Artikel des Schlagwortes ‘Masterplan’

Masterplan für das Disneyland Paris & Erweiterung der Walt Disney Studios – alle Details, alle Pläne, alle Neuigkeiten

Concept Art zur Erweiterung der Walt Disney Studios und Masterplan Disneyland Paris 2040Im Februar 2018 hat das Disneyland Paris eine große Erweiterung des Walt Disney Studios Park angekündigt: 2,1 Milliarden Euro sollen in den kommenden Jahren investiert werden. Seither hat sich für die Öffentlichkeit sichtbar, noch nicht allzu viel getan. Erst seit April 2019 geht es im Park selbst mit den Bauarbeiten los. Doch hinter den Kulissen sind die Arbeiten schon viel weiter vorangeschritten.
Im Zuge der Beteiligung der Öffentlichkeit am Entwicklungsprozess, die in Frankreich bei Großprojekten verpflichtend ist, wurde nun eine Vielzahl an Dokumenten veröffentlicht. Diese Dokumente geben einen sehr guten Einblick in das, was im Disneyland Paris in den kommenden Jahren geplant ist. Vor allem enthalten sie viel genauere Informationen zur Entwicklung als jede bisher veröffentliche Pressemeldung. Besonders interessant ist sicherlich, dass es einen Masterplan für die Entwicklung des Disneyland Paris bis 2040 gibt, der der Öffentlichkeit präsentiert wurde.
Wir nutzen nun die Gelegenheit und stellen Euch diesen Masterplan im Detail vor.

...weiterlesen...

Großbaustelle Disneyland Paris – der Plan für das Resort bis 2017

Großbaustelle Disneyland - der Plan bis 2017Wie Ihr sicher alle schon mitbekommen habt, wird das Disneyland Paris allmählich zur Großbaustelle.
Was für den einzelnen Besucher zum Zeitpunkt seines Besuches ärgerlich sein mag, ist für die Zukunft des Resorts in seiner Gesamtheit von essenzieller Bedeutung.

Alain Littaye hat heute einen Artikel zum detaillierten Ablauf der Umbauten/Renovierungen/Ergänzungen im Disneyland Paris bis ins Jahr 2017 veröffentlich.
Den Originalartikel findet Ihr hier.

Wir werden uns in diesem Artikel weitestgehend an dem von Alain Littaye orientieren, ergänzt um ein paar eigene Informationen, um die Neuigkeiten auch nicht-englischsprachigen Lesern zugänglich zu machen.

...weiterlesen...

Die Kapitalerhöhung der Euro Disney SCA – im Detail erklärt

Am 6. Oktober 2014 kündigte die Euro Disney S.C.A., die Betreibergesellschaft des Disneyland Paris, eine Kapitalerhöhung an.
Dies geschah aufgrund akuter Finanzierungsprobleme einerseits und andererseits, um in Zukunft einen größeren Spielraum für Investitionen in das Resort zu haben.
Ein anderer, gewünschter, Nebeneffekt und vielleicht sogar das eigentliche Ziel war es, dass die Walt Disney Company (im weiteren TWDC) mit der Durchführung der Kapitalerhöhung das Ziel verfolgt, ihren eigenen Anteil an der Euro Disney S.C.A. deutlich zu erhöhen und damit die weitestgehende Kontrolle über das Unternehmen zu erlangen. Entsprechend dieses Ziels macht TWDC den Altaktionären ein Angebot zum Aufkauf ihrer Aktien nach der Kapitalerhöhung – doch dazu später mehr.

Im Rahmen der Diskussionen zur Kapitalerhöhung wurden uns immer wieder Fragen gestellt, wie man sich verhalten kann (oder soll) und was nun eigentlich konkret passiert. Mit diesem Artikel wollen wir auf diese Fragen eingehen.
Dazu gleich zu Beginn ein wichtiger Hinweis: Was Ihr am besten tun sollt, können wir Euch nicht sagen – wir können nur die verschiedenen Modelle vorstellen, wollen und dürfen aber keine Ratschläge geben, die einer Finanzberatung nahekommen würden!

Bevor wir konkret auf die Kapitalerhöhung der Euro Disney S.C.A. eingehen, widmen wir uns doch zunächst einmal zum besseren Verständnis der Frage:

...weiterlesen...

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.