Artikel des Schlagwortes ‘Peter Pan’

Pin-Neuerscheinungen im Dezember 2018

Abbildung einiger Pin-Neuerscheinungen

Nun ist er da, der letzte Monat des Jahres 2018. Das Jahresende rückt immer näher und Ihr freut Euch sicherlich schon auf den Silvesterabend, an dem Ihr es so richtig krachen lassen werdet. Passend dazu wartet in diesem Monat ein wahres Pin-Feuerwerk im Disneyland Paris auf Euch. Insgesamt erscheinen auf den ganzen Dezember verteilt 23 einzelne Pins, zwei Pin-Lanyards und drei Pin-Booster-Sets. Die Vielfalt ist dabei riesig, sicherlich ist auch für Euch etwas dabei!

...weiterlesen...

Frozen, Neverland, Rapunzel & eine neues Hotel für Tokyo Disney Seas

Überblick über die Erweiterung von Tokyo Disney Seas: Neuer Port mit Arendelle, Tangled, Peter Pan und neuem HotelDie Oriental Land Company, das Unternehmen, das das Tokyo Disney Resort betreibt, hat eine große Erweiterung von Tokyo Disney Seas angekündigt.

Die Erweiterung, deren Investitionsvolumen bei 250 Milliarden Yen, also knapp 2 Milliarden Euro liegt, ist die größte Erweiterung in der Geschichte des Tokyo Disney Resorts. Sie wird neben einem komplett neuen Port für Tokyo Disney Seas mit drei Bereichen auch ein neues Luxushotel innerhalb des Parks beinhalten.

Die Eröffnung der neuen Bereiche ist für das Geschäftsjahr 2022 angekündigt, das vom 1. April 2022 bis zum 31.3.2023 läuft. Die Erweiterung wird zusätzlich zu den bereits angekündigten Umbauten und Erweiterungen mit einem Volumen von ca. 700 Millionen Euro von Tokyo Disneyland und Tokyo Disney Seas erfolgen, deren Eröffnung für 2019/2010 geplant ist, erfolgen, die u.a. neben des Baus von Soarin in Tokyo Disney Seas auch eine annähernde Verdoppelung der Fläche des Fantasylands in Tokyo Disneyland beinhalten wird.

...weiterlesen...

Captain Hook – Charakter Safari – Teil 27

Captain Hook im Disneyland ParisCaptain James Hook, ist der Bösewicht in J. M. Barries Bühnenstück und gleichnamigen Kinderbuch Peter Pan. Er war der ehemalige Bootsmann des berüchtigten Piraten Blackbeard und verdankt seinen Namen dem Haken (engl. Hook), den er anstatt seiner abgetrennten Hand trägt. Den Haken trägt er übrigens in den meisten Filmen links, obwohl es in der Buchvorlage die rechte Hand war. Hook ist der Anführer der Piraten in Nimmerland (engl. Neverland) und unangefochtener Captain der Jolly Roger. Abgesehen von dem Haken gelten seine langen, schwarzen Haare wohl als Markenzeichen. Seine Augen, sind so blau wie Vergissmeinnicht-Blumen und werden rot sobald er wütend wird (viele dieser Besonderheiten, werden übrigens erst in den Realverfilmungen aufgegriffen). Als ständiger Begleiter folgt ihm sein einfältiger, aber stets treuer Bootsmann Smee und auch das Krokodil, das bereits seine Hand fressen durfte. Zu Captain Hooks großem Glück, hat das Krokodil einen Wecker verschluckt und kündigt sich bereits aus sicherer Entfernung, mit einem Ticken an.
Captain Hook stellt den extremen Gegensatz zu Peter Pan dar. Er ist finster, brutal oft aber auch melancholisch und alleine, in J.M. Barries Augen symbolisiert er den „Erwachsenen“ schlechthin. In den meisten früheren Bühnenversionen wurden Captain Hook und auch Mr. Darling (der Vater von Wendy, John und Michael), von dem gleichen Schauspieler verkörpert. Dies passierte absichtlich, da laut Peter Pan „Alle Erwachsenen irgendwie Piraten und Spielverderber sind“.

...weiterlesen...

Helen Virginia „Ginni“ Mack, Vorbild für Tinkerbell ist verstorben

Mindy Johnson, Autorin des Buches Tinker Bell – eine Evolution, teilte vor wenigen Stunden mit, dass Ginni Mack leider verstorben ist.

Mit schwerem Herzens schreibe ich diese Zeilen, leider verstarb die liebe Ginni Mack – das original Modell und Inspiration von der meist geliebten Fee – Tinker Bell.

...weiterlesen...

Disneyland Paris 2017 – der offizielle Renovierungsplan

Vor 23 Jahren wurde das Disneyland Paris eröffnet. Seither hat es sich zur meistbesuchten Touristenattraktion Europas entwickelt. Seit dem Tag der Eröffnung ist es das Ziel des Disneyland Paris, allen Gästen ein besonderes Erlebnis mit unvergesslichen Erinnerungen zu bereiten. Dieses Ziel geht einher mit der Überarbeitung und Renovierung von zehn Attraktionen und Shows innerhalb der nächsten drei Jahre.

...weiterlesen...

Großbaustelle Disneyland Paris – der Plan für das Resort bis 2017

Großbaustelle Disneyland - der Plan bis 2017Wie Ihr sicher alle schon mitbekommen habt, wird das Disneyland Paris allmählich zur Großbaustelle.
Was für den einzelnen Besucher zum Zeitpunkt seines Besuches ärgerlich sein mag, ist für die Zukunft des Resorts in seiner Gesamtheit von essenzieller Bedeutung.

Alain Littaye hat heute einen Artikel zum detaillierten Ablauf der Umbauten/Renovierungen/Ergänzungen im Disneyland Paris bis ins Jahr 2017 veröffentlich.
Den Originalartikel findet Ihr hier.

Wir werden uns in diesem Artikel weitestgehend an dem von Alain Littaye orientieren, ergänzt um ein paar eigene Informationen, um die Neuigkeiten auch nicht-englischsprachigen Lesern zugänglich zu machen.

...weiterlesen...

Das Abenteuer ruft – auf ins Adventureland!

Header

Das Adventureland ist der wohl vielseitigste Themenbereich des Disneyland Parks, denn dort spiegeln sich gleich drei ganz unterschiedliche Themen wieder – Karibik, Orient und Dschungel; dementsprechend unterschiedlich sind auch die kulinarischen Leckerbissen zu diesem Thema.

...weiterlesen...

Geschlossene Attraktionen im April 2014

Hier gibt es die Übersicht über die geschlossenen Attraktionen im April 2014.
Bei Indiana Jones sind die Renovierungsarbeiten im vollen Gange, sollten sich aber der offiziellen Ankündigung nach, langsam dem Ende zuneigen, denn im Mai soll es dann ja wieder los gehen. Bleibt abzuwarten, ob dieser Zeitplan eingehalten wird und vor allem, was sich danach wirklich verändert hat.

Captain EO wird auch im April 2014 nicht im Disneyland Paris zu sehen sein. Ob es sich nur um eine saisonale Schließung oder das endgültige Aus der Attraktion handelt? Darüber lässt sich bisher nur spekulieren.

Im Fantasyland nimmt Peter Pan eine kurze Auszeit und wird gewartet. Ab 12. April könnt Ihr dann wieder ins Nimmerland fliegen.

...weiterlesen...

Peter Pan – Character Safari Teil 10

Triff Peter Pan im Disneyland ParisSind wir nicht alle noch tief in uns drin ein bisschen Kind? Dies ist es vermutlich, was die Faszination für die Geschichte von Peter Pan ausmacht: sie spricht jeden an.
Der Junge, der beschloss niemals erwachsen zu werden und der gemeinsam mit der Fee Naseweiß (Tinkerbell) und den verwunschenen Kindern viele Abenteuer erlebt und stets gegen den bösen Piraten Kapitän Hook kämpft.
Peter ist übermütig, arrogant, sorglos und verfügt trotz seiner betonten Sorgenfreiheit über ein hohes Maß an Vernunft und Verantwortungsbewusstsein für seine Freunde.
Eine weitere Besonderheit an Peter ist sein Schatten, denn der hat seinen ganz eigenen Willen und entwischt Peter das ein oder andere Mal. Und so kommt es, dass die Suche nach seinem Schatten Peter zum Haus der Familie Darling führt, denn dort hat der Hund Nana ihm seinen Schatten abgebissen. Zum Glück hat Wendy, das älteste Kind der Familie ihn aufgehoben und näht ihn Peter wieder an. Dabei erzählt Wendy, dass dies ihre letzte Nacht im Kinderzimmer ist, da sie nun erwachsen werden soll. Dies gefällt Peter natürlich gar nicht, also beschließt er sie mit nach Nimmerland zu nehmen, damit sie ihm und den verwunschenen Kindern dort Geschichten erzählen kann. Da Wendy nicht ohne ihre Brüder gehen will zeigt Peter den Darling-Kindern wie man fliegt (einfach ein wenig Feenglanz und ein schöner Gedanke) und schon geht es los: hinter dem ersten Stern rechts und dann immer der Nase nach.
Dies gefällt Naseweiß überhaupt nicht, sie ist eifersüchtig auf Wendy und versucht sie loszuwerden. Dies führt schließlich dazu, dass sie Peters Versteck an seinen Erzfeind Kapitän Hook verrät. Doch Peter kann sich in letzter Sekunde, dank einer Warnung von Naseweiß, vor der Bombe retten und den ollen Stockfisch, Hook, besiegen.

...weiterlesen...

Geschlossene Attraktionen im September 2013

Im September wird vor allem im Fantasyland kräftig renoviert. Mit Casey Jr, It’s a small world, Le Carrousel de Lancelot und Peter Pan’s Flight wird gleich an 4 Attraktionen gearbeitet. Hinzu kommen Phantom Manor im Frontierland und Toy Soldiers Parachute Drop in den Walt Disney Studios (Toystory Playland).

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.