Der Walt Disney World News Roundup August 2019

Donald hält eine Zeitschrift mit Neuigkeiten zu Disney World Steigt ein, denn wir nehmen Euch dieses Mal auf eine gemütliche Gondelfahrt mit, in der Ihr die aktuellsten News aus dem Walt Disney World Resort des vergangenen Monats erfahrt. Neben dem Eröffnungs-Termin der Star Wars: Rise of the Resistance Attraktion in Disney’s Hollywood Studios gibt es Neuigkeiten zu dem neu eröffneten Gran Destino Tower in Disney’s Coronado Springs Resort. Ausserdem wurden die Medaillen für das kommende Walt Disney World Marathon Weekend bekannt gegeben, neue Paradewagen für die Booh to You!-Parade gezeigt & vieles mehr. Macht es Euch gemütlich und genießt die Fahrt, wir wünschen viel Spaß beim durchlesen.

Star Wars: Rise of the Resistance eröffnet im Dezember

Offizielles Attraktionsposter von Rise of the Resistance mit Kylo Ren, Stormtrooper & XWing FighterAm 29. August ist es endlich soweit und Star Wars: Galaxys Edge eröffnet in Disney’s Hollywood Studios. Während am Anfang der Simulator Millennium Falcon: Smugglers Run der einzige Ride sein wird, gab Disney nun das Datum für die zweite Attraktion welche etwas später eröffnen wird, bekannt. Ab dem 5. Dezember erwartet die Gäste mit Star Wars: Rise of the Resistance eine ganz besondere Reise, der die Grenze zwischen Fantasie und Realität verwischen lässt & in einen kritischen Kampf zwischen der Ersten Ordnung und dem Widerstand versetzt. Gäste werden angeworben, sich Rey und General Organa in einem geheimen Stützpunkt anzuschließen. Unterwegs werden Sie aber von einem Sternenzerstörer der erster Ordnung entdeckt und gefangen genommen. Mithilfe einiger Helden des Widerstands brechen Sie aus und müssen dem Sternenzerstörer entkommen, die geheime Basis beschützen und Kylo Ren einen Schritt voraus sein. Sobald die Imagineers Ihre Arbeit in Disney’s Hollywood Studios vollendet haben, geht es an die Westküste nach Kalifornien wo die Bahn am Freitag, den 17. Januar eröffnen soll. Wir sind gespannt und werden im kommenden News Roundup ausführliche Infos über den neuen Themenbereich im Walt Disney World Resort geben. Wer zudem mehr über die Menüs & Snacks von Galaxys Edge erfahren möchte, sollte den kleinen Food Guide weiter unten nicht verpassen!

Gran Destino Tower nun geöffnet

Mickey Mouse eröffnet den Gran Destino Tower des Coronado Springs ResortsNun ist es endlich soweit, der neue Gran Destino Tower wurde offiziell mit einer festlichen Zeremonie eröffnet. Im Laufe mehrerer Jahre wurde das Coronado Springs Resort umgestaltet und neu erfunden. Dazu gehören auch neue Restaurants, ein neuer Ankunftsbereich und vieles mehr. Der neue Turm steht am südöstlichen Ufer des Lago Dorado und bietet 545 moderne Gästezimmer einschließlich 50 Suiten, eine prächtige zweistöckige Lobby, neue Tagungsräume, neue Lounges und ein Restaurant auf dem Dach mit spektakulärer Aussicht. Der markante Turm ist das stilvolle neue Tor zum Resort mit 2.385 Zimmern. Zu den neuen gastronomischen Einrichtungen im Resort zählen Tolédo – Tapas, Steak & Seafood und die Dahlia Lounge in der 16. Etage des Turms. Und draußen am Lago Dorado finden die Gäste das neue Three Bridges Bar & Grill, ein Open-Air-Restaurant am Wasser welches köstliche Vorspeisen sowie erfrischende Cocktails anbietet.

Disney’s Skyliner ab September im Einsatz

Bunte Gondeln des Disney Skyliner Transportsystems schweben in der Luft über dem Walt Disney WorldDer Beginn einer neuen Ära des Transports steht im Walt Disney World kurz bevor. Denn ab dem 29. September 2019 werden die Disney Skyliner-Gondeln das erste Mal Gäste transportieren. Dieses hochmoderne Transportsystem bietet eine neue Möglichkeit, das Resort mit einer atemberaubenden Aussicht zu erleben, welche nur vom Himmel aus möglich ist. Disney’s Skyliner verbindet die Hollywood Studios & Epcot mit vier Resort-Hotels. Unter anderem mit dem Art of Animation Resort, dem Pop Century Resort, dem Caribbean Beach Resort und dem neuen Riviera Resort, welches im Dezember 2019 eröffnen wird. Dabei sind die Gondeln mit vielen witzigen Disney-Figuren aus Filmen wie Coco, die Monster AG, Haunted Mansion oder Star Wars bemalt. Wer kann es auch kaum erwarten, mit der Gondel hoch über das Resort zu schweben?

Neues Design für die Transport-Busse

Minnie Mouse Bus transportiert die Gäste im Walt Disney WorldUnd wenn wir gleich beim Thema Transport im Resort sind, wollen wir Euch die tollen neuen Motive der Busse die im Walt Disney World unterwegs sind nicht vorenthalten. Die Busse sind farbenfroh und wurden mit Mickey, Minnie, Donald, Daisy, Goofy und Pluto bemalt. Doch auch die Innenausstattung wurde aufgefrischt, so ist die Sitzgarnitur erneuert & um USB-Ladeanschlüsse erweitert worden, die sich bequem zwischen den Sitzen befinden. So kann man sein mobiles Gerät jederzeit aufladen. In den bunten Bussen macht die Fahrt in die Parks nun gleich noch mehr Spaß! Wer zudem mehr über das Transportsystem im Walt Disney World erfahren möchte, findet hier alles in unserem Blog.

Neuer Paradewagen für die Boo-To-You Parade

Die Boo To You Parade bekommt einen neuen Tomorrowland Paradewagen der nach Toy Story thematisiert istBoo to You and You, and you…Happy Halloween! Während der Mickey’s Not So Scary Halloween Party im Magic Kingdom Park findet zweimal die Boo-To-You Parade statt, in der viele gruselige Disney Bösewichte zu finden sind. Dieses Jahr wird die beliebte Parade um einen Bereich erweitert, so kommt ein Tomorrowland-Paradewagen mit Toy Story & die Unglaublichen Charakteren hinzu. Zudem gibt es einen interaktiven Treat Trail im Monsters Inc. Laugh Floor und vieles mehr. Die erste Party steigt am 16. August und findet an einigen, auserwählten Abenden statt. Tickets können bereits online gebucht werden.

Weihnachtliche Updates zur Very Merry Christmas Party

Der Tomorrowland Speedway in Magic Kingdom bekommt neben vielen weiteren Attraktionen Weihnachtsdekorationen Obwohl es für Pullover und Weihnachtsmützen gerade etwas zu warm ist, dürft Ihr Euch auf die kommende Weihnachtszeit freuen. Wer dieses Jahr eine der verschiedenen Mickey’s Very Merry Christmas Partys im Magic Kingdom besucht, kann die exklusiven Weihnachts-Dekorationen auf auserwählten Attraktionen erleben. Darunter sind Rides wie der Tomorrowland Speedway, Monsters Inc. Laugh Floor, Space Mountain & Mad Tea Party im Fantasyland. Tickets sind Online erhältlich und kosten je nach Datum zwischen 99$-139$ ohne Tax. Wer zudem die Tickets vorher bucht, bekommt 10$ Rabatt. Die Partys starten am 8. November und laufen bis zum 22. Dezember. Seid Ihr dabei?

Auch das Animal Kingdom feiert dieses Jahr Weihnachten

Viele Tiere vor dem Tree of Life in Disneys Animal Kingdom zur Weinachts SeasonWie wir Euch im vergangenen News Roundup berichteten, findet man zur Weihnachtszeit im Animal Kingdom festliche neue Unterhaltungs- und Weihnachtsdekoration die Euch ins Staunen versetzten werden. Auf Discovery Island im Herzen des Parks wird der Weihnachts-Zauber mit unglaublichen Erlebnissen bei Tag und Nacht zum Leben erweckt. Und wenn man erst einmal die Brücke nach Discovery Island überquert hat, findet man sich mitten in einem Winterfest wieder. Das Dorf ist mit funkelnden, weißen Feiertagsdekorationen gefüllt. Farbenfrohe, von Tieren inspirierte Leuchten zieren die Dächer und überall strahlen Laternen in Form von wunderschönen Vögeln. Klingt einfach zauberhaft!

Medaillen für das Walt Disney World Marathon Weekend vorgestellt

Figuren wie Oswald, Donald, Mickey & Co. sind nächstes Jahr auf den Medaillen des Walt Disney World Halb Marathon WeekendsDer Run Disney Event geht in die nächste Runde, denn die Medaillen für die Läufe im Januar 2020 wurden soeben vorgestellt. Bei den sieben Rennen und drei Challanges werden wieder eine Vielzahl an berühmten Disney Figuren auf die Teilnehmer warten und kräftig anfeuern. Besonders auf die Retro inspirierten Finisher-Medaillen dürfen sich die Läufer und Läuferinnen freuen. In unserem Blog haben wir zudem einen spannenden Bericht mit allen Infos zu den Races. Dann starten wir morgen besser mal mit dem Training!

Japanisches Restaurant Takumi-Tei in Epcot nun geöffnet

Wagyu Beef und viele weitere Gerichte im neuen Takumi-Tei Restaurant in EpcotFans der japanischen Küche kommen im Restaurant Takumi-Tai in Epcots voll auf Ihre Kosten. In der neuesten Ergänzung des Japan-Pavillons genießt man ein gehobenes Speiseerlebnis mit außergewöhnlichem und spezialisiertem Service, der ganz auf die einzigartige Atmosphäre des Restaurants zugeschnitten ist. Dabei soll die japanische Kultur durch diverse kulinarische Gerichte vermittelt werden. Bei dem mehrgängigen Menü kann man sich auf Wagyu-Rindfleisch, Sushi, Sashimi, einzigartige Desserts, einzigartigen Cocktails, Premium-Sake und vieles mehr freuen. Itadakimasu!

Essen & Trinken in Star Wars: Galaxys Edge

Zwei Frauen probieren das Food-Angebot in Star Wars: Galaxys Edge ausNun geht es also nicht mehr lange, bis die Gäste neben dem einzigartigen neuen Themenbereich Star Wars: Galaxys Edge auch viele intergalaktische Menüs und Snacks probieren können. Diese sind natürlich bestens thematisiert und erinnern an die verschiedenen Star Wars Episoden. Wir haben Euch alle Restaurants aufgelistet und einige Food & Drink-Highlights herausgepickt, möge der Hunger mit Euch sein!

Ogas Cantina

Verschiedene Drinks welche in Ogas Cantina in Galaxys Edge serviert werdenWer Lust auf Abenteuer hat, sollte Ogas Cantina besuchen in der es die verschiedensten Drinks gibt. Diese berüchtigte Wasserstelle dient als Treffpunkt für alle Einheimischen wie auch für Schmuggler, Kopfgeldjäger und den Droiden DJ R-3X. Hier findet man eine Vielzahl an Getränkespezialitäten mit oder ohne Alkohol. Es gibt sogar einige morgendliche Spezialitäten wie den Bloody Rancor, der aus Wodka, Chili-Likör, scharfem Bloody Mary-Mix und einem Rancor-Bone-Cookie hergestellt wird. Zu den Nachmittags- und Abendspezialitäten zählen Optionen wie der Outer Rim mit silbernem Tequila, Açai-Likör, Limettensaft, Rohrzucker und exotischem Fruchtpüree. Nicht verpassen sollte man den Yub Nub mit Ananas-Rum, gewürztem Rum, Zitrus- und Passionsfrüchten. Diverse Drinks kann man zudem in einem Tiki-Sipper bestellen auf dem diverse Motive vom Blackspire Outpost eingeschnitzt sind.

Docking Bay 7 Food & Cargo

Docking Bay 7 Food & Cargo Restaurant bietet feine Menüs anAuf gehts in die Hangarbucht in der Chef Strono „Cookie“ Tuggs seinen Lebensmittelfrachter „Tugg’s Grub Restaurant“ direkt auf dem Dach angedockt hat. Er serviert eine Vielzahl von Gerichten mit Zutaten aus einer weit entfernten Galaxis. Das Restaurant bietet Plätze im Aussen-oder im Innenbereich des Hangars. Dabei gibt es verschiedenste Speisen zu genießen wie zum Besipiel den Felucian Garden Spread, ein pflanzliches „Kefta“ mit Kräuter-Hummus, Tomaten-Gurken-Relish und Pita Brot. Um die Naschkatzen unter Euch zu befriedigen, gibt es den Batuu-Bon Schokoladenkuchen mit weißem Schokoladenmousse und Kaffeepudding oder den Oi-oi Puff – ein Himbeer-Maracuja-Mousse.

Milk Stand

Die blaue & grüne Milch gibt es im Souvenir Becher zu kaufen beim Milk StandDie wohl bekannteste Milch gibt es beim Milk Stand in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen. Sowohl die Blaue- als auch die Grüne Milch enthalten eine pflanzliche Mischung aus Kokos- und Reismilch & können sogar mit Alkohol bestellt werden. Exklusiv für das Galaxys Edge in den Hollywood Studios gibt es einen Blue Milk Cooler mit Rum oder einen Green Milk Cooler mit Tequila! Am besten gleich im Ihr Souvenir-Becher von Bubo Wumba Family Farms bestellen.

Ronto Roasters

Feiner  Ronto Wrap mit würziger Wurst und feinstem Pita BrotBright Suns von Ronto Roasters, bei dem die Ronto Wraps von dem Pitmaster-Droiden 8D-JB perfekt geröstet werden und so ein großartiger Snack zum Mitnehmen sind. Sie kommen mit gebratenem Schweinefleisch, gegrillter Wurst, Pfefferkornsauce und scharfen Krautsalat in ein Pita gewickelt. Hier kann man auch etwas Nuna Turkey Jerky probieren welcher in süßen und würzigen Aromen angeboten wird.

Rock’N’Roller Coaster Merchandise zum 20. Geburtstag

Seit 20 Jahren werden die Gäste in Disney’s Hollywood Studios mit Super-Stretch-Limousinen durch die Straßen von Los Angeles katapultiert. Für den einzigartigen Indoor-Coaster, der Gäste in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km / h beschleunigt, gibt es nun exklusive Jubiläumsartikel die ab sofort erhältlich sein werden. Rock’N’Roll!

Die Produkte im neuen NBA Experience in Disney Springs

Ab dem 12. August gibt es einen neuen Ort für Basketball-Fans, denn an diesem Tag eröffnet die NBA Experience in Disney Springs. Alle Infos zum neuen Entertainment findet Ihr in unserem ausführlichen Artikel. In der Galerie findet Ihr zudem einige der tollen Produkte die man vor Ort kaufen kann.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.