Jetzt auch für zu Hause!

Disney Churro Bites

| ChurrosDisney ParksDisney SnacksDisney-Rezepte

Churro Bites in einer Schüssel mit Stitch als Dekoration

Heute stellen wir Euch ein weiteres Rezept aus den Disney Parks vor, nämlich die Churro Bites. Das süße Fettgebäck ist in allen Disney Parks zu finden und dient oft als kleiner Snack für zwischendurch. Fragt man die Churrofangemeinde, so findet man recht schnell heraus, dass es im Disneyland Resort Kalifornien die besten Churros gibt. Aber auch die Churros im Walt Disney World und den anderen Disney Parks können den kleinen Hunger nach Süßem gut stillen. Die Churro Bites sind, wie der Name es vielleicht schon erraten lässt, eine kürzere Häppchenversion der Originalen, oft ca. 30cm langen Stäben aus den Parks.

Zutaten für die leckeren Churro Bites

verschiedene Zutaten der Churro Bites aus den Disney Parks in kleinen Schüsseln
  • 240 ml Wasser
  • 115 Gramm Butter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¾ Teelöffel gemahlener Zimt
  • 160 Gramm Mehl
  • 3 Eier
  • Gutes Pflanzenöl (z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl) zum Ausbacken
  • 100 Gramm Zucker

So bereitet Ihr die Churro Bites zu

  1. Gebt das Wasser, Butter, Salz und ¼ Teelöffel Zimt in einen kleinen Topf und bringt es bei mittlerer Hitze zum Kochen.
  2. Anschließend verringert Ihr die Temperatur wieder.
  3. Fügt das Mehl hinzu und rührt kräftig bis die Mischung einen Ball bildet. Dann nehmt den Topf vom Herd und lasst den Teig für 5-7 Minuten runterkühlen.
  4. Fügt die Eier nacheinander hinzu und rührt den Teig kräftig durch, anschließend könnt Ihr den Teig erst einmal beiseite stellen.
  5. Erhitzt das Öl in einem Topf auf ca. 180°C. Wenn Ihr ein Holzstäbchen ins Fett haltet und sich daran Bläschen bilden, ist es heiß genug. Aber Achtung! Verbrennungsgefahr.
  6. Füllt den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sternenspitze. Gebt einen ca. 2,5 Zentimeter langen Streifen Teig in den Topf, schneidet diesen ggf. mit der Hilfe eines Messer von der Tülle und lasst ihn in das heiße Öl gleiten. Bitte passt auch hier wieder auf! Das Fett spritzt sehr. Wiederholt den Vorgang, bis die Churro Bites den Topf fast füllen. Gebt aber nicht zu viele hinein da sie sonst übereinander liegen und verkleben.
  7. Backt die Churro-Happen bis sie goldbraun sind und holt sie anschließend mit einer Schaumkelle oder einem Spinnensieb aus dem heißen Öl. Eventuell müssen die Churro Bites im Fett gewendet werden, damit alle Seiten knusprig braun werden.
  8. Lasst die Churro-Happen gut auf einem Papierhandtuch abtropfen.
  9. Mischt nun den Zucker und ½ Teelöffel Zimt in einer Schüssel und wendet die Churro-Häppchen darin, bis sie von allen Seiten eine Zuckerschicht haben. Die fertigen Churro Bites könnt Ihr nun auf einen Servierteller legen und mit Eurer Lieblings-Dip-Sauce servieren.

Der dein-dlrp Top-Tipp

Churros fertig gespritzt auf Backpapier

Geht Euch das fast zeitgleiche spritzen des Teigs in den heißen Topf und das abschöpfen der fertig gebratenen Churro Bites zu schnell? Dann spritzt nach dem Punkt 4. der Zubereitung die Churro Bites ganz in Ruhe auf Backpapier und gebt dieses für ca. 30 Minuten in Euer Gefrierfach. Die Churros behalten durch das leichte anfrieren ihre Form und Ihr könnt in Ruhe immer eine Handvoll von den Churro Bites auf einmal frittieren ohne dabei mit dem Spritzbeutel oder einem Messer rumhantieren zu müssen.

Churros im Disneyland Paris

Auch das Disneyland Paris hat diese Leckerei im Angebot. Im Fuente del Oro im Frontierland stehen die Churros auf der Karte. Zudem gibt es im Disney Village Jahreszeitenabhängig oft einen Stand, der diese wirklich leckeren Gebäckstücke anbietet. Wer Churros aus den US-Parks kennt, wird hier allerdings ein wenig enttäuscht werden, denn diese sind leider nicht ganz so gut wie im Disneyland Resort Kalifornien. Aber dennoch: Wer diese Leckerei nicht missen möchte, wird auch hier nicht suchen müssen.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up