Der Walt Disney World News Roundup Juli 2019

Donald hält eine Zeitschrift mit Neuigkeiten zu Disney World Während die Temperaturen draußen die 30-Grad Grenze übertreffen, nehmen wir Euch diesmal an den Strand von Disney’s Typhoon Lagoon mit, an dem demnächst wieder die H2O Glow Nights stattfinden. Es geht erfrischend weiter mit Infos zur Mickey’s Very Merry Christmas Party, leckeren Food zum 4. of July, tollem neuen Merchandise und vielem mehr. Also macht es Euch an einem angenehmen Platz im Schatten gemütlich und genießt ein kühles Mickey-Eis, viel Spass beim durchlesen!

Die H2O Glow Nights sind zurück!

Partysaurus Rex mit Tänzern im Typhoon LagoonPartysaurus Rex lädt wieder zur ultimativen Wasserparty ein! Aufgrund der großen Nachfrage steigen die H2O Glow Nights After-Hour-Party’s auch diesen Sommer wieder in dem Wasserpark Disney’s Typhoon Lagoon. Ab dem 24. August könnt Ihr an diversen ausgewählten Abenden spezielles Entertainment erleben, alle Attraktionen bei besonderer Neonbeleuchtung im Dunkeln fahren und einzigartige Snacks & Drinks genießen. Die Tickets kosten zwischen 59$ und 69$ für Erwachsene und sind bereits online buchbar.

Tron Lightcycle Power Run Installation geht weiter

Tron Attraktion Direkt hinter Space Mountain wird momentan kräftig gebaut, denn hier entsteht bis zum 50. Geburtstag des Walt Disney World Resorts im Jahr 2021 eine neue Tron Achterbahn. Bekannt aus Shanghai Disneyland wird Tron Lightcycle Power Run nun auch ins Magic Komgdom kommen, wie wir in früheren Roundups bereits berichteten. Nun steht die erste Etappe der Schienen und man sieht die Strecke der Attraktion, die bald vollendet sein wird. Wir freuen uns auf die neue Bahn! Bis es soweit ist, könnt Ihr Tron noch ein paar Mal im Fernsehen schauen.

Die Guardians of the Galaxy kommen wieder nach Epcot

Star Lord tanzt bei Guardian of the GalaxyDie Guardians sind gemeinsam mit der Alien Band aus Xandar zurück auf der Bühne in der Show Guardians of the Galaxy – Awesome Mix Life! Diese läuft bis zum 18. August fünf Mal täglich im America Gardens Theatre und bringt zeitlose Klassiker aus den 70er & 80er Jahren zum Leben. Auch Baby Groot wird einen ganz besonderen Auftritt haben und DJ spielen. Während die Party auf der Bühne steigt und zum singen & tanzen einlädt, gibt es danach einige intergalaktische „Awesome Eats“, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Ab nach Epcot und lasst die intergalaktische Party beginnen!

Toy Story Drop Pop Up Experience in Disney Springs

Der Toy Story Drop Pop Up Shop nun in Disney SpringsWer sich die App „Toy Story Drop“ noch nicht auf sein Handy geladen hat, kann sich bis zum 9. August bei der Pop Up Experience in Disney Springs von dem Spiel überzeugen lassen. Neben vielen Highlights kann man zudem ein Foto mit der Kralle aus dem Film machen. Die App ist für Android und iOS erhältlich und ein guter Zeitvertreib, wenn Ihr bei Attraktionen in den Parks lange anstehen müsst.

Gerüchte um Schließung von Country Bear & Entchanted Tiki Room

Die Bären im Country Bear JamboreeFans der musikalischen Country Bears und der kunterbunten Vögel des Entchanted Tiki Rooms können aufatmen, denn die Gerüchte um die Schließung der zwei klassischen Attraktionen stimmen nicht. Laut Disney ist es das Ziel der Imagineers, die Geschichten & Erlebnisse klassischer Attraktionen mit weiteren Generationen zu teilen. Somit könnt Ihr also weiterhin Henry & seine Bärenkumpel beim Country Bear Jamboree genießen oder gemeinsam mit den polynesischen Vögeln das bekannte Lied trällern.

Bekommt Disney’s Epcot einen neuen Pavilion?

Und wenn wir gerade mitten in der Gerüchteküche stecken, geht es momentan um einen neuen Pavilion für das World Showcase in Epcot heiß umher. Bereits im Sommer 2022 soll zwischen Deutschland und Italien ein brasilianischer Pavilion entstehen, der ein Gastronomie- und Einkaufsangebot anbieten soll. Von Disney ist jedoch noch kein offizielles Statement zu dem Thema gekommen. Disney’s Epcot wird jedoch an der diesjährigen D23 Expo, der grössten Disney Messe der Welt, eine wichtige Rolle spielen und es sollen neue Details zur Modernisierung des Parks bekanntgegeben werden. Wir halten Euch auf dem Laufenden und werden diesen Sommer Live von der Convention in Anaheim berichten.

Neues Feuerwerk für Mickey’s Very Merry Christmas Party

Konzeptzeichnung mit Minnie vor dem Schloss mit FeuerwerkIn der kommenden Weihnachtszeit wird der Himmel über dem Magic Kingdom mit einer brandneuen Feuerwerksshow zum Leben erweckt, die speziell während der Mickey’s Very Merry Christmas Party vorgeführt wird. In Minnie’s Wonderful Christmastime Fireworks wird Minnie der Star der Show sein und mit Medleys von beliebten Weihnachtslieder auf die festliche Zeit einstimmen. Das atemberaubende Feuerwerk kann zudem aus dem ganzen Park aus erlebt werden. Die Partys steigen an diversen Abenden vom 8. November bis 22. Dezember 2019 und kosten 99$ – 139$ für Erwachsene. Im November findet die Party am 8., 11., 12., 14., 15., 17., 19., 21., 22., 24. und im Dezember am 1., 3., 5., 6., 8., 10., 12., 13., 15., 17., 19., 20., 22. statt. Wir freuen uns auf das neue Feuerwerk, und Ihr?

Disney’s Riviera Resort bekommt ein neues Charakter Breakfast

Minnie mit Gästen beim FrühstückBald ist es soweit und das neue Riviera Resort eröffnet Ende des Jahres im Walt Disney World. Wer gerne einmal mit Mickey, Minnie & Co. frühstücken möchte kann ab sofort im Restaurant Topolino’s Terrace einen Platz reservieren. Das neue Restaurant entsteht im obersten Stock des Gebäudes und wird ebenfalls ein ganz spezielles Dinner unter dem Dach anbieten. Zum Abendessen gibt es dann mediterrane Gerichte aus Italien und Frankreich die aber ohne die Gesellschaft der Disney Figuren serviert wird.

Änderungen beim FastPass+ System für den Hollywood Studios Park

Ab dem 29. August, der Eröffnung von Star Wars: Galaxys Edge in den Hollywood Studios, wird sich das FastPass+ System ändern und in zwei Abteilungen unterteilt. So kann man im ersten Teil eine Attraktion auswählen, dazu gehören Rides wie Slinky Dog Dash, Tower of Terror, Toy Story Mania oder Rock’n’Roller Coaster. Im zweiten Teil werden dann alle Shows wie Beauty and the Beast Live on Stage, Indiana Jones Epic Stunt Show Spectacular oder Fantasmic sein, die man reservieren kann. Somit kann man jeweils nur noch ein FastPass+ Ticket aus dem ersten Teil wählen und zwei weitere aus dem Zweiten. Ähnlich wie beim Star Wars Land in Kalifornien ist auch in den Hollywood Studios noch kein FastPass Service für Batuu geplant.

Preiserhöhung bei den Jahreskarten

Eine Jahreskarte im Walt Disney WorldMit der baldigen Eröffnung von Star Wars: Galaxys Edge in Disney’s Hollywood Studios Park steigen die Preise der Jahreskarten weiter an. Der Disney Platinum Plus Pass bietet ein Jahr Eintritt in alle Vier Themenparks, den ESPN Wide World of Sports Complex, Zutritt zu den zwei Disney Golfplätzen & Rabatten in Restaurants und Merchandise und kostet nun 1219$ anstatt 999$. Auch der Disney Platinum Pass mit Eintritt in alle Vier Themenparks, mit Rabatten auf Essen & Merchandise ist um 225$ gestiegen und kostet nun 1119$.

Ebenfalls Preiserhöhungen der Parkgebühren für Hotelgäste

Seit ein paar Monaten müssen Gäste der Disney Hotels für das parken bezahlen. Nun steigen die Preise zwischen 1$ bis 2$ pro Nacht. In den Disney Value Resorts steigen die Preise von 13$ auf 15$, in den Disney Moderate Resorts sind es nun 20$ pro Nacht & in den Disney Deluxe und Villa Resorts zahlt man ab sofort 25$ anstatt 24$.

Essen und Trinken

Der 4th of July ist der Feiertag schlecht hin in den USA und auch dieses Jahr gibt es in den Parks wieder einige Leckereien zu diesem besonderen Tag. Macht Euch bereit für die patriotischen Snacks die vom 4. – 31. Juli im Walt Disney World und Disneyland erhältlich sein werden. Bei all den Leckereien wäre Sam Eagle sicherlich mächtig Stolz, doch seht am besten selbst.

It’s a Party Sundae & Sugar Cookie Sandwich

Samtkuchen und Eiscremesandwich im 4th of July-Stil im Magic KingdomWer kommt da schon nicht in Partystimmung? Den roten Samtkuchen mit Vanille-und Himbeersauce, viel Schlagsahne & blauen Streuseln obendrauf lässt die Herzen der Patrioten höher schlagen. Wer es gerne etwas kühler mag darf sich das „Sugar Cookie Sandwich“ nicht entgehen lassen. Das Eis schmeckt nach Geburtstagstorte und ist zwischen zwei Cookies eingeklemmt. Zu kaufen gibt es beides im Magic Kingdom beim Plaza Ice Cream Parlor. Unbedingt probieren!

Fourth of July Cupcake & Berry Shortcake

Cupcakes mit Streuseln und blauer Dekoration im Magic KingdomBei all den feinen Süssigkeiten läuft selbst dem Redakteur das Wasser im Munde zusammen. So gibt es in Epcot beim Fountain View den leckeren „Fourth of July Cupcake“ mit Buttercreme & weißer Schokoladencremehaube. Wer auf frische Heidelbeeren steht, der wird den „Berry Shortcake“ mögen. Mit Erdbeeren & Schlagsahne gefüllt, vielen patriotischen Streuseln und einer Mickey Schokoladen-Münze obendrauf wird dieser Shortcake sicherlich ein Hit.

Neue Arielle die Merjungfrau Wishables Kollektion

Arielle die Meerjungfrau und Ihre Freunde als kleine Wishables PlüschfigurNun könnt Ihr mit Arielle und Ihren Freunden unter dem Meer abtauchen, denn die neue Disney Wishables Kollektion ist nun in den Disney Parks erhältlich. Die kleinen Plüschfiguren sind in diversen Variationen zu haben. Neben den klassischen Disneyfiguren wie Mickey, Minnie, Donald & Co. gibt es auch welche wie die Pirates of the Caribbean Kollektion, die an die Attraktion angelehnt ist. Na, seid Ihr bereits im Sammelfieber?

Imagination Pink & Magic Mirror Metallic Produkte sind da!

Imagination Pink und Magic Mirror Metallic Rucksack und Minnie-OhrenAn alle Frauen die gerne Pink oder Metallic tragen gibt es in Disney Springs nun die neue Imagination Pink und Magic Mirror Metallic Kollektion. Neben Rucksäcken von Loungefly gibt es zudem Minnie-Ohren, Magic Bands & auch Spirit Jerseys. Diese neue Kollektion ist der neuste Trend in den Disney Parks und es gibt neben der Linie sogar auch noch die passenden Snacks dazu. Von speziellen Cocktails, Macarons bis hin zu Cupcakes lässt man so die Herzen der Ladies höher schlagen.

Lion King Merchandise nun im Animal Kingdom zu kaufen

Nun müssen Lion King Fans tief ins Portemonnaie greifen, denn die neue König der Löwen Kollektion ist ab sofort im Animal Kingdom erhältlich! Habt Ihr schon was gefunden das Euch gefällt?

Illuminations: Reflections of Earth Merchandise nun im Epcot erhältlich

Diesen Sommer feiert Disney’s Epcot die Abschiedssaison von IllumiNations: Reflections of Earth mit speziellen Artikeln welche es ab dem 17. Juni für kurze Zeit zu kaufen gibt. Neben T-Shirts und Caps wird es auch Pins und ein Magicband geben. Die Bilder dazu findet Ihr unten in der Galerie.

Copyright Bild Annual Pass Walt Disney World: www.blogmickey.com

Impressum | Datenschutzerklärung

© dein-dlrp.de / Torsten Schneider | Einige Elemente ©Disney. dein-dlrp.de ist ein Reiseführer für Disneyland Paris & Walt Disney World und ist unabhängig von "The Walt Disney Company", "EuroDisney S.C.A." oder deren Tochter- sowie Partnerunternehmen.