Rock’n‘ RollerCoaster

Hier spielt die Musik

Musikalische Highlights in Walt Disney World

Szene aus der Show Finding Nemo The Musical mit Nemo und seinem Vater auf der Bühne
Szene in der Musicalshow Finding Nemo – The Musical in Disney’s Animal Kingdom

Musik spielt eine wichtige Rolle in Eurem Leben und Ihr wollt auch im Urlaub nicht darauf verzichten? Dann haben wir eine gute Nachricht für Euch: In Walt Disney World erwarten Euch jede Menge musikalische Highlights. Von Musicals über Street Entertainment bis hin zu Attraktionen, die rund um das Thema „Musik“ gestaltet sind, findet sich dort einfach alles. Was genau, das erfahrt Ihr, wenn Ihr jetzt weiterlest!

...weiterlesen...

Superhelden, bitte übernehmen Sie!

Die Marvel Superhelden Soider-Man & Co im Disneyland ParisSeit die Walt Disney Company die Marvel Studios vor nunmehr sechs Jahren gekauft hat, schießen die Gerüchte in Bezug auf die Marvel Superhelden und die Disney Freizeitparks ins Kraut. Bisher hat sich in dieser Hinsicht allerdings nicht allzu viel getan.

Nach der Übernahme von Marvel wurde zunächst das Blockbuster Café im Walt Disney Studios Park umgestaltet. Dieses Fast Food-Restaurant bestand vorher aus zwei Bereichen, von denen einer den Pirates of the Caribbean Filmen gewidmet war und der andere sich an die Fans der Highschool Musical Filme richtete. Der Piratenbereich wurde erhalten, der andere Teil des Restaurants wurde Iron Man gewidmet.
Eine Veränderung, die zugegebenermaßen recht spartanisch ausgefallen ist und von vielen Besuchern des Parks gar nicht wahrgenommen wurde.

...weiterlesen...

Erlebe Action im Backlot

Kekse im Look des Backlot

 

Ein großer Bereich in den Walt Disney Studios im Disneyland Paris beschäftigt sich mit dem Thema Action. Dort kommen vor allem die Adrenalin-Junkies auf ihre Kosten; wer jedoch die actionreichen Attraktionen lieber nur aus der Ferne beobachtet, für den sind diese Kekse sicherlich das Richtige.

...weiterlesen...

Geschlossene Attraktionen im November 2014

Dank vieler tapferer Mitstreiter die an Buzz Lightyears Seite kämpften konnten Zurgs Schergen auf Planet Z zurückgedrängt und Zurg selbst gefangen genommen werden. Die „Kralle“ verfrachtet ihn nun in sein Gefängnis wo er hoffentlich gut bewacht wird und es ihm niemals gelingen wird wieder auszubrechen. Dieser Erfolg muss natürlich gefeiert werden Star Command lädt daher alle auf ein Ausflug in das Toy Story Playland ein, aus diesem Grund ist die Star Command Zentrale vom 3. bis zum 14. November geschlossen.

Captain EO und seine Crew genehmigen sich auch diesen Monat wieder ein paar freie Tage. Bald ist schließlich Weihnachten und die Zeit rennt! Wenn wieder eine Mission ruft hat man schließlich nicht groß die Zeit in intergalaktischen Shopping Malls einkaufen zu gehen und im November sind diese noch nicht so überlaufen wie im Dezember, wenn sich Menschen, Aliens und Co. schlecht gelaunt Richtung Kasse drängen. Schließlich sind die Missionen auf die sie immer geschickt werden schon immer stressig genug! Die freien Tage von Captain EO und seiner Crew sind wie folgt: 3. November bis 5. November, 10. November bis 12. November, 17. November bis 19. November und 24. November bis 26. November. Sollte ein Auftrag sehr, sehr dringend sein wird gebeten eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter von Captain EO zu hinterlassen, er ruft dann schnellstmöglich zurück.

...weiterlesen...