von Paris unterwegs. Neben der Attraktion könnt Ihr dort auch das neue Restaurant „La Creperie de Paris“ finden, auf dessen Speisekarte herzhafte und süße Crepe jeglicher Art stehen.

Neue Magic Shots verfügbar

Passend zum Start der Feierlichkeiten anlässlich des 50. Geburtstags von Walt Disney World gibt es einige neue Magic Shots, die Eure Urlaubsfotos noch magischer machen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Ladung Konfetti oder Mickey Ballons in den Farben des Jubiläums? Außerdem erwartet Euch in Epcot noch ein ganz besonderer Magic Shot. In unmittelbarer Nähe zur neu eröffneten Attraktion Rémy’s Ratatouille Adventure könnt Ihr einen Magic Shot mit Rémy höchstpersönlich machen. Klingt das nicht klasse?

Indoor Meet & Greets sind zurück

Meet & Greet mit Prinzessin Tiana in der Princess Fairytale Hall im Magic Kingdom (©WDWNT)

Nach vielen Monaten des Wartens ist es nun endlich so weit: Die Indoor Character Meet & Greets in Walt Disney World werden wieder geöffnet! Ab sofort könnt Ihr zum Beispiel den Prinzessinnen in der Princess Fairytale Hall im Fantasyland wieder einen Besuch abstatten oder bei Meet Mickey Mouse auf der Main Street U.S.A. vorbeischauen. Nach wie vor müssen für diese Meet & Greets allerdings die vorgeschriebenen Sicherheitsabstände zu den Figuren eingehalten werden, weshalb z.B. die Prinzessinnen – wie auf dem Bild zu sehen – „abgesperrt“ sind.

Disney Genie geht an den Start

Disney Genie Service für Walt Disney World und Disneyland Resort
Disney Genie Service für Walt Disney World und Disneyland Resort

Nachdem der „Disney Genie Service“ bereits im August angekündigt wurde – worüber wir bereits an dieser Stelle ausführlich berichtet haben – war es nun im Oktober so weit: Der Service ging in Walt Disney World an den Start! Dieser Service ersetzt Fastpass+, soll aber insgesamt mehr bieten als nur die Möglichkeit, lange Wartezeiten zu umgehen. Ihr könnt mit „Disney Genie“ zum Beispiel auch Eure Lieblings- oder Must Do-Attraktionen in einer Liste festhalten oder einen Überblick über die Wartezeiten der verschiedenen Attraktionen bekommen.

Zusammenarbeit des Disney PhotoPass Service mit Snap wird fortgesetzt

Bilder von drei jungen Frauen demonstrieren, wie Fotos durch Augmented Reality Lenses mit Disney-Elementen aufgehübscht werden können
Einige der Augmented Reality Lenses für besondere Erinnerungsfotos aus den Parks

Wolltet Ihr schon immer mal Hörner wie Malefiz haben oder wie Susi und Strolch Spaghetti beim Mondschein genießen? Mit den neuen Augmented Reality Lenses, die in Zusammenarbeit des Disney PhotoPass Service mit Snap entwickelt wurden, ist das ab sofort (zumindest für Fotos) möglich! Dabei handelt es sich um eine Art von „Filtern“, die über die MyDisneyExperience-App abgerufen werden können. Um diese abrufen zu können, müsst Ihr allerdings den kostenpflichtigen Disney Genie+ Service nutzen. Möchtet Ihr das Ganze erst einmal nur testen, könnt Ihr das über Snapchat tun. Dort wird es einige kostenlose Filter zum Ausprobieren geben.

Cast Compliments ab sofort über die My Disney Experience App möglich

Werbegrafik für Mobile Cast Compliment Feature in der My Disney Experience App
Verteilt Cast Compliments ab sofort auch über die My Disney Experience App

Ihr hattet bei Eurem Disney World Urlaub ein besonders tolles Erlebnis mit einem Cast Member und möchtet ihn oder sie gerne dafür mit einem Cast Compliment loben? Ab sofort geht das nicht mehr nur noch über das entsprechende Formular in der City Hall oder über Twitter, sondern auch über die My Disney Experience App. Wichtig zu wissen ist allerdings, dass Ihr hierbei nicht den Namen des Cast Members angeben könnt. Stattdessen wählt Ihr die Art des Cast Compliments sowie den Ort, an dem die Begegnung stattgefunden hat (z.B. am Tree of Life im Animal Kingdom), und die Rolle des Cast Members (z.B. Fotograf) aus.

Unterhaltungsprogramm kehrt nach Disney World zurück

Zwei traditionelle Trommler bei ihrer Performance am japanischen Pavillon in Epcot
Taiko Trommler im Japan Pavillon in Epcot

Nachdem im Zuge der Corona-Pandemie viele Teile des vielfältigen Unterhaltungsprogramms in den Parks und Resorts eingestellt werden mussten, kehrt langsam aber sicher wieder Normalität in Walt Disney World ein. Seit Anfang Oktober können Besucher im Magic Kingdom wieder dem Klavierspieler vor Casey’s Corner auf der Main Street U.S.A. lauschen oder in Epcot die beeindruckende Performance der Taiko Trommler von Matsuriza im japanischen Pavillon verfolgen. Außerdem erwartet Euch in Disney’s Port Orleans Resort Riverside endlich wieder der beliebte Entertainer Yeehaw Bob, dessen Anwesenheit im Resort nicht nur von Besuchern des Hotels schmerzlich vermisst wurde.

Wiedereröffnung der Main Street Confectionery

Blick in die neu gestaltete Main Street Confectionery im Magic Kingdom
Die neu gestaltete Main Street Confectionery im Magic Kingdom (©WDWNT)

Nach einer sechsmonatigen Renovierung öffnet die Main Street Confectionery nun endlich wieder ihre Pforten für hungrige Besucher. Da die Confectionery ab sofort von Mars Wrigley gesponsert wird, könnt Ihr viele Produkte dieses Konzerns im Shop finden. Ein Highlight ist die M&M-Wand, an der Ihr Euch nach Belieben Tüten mit M&Ms und Skittles zusammenstellen könnt. Eine weitere Besonderheit ist die Popcorn-Theke. Dort könnt Ihr Euch nach Euren persönlichen Vorlieben ein Popcorn mixen lassen, wobei Ihr das Popcorn, den Sirup sowie Süßigkeiten, mit denen das Popcorn gemixt werden soll, aussuchen könnt. Natürlich gibt es aber auch weiterhin abgepackte Süßigkeiten in Disney-Verpackungen.

Wand mit vielen bunten M&Ms in der Main Street Confectionery
Die M&M-Wand in der Main Street Confectionery (©WDWNT)

Disney Wish Ausstellung eröffnet bei Walt Disney Presents

Weiße Statue von Cinderella in der Ausstellung zum neuen Disney-Kreuzfahrtschiff Disney Wish in den Hollywood Studios
Disney Wish Ausstellung bei Walt Disney Presents (©WDWNT)

Ihr möchtet mehr über die Disney Wish, das gerade im Bau befindliche Disney-Kreuzfahrtschiff, erfahren? Dann solltet Ihr Walt Disney Presents in Disney’s Hollywood Studios unbedingt einen Besuch abstatten. Dort findet Ihr ab sofort eine Ausstellung rund um das Schiff. In dieser wird aber nicht nur ein Modell des Kreuzfahrtschiffs ausgestellt sein, sondern auch eine lebensgroße Cinderella-Statue und viele weitere spannende Objekte. Möchtet Ihr noch mehr über den Bau dieses eindrucksvollen Schiffes erfahren, solltet Ihr Euch auch dieses Video auf unserem dein-dlrp-Youtube-Kanal nicht entgehen lassen. Darin nehmen Euch Torsten und Dörthe mit in die Meyer Werft in Papenburg, wo Teile der Disney Wish gefertigt wurden:

Candlelight Processional 2021 buchbar

Chor und Musiker bei einer Candlelight Processional in Epcot
Candlelight Processional in Epcot

Nachdem die beliebte Candlelight Processional letztes Jahr bedingt durch die Corona-Pandemie ausfallen musste, kehrt sie in diesem Jahr endlich wieder nach Epcot zurück. Seit dem 26. Oktober können Besucher hierfür wieder Dining Packages buchen. Diese beinhalten ein Essen in einem der vier teilnehmenden Restaurants (Biergarten Restaurant, Coral Reef, Garden Grill sowie Rose & Crown) und einen garantierten Platz bei der Candlelight Processional am selben Tag. Außerdem stehen bereits einige der Redner und Rednerinnen fest. Mit dabei sind dieses Jahr unter anderem Jodie Benson, die Synchronsprecherin von Arielle, und der Schauspieler Blair Underwood.

Besondere Snacks für die Weihnachtssaison

Was darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen? Natürlich, viele süße Leckereien! Auch in Walt Disney World könnt Ihr Euch auf eine Vielzahl unterschiedlicher Desserts und Gebäckstücke freuen, die für festliche Stimmung sorgen. Wie wäre es zum Beispiel mit weihnachtlich-dekorierten Cake Pops oder Cupcakes oder einem ausgefallenen Lebkuchen-Giraffen-Keks? Für jeden Geschmack ist hier etwas dabei!

Bilder der weihnachtlichen Snacks ©WDWNT

Medaillen für den 2022 RunDisney Princess Half Marathon vorgestellt

Vom 25. – 27. Februar 2022 wird endlich wieder ein Halbmarathon in Walt Disney World stattfinden. Dabei handelt es sich um den Princess Half Marathon, für den nun die entsprechenden Medaillen vorgestellt wurden. Diese werden von einigen der beliebtesten Disney Prinzessinnen geziert. Welche der Medaillen gefällt Euch denn am besten?

Mystery Pin Trading gestartet

Ein quadratisches Holzbrett mit Fächern und Nummern für das Mystery Pin Trading in Disney's Animal Kingdom
Mystery Pin Trading Board in Disney’s Animal Kingdom (©WDWNT)

Ab sofort gibt es eine neue Art des Pin Tradings in Walt Disney World: Mystery Pin Trading! Dabei sucht Ihr Euch nicht mehr einen Pin von einem aufgestellten Pin Board aus, gegen den Ihr einen von Euren eigenen Pins tauschen wollt, sondern entscheidet Euch für eine der Nummern. Hinter diesen verbirgt sich jeweils ein Disney Pin. Welcher das ist, erfahrt Ihr aber erst, wenn Ihr Euch für eine Nummer entschieden habt. Klingt doch nach einer guten Möglichkeit, sich einfach mal überraschen zu lassen, oder? Falls Ihr aber lieber auf die alte Art Pins tauscht, keine Sorge. Es wird auch weiterhin die klassischen Pin Trading Boards geben!

Das Festival of the Arts in Epcot kehrt 2022 zurück

Eine Figment-Blumendekoration vor Spaceship Earth in Epcot
Dekoration zum Epcot International Festival of the Arts

Besucht Ihr Walt Disney World im Januar oder Februar 2022? Dann könnt Ihr Euch auf das Epcot International Festival of the Arts freuen, das wieder zurückkehrt! Wie Disney angekündigt hat, findet es vom 14. Januar bis 21. Februar 2022 statt. Was genau Euch vor Ort erwarten wird, wird allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Neuigkeiten aus den Resort Hotels

Nach den vielen News rund um die Parks wird es nun Zeit, sich noch einmal den Disney World Hotels zu widmen. Auch hier gab es einige Neuigkeiten. Aber seht selbst!

Wiedereröffnung von Disney’s Port Orleans Resorts

Geschmückter Eingang zum Hauptgebäude von Disney's Port Orleans Resort Riverside
Wiedereröffnung des Port Orleans Resorts Riverside (©WDWNT)

Lange waren sie geschlossen, nun wurden sie endlich wieder eröffnet: Disney’s Port Orleans Resort Riverside und Disney’s Port Orleans Resort French Quarter! Die beiden direkt nebeneinander gelegenen Moderate Resorts dürfen nun endlich wieder Gäste begrüßen, was direkt mit passender Deko und einem fröhlichen Empfang an den Eröffnungstagen gefeiert wurde. Während der langen Schließung wurde in den Resorts aber nicht nur gefaulenzt. So haben die Standard-Zimmer im Port Orleans Riverside in dieser Zeit eine Renovierung bekommen und erstrahlen nun in neuem Glanz – und endlich mit Parkettboden.

Bilder der renovierten Standard-Zimmer in Disney’s Port Orleans Resort Riverside ©WDWNT

Renovierung der Lobby in Disney’s Old Key West Resort und Disney’s Saratoga Springs Resort

Pünktlich zu den Feierlichkeiten erstrahlen zwei der Disney Resorts bzw. deren Lobbys wieder in neuem Glanz: Disney’s Old Key West Resort und Disney’s Saratoga Springs Resort. In beiden Hotels dominierte in der Lobby vorher ein in die Jahre gekommener Stil mit dunklem Holz, der etwas düster wirkte. Mit der Umgestaltung der beiden Lobbys hat sich hier eine 180 Grad-Wendung vollzogen. Beide erstrahlen jetzt in freundlichen Farben und mit Mobiliar, das zum Verweilen einlädt. Während in der Lobby des Old Key West Resorts einige alte Gestaltungselemente erhalten geblieben sind, die dem Raum einen nostalgischen Charme verleihen, wurde im Saratoga Springs Resort alles umgekrempelt. Hier finden sich nun an den Wänden einige große Gemälde von verschiedenen Disney Pferden, die nicht nur die Herzen von begeisterten Reitsportlern höher schlagen lassen.

Bilder der Lobbys in Disney’s Old Key West Resort und Disney’s Saratoga Springs Resort ©WDW Magic

Neues in Sachen „Shopping“

Natürlich dürfen im News Roundup auch wichtige Neuigkeiten in Sachen „Shopping“ nicht fehlen. Deshalb verraten wir Euch jetzt, welche neuen Merchandise-Artikel oder Kollektionen es in Walt Disney World gibt.

Trinkbecher im Vintage-Stil bei Starbucks

Passend zu den Feierlichkeiten rund um den 50. Geburtstag des Resorts hat auch eine neue Kollektion von Starbucks Tassen und Trinkbechern Einzug in die Shops in Walt Disney World gehalten. Neben besagten Tassen und Tumblern umfasst diese auch ein Pin-Set, Weihnachtsbaumschmuck in Form von Mini-Tassen und sogar Einkaufstaschen.

Bilder der Starbucks-Artikel ©WDWNT

Neues Peter Pan Merchandise in Epcot

Mehrere Merchandise-Artikel mit Peter Pan-Motiven
Peter Pan Merchandise im Shop „The Queen’s Table“ ©WDWNT

Im United Kingdom Pavillon in Epcot könnt Ihr Euch ab sofort mit neuem Merchandise rund um Peter Pan und Tinkerbell eindecken. Im Shop „The Queen’s Table“ findet Ihr eine neue Kollektion, die sich dem beliebten Disneyklassiker widmet. Diese Kollektion umfasst Kleidung und Accessoires, aber auch praktische Gegenstände wie einen Reisebecher oder Magneten. Na, ist hier etwas für Euch dabei?

Jubiläumskollektion in Disney’s Polynesian Village Resort

Eine farbenfrohe Merchandise-Kollektion in Disney's Polynesian Village Resort
Jubiläumskollektion in Disney’s Polynesian Village Resort ©WDWNT

Auch in Disney’s Polynesian Village Resort erwartet Euch passend zum 50. Jubiläum des Walt Disney World Resorts eine neue Merchandise-Kollektion. Diese passt in ihrer Gestaltung natürlich perfekt zum Hotel und versprüht Urlaubsfeeling. Zu finden ist diese farbenfrohe Kollektion in der BouTiki im Haupthaus des Resorts, dem Great Ceremonial House. Die Kollektion umfasst dabei neben einem hübschen Print in Retro-Optik ein neues Magic Band, ein Glas, einen Pin sowie mehrere Kleidungsstücke.

Neue Kollektion in Disney’s Contemporary Resort

Mehrere neue Artikel in Disney's Contemporary Resort
Neue Merchandise Kollektion in Disney’s Contemporary Resort ©WDWNT

Wenn das Polynesian Village Resort anlässlich des 50. Jubiläums eine neue Merchandise-Kollektion bekommt, darf natürlich auch Disney’s Contemporary Resort nicht leer ausgehen. Deshalb gibt es auch dort eine neue Kollektion, die dieses außergewöhnliche Hotel feiert. Sie besteht, genauso wie die Kollektion im Polynesian Village Resort, aus mehreren Teilen. Unter anderem könnt Ihr Euch ein schickes neues Magic Band oder aber Mickey Ears mit einer Monorail zulegen. Na, wer von Euch kann hier nicht widerstehen?

  • Scroll Up