Einmal Spielzeug sein… Das Toy Story Land im Walt Disney World Hollywood Studios Park

Toy Sotry Playland in Walt Disney World
Am 30.06.2018 war es soweit, das neue Toy Story Land, als Teil des Walt Disney World Hollywood Studios Park hat in Orlando seine Tore geöffnet. Natürlich standesgemäß mit einer großen Eröffnungsparty zu der sich auch Tim Allen (Original Synchronstimme von Butz Lightyear) eine Besichtigung nicht nehmen ließ. Im September war ich selbst vor Ort und hier könnt ihr meinen Eindruck des neuen Park-Teilabschnitts lesen.

Der erste Eindruck

Als ich den Hollywood Studios Park betrete, finde ich mich zuerst auf dem Hollywood Boulevard wieder. Eine schmale Straße im Stil alter Häuser der 50er/60er Jahre angelegt. Alles wirkt wie eine Filmkulisse, in der es keine Überraschung wäre, wenn plötzlich an der nächsten Ecke eine Filmcrew „Action“ rufen würde. Zum Toy Story Land muss ich den Park praktisch einmal komplett durchqueren. Dann stehe ich endlich davor und bereits der Eingang zu diesem neuen Teilbereich des Parks lässt mich staunen. Woody lehnt lässig am Eingangsschild und lockt lange Besucherschlangen zum Fototermin. Bereits weiter hinten kann ich Jessy und Rex auf wackeligen Bausteinen erkennen, wie sie eine Lichterkette aufhängen. Langsam schlendere ich durch den schmalen Weg, der einmal komplett durch das Toy Story Land führt. Wie von den Disney Imagineers gewünscht, fühlt man sich wirklich geschrumpft, wie in einer Spielzeugkiste. Auch drei Monate nach der Eröffnung des Teilabschnitts ist der Bereich überfüllt, was mich nicht wirklich überrascht, aber die Anstehzeiten natürlich massiv in die Höhe treibt (mehr dazu weiter unten). Toy Story Land überzeugt im ersten Eindruck. Ein liebevoll gestaltetes Gebiet, das nicht nur kleine Toy Story Fans begeistert.

Die Attraktionen im Toy Story Land

Slinky Dog Dash

Der beliebte Hund mit dem Spiralenbauch wird im Toy Story Land zur familienfreundlichen Achterbahn. Diese Achterbahn zieht sich fast durch den ganzen Teilbereich und bietet so mehrere Beobachtungsmöglichkeiten. Slinky Dog Dash bietet eigentlich auch die Fast Pass Option (zu dem Zeitpunkt meines Besuchs war die Funktion noch nicht verfügbar). Slinky Dog fährt in gemütlichem Tempo über hohe Steigungen, Schlangenlinien und großzügige Kurven.
Da mir 190 Minuten Wartezeit doch zu lang waren, und später ein Gewitter dafür sorgte, dass die Attraktion aus Sicherheitsgründen geschlossen werden musste, bin ich leider nicht dazu gekommen mitzufahren. Was ich beim nächsten Besuch aber sicherlich nachholen werde.

Alien Swirling Saucers

Hier sitzt man in einer Spielzeugrakete, umgeben von den kleinen Aliens und dreht sich in ungleichem Rhythmus. Mich hat die Attraktion sehr an die Cars Quatre Roues Rallye des Disneyland Paris erinnert. Für jeden Parkbesucher mit festem Magen ein absolutes Muss. Auch hier hat man die Möglichkeit einen Fast Pass zu ergattern.

Toy Story Mania

Hierin verbirgt sich ein 4D-Schießspiel mit den Helden der Toy Story Filme. Für diese Attraktion gibt es ebenfalls die Fast Pass Option und die ist hier auch auf jeden Fall empfehlenswert. Platz nimmt man hier in einem Fahrzeugen, greift nach der „Pistole“, setzt die 3D Brille auf und los geht die Punktejagd. Für mich eine der Highlight-Attraktionen des Hollywood Studios Park.

Das Essen

Speisekarte von Andy's LunchboxWen der Hunger packt, der sollte unbedingt bei Woody’s Lunch Box vorbeischauen. Die Auswahl ist allerdings überschaubar. Als Hauptgericht werden Sandwiches in verschiedenen Sorten mit Beilage und „Totchos“ angeboten. Natürlich gibt es auch Kids Menüs. Als Dessert werden zwei verschiedene Tarts angeboten. Außerdem gibt es eine Getränkeauswahl. Als Special wird hier der Mystic Portal Punch im Souvenir Glas angeboten. In allen US Disney Parks werden zudem alkoholische Getränke angeboten. Ich habe selbst das Grilled Three Cheese Sandwich mit den Potato Barrels probiert. Ein leckerer Snack für zwischendurch, besonders die Potato Barrels (eine Art Krokette mit grober Kartoffel) sind super.

Impressionen aus dem Toy Story PlaDie neusten Merchandise Artikel, die ihr euch in den Stores sichern könnt, findet ihr ebenfalls in der Galerie.

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.