Cars

Kommt eine Cars-Attraktion in die Disney’s Hollywood Studios in Orlando?

Cars Land in California Adventure mit Lightning McQueen und Mater

Die „Filmparks“ in Walt Disney World und Disneyland Resort Paris zählen in den vergangen Jahren und – zumindest in Paris – noch in den kommenden Jahren zu den größten Baustellen bei den Parks der Walt Disney Company. Nun gibt es Gerüchte, dass in Orlando zu den bereits fertiggestellten Erweiterungen auch noch ein eine Cars Attraktion im Pixar Bereich kommen könnte. Darüber berichtet die amerikanische Webseite Insidethemagic.net. 

...weiterlesen...

Walt Disney World: 19 Neuheiten für 2019

Move it! Skae itHabt Ihr schon Pläne für 2019? Nein? Dann wird es aber Zeit! Hier gibt es eine 19 Punkte umfassende Liste, warum Ihr 2019 nach Walt Disney World reisen solltet. Die vier Themenparks haben ohnehin schon sehr viel zu bieten, aber 2019 kommt noch einiges an neuen Dingen hinzu. Einige dieser Punkte finden nur zeitlich begrenzt statt. Also, auf zur Maus!

...weiterlesen...

Backstunde 15: Lightning McQueen-Cupcakes

Header

Heute dreht sich im Bake Shop alles um Lightning McQueen, den Helden aus dem beliebten Disney Pixar-Film „Cars“. Ich zeige Euch dabei, wie man Lightning-Cupcakes ganz einfach selbst machen kann.

...weiterlesen...

Backstunde 9: Radiator Springs Ampel-Brownies

Header

Heute tauchen wir gemeinsam in die Welt von Lightning McQueen, Hook und Co. ein und ich zeige Euch, wie man echte Radiator Springs Ampel-Brownies ganz leicht selbst gestalten kann.

...weiterlesen...

Geschlossene Attraktionen im November 2014

Dank vieler tapferer Mitstreiter die an Buzz Lightyears Seite kämpften konnten Zurgs Schergen auf Planet Z zurückgedrängt und Zurg selbst gefangen genommen werden. Die „Kralle“ verfrachtet ihn nun in sein Gefängnis wo er hoffentlich gut bewacht wird und es ihm niemals gelingen wird wieder auszubrechen. Dieser Erfolg muss natürlich gefeiert werden Star Command lädt daher alle auf ein Ausflug in das Toy Story Playland ein, aus diesem Grund ist die Star Command Zentrale vom 3. bis zum 14. November geschlossen.

Captain EO und seine Crew genehmigen sich auch diesen Monat wieder ein paar freie Tage. Bald ist schließlich Weihnachten und die Zeit rennt! Wenn wieder eine Mission ruft hat man schließlich nicht groß die Zeit in intergalaktischen Shopping Malls einkaufen zu gehen und im November sind diese noch nicht so überlaufen wie im Dezember, wenn sich Menschen, Aliens und Co. schlecht gelaunt Richtung Kasse drängen. Schließlich sind die Missionen auf die sie immer geschickt werden schon immer stressig genug! Die freien Tage von Captain EO und seiner Crew sind wie folgt: 3. November bis 5. November, 10. November bis 12. November, 17. November bis 19. November und 24. November bis 26. November. Sollte ein Auftrag sehr, sehr dringend sein wird gebeten eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter von Captain EO zu hinterlassen, er ruft dann schnellstmöglich zurück.

...weiterlesen...

Zuckersüße Grüße aus den Toon Studios

Header

Die Toon Studios bilden einen sehr großen Bereich in den Walt Disney Studios. Rechts vom Ausgang des Studio 1 gelegen finden sich dort zuerst die Show Animagique und die Achterbahn Crush’s Coaster.

...weiterlesen...

Geschlossene Attraktionen im November 2013

Wie auch im vorigen Monat ist die Attraktion Autopia an einigen Wochentagen geschlossen. Schließlich müssen die kleinen Autos mal wieder richtig vollgetankt werden und die Reifen gewechselt werden, denn nach Hunderten von Kilometern auf dem Highway der Zukunft wollen die kleinen Flitzer natürlich besondere Aufmerksamkeit und müssen umsorgt werden, damit sie noch lange über den Highway knattern können. Vom 4. November bis 6. November, vom 11. November bis 13. November, vom 18. November bis 20. November und vom 25. November bis 27. November ist die Attraktion nicht zugänglich.

Ebenso wie im Vormonat hat auch die Attraktion Armageddon: les Effets Spéciaux an einigen Tagen im November geschlossen; nämlich am 4. November bis 6. November, vom 11. November bis 13. November, vom 18. November bis 20. November und vom 25. November bis 27. November. Es müssen wieder die Asteroiden zusammen gekehrt werden vom letzten Dreh, die Filmrollen ausgetauscht werden für die nächsten Filmszenen und natürlich braucht auch die Filmcrew am Set mal ein paar freie Tage schließlich wollen diese auch mal ein paar Attraktionen im Disneyland Paris unsicher machen deswegen seien ihnen die kurzen freien Tage durchaus gegönnt!

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up