Artikelserien - Seite 3

Artikel 41 - 60 von 122 zum Thema Artikelserien

Belle – Character Safari – Teil 26

Die Schöne und das Biest im Disneyland Paris

Belle ist die Hauptperson aus „Die Schöne und das Biest“, dem 30. abendfüllenden Zeichentrickfilmes der Walt Disney Company, aus dem Jahre 1991. Hierbei handelt es sich um eine Filmadaption des französischen Volksmärchens „Le Belle et la Bêté“, dessen erste Veröffentlichung 1740 auf Gabrielle-Suzanne de Villeneuve zurückgeht. Belle gilt als eine andere, ungewöhnliche Prinzessin im Disneyuniversum. Sie ist eigensinnig, kommt aus ärmlicheren Verhältnissen und liest viel. Was im Gegensatz zu der üblichen weiblichen Rolle des im 18. Jahrhundert angelegten Frauenbildes steht.

...weiterlesen...

Darth Vader – Character Safari Teil 25

Darth Vader im Disneyland ParisDarth Vader (auch bekannt als Anakin Skywalker) ist wohl einer der bekanntesten Bösewichte der Filmgeschichte. Markant ist seine schwarze Erscheinung, die undurchschaubare Maske und natürlich das schwere Atmen. Er gehört zu den bis heute bekanntesten und auf seine Weise auch wichtigsten Figuren der Star Wars Saga (ein richtig guter Film braucht immer einen Bösewicht, oder?). Star Wars wartet mit vielen interessanten Charakteren auf und entführt in Welten, die man sicherlich mal gesehen haben sollte. Die Filme begeisterten schon Generationen, nicht zuletzt durch die revolutionären Filmtechniken und faszinierenden Ideen, die George Lucas dieser Filmwelt gegeben hat. Hier müssen ganz klar die Laserschwerter und die legendäre Melodie erwähnt werden, die bis heute jeder kennt.
Das die Begeisterung für diese Welten heute noch so aktuell ist wie damals, spiegelt sich auch in den Planungen für das Star Wars Land „Star Wars: Galaxy Edge“ (geplante Eröffnung 2019 in den amerikanischen Parks) wieder.
Im Dezember 2017 erschien der 8. Teil der Saga und auch 2018 sind weitere Filmadaptionen (wie „Solo – Die Geschichte von Han Solo“) geplant. Die Welt rund um Star Wars wird uns also weiterhin erhalten bleiben. Gerüchten zufolge, sind noch mindestens sechs weitere Filme geplant.

...weiterlesen...

The road to runDisney 2 – Neuer Anlauf für 2017

RunDisney im Disneyland Paris 2017Rückblick:
Sonntag, 25 September 2016
Serris, Frankreich
4:00 Uhr, morgens

Der Wecker klingelt … VIEL … ZU …FRÜH……..
Aber es hilft ja nix, der große Tag ist da, realisiert habe ich das noch nicht.
Also im Roboter-Modus Kaffee kochen, dann Frühstücken und nochmal Kaffee.
[…]

...weiterlesen...

The Road to RunDisney – nach dem Zieleinlauf

Road to RunDisney: nach dem ZieleinlaufDer letzte Monat vor dem Halb-Marathon ist angebrochen.
Dementsprechend ging auch das Training langsam zurück, um die Muskeln nicht zu sehr zu beanspruchen. Allerdings habe ich das Training soweit umgestellt, dass am Wochenende jetzt zwei Läufe (samstags und sonntags morgens) anstehen. Dafür entfällt der Short Run an Montag. Womit die Laufwoche jetzt Mittwoch, Samstag, Sonntag statt Montag, Mittwoch, Samstag umfasste. Dabei war der Samstag immer ein 5k und der Samstag 10+k.
RunDisney in Paris geschafftAlles lief nach Plan … bis … bis ja bis zum Dienstag vor dem Event. Am Dienstag begann sich eine fiese Erkältung anzubahnen, die dann am Mittwoch richtig durchschlug. Timing ist ja bekanntlich alles. Also habe ich von Mittwoch an meinen Körper mit Vitaminen noch und nöcher bombardiert, damit das in Frankreich dann alles klappen kann.

...weiterlesen...

The road to runDisney – Endspurt

The Road to RunDisney: Endspurt und letzte Vorbereitungen vor dem Event
Nicht mehr lang ist es hin, dann steht die Premiere des RunDisney Events im Disneyland Paris vor der Tür. Das Wochenende vom 23.9.-25.9.2016 ist nicht mehr weit entfernt und unser tapferer Läufer Erlinho arbeitet weiter daran, bis zu diesem Datum in Topform zu kommen, um den 5k-Lauf und den Halbmarathon in einer guten Zeit absolvieren zu können.

...weiterlesen...

The road to runDisney – der 5k wird zum Spendenlauf!

The Road to runDisney : Sonic the Hedgehog Spendenlauf
Tick … Tack … Tick … Tack …
Wir haben schon Juli, dabei habe ich doch gerade eben erst angefangen mit der Lauferei …
und jetzt?
Jetzt stehen zum ersten Mal über 21 km auf dem Trainingsplan.
Oh weih, Oh weih, erstmal die passende Strecke suchen.
Auf Grund der Wetterbedingungen sah ich davon ab die „Sechs-Seen-Platte“ einzuplanen, die Wege im Wald sollten doch ziemlich aufgeweicht sein. Stattdessen ging es an meiner alten Grundschule vorbei und dann über meine Short-Run Strecke am Wedaustadion vorbei und dann einmal rund um die Regattabahn und von da aus – mit einem kleinen Umweg – wieder nach Hause.

...weiterlesen...

The road to runDisney – Neue Schuhe müssen her & mehr

Road to Run Disney Teil 3 - neue Schuhe für mehr Erfolg
Danke Laura für deinen spannenden Einblick, da will ich nicht verschweigen wie es bei meinem Training weiterging.
Weiter geht‘s im April und das erste April Wochenende ist für mich als Wrestlingfan immer ein besonderes denn an diesem Wochenende fand Wrestlemania 32 in Texas statt und das ist so ziemlich der einzige Event für den ich mir die Nacht um die Ohren schlage und das ganze Wochenende ist gefüllt mit Shows, die man sich anguckt. Um dieses Wochenende zu starten begann ich mit einem 6km-Lauf und nach dem ich in der Nacht von Sonntag auf Montag bei der Live-Party in Düsseldorf war und legte nach ca. 2,5h Schlaf nochmal 5,52km am Montagmittag nach, um dann kurz drauf wieder schlafen zu gehen 😀 Ansonsten führte ich das Galloway Halbmarathon Programm sehr diszipliniert durch und am 9.4. standen dann zum ersten mal 14,48km (1:31h) auf dem Programm und dabei ging es das erste Mal um die Regattabahn im Duisburger Sportpark Wedau. Dies wurde Ende April dann direkt nochmal auf 17,2km (1:45h) aufgestockt. In dem Moment war mir klar, den Halbmarathon packst du! Nach diesem Lauf gab es ein weiteres Highlight neue Schuhe.
Neue Laufschuhe müssen her
Bin ich vorher auf meinen gaaaaaaaaaaaaanz alten universellen Sporttretern gelaufen, waren diese nun wirklich am Ende und mussten ersetzt werden. Also bin ich in Essen zum Laufsportladen gelaufen, habe eine Laufanalyse machen lassen und mir sündhaft teure Schuhe gegönnt. Nein ernsthaft, ich habe mir noch nie so teure Schuhe gekauft. Aber diese neuen Schuhe …. ich laufe wie auf Wolken!

...weiterlesen...

Interview mit Theme Park Design-Experte David Younger – Teil 4

4. und letzer Teil des David Younger Interviews - das Bild zeigt Flat Ride TypenHeute präsentieren wir Euch den Abschluss unsere Interviews mit dem Theme-Park-Design-Experten David Younger.
Die vorherigen Teile des Interviews findet Ihr hier:
Teil 1, Teil 2, Teil 3
Heute reden wir über das Gefühl erstmals das fertige eigene Buch in den Händen zu halten, Möglichkeiten, sich akademisch mit dem Thema Theme Park Design zu befassen und vieles mehr.

...weiterlesen...

Buch-Autor David Younger im Interview – Teil 3

Teil 3 des Interviews mit Buch-Autor und Ex-Imagineer David YoungerHeute folgt Teil 3 unseres Interviews mit David Younger.

Den ersten Teil findet Ihr hier und den zweiten hier.
Im heutigen Teil des Interviews geht es um das Disneyland Paris, besondere Design-Ideen für das europäische Magic Kingdom, die Besonderheiten von Discoveryland, darüber, was andere Parks von Disney lernen können und wie ein Imagineer denkt.

...weiterlesen...

Autor und Ex-Imagineer David Younger im Interview – Teil 2

Interview mit David Younger, Teil 2Heute setzen wir unser Interview mit David Younger, dem Autor von „Theme Park Design & The Art of Themed Entertainment“ fort.
Den ersten Teil des Interviews könnt Ihr hier finden.
Im zweiten Teil sprechen David und Torsten über den Weg zu Davids Standardwerk zum Thema Theme Park Design, was sein Buch zu einem besondern Werk macht und die Geschichte thematisierter Unterhaltung.

...weiterlesen...

Interview mit David Younger, Autor von „Theme Park Design“ –...

Header zum Interview Teil 1 mit David Younger (Theme Park Design and The Art of Themed Entertainment)Heute starten wir unser Interview mit David Younger, dem Autor des Buchs „Thema Park Design“ – das Ihr hier bei amazon kaufen könnt – und ehemaligem Imagineer.
Das Interview erscheint in vier Teilen und gleichzeitig damit starten wir ein tolles Gewinnspiel!
Im ersten Teil des Interviews reden wir über die Anfänge von Davids Begeisterung für Themenparks, die Idee zu seinem Buch und kreatives und cleveres Cover-Design.

...weiterlesen...

The Road to Run Disney – Der Wiedereinstieg ins Lauftraining

Road to Run Disney 2: Wiedereinstieg ins Lauftraining
Anfang April sind wir gemeinsam mit Erlinho und Laura_x3 in die Blogserie The road to Run Disney eingestiegen. Die beiden Forumsmitglieder haben sich für das Laufevent im Disneyland Paris angemeldet und möchten Euch daran teilhaben lassen, wie sie sich darauf vorbereiten. Beim letzten Mal, hatte Erlinho sich verletzt und von Laura_x3 habt Ihr noch gar nicht viel zu lesen bekommen, doch das ändert sich absofort. Lest hier, wie der Wiedereinstieg ins Lauftraining vonstattengegangen ist. Begleitet die beiden auf ihrem Weg und erfahrt, welche Höhen und Tiefern der Trainingsalltag zu bieten habt. Heute erfahrt Ihr, wie es den beiden Läufern in der Zeit von Dezember bis März ergangen ist.
Solltet Ihr den ersten Artikel der Serie verpasst haben, könnt Ihr ihn hier lesen.
Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Lektüre und unseren beiden Sportlern viel Erfolg bei der Vorbereitung!

...weiterlesen...

The Road to Run Disney – Prolog

Prolog der Serie zu RunDisney im Disneyland Paris - Laura_x3 und Erlinho bereiten sich auf den Halbmarathon vorEs ist soweit, das erste runDisney Event in Europa steht vor der Tür! Vom 23.-25. September 2016 verwandelt sich das Disneyland Paris in ein Paradies für Läufer.
Den Höhepunkt des 3tägigen Events bildet der Halbmarathon, der am 25.9.16 um sieben Uhr morgens startet und kreuz und quer über das Resortgelände führt. Am Samstag (24.9.16) finden diverse andere Läufe statt, morgens früh um sieben bildet ein 5-Kilometer-Lauf den Auftakt zu den Laufevents, es folgen diverse Kurzstreckenrennen für Kinder.

...weiterlesen...

Character Safari 24 – Klopfer und Miss Bunny

Klopfer und Miss Bunny beim Swing into Spring im Disneyland Paris

Klopfers Filmauftritte

Der niedliche Hase Klopfer verzauberte schon Generationen von Disney Fans, denn sein Debüt gab er bereits 1942 in Walt Disneys Klassiker „Bambi“. In diesem Film und in dem 2006 erschienenen Film „Bambi 2“, der zeitlich zwischen dem Tod von Bambis Mutter und dem Ende des ersten Films spielt, ist er einer der Hauptcharaktere und gehört zu Bambis besten Freunden. Sein Markenzeichen – das Klopfen mit der linken Hinterpfote – verlieh ihm seinen besonderen Namen.

...weiterlesen...

Jack Norworth & Albert Von Tilzer – Fenster der Main Street Teil 10

Das Bild zeigt 2 Fenster aus der Main Street, die J. Norworth und A. von Tilzer gewimdet sindAm Ende der Main Street, U.S.A. im Disneyland Paris liegt das Restaurant Casey’s Corner, in dem die allseits beliebten Hot Dogs angeboten werden. Wenn Du vor dem Restaurant stehst und Dich in Richtung der Liberty Arcade wendest wirst Du auf ein rotes Gebäude, die „Music Hall“, treffen. Richte dann Deinen Blick nach oben, um oberhalb des großen Schildes mit der Aufschrift „Music Hall“ zwei Fenster zu entdecken.

Auf dem linken Fenster ist diese Aufschrift zu lesen:
J. Norworth
&
A. Von Tilzer
Songwriters

Auf dem rechten Fenster erblickst Du folgenden Text:
Take Me Out
To The
Ball Game
Now Available
In
Sheet Music

Da diese beiden Fenster sehr eng miteinander verbunden sind, soll es im heutigen Artikel ausnahmsweise einmal gleich um zwei Fenster und zwei Namen gehen.

...weiterlesen...

Einleitung der neuen Serie „Die Darstellung der Disney Parks in Disney ...

Heute starten wir bei dein-dlrp.de eine neue Serie, die sich mit der Darstellung der Disney Parks und Resorts in den verschiedenen Publikationen von Disney beschäftigt – mit einem Schwerpunkt auf den Comics einerseits und andererseits auf die generelle Darstellung des Disneyland Paris in deutschen Disney-Publikationen, wie der Micky Maus, dem Lustigen Taschenbuch etc. – wobei wir natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben können und wollen, aber hoffen, Euch einige interessante Dinge präsentieren zu können.

...weiterlesen...

Mariah Carey mit ihren Zwillingen im Disneyland Paris

Mariah Carey im Disneyland

© Disney

Kaum hat der Frozen Summer Fun begonnen, durfte das Disneyland Paris einen weiteren Superstar als Gast begrüßen: Pop-Diva Mariah Carey ließ es sich nicht nehmen den einzigartigen Sommerspaß mitzuerleben!

Mariah Carey ist eine Sängerin der Superlative und es dürfte wohl kaum jemanden geben der diesen Namen nicht kennt. Mit Hits wie „Without You“, „Hero“ und „All I want for Christmas is you“ begeisterten Millionen.

Doch was begeistert eine Frau, die durchaus dafür bekannt ist eine echte Diva zu sein und es dadurch manchmal schwierig ist es ihr Recht zu machen?
Ganz einfach: Disney natürlich!
Mariah ist bekannt dafür eine besondere Leidenschaft für Disney und auch seine Themenparks zu haben.
So musste die Diva auch nicht lange überlegen wo sie und ihr, mittlerweile Ex-Mann (Nick Cannon) 2013 zum 5. Hochzeitstag ihr Eheversprechen erneuern wollten: Im Disneyland in Anaheim!
Der gesamte Park wurde für das Paar und ihre Gäste gschlossen und eine märchenhafte Zeremonie in Perfektion nahm ihren Lauf: mit Prinzessinnenkleid, Cinderella-Kutsche und ihrem Mann als Prince Charming und natürlich einem großen Feuerwerk.

...weiterlesen...

Character Safari Teil 23 – Anna und Elsa – Die Prinzessinnen von Arendelle

Prinzessin Elsa auf einem ParadewagenAnna und Elsa sind die beiden Prinzessinnen des Königreiches Arendelle.
Sie lieben sich sehr und haben als Kinder viel Zeit miteinander verbracht und viel Spaß miteinander gehabt. Besonders gern haben sie gemeinsam einen Schneemann gebaut. Klar, dass machen alle Kinder gern, aber Anna und Elsa brauchten dafür nicht erst auf den Winter warten!
Denn Elsa hat magische Fähigkeiten und kann ihre Gefühle in Schnee und Eis verwandeln! Und dabei entstand im Spiel mit ihrer Schwester Anna immer der liebenswerte Schneemann Olaf.
Doch eines Tages passiert ein schrecklicher Unfall und Elsa trifft Anna mit einem Eisstrahl am Kopf, Anna wird bewusstlos und droht zu erfrieren. Doch dank der Hilfe der Trolle kann Anna gerettet werden, doch nimmt ihr der Häuptling der Trolle sicherheitshalber die Erinnerung an Elsas Kräfte. Einzig eine graue Strähne in ihrem roten Haar erinnert fortan an das schreckliche Ereignis. Von nun an müssen die beiden Schwestern getrennt voneinander aufwachsen. Während Anna als normales Kind aufwachsen kann, muss Elsa in völliger Isolation leben. Lediglich zu ihren Eltern hat sie noch Kontakt. Angst vor ihrer Kraft, die sie nicht beherrschen kann und die Furcht davor, dass andere ihre Magie entdecken könnten, kontrollieren Elsa.
Prinzessin Anna im DisneylandAls die Eltern der beiden Schwestern bei einem Schiffsunglück ums Leben kommen, rückt der Tag von Elsas Krönung immer näher. In ihrer Hand liegt nun das Schicksal des ganzen Königreiches Arendelle.
Beide Schwestern sind entsprechend nervös vor diesem Tag.
Elsa hat Angst, dass ihr Geheimnis um die magischen Fähigkeiten entdeckt wird, Anna ist besonders aufgeregt, da am Krönungstag endlich die Isolation des Königreiches aufgehoben wird und das Schloss seit Jahren das erste Mal die Tore für Besucher öffnet.

...weiterlesen...

Olaf der Schneemann – Character Safari Teil 22

Olaf, der Schneemann aus Frozen auf einem ParadewagenDie Sonne scheint, die Vögel zwitschern, das Swing into Spring Festival im Disneyland Paris ist in vollem Gange und der Sommer klopft auch schon an die Tür.
Und wer freut sich mehr darauf als ein kleiner Schneemann?
Ein Schneemann der sich auf den Sommer freut? Ja, klar! Olaf, der kleine, liebenswerte Schneemann aus „Die Eiskönigin“!

...weiterlesen...

Die Abstimmung zu „Deine Vision vom Disneyland Paris“

Deine Vision vom Disneyland GewinnspielHeute kommen wir endlich zur Abstimmung für unser Gewinnspiel „Deine Vision vom Disneyland Paris„.

Uns haben leider nur fünf Artikel erreicht – dafür ist aber sicher für jeden Geschmack etwas dabei – von sehr analytischen Visionen bis zum emotionalen, persönlichen Zugang!
Wir bedanken uns ganz herzlichen bei allen Teilnehmern für die viele Mühe, die sie sich gemacht haben! Großartig!

In unserem Forum zur Aktion werden wir gleich auch für jeden Artikel ein eigenes Thema einrichten, in dem Ihr über die Ideen und Visionen diskutieren könnt.

Das Lesen lohnt sich also – und natürlich möchten wir Euch bitten, abszustimmen!

...weiterlesen...