Neuer Präsident für Walt Disney World

Josh D’Amaro wird Nachfolger von Bob Chapek

| Bob ChapekDisney ParksDisney Parks Experiences ProductsDisneylandJosh D AmaroWalt Disney Company

Josh D'Amaro, neuer Vorsitzender von Disney Parks, Experiences & Products im Animal Kingdom

Die Walt Disney Company hat einen Nachfolger für Bob Chapek gefunden. Bob Chapek war im Februar dieses Jahres zum Nachfolger von Bob Iger als CEO der Walt Disney Company ernannt worden. Seine vorherige Position als Vorsitzender von Disneys größter Sparte, der Abteilung Disney Parks, Experiences and Products, war seit seiner Ernennung zum CEO vakant.

Seit Chapeks Beförderung an die Spitze der Walt Disney Company gab es viele Spekulationen darüber, wer ihm in dieser für das Unternehmen besonders wichtigen Position nachfolgen würde.

Nun wurde der Nachfolger benannt und es ist einer der Favoriten auf diesen Posten.

Josh D’Amaro wird Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products

Heute Abend gab die Walt Disney Company bekannt, dass Josh D’Amaro neuer Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products werden wird.

Josh D’Amaro, der zuletzt als Präsident von Walt Disney World Resort tätig war, tritt die Nachfolge von Bob Chapek als Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products an. In seiner neuen Funktion wird D’Amaro das Reise- und Freizeitparkgeschäft von Disney leiten, zu dem sechs Disney Themenpark-Resorts weltweit, in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien, drei weitere Disney Resorts, die Disney Cruise Line, Adventures by Disney und der Disney Vacation Club zählen.

Zudem gehört zukünftig das globale Konsumgütergeschäft von Disney inklusive des weltweit führenden Lizenzgeschäftes für Spielzeug, Bekleidung, Haushaltswaren, digitale Spiele und Apps, des weltweit größten Verlags für Kinderdrucksachen, die Disney-Stores auf der ganzen Welt und die E-Commerce-Plattform shopDisney zu seinem Aufgabenbereich.

Bob Chapek über Josh D‘Amaro

Josh ist eine außergewöhnlich talentierte, enthusiastische und innovative Führungspersönlichkeit, die beständig starke Ergebnisse liefert und gleichzeitig ihre unerschütterliches Engagement und ihre Fürsorge für unsere Cast Member unter Beweis stellt und die weiß, welche Bedeutung der Unterschied, den Disney macht, für unsere Gäste hat. Ich bin sicher, dass Josh das Segment Disney Parks, Experiences and Products – in dem einige der bekanntesten und beliebtesten Unternehmen unseres Konzerns angesiedelt sind – in den kommenden Jahren zu aufregenden neuen Höhen führen wird.

Bob Chapek, CEO The Walt Disney Company

D’Amaro zeigte sich in seiner Stellungnahme geehrt, die neue Position, die immer auch als ein Sprungbrett an die Spitze des Unternehmen gilt, zu übernehmen. Er bedankte sich bei Bob Chapek für seine Ernennung und erklärte, dessen Kurs des Wachstums und der beständigen Innovation fortsetzen zu wollen. Als sein erstes Ziel bezeichnete er es, möglichst schnell die Cast Member der Parks und Resorts weltweit, die von der Coronakrise besonders hart getroffen wurden, wieder in Arbeit zu bringen.

Kritischer Blick auf Bob Chapek

Von Gästen und Fans der Disney Parks und Resorts wird die Beförderung D’Amaros, der sich zunächst als Präsident von Disneyland Resort und danach Walt Disney World einen guten Ruf erarbeitet hat, begrüßt. Allerdings wird seine Aussage, er wolle den Kurs Chapeks fortsetzen mit Kritik aufgenommen. Ungeachtet der Eröffnung der Mammutprojekte von Galaxy’s Edge in beiden US-amerikanischen Resorts und anderen Großprojekten, gilt Bob Chapek vielen Fans als Mann, der weniger einen Blick für ein besonderes Produkt und dessen Weiterentwicklung hat, als viel eher rein gewinnmaximierend orientiert ist. Exemplarisch werden dafür immer wieder, die ihm zugeschriebenen massiven Einschnitte beim Unterhaltungsangebot in den Disney Parks angeführt. Aus diesem Grund war bereits seine Ernennung als Nachfolger Bob Igers in der Position des CEO der Walt Disney Company kritisch gesehen worden.

Über Josh D’Amaro

Josh D’Amaro ist inzwischen seit mehr als 20 Jahren in der Walt Disney Company aktiv. Seine Karriere im Unternehmen startete er, nach dem Erwerb eines Bachelor-Abschlusses in Betriebswirtschaftslehre an der renommierten Georgetown University, 1998 in Disneyland Resort.

Seitdem hatte er eine Reihe von Führungspositionen im gesamten Unternehmen inne. Er war als Senior Vice President of Commercial Strategy für das Walt Disney World Resort tätig und leitete auch die Resorts & Transportation Operations der Standorte in Anaheim und Orlando. Er arbeitete außerdem als Vizepräsident des Animal Kingdom Themenparks, der in dieser Zeit die größte Erweiterung in seiner Geschichte erlebte. Zu seinen weiteren Aufgaben gehörten Adventures by Disney, Sales and Travel Operations im Hongkong Disneyland Resort, die Finanzen der Global Licensing Division von Disney Consumer Products sowie die Geschäftsplanung und Strategieentwicklung für das Disneyland Resort.

Bevor er 2019 zum Präsidenten des Walt Disney World Resort ernannt wurde, war Josh D’Amaro Präsident des Disneyland Resort, wo er Star Wars: Galaxy’s Edge im Disneyland Park eröffnete und die Entwicklung des bevorstehenden Avengers Campus im Disney California Adventure Park mit initiierte.

Weiteres Stühlerücken in der Walt Disney Company im Zuge der Ernennung von Josh D’Amaro

In Verbindung mit der Beförderung von D’Amaro zum Vorsitzenden des Disney Parks, Experiences and Prodcuts wurden weitere wichtige Änderungen im Führungsteam des Unternehmens bekannt gegeben:

  • Jeff Vahle, ehemaliger Präsident von Disney Signature Experiences, übernimmt die Rolle des Präsidenten des Walt Disney World Resort.
  • Ken Potrock, der zuvor Präsident des Bereichs Consumer Products war, wird Präsident des Disneyland Resort.
  • Kareem Daniel, vormals Präsident von Walt Disney Imagineering Operations/Product Creation/Publishing/Games, wurde zum Präsidenten für Konsumgüter, Spiele und Verlagswesen ernannt.
  • Thomas Mazloum, der Senior Vice President of Resort and Transportation Operations bei Walt Disney World Resort war, wird Präsident von Disney Signature Experiences.

Foto von Josh D’Amaro © Disney

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.

Scroll Up