Artikel in der Kategorie ‘Essen und Trinken’ - Seite 2

Disney-Rezept: Tonga Toast (Kona Café im Polynesian Village Resort)

Header Tonga Toast-Artikel

Passend zum momentanen Wetter, bei dem man glatt denken könnte, man sei irgendwo auf einer polynesischen Insel, erklären wir Euch heute, wie man das überaus beliebte Tonga Toast ganz einfach selbst zubereiten kannst. Beim Tonga Toast handelt es sich um ein Frühstücksgericht aus dem Kona Café im Polynesian Village Resort, einem der Deluxe Hotels in Walt Disney World.

...weiterlesen...

„Le Rendez-Vous Gourmand“ das Food & Wine Festival im Disney...

Gibt es einen besseren Ort, um die gastronomischen Wunder der französischen und europäischen Regionen zu entdecken als das Disneyland Paris? Findet es selbst heraus, bei der 2. Ausgabe von „Le Rendez-Vous Gourmand“ im Walt Disney Studios Park vom 27. Juli bis 30. September 2018.

...weiterlesen...

Restauranttest: Buffet-Restaurant Agrabah Café

Buffetrestaurant Agrabah Café im Disneyland Paris im TestDas Agrabah Café, das fast immer Café Agrabah genannt wird, ist ein Buffet-Restaurant im Adventureland. Bis 1999 befand sich an dieser Stelle der Adventureland Basar mit drei Geschäften. Einige Hinweise auf diese Shops lassen sich bis heute im Restaurant finden. Passend zur Lage und Gestaltung wird hier übrigens ein Buffet mit orientalischen Speisen angeboten.
Wir haben dieses Restaurant bereits mehrfach besucht, erst vor Kurzem wieder. Diese Erfahrungen möchten wir nun nutzen, um einen Restauranttest zu verfassen und diese Artikelserie in unserem Blog weiterzuführen.
Lest hier, wie unser Fazit zu diesem Restaurant im Disneyland Paris ausfällt.

...weiterlesen...

Preise für Weihnachts- & Silvesteressen 2018

Main Street weihnachtlich dekoriert Auch dieses Jahr könnt ihr an den Feiertagen im Disneyland Paris festlich Essen gehen. Wie üblich, ist es allerdings nicht ganz billig. Damit ihr euch einen Überblick verschaffen könnt, haben wir für euch eine kleine Übersicht erstellt, was in Sachen Essen an Weihnachten und Silvester 2018 im Disneyland Paris geboten wird.

...weiterlesen...

Kein Starbucks auf der Main Street, U.S.A. im Disneyland Paris

Starbucks im Disneyland ParisSeit einigen Jahren wurde immer wieder darüber spekuliert, ob eine Filiale der Kaffeehauskette Starbucks im Disneyland Paris eröffnen würde. Mit der Eröffnung des Starbucks im Disney Village und den beiden Filialen in den beiden Disney Hotels Cheyenne und Santa Fe, erhielt das Gerücht neue Nahrung. Musste das Markethouse Deli oder der Cable Car Bakeshop wegen Renovierungsarbeiten für einige Wochen schließen, galt die Neueröffnung als Starbucks-Filiale schon als sicher. Ähnliches galt für Victoria’s Homestyle Restaurant am Ende der Main Street, U.S.A.
Daniel Delcourt hat nun beim InsidEars Event mit diesen Gerüchten aufgeräumt: Es wird keinen Starbucks auf der Main Street, U.S.A. geben.

...weiterlesen...

Disney-Rezept: Cinnamon Bun and Candied Bacon Cheeseburger (Secret Menu All S...

mit dem Viewmaster auf der Suche nach dem Secret Menu im All Start Movies ResortIn Walt Disney World gibt es ein Secret Menu im World Premiere Food Court im All Star Movies Resort. Eingeführt wurde dieses Angebot 2017, zumindest tauchten ab Herbst 2017 die ersten Berichte und Videos zu diesem Secret Menu auf, das aus drei verschiedenen Gerichten besteht (dazu später mehr). Der Cinnamon Bun and Candied Bacon Cheeseburger sorgte dabei für besonders viel Wirbel. Uns hat er vom ersten Moment an so sehr fasziniert, dass wir beschlossen haben, ihn so schnell wie möglich selbst auszuprobieren. Damit betreten wir in dieser Blog-Serie Neuland, denn normalerweise greifen wir auf bekannte Rezepte aus den Disney Parks zurück, die wir in der Regel selbst vor Ort probiert haben. Da uns unser Versuch allerdings sehr gelungen erschien, wollen wir Euch das Rezept nicht vorenthalten und wünschen Euch viel Spaß beim Nachkochen. Macht Euch bereit für eine Geschmacksexplosion der besonderen Art!

...weiterlesen...

Bourbon Trail in Disney Springs

Walt Disney World Bourbon Trail in Disney SpringsAb dem 1. Mai 2018, also ab heute, haben alle Whiskey-Fans eine neue Anlaufstelle: Disney Springs in Walt Disney World. Denn vom 1. Mai bis zum 17. Juni kann hier auf den Spuren des New Bourbon Trails gewandelt werden. Das bedeutet: Whiskey in zahlreichen Facetten und dazu passende Gerichte – hier geht niemand durstig oder hungrig nach Hause.

...weiterlesen...

Character Dining – ein Muss für jeden Disney Fan

Character Dining im Disneyland Paris mit Mickey Mouse & CoIm Disneyland Paris wird das Essen zur riesigen Gaudi, immer dann, wenn Du Dich für ein Character Dining entscheidest. Character Dining bedeutet: Du genießt Dein Essen in der Gesellschaft einiger Disney Figuren.

Mickey Mouse, Goofy, Donald Duck und andere bekannte Figuren aus Disney Comics und Disney Filmen leisten Dir beim Essen Gesellschaft; sie treiben ihre Späße, lassen sich mit Dir fotografieren und geben Dir auch gerne ein Autogramm.

Für echte Disney Fans ist ein Character Dining bei einem Besuch im Disneyland Paris ein absolutes Muss, denn bei kaum einer anderen Gelegenheit besteht die Möglichkeit den beliebten Figuren so nahe zu kommen.

Der einzige Nachteil: Wenn Du Dich zu sehr auf Mickey & Co konzentrierst, kann es passieren, dass Dein Essen kalt wird.

...weiterlesen...

Signature Pakete für das Disneyland Paris – noch mehr Magie erleben

Disneyland Paris: neue Signature Pauschalen buchenEs gibt etwas neues im Disneyland Paris. Für alle, die ihrem Aufenthalt im Reich der Maus eine Extraportion Magie hinzufügen möchten, bietet das Disneyland Paris in diesem Sommer zwei Extra Pakete an, die jeweils ganz besondere Erlebnisse umfassen. Je nach persönlichem Geschmack lässt sich dabei zwischen einem Marvel Paket und einem so genannten Celebration Paket mit Mickey & Minnie Mouse wählen.

...weiterlesen...

Disney-Rezept: „Chip’s Sticky Bun Bake“ aus dem Garden Gril...

Wir freuen uns, Euch heute eine ganz neue Reihe in unserem Blog vorstellen zu können: Kitchen Calamity! In dieser neuen Kategorie stellen wir Euch ein bis zwei Mal pro Monat Rezepte aus der Walt Disney World in Florida (USA) vor – natürlich inklusive Zutatenliste und Zubereitungsanleitung. Die Rezepte, die Ihr hier finden könnt, stammen direkt aus den Küchen der Disney World-Restaurants und sorgen somit dafür, dass Ihr Euch ein bisschen Disney-Feeling nach Hause in die eigene Küche holen könnt. Den Auftakt bildet das Rezept für „Chip’s Sticky Bun Bake“ – einen unwiderstehlich leckeren Hefe-Zimt-Kuchen – aus dem Garden Grill in Epcot. Wenn Ihr unserer Anleitung folgt, kann bei der Zubereitung eigentlich nichts schief gehen; das einzige, was Ihr – abgesehen von den Zutaten – für diesen leckeren Hefekuchen braucht, ist etwas Geduld bei der Zubereitung. Na, haben wir Euren Appetit geweckt? Dann nichts wie ran an den Backofen!

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.