Bob Chapek zum Chief Executive Officer der Walt Disney Company ernannt

Robert Iger und Bob Chapek vor dem Millenium Falcon in Star Wars: Galaxy's Edge

Heute Abend erreichte uns die Meldung, dass Bob Chapek mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer (CEO) der Walt Disney Company ernannt worden ist.
Robert A. Iger, der diese Position innehatte, übernimmt bis 2021 die Rolle des Executive Chairman und die kreativen Bemühungen des Unternehmens leiten.
Bob Chapek ist im Hause Disney kein Unbekannter, da er bereits seit 27 Jahren im Unternehmen tätig ist und zuletzt den Bereich Disney Parks, Experiences and Products leitete.

Bob Chapek als Nachfolger von Robert Iger

Der Verwaltungsrat der Walt Disney Company gab heute bekannt, dass Bob Chapek mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer der Walt Disney Company ernannt wurde. Chapek war zuletzt Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products.
Robert A. Iger übernimmt die Rolle des Executive Chairman und wird die kreativen Bemühungen des Unternehmens leiten. Sein Vertrag läuft noch bis Ende 2021. Diese Zeit soll genutzt werden, um einen möglichst reibungslosen und erfolgreichen Übergang zu gewährleisten.
Bog Iger äußerte sich wie folgt über den Wechsel an der Unternehmensspitze:

„Mit dem erfolgreichen Start des Direktkundengeschäfts von Disney und der bereits erfolgten Integration von 21Century Fox ist dies meiner Meinung nach der optimale Zeitpunkt für den Wechsel zu einem neuen CEO. Ich habe größtes Vertrauen in Bob und freue mich darauf, in den nächsten 22 Monaten eng mit ihm zusammenzuarbeiten, wenn er diese neue Rolle übernimmt und sich eingehender mit den vielfältigen globalen Geschäften und Aktivitäten von Disney befasst, während ich mich weiterhin auf die kreativen Bemühungen des Unternehmens konzentriere.“

In seiner neuen Rolle als CEO wird Chapek alle Geschäftsbereiche und Unternehmensfunktionen direkt überwachen. Er wird dem Executive Chairman, Robert Iger, und dem Verwaltungsrat gegenüber verantwortlich sein. Er wird zu einem späteren Zeitpunkt in den Verwaltungsrat berufen. Ein neuer Leiter von Disney Parks, Experiences and Products wird zu einem späteren Zeitpunkt benannt.

Kontinuität, das große Plus von Disney

Bob Chapek wird der (erst!) siebte CEO in der fast 100-jährigen Geschichte von Disney sein. Damit ist Disney einer der wenigen Großkonzerne der USA und der Welt, der in der Führungsposition auf absolute Kontinuität setzt. In anderen Unternehmen dieser Größenordnung ist die Verweildauer in dieser Position im Durchschnitt vier Jahre.
Bei der Walt Disney Company ist man überzeugt, in Chapek den richtigen Mann gefunden zu haben. Chapek wird als außerordentlich qualifiziert angesehen. Man traut ihm zu, die Geschicke des Unternehmens mit Innovation und Weitsicht zu führen, dabei aber gleichzeitig das Erbe Disneys zu respektieren.
Daher ist es nur folgerichtig, dass Chapek einstimmig zum nächsten CEO von The Walt Disney Company gewählt worden ist.

Die Börsen reagierten zunächst negativ auf die Ankündigung. Direkt nach der Verkündung brach der Aktienkurs der Walt Disney Company außerbörslich um fast 2,5% ein.
Auch Disney Fans reagierten auf den, auf Grund seiner häufigen Sparmaßnahmen, oftmals als Bob „Cheapek“ geschmähten neuen CEO skeptisch.

Bob Chapeks Reaktion auf seine Ernennung zum CEO

Bob Chapek äußert sich wie folgt zu seiner Ernennung als CEO:

„Ich fühle mich unglaublich geehrt und demütig, die Rolle des CEO des meiner Meinung nach großartigsten Unternehmens der Welt zu übernehmen und unsere außergewöhnlich talentierten und engagierten Mitarbeiter zu führen. Bob Iger hat Disney zu dem am meisten bewunderten und erfolgreichsten Medien- und Unterhaltungsunternehmen gemacht, und ich hatte das Glück, als Mitglied seines Führungsteams einen Sitz in der ersten Reihe zu genießen. Ich teile sein Engagement für kreative Exzellenz, technologische Innovation und internationale Expansion und werde diese strategischen Säulen auch in Zukunft weiterverfolgen. Alles, was wir bisher erreicht haben, dient als solide Grundlage für weiteres kreatives Geschichtenerzählen, mutige Innovation und durchdachtes Eingehen von Risiken. “

Igers Erbe

Susan Arnold von The Walt Disney Company würdigte Robert Igers herausragende Leistung in den letzten Jahren.

„Chapek wird auch von der Anleitung eines der angesehensten und erfolgreichsten Wirtschaftsführer der Welt, Bob Iger, profitieren. In den letzten mehr als 15 Jahren als CEO hat Iger die Walt Disney Company verändert und auf der Geschichte des Unternehmens mit den Akquisitionen von Pixar, Marvel, Lucasfilm und 21Century Fox aufgebaut und die Marktkapitalisierung des Unternehmens deutlich erhöht. Dank der starken Führung und der klaren strategischen Vision von Iger hat Disney beispiellose finanzielle und kreative Höhen erreicht. Wir glauben, dass die Führung und das Engagement von Bob Chapek für diese Strategie sicherstellen werden, dass das Unternehmen auch in den kommenden Jahren einen signifikanten Wert für unsere Aktionäre schafft. “

Über Bob Chapek

Bob Chapek war seit der Gründung des Unternehmensbereiches Disney Parks, Experiences and Products im Rahmen einer großen Unternehmensreform im Jahr 2018 dessen Vorsitzender und zuvor seit 2015 Vorsitzender von Walt Disney Parks and Resorts.
Als Vorsitzender von Disney Parks, Experiences and Products leitete er das größte Geschäftsfeld des Unternehmens mit Niederlassungen auf der ganzen Welt und mehr als 170.000 Mitarbeitern weltweit. Das Segment umfasst die Reise- und Freizeitunternehmen von Disney, darunter sechs Urlaubsziele in den USA, Europa und Asien, eine Kreuzfahrtlinie, ein beliebtes Time Sharing Programmes und ein preisgekröntes Familienerlebnisunternehmen. Zu den weltweiten Konsumgütergeschäften von Disney gehören das weltweit führende Lizenzgeschäft für Spielzeug, Bekleidung, Haushaltswaren, digitale Spiele und Apps, der weltweit größte Kinderdruckverlag, Disney-Filialen auf der ganzen Welt und die E-Commerce-Plattform shopDisney.

Auf Grund dieser Position im größten Unternehmensbereich der Walt Disney Company halt Chapek schon lange als Thronfolger von Iger, nach dessen, mehrmals verschobenem, Ruhestand. Zuletzt hatte Iger seinen Ruhestand verschoben, nachdem Disney große Teile von 21Century Fox übernommen hatte, da er einem neuen CEO nicht direkt die Aufgabe, diese Übernahme in die Konzern zu integrieren, zumuten wollte. Nach der nun abgeschlossenen Eingliederung sieht er den Moment zur Weitergabe des Staffelstabes gekommen.

Während seiner Amtszeit im Parkbereich leitete Bob Chapek die Eröffnung von Disneys erstem Themenpark und Resort auf dem chinesischen Festland, dem Shanghai Disney Resort. den Neubau zahlreicher Angebote in den sechs Disney-Urlaubszielen in den USA, Europa und Asien, einschließlich der Schaffung der neuen Star Wars: Galaxy’s Edge-Bereiche in Disneyland und Walt Disney World und der Ergänzung von Marvel-inspirierten Attraktionen in den Disney Parks auf der ganzen Welt, sowie die Erweiterung der Disney Cruise Line mit dem angekündigten Bau von drei neuen Schiffen.

Von 2011 bis 2015 war Bob Chapek Präsident des ehemaligen Segments Disney Consumer Products, wo er die technologiegetriebene Transformation der Konsumgüter-, Einzelhandels- und Verlagsaktivitäten des Unternehmens vorantrieb. Zuvor war er President of Distribution bei den Walt Disney Studios und verantwortlich für die Überwachung der gesamten Strategie der Studios zur Verteilung von Inhalten auf mehreren Plattformen, darunter Theaterausstellung, Home Entertainment, Pay-TV, digitale Unterhaltung und neue Medien. Er war auch Präsident der Walt Disney Studios Home Entertainment, wo er die erfolgreiche „Vault-Strategie“ für die legendären Filme des Unternehmens leitete und das primäre Format der Heimunterhaltung von DVD auf Blu-ray umstellte.

Bevor er 1993 zu Disney kam, arbeitete Chapek in der Markenführung bei der H.J. Heinz Company und in der Werbung bei J. Walter Thompson.
Bob Chapek erwarb einen Bachelor of Science in Mikrobiologie an der Indiana University Bloomington und einen Master of Business Administration an der Michigan State University.

Bildquellen
Copyright: Disney

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.