Der Walt Disney World News Roundup Dezember 2019

| Anna und ElsaAvatarMagic BandMerchandiseSilvester

Ho ho ho! Weihnachten steht vor der Tür und wirft auch in Walt Disney World seine Schatten voraus. Was Euch dort erwartet und was es sonst noch Neues gibt, erfahrt Ihr in unserem weihnachtlichen News Roundup für Dezember.

Neues aus Walt Disney World

Weihnachten in Walt Disney World Resort

Mickey's Very Merry Christmas Party - Parade mit einer Band aus Nussknackern vor dem Schloss

Mit der ersten von insgesamt 23 (!) Mickey’s Very Merry Christmas Partys am 8. November wurde die Weihnachtszeit in Magic Kingdom Park eingeläutet. Zu diesen Events verwandelt sich das Magic Kingdom in eine stimmungsvolle Winterlandschaft, die sogar mit Schneefall auf der Main Street U.S.A. aufwartet – und das im Sunshine State Florida.
Neben exklusiven kulinarischen Köstlichkeiten wird an den Events exklusives Merchandise angeboten, das es so nur an den Partys zu kaufen gibt.
Neben der bereits bekannten Parade „Once Upon a Christmas Time” sowie der Bühnenshow „Mickey’s Most Merriest Celebration“, die auf der Bühne vor dem Cinderella-Schloss aufgeführt wird, gibt es dieses Jahr ein brandneues nächtliches Spektakel: „Minnie’s Wonderful Christmastime Fireworks“ krönt einen rundum perfekten Abend.
Wer im Dezember vor Ort ist, sollte sich die Mickey’s Very Merry Christmas Party auf keinen Fall entgehen lassen. Die Party findet im Dezember noch an folgenden Terminen statt:
1./3./5./6./8./10./12./13./15./17./19./20. sowie am 22. Dezember.

Tree of Life im Animal Kingdom wird farbig angestrahlt

Wer es lieber ruhiger angehen möchte und einen Besuch in Animal Kingdom plant, wird den Tree of Life ganz besonders beeindruckend illuminiert vorfinden. Jeden Abend bei Sonnenuntergang erwacht der Baum zum Leben. Mit winterlichen Geschichten rund um bekannte Helden des Waldes wird eine ganz besondere Weihnachtsstimmung erzeugt, die einfach magisch ist.
Eine Vorschau findet ihr hier:

Happy New Year!

Kaum ist Weihnachten vorbei, schon steht Silvester vor der Tür. In Walt Disney World Resort gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, um in das neue Jahr hinein zu feiern

Magic Kingdom Park

Frontierland und Tomorrowland bieten am 30. und 31. Dezember die „Frontierland and Tomorrowland New Year’s Celebration Dance Parties“ an, bei denen richtig abgetanzt werden kann. Selbstverständlich wird an beiden Abenden auch Feuerwerk abgebrannt – unter dem Motto „Fantasy in the Sky Fireworks“. Echte Fans von Silvester können so zweimal das neue Jahr begrüßen!

Epcot

Rund um den World Showcase können Gäste das Neue Jahr gleich mehrfach begrüßen. In jedem der Länderpavillons schlägt die Uhr in der jeweiligen Landeszeit, gefolgt von einem bunten Feuerwerk. Abgerundet wird das Programm von lebhaften Tanzpartys und einer Vielzahl von Veranstaltungen. Im America Gardens Theatre wird sogar Live-Musik gespielt.
Und von der World Showcase Lagoon aus kann man die Show „Epcot Forever“ bestaunen. Gefolgt wird die Show von einem Countdown bis 2020 und einer speziellen Silvesteranzeige.

Disney’s Animal Kingdom

In Disney’s Animal Kingdom bringen DJ’s Stimmung in die Nacht in den Themenländern Discovery Island, DinoLand U.S.A. and Asia. Spezielles Essen und Getränk runden den Abend ab.
Der Park bleibt bis Mitternacht geöffnet – den Countdown gibt es natürlich am Tree of Life.

Disney’s Hollywood Studios

Auch die Hollywood Studios werden eine Silvester-Party, auf die Beide stellen – was genau muss sich Disney aber noch überlegen. Bislang wurde kein Programm veröffentlicht.

Roof Top-Partys in den Resorts

Wer sich dem Trubel in den Parks entziehen und Feuerwerk lieber aus sicherer Entfernung genießen möchte, für den bieten einige Resorts Roof top-Partys. Gleich drei Resorts steigen in den Ring um die beste Location: Disney’s Contemporary Resort, Disney’s Coronado Springs Resort und das (dann frisch eröffnete) Disney’s Riviera Resort. Dort steigen die Partys auf den Dachterrassen und bieten spektakuläre Blicke auf Feuerwerke.
Im Toledo, dem neuen Roof Top Restaurant im Gran Destino Tower des Disney’s Coronado Springs Resorts können sich Gäste auf Spanisch inspirierte Küche und Unterhaltung freuen. In Topolino’s Restaurant des Disney’s Riviera Resort kommen Freunde italienischer Unterhaltung und Maskenbälle auf ihre Kosten. In kulinarischer Hinsicht erwartet die Gäste ein Buffet, à la carte Tapas und Front Cooking.
Disney’s Contemporary Resort wartet mit hochwertiger Küche im California Grill auf und verwöhnt seine Gäste mit Champagner und kalifornischen Weinen. (Zauber-)Künstler sorgen für spannende Unterhaltung, während sich Gäste porträtieren lassen können. Außerdem sind Disneycharaktere angekündigt.
Die Plätze für die Roof Top-Events sind begrenzt – schnell sein lohnt sich.

Disney Springs

Wer 2020 ohne Feuerwerk begrüßen möchte, ist in Disney Springs genau richtig. Die Promenade bietet eine Reihe von Live-Entertainment und besonderen Essensmöglichkeiten, jedoch kein Feuerwerk.

Neues zu den Attraktionen in Walt Disney World

Mickey & Minnie's runaway Railway: Mickey Mouse und Minnie Mouse tauchen nach einem Zug

Während die Zeichen in den Parks aktuell ganz auf Weihnachten stehen, wirft das Frühjahr bereits seine Schatten voraus. Pünktlich zum Geburtstag von Micky und Minnie wurde ein neues Poster zur brandneuen Attraktion Mickey & Minnie’s Runaway Railway veröffentlicht, die in den Hollywood Studios entsteht. Auch wenn das genaue Eröffnungsdatum noch nicht feststeht, wird der Zeitraum durch den Hinweis auf das Frühjahr nun zumindest etwas mehr eingegrenzt.
Bekannt ist bereits, dass die Emmy-prämierten „Mickey Mouse“-Cartoons aus dem Disney Channel als Vorlage für die Attraktion dienen. Das chinesische Theater dient als magisches Portal, durch das Fahrgäste aus der menschlichen Welt direkt in die Cartoon-Welt gelangen.
Das jetzt veröffentlichte Plakat mit der Unterwasserszenerie bietet einen kleinen Einblick in den Spaß, der Fahrgäste erwartet. Sobald es weitere Informationen gibt bekommt Ihr sie natürlich von uns.

Souvenirs, Souvenirs, Souvenirs

Annas und Elsas neue Outfits

Mädels, macht Platz in Euren Kleiderschränken. Pünktlich zum Filmstart von Frozen 2 wurden Anna und Elsa neu eingekleidet. Während Elsa in einem stilvollen weißen Gewand auftritt, das sogar mit einer Hose unter dem langen Mantel aufwartet, wird Anna wie bisher passend eher in kräftigen Farben auftreten. Die Kleider für Kinder sind exklusiv in den Parks sowie im Onlineshop erhältlich.
Anna und Elsa sind in ihren neuen Outfits in Epcot im Royal Sommerhus anzutreffen. Einfach WOW!

Neue Magic Bands

Graues Magic Band und mintgrünes Magic Band

Seit Ende November gibt es neue Magic Bands für Resortgäste – in einem dunklen, stilvollen (Maus)grau sowie einem stylischen mintgrün – welches ist Euer Favorit?
Falls Ihr noch nie etwas von einem Magic Band gehört habt: Auf Magic Bands sind all Eure Buchungen für Euren Aufenthalt in Walt Disney World gespeichert – vom Dining Plänen über Fast Pässe bis hin zu Eurem Photo Pass. Viele weitere Infos zum Magic Band gibt es hier.
Eigentlich kommt es zwar auf den Inhalt drauf an – aber stylisch sollte es schon sein. Mit den beiden neuen Farben hat Disney auf jeden Fall ein schönes Accessoire kreiert. Wetten, dass das mintgrüne Magic Band bald ausverkauft ist?

Neues Merchandise zum 10jährigen Jubiläum von Avatar

Unglaublich, aber wahr. Der Film Avatar kam vor fast zehn Jahren in die Kinos und begeistert uns bis heute. Im Animal Kingdom gibt es anlässlich des Jubiläums neues Merchandise. In einer ersten Preview wurde neues Merchandise gezeigt: Bei Windtraders sowie Island Mercantile in Disney’s Animal Kingdom wird es ein neues T-Shirt für Erwachsene, eine Wasserfalsche aus Stahl sowie einen Kunstdruck geben. Ab wann es die Souvenirs geben wird wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

After Park-Shopping

Wer sich direkt nach Ankunft auf den Besuch von Walt Disney World vorbereiten möchte oder wer in den Parks noch nicht genug geshoppt oder etwas vergessen hat, dem sei der modernisierte Airport-Shop empfohlen. Der „Magic of Disney“ Shop an der Ostseite des Orlando International Airports hält ausreichend Souvenirs für jede Gelegenheit parat: Von Magic Bands und Ohren, um stilecht in den Disney-Urlaub zu starten bis hin zu Gepäckstücken im Disney-Design oder saisonalen Souvenirs und den beliebtesten Souvenirs, um den Daheimgebliebenen eine Last Minute-Freude zu machen.

Ron Jon Surf Shop neu in Disney Springs

Freunde des gepflegten Surf Sports können nun auch endlich in Walt Disney World ein Souvenir im kultigen Surfshops erstehen: Der neu eröffnete Surf Shop in Disney Springs hält eine große Auswahl an Surfequipment (Surfbretter und Zubehör), (Bade-)Bekleidung und allerlei Souvenirs bereit.
Ron Jon Surf Shops feiern dieses Jahr 60jähriges Bestehen und genießen unter Surfern und anderen Wassersportlern echten Kultstatus.
Der Shop befindet sich inmitten des Town Centers, in der Nähe der Lime Garage. Viel Spaß beim Shoppen und Surfen!

Wir wünschen Euch eine wundervolle Weihnachtszeit voll Disney-Magie und toller Geschenke!

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up