Walt Disney World – News Roundup April

Donald präsentiert eine Zeitung voller Neuigkeiten über Disney Ein weiterer Monat ist vergangen und es ist schon wieder Zeit für eine neue Runde unseres Walt Disney World News Roundup.

Der dein-dlrp.de Walt Disney World News Roundup

Eigentlich dachte ich ja, es sei gar nicht so viel passiert in den letzten Wochen – aber oh boy, oh boy, oh boy – ich lag komplett falsch! Aber lest selbst:

Parkgebühren

Parkplatz vor Gebäude Vor kurzem wurden Gebühren für das Parken über Nacht auf den Hotelparkplätzen eingeführt. Die Preise richten sich dabei nach der Hotelkategorie.
Gäste, die nur zum Essen, Shoppen oder aus anderen Gründen zu einem Kurzbesuch den Hotelparkplatz nutzen möchten, können weiterhin kostenfrei parken.
Die Änderungen gelten nur für Übernachtungsgäste bzw. ihre Autos.

Die Gebühren belaufen sich wie folgt:

  • Disney Value Resorts: $13 pro Nacht
  • Disney Moderate Resorts: $19 pro Nacht
  • Disney Deluxe und Deluxe Villa Resorts: $24 pro Nacht

Die Änderung gilt für Buchungen ab dem 21. März 2018.

Toy Story Land: Meet & Greets

Buzz, Woody & Jesse Am 30. Juni ist es soweit und das neue Toy Story Land in Disney’s Hollywood Studios wird eröffnet.
Disney hat jetzt verkündet, dass Euch dort nicht nur neue Attraktionen erwarten, sondern auch die Möglichkeit zum Meet & Greet mit Woody, Buzz Lighyear und Jessie bestehen wird.

Good Bye, kleine Shampooflaschen

Shampoo, Conditioner & Seifenspender

Foto: Nikki Giarratano Michalski

Im letzten Jahr hatten wir euch schon einmal kurz davon berichtet, dass im Port Orleans Resort fest installierte Shampoo- & Seifenspender gesichtet wurden, anstelle der kleinen Fläschchen (die jeder von uns doch gerne als Souvenir mit nach Hause nimmt).
Wie sich herausgestellt hat, war dies kein Testlauf, sondern ein erstes Anzeichen für eine grundsätzliche Veränderung.
Die frisch renovierten Zimmer des Pop Century Resorts sind eebnfalls damit ausgestattet. Auch in den All Stars Resorts findet man diese großen Spender immer häufiger. Derzeit werden die Familiensuiten des All Star Music umgestaltet, während das All Star Movies diese schon als Standardvariante besitzt.
Nach und nach sollen alle Value Resorts damit ausgestattet werden.
Es ist auch zu vermuten, dass nach und nach weitere Hotels folgen und diese Änderung nicht nur die Value Resorts betrifft. Aber warten wir ab.

Epcot: Guardians of the Galaxy

Gelbes Fahrzeug

Foto: WDW News Today

gelbes Fahrzeug

Foto: WDW News Today

Sind das die neuen Wagen für den Guardians of the Galaxy Rollercoaster in Epcot?
Die Bilder wurden auf dem Vekoma-Testgelände geschossen. Vekoma ist der Hersteller des neuen Rollercoasters für Epcot und nach allem was bisher zu lesen war, dürfte die Konstruktion und Anordnung der Wagen zum neuen Marvel Ride passen. Natürlich werden die Wagen der Achterbahn am Ende nicht so aussehen wie hier auf den Bildern, sondern passend zur Attraktion gestaltet sein.
Ursprünglich war die Eröffnung für das Jahr 2021 geplant (also zum 50. Geburtstag des Magic Kingdoms) allerdings geht nun alles ein wenig schneller. Schon 2020 soll der einzigartige E-Ride fertiggestellt sein, so lautet jedenfalls die aktuelle Planung.

Club 33

Dass der exklusive Club 33 nach Walt Disney World kommt ist mittlerweile nichts neues mehr. Wir hatten euch davon schon einmal berichtet. In den vier Parks soll es jeweils eine eigene Location geben, die natürlich nur für die Mitglieder zugänglich ist. Schon in den nächsten Tagen könnte die Eröffnung des Clubs in den Hollywood Studios anstehen.

Falls ihr Interesse an dieser exklusiven Mitgliedschaft habt, müsst ihr mit folgenden Kosten rechnen:

  • Einmalige Aufnahmegebühr: 33.000$
  • Jahresgebühr: 15.000$

Dafür erhaltet ihr folgende Leistungen:

  • Zutritt zu allen vier Walt Disney World Club 33 Locations
  • Premier Passport für das Mitglied, Ehefrau/mann und Kinder unter 26
  • 50x 1 Tages Hopper Tickets pro Jahr
  • 5 geführte VIP Eintagestouren
  • Zugang zum privaten Concierge Service
  • Eine limitierte Anzahl an sofortigen FastPass+ Reservierungen

Be Our Guest

Macaroons, Tasse und Kuchen Ab Sommer gibt es eine neue Speisekarte im Be Our Guest (wir haben im letzten News Roundup davon berichtet) und dieses Dessert Trio steht auch drauf!
Das ist ja mal super putzig und fast zu schade zum essen, oder?
Ach ja, es handelt sich um einen Himbeer Macaron mit Zitronenfüllung und frischen Himbeeren, eine Maraschinokirsche mit Schokoladenüberzug und Haselnussstreuseln und schließlich um einen Tassilo aus weißer Schokolade gefüllt mit dem bliebten Grey Stuff.

Mickeys not so scary Halloween Party & Mickeys very merry Christmas Party

Schloss mit Halloween BeleuchtungTickets für die Mickey’s Not So Scarey Halloween Party und Mickey’s Very Mery Christmas Party sind ab sofort über die Hotline erhältlich.
Die Tickets für die Halloween Party gehen ab 75 Dollar los, Tickets für die Christmas Party starten bei 95 Dollar. Natürlich könnt Ihr die Tickets auch erst am Tag der jeweiligen Party oder kurz davor vor Ort kaufen. Allerdings steigt das Risiko, das Ihr am Ende leer ausgeht, denn viele Partys sind in den letzten Jahren ausverkauft gewesen. Wenn Ihr also sicher bei einem der Events dabeisein wollt, dann entscheidet Euch lieber demnächst und bucht die entsprechenden Tickets. Für die meisten wird das ja auch kein Problem sein, denn in der Regel steht ja länger im Voraus fest, wann die Reise nach Florida bzw. Walt Disney World stattfindet und es kann dementsprechend geplant werden.
Übrigens, für die Halloween Party müsst Ihr nicht im Oktober anreisen, denn die ersten Halloween Partys finden 2018 bereits Mitte August statt!

Die Termine sind:
Mickey’s Not-So-Scary Halloween Party

  • August: 17.,24,28. & 31.
  • September: 3.,7.,9.,11.,14.,16.,18.,21,.23.,25.,28. & 30.
  • Oktober: 2.,4.,5.,8.,9.,11.,14.,16.,18.,21.,23.,25. & 31.

Mickey’s Very Merry Christmas Party

  • November: 8., 9., 12., 13., 15., 16., 25., 27., 29. & 30.
  • Dezember: 2., 4., 6., 7., 9., 11., 13., 14., 16., 18., 20. & 21.

Solltet ihr eine kleine Entscheidungshilfe benötigen, so könnt ihr hier einen Artikel von meinem Besuch der Mickeys not so scary Halloween Party im letzen Jahr lesen. Ihr findet dabei auch einen Vergleich zu den Halloween Horror Nights in den Universal Studios.

Return To Sleepy Hollow

Vom 28. bis 30. September, 3. bis 7. Oktober, 10. bis 14., 17. bis 21. und vom 24. bis 31. Oktober jeweils um 20.00 Uhr und 22.00 Uhr könnt ihr beim Disney’s Fort Wilderness Resort & Campground das sogenannte „Return to Sleepy Hollow“ Event erleben.
Dabei schaut ihr euch den Filmklassiker „The Legend of Sleepy Hollow“ an, während euch Gestalten wie der Headless Horseman durch den Abend begleiten.
Neu in diesem Jahr, wird eine Dessert Party sein, die um 21:00 Uhr stattfinden wird.

Merchandise: Orange Bird & Millennial Pink

Es ist kein Geheimnis, dass wir den Orange Bird lieben! Daher sind wir von der neuen Kollektion, die sich dem putzigen Piepmatz widmet, auch begeistert!
Für alle die bei den Roségold Minnieohren schon einen halben Herzinfarkt erlitten haben, gibt es nun etwas neues. Die beliebten Öhrchen und ein Spirit Jersey werden schon bald in der Farbe Millennial Pink zu haben sein.

Epcot: Neues Liveentertainment mit Durch & Durch

Ab 30. März könnt Ihr im deutschen Pavillon in Epcot den Klängen von Durch & Durch lauschen.
Die Pop-Rock Band, die aus der Gegend von Köln stammt, wollte 2015 zum ESC nach Wien, scheiterte aber schon an der Aufnahme in den Vorentscheid. In Deutschland ist die Band eher unbekannt, vielleicht klappt ja in Florida der Durchbruch.
Schlimmer als Margret Almer mit ihrem „Autobahn-Polka“ kann es kaum sein. Also gebt Durch & Durch eine Chance, die deutsche Musik in Epcot zu repräsentieren.

Disney H2O Glow Nights

Wasserpark Ihr wolltet schon immer einmal bis spät in die Nacht in einem Wasserpark bleiben? Dann ist das neue After Hour Event im Wasserpark Typhoon Lagoon genau das Richtige für euch!
Zusammen mit den beliebten Charakteren aus Toy Story könnt ihr bei einer Beachparty abrocken oder treibt im Mondschein auf dem Lazy River.
Jeden Donnerstag und Samstag vom 21. Juni bis 11. August habt ihr die Möglichkeit von 20.00 Uhr bis 23.00 Uhr an diesem Hardticket Event teilzunehmen. Die Tickets kosten 55$ für Erwachsene und 50$ für Kinder.

23. Internationals Food & Wine Festival

Spaceship Earth mit Logo Was gibt es besseres als durch den World Showcase in Epcot zu laufen und dabei an jeder Ecke eine andere Leckerei zu entdecken?

Auf dem 23. Internationalen Food & Wine Festival, das in diesem Jahr vom 30. August bis zum 12. November stattfindet, könnt ihr genau dies tun.
Spezialitäten in Probiergröße aus aller Welt warten nur darauf von euch vernascht zu werden! Seid ihr satt, so war das noch nicht alles. Auf dem Food & Wine Festival gibt es auch eine Fülle von Kochkursen, Weinproben, Bier-Seminaren und vieles mehr.
Übrigens ein Tipp für alle, die den Disney Dining Plan nutzen: Die meisten Gerichte, die es beim Food & Wine Festival an den Buden zu kaufen gibt, kosten einen Snack Credit. Wenn Ihr also noch Punkte übrig habt oder nicht wisst, was Ihr Euch sonst für Snacks gönnen sollt, dann sind sie hier perfekt eingesetzt. Zumal viele der Snacks beim Food & Wine Festival relativ teuer sind, also 6-8 Dollar kosten und andere Snacks sosnt oft im Bereich von 3-4 Dollar liegen. Wer also darauf achtet, möglichst viel für sein Geld zu bekommen, der ist hier goldrichtig.

Did you know?

Wusstet Ihr eigentlich schon, dass wir auf YouTube einen eigenen Channel haben? Nein? Dann wird es höchste Zeit mal einen Blick dort reinzuwerfen!
Hier findet ihr tolle und auch hilfreiche Videos die euch euren Urlaub noch magischer machen. Aus diesem Grund habe ich euch gleich einmal ein Video zum Memory Maker mitgebracht -Klick mich-.
Lasst uns doch ein Like da oder abboniert uns – somit verpasst ihr nichts mehr.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.